Magenspiegelung

Diskutiere Magenspiegelung im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Ich brauche mal die englische (Gastroscopy????) am besten thailaendische uebersetzung fuer "Magenspiegelung"
Tschaang-Frank

Tschaang-Frank

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.05.2004
Beiträge
4.224
Reaktion erhalten
20
Ort
Braunschweig
Ich brauche mal die englische (Gastroscopy????) am besten thailaendische uebersetzung fuer "Magenspiegelung"
 
D

dutlek

Senior Member
Dabei seit
27.04.2005
Beiträge
1.806
Reaktion erhalten
1
Tschaang-Frank" schrieb:
am besten thailaendische
@Frank

Versuch es mal mit:

การส่องกล้องตรวจกระเพาะ

Vereinfacht: การ ส่อง กล้อง ตรวจ กระเพาะ

Gesprochen: gaan song glong truad gra-pho (pho = sehr kurz gesprochen)
 
P

Pustebacke

Senior Member
Dabei seit
15.01.2002
Beiträge
3.277
Reaktion erhalten
1
Ort
Braunschweig
Für Dich Frank?

Hatte ich einmal und hoffe nie wieder.
Richtig unangenehm :fertig:
 
messma2008

messma2008

Senior Member
Dabei seit
01.11.2008
Beiträge
3.077
Reaktion erhalten
263
Pustebacke" schrieb:
Für Dich Frank?

Hatte ich einmal und hoffe nie wieder.
Richtig unangenehm :fertig:
stimmt ne darmspiegelung macht dagegen richtig spass ;-D ;-D
 
Maenamstefan

Maenamstefan

Senior Member
Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
5.394
Reaktion erhalten
2.806
Ort
Berlin-Schöneberg
Magenspiegelung mit Vollnarkose merkst du garnichts, voll easy, Darmspiegelung genauso :super:
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.635
Reaktion erhalten
4.354
Ort
Leipzig
Die Prozedur ist zwar unangenehm, aber nicht wirklich schlimm.
Da man hinterher selbst ohne Narkose erst mal "neben sich" ist (ist mir jedenfalls so gegangen), war ich froh, das Ganze bei vollem Bewußtsein absolviert zu haben. Sonst wäre ich sicherlich auch hinterher viel schlimmer benommen gewesen als die Spiegelung selbst unangenehm war.
Die Betäubung der Kehle mit einem Spray reicht dabei aus, finde ich.

Gruß

Micha
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Manche stehen auch auf s/m ;-D

Gibt aber auch ein kleine Spritze und man ist für kurze Zeit derart weggetreten, fast wie eine Vollnarkose und dann geht das auch problemlos.
 
Lukchang

Lukchang

Senior Member
Dabei seit
26.02.2009
Beiträge
948
Reaktion erhalten
0
Ort
Kiel
Moin-Moin!

Hab so was vor knapp 3 Jahren mal mitgemacht. Narkose wollte ich eigentlich nicht und hab kurz mit dem Arzt der die Spiegelung machen sollte gesnackt der meinte er kriegt das ratz-fatz hin und wenn mir das Gewrange im Hals zu heftig würde könne man immer noch was machen.

Dann auf Medikamente verzichtet und richtig das Ganze war in 5 Minuten durch und durchaus handhabbar. Sonde raus dreimal geschüttelt und war wieder voll OK besser als wenn man die Drogen aus dem System rauskriegen muss. Aber jedem das Seine. Würds wieder so machen.

Besser reich und gesund als arm und krank meint

Lukchang
 
bigchang

bigchang

Senior Member
Dabei seit
28.06.2004
Beiträge
2.819
Reaktion erhalten
0
Ort
guernsey
ich braeuchte ne vollnarkose,ich wuerge schon,wenn der arzt mir nur in den hals schauen will,hatte mal ne untersuchung der mandeln da hat spray und vereisen kaum geholfen,hatte glueck das ich da keine narkose brauchte
bin da extrem empfindlich am hals,schon wenn ein hemd ein kleines bisschen zu eng am hals ist,nur ganz ganz wenig,da wuergt es mich schon

gruesse matt,der hofft,nie ne magenspiegelung zu brauchen
 
ph986

ph986

Senior Member
Dabei seit
11.07.2004
Beiträge
208
Reaktion erhalten
0
Ort
Buriram
gibt es auch schon ...

minikamera in tablettenform - wurde in einem bangkok'er krankenhaus werbung für gemacht.
 
W

woody

Gast
Maenamstefan" schrieb:
Magenspiegelung mit Vollnarkose merkst du garnichts, voll easy, Darmspiegelung genauso :super:
Rischtisch kann man in einem Aufwasch machen und die Narkose hat heutzutage 0-Nachwirkung.
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
865
Ort
Udon Thani
Du solltest im Krankenhaus einfach sagen, Du stuendest voll auf Deep Throat. Mehr als rausschmeissen koennen sie Dich ja nicht. :-)

Ansonsten ist allen Moechtegern-Expats und Touris zu empfehlen, sich das folgende Buch fuer die stillen Stunden mit dem Arzt seines Vertrauens vorab zu besorgen. Es ist ja oftmals mehr als nur ein Wort, was man nicht in Englisch kann. Denn Englisch koennen die Doktores dort schon verstehen. Viele haben im Ausland studiert.

 
messma2008

messma2008

Senior Member
Dabei seit
01.11.2008
Beiträge
3.077
Reaktion erhalten
263
Maenamstefan" schrieb:
Magenspiegelung mit Vollnarkose merkst du garnichts, voll easy, Darmspiegelung genauso :super:
:lachen: :lachen: :lachen: Warmduscher :aetsch: ;-)

Magenspiegelung, ohne jede Betäubung - No Problem

Und Darmspiegelung ist ja nun wirklich Kinderkram, wer da ne Betäubung braucht trägt auch Kleider ;-D ;-D
ausserdem macht raus richtig Spass wenn man dabei auf dem Monitor sein Inneres betrachten kann. :super: :lachen:
 
Tschaang-Frank

Tschaang-Frank

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.05.2004
Beiträge
4.224
Reaktion erhalten
20
Ort
Braunschweig
Also ich habe schon 3 spiegelungen hinter mir - was tut den da weh ???? Das ist nur unangenehm wenn er den Schlauch reinschiebt - Brechreiz am Gaumen - und dafuer gibt es ne Spritze vorweg damit man das am Gaumen nicht so merkt!! Schmerzen ???? Noee !!!

Das ganze ist fuer Schwiegermutter - die kot.t schon seit 3 jahren - Heute war wieder Blut dabei und mir reicht es jetzt mit der ewigen Pillenschluckerei !
Die sollen endlich mal schauen was da los ist !

Ich war eigentlich darauf eingestellt fuer die Aktion Geld auf den Tisch zu legen aber:
Wir waren erst bei dem "normalem" Arzt in der Praxis und der hat uns ne Ueberweisung fuer das Krankenhaus gegeben ( zwecks Spiegelung ) mit der Ueberweisung kostet das NULL Baht ! Wenn du ohne Ueberweisung ins Krankenhaus gehst musst du loehnen !! So wird das uber diese KV Karte - diese 0/8/15 Karte die hier jeder hat abgerechnet!!
Geht doch ;-) :cool:
Und das obwohl ich als Farang die ganze Zeit dabei war ( nichts "Abzocke" nichts "loehnen" !! :super:
 
D

Doc-Bryce

Gast
Tschaang-Frank" schrieb:
Also ich habe schon 3 spiegelungen hinter mir - was tut den da weh ????
habe auch magenspiegelungen hinter mir. keine schmerzen, nur unangenehm zum k.o.t.z.e.n. man versucht den schlauch wieder auszuwürgen. das ist alles.
 
Tschaang-Frank

Tschaang-Frank

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.05.2004
Beiträge
4.224
Reaktion erhalten
20
Ort
Braunschweig
keine schmerzen, nur unangenehm
Sag ich ja !!
Man muss nur konzentriert tief durch die Nase atmen - das schlimmste ist das reinschieben des Schlauches - also wenn er uber den Gaumen muss - wenn das Ding ersteinmal drin ist - das wenige vor- und zurueckziehen des Schlauches reizt halt leicht den Gaumen (Brechreiz) ist aber nicht sooo schlimm wenn ma sich konzentriert !

Beim ersten mal habe ich auch kraeftig gewuergt und der Arzt schiebt mir locke den Bildschirm vor die Nase:
"Schauen sie mal...... " KLASSE ! Ich die Augen voller traenen und am kaempfen das ich nicht wuerge - soll mir jetzt noch mein inneres anschauen :gruebel: ;-D
Beim 2ten und 3ten mal war ich da lockerer (Klar ! Ich kannte ja die Prozedur ) und konnte mich auf den Bildschirm und den erklaerungen des Arztes (trotz Schlauch im Hals ) konzentrieren :cool:
 
messma2008

messma2008

Senior Member
Dabei seit
01.11.2008
Beiträge
3.077
Reaktion erhalten
263
sag ich doch, alles halb so schlimm, und lustig ist auch bei der Darmspiegelung wenn das Licht für die Cam durch den Bauch schimmert und wandert. ;-D naja wenn der Bauch nicht zu dick ist.
 
Thema:

Magenspiegelung

Oben