Lokationen

Diskutiere Lokationen im Reiseberichte, Tipps, Lokationen Forum im Bereich Thailand/Südostasien in Bildern; Hier sollten also Tipps zu Lokationen zu finden sein. Dann fang ich mal an, vielleicht gibt's ja noch mehr. Insbesondere wären Infos zu...
oberhesse

oberhesse

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.01.2010
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
263
Ort
Oberhessen - Isaan
Hier sollten also Tipps zu Lokationen zu finden sein. Dann fang ich mal an, vielleicht gibt's ja noch mehr. Insbesondere wären Infos zu abgelegeneren Orten nett, da wo alle sind oder hinwollen gibt's genug Infos im Netz.
Also:
Nang Rong, Provinz Buriram, direkt an der 24 gelegen stadtauswärts Richtung Bangkok. Ideal auf dem Weg zum Phanom Rung oder auf dem Weg zurück von dort. Lage in Google maps gut zu finden.
Tri Café und Restaurant. Geöffnet von 11-22 Uhr.
Schönes neues Resto, nettes Ambiente, angenehme Hintergrundmusik.
Personal bemüht und eifrig. Speisekarte überwiegend Thai-Gerichte, dazu leckere Cocktails und sogar diverse Smusis.
Preise moderat. Das Essen ausgezeichnet, das Tom Yung Gum eines der besten die ich bisher hatte. Auch der Espresso zum Schluss war lecker.
Wer kein Eis ins Bier oder Wasser möchte sollte es klar ansagen, es wird sonst in Rechnung gestellt.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.412
Reaktion erhalten
1.726
Ort
Hannover
Wer kein Eis ins Bier oder Wasser möchte

sollte es klar ansagen, es wird sonst in Rechnung gestellt.
wie wurde es berechnet, pro Würfel 100 Baht ?

Bist Du sicher, dass es der richtige Ort war ?
auf der 24 stadtauswärts, Richtung Bkk gibt es nur einen Laden,
wo Eiswürfel extra berechnet werden,

und das ist hier

https://goo.gl/maps/aRWpjwosPc92
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.502
Reaktion erhalten
2.862
Ort
Bangkok / Ban Krut
Insbesondere wären Infos zu abgelegeneren Orten nett...

Also:
Nang Rong, Provinz Buriram, direkt an der 24 gelegen stadtauswärts Richtung Bangkok. Ideal auf dem Weg zum Phanom Rung oder auf dem Weg zurück von dort. Lage in Google maps gut zu finden.
Tri Café und Restaurant.
Also etwas abgelegen ist das auf jedenfall 8-) .
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.633
Reaktion erhalten
3.847
Ort
Beach/Thailand
Buriram ist mMn, bin 2x, monatelang und ausgiebig, dort überall im Isaan herumgefahren, die beste Provinz im Issan.

Und das am besten in den ersten Monaten eines Jahres.

Als FIT (Foreign Independent Traveler) mit Frau, nicht von dort, und die, thai/chinesisch, den Isaan Frauen eher ziemlich abgeneigt, und eigenem fahrbaren Untersatz

herrlich
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.633
Reaktion erhalten
3.847
Ort
Beach/Thailand
dieses Klo allerdings keine Empfehlung


die besten Klos auf allen Highways und Expressways Thailands sind jene von den 7en Raststätten, die seit Jahren aufgekauft wurden
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.633
Reaktion erhalten
3.847
Ort
Beach/Thailand
Buriram ist wie die Savanne Afrikas ohne Tiere
 
oberhesse

oberhesse

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.01.2010
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
263
Ort
Oberhessen - Isaan
wie wurde es berechnet, pro Würfel 100 Baht ?

Bist Du sicher, dass es der richtige Ort war ?
auf der 24 stadtauswärts, Richtung Bkk gibt es nur einen Laden,
wo Eiswürfel extra berechnet werden,

und das ist hier

https://goo.gl/maps/aRWpjwosPc92
Nein, das ist falsch. Gibst du in google maps in der Suche ein:
TRI Cafe'&Restaurant ถนน โชคชัย-เดชอุดม นางรอง Buriram

Und das Eis wurde berechnet mit 20 THB/Kübel.
Es geht mir nicht um die 20 THB sondern um die Tatsache dass man als scheinbar freundlichen Service Eis bekommt und nicht klar ist, dass man es bezahlen soll. An jedem Strassenstand bekommt man das Eis kostenlos dazu.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.633
Reaktion erhalten
3.847
Ort
Beach/Thailand
Doch, das ist klar. Seitlich vom Esstisch werden in einem eigens dafür vorgesehen Gestell oder Tischchen Getränke und Eiskübel platziert. Die Staff füllt von dort alle Gläser auf, die zur Neige gehen. Eiskübel sind mW überall kostenpflichtig.
 
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
3.703
Reaktion erhalten
2.112
Ort
Chonburi-Stadt
Eiskuebel neben dem Tisch wird durchaus gesondert abgerechnet. Scheint mir nicht unueblich .

Manchmal gibt es auch grosse Eisbuetten , wo man sich die Eiswuerfel selbst ins Glas oder die Blechtasse scheppt,
hier zum Beispiel:
https://www.google.co.th/maps/@13.3...4!1sBIfgx68v2jzitDuKfXxBRw!2e0!7i13312!8i6656
..gutes Essen dort...das Wasser , was dort auf dem Blechtisch steht wird nicht gesondert abgerechnet, die verpackten Flaschen hingegen schon.

Anzunehmen , dass die Eiswuerfel/Wasser deshalb umsonst waeren ....?...denke eher die Kosten werden dann halt anderweitig auf Person/Essen/Flasche umgelegt.
 
oberhesse

oberhesse

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.01.2010
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
263
Ort
Oberhessen - Isaan
Da faellt mir gerade ein, die beste Tom Yam Gung hatte ich mit Dir und unseren Frauen in Ban Bang Bao auf Koh Chang.
Stimmt, kann mich dunkel erinnern. Aber schlag mich nicht, kann beim besten Willen nicht mehr sagen welches jetzt besser war. Waren wohl beide super.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.412
Reaktion erhalten
1.726
Ort
Hannover
Nein, das ist falsch. Gibst du in google maps in der Suche ein:
TRI Cafe'&Restaurant ถนน โชคชัย-เดชอุดม นางรอง Buriram

Und das Eis wurde berechnet mit 20 THB/Kübel.
Es geht mir nicht um die 20 THB sondern um die Tatsache dass man als scheinbar freundlichen Service Eis bekommt und nicht klar ist, dass man es bezahlen soll. An jedem Strassenstand bekommt man das Eis kostenlos dazu.

Ha, da hat man aber die Abfahrt zum Phanom Rung Park schon lange hinter sich gelassen und ist zurück, auf der 24 schon auf dem Weg nach Bkk.

auf google maps nicht ganz eindeutig,

https://goo.gl/maps/fMLe5todaBM2

entweder haben die die Adresse falsch getaggt,
oder das von 2015 stammende Bildmaterial ist total veraltet,
oder das Cafe befindet sich auf der gegenüberliegenden Strassenseite, auf der Tankstelle und ist in die Räume des vorher befindlichen Cafe amazon eingezogen,

wie dem auch sei,

das Problem mit der thailändischen Freundlichkeit,
viele haben bei ihrem Erfahrungsschatz mit Ausländern sich in Echo-kammern begeben, und damit ein sehr einseitiges Verhalten gelernt, was den Umgang mit "Farangs" angeht.

Der eine Familienclan hat Erfahrungen mit Italienern, und haben damit alles verallgemeinert, wie das bei Italienern so normal war, wo Brotstangen auf den Tisch gestellt werden und gesondert abgerechnet werden.

Der andere Familienclan hat mit Franzosen Erfahrungen gemacht, wo sofort bei zuwenig Getränkeumsatz (keinen Wein, nur Wasser zum Essen bestellt) sofort auf "Strafmassnahmen" umgeschaltet wird.

Andere haben ihre Farangerfahrungen mit Serben gemacht, usw usw.

Also entweder wirklich freundlich, und hält das für normal,
oder nur geheuchelte Nettigkeit, und das Geld geht in ihre Tasche. oder oder oder,

man darf sich in Thailand nicht zuviel Kopf machen,

man geht in einen Laden, und egal was auf der karte steht,
entweder ist es ok, oder nicht,
und eine Differenz von 50 cent kann man als "Kampfspuren" für den Einsatz verschmerzen,
(insbesondere, wenn der Endbetrag so von 480 auf 500 gesprungen ist)
anders als bei schweren Bauchschmerzen danach. ;-)
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.440
Reaktion erhalten
6.716
Ort
Im Norden
äh, es geht hier um 10 oder 20 Baht für einen Kübel voll Eis.................... richtig ?

logisch das der was kostet, oder alles andere wäre teurer, das Resto muss das Eis ja auch kaufen.

Den Threadtitel finde ich übrigens total daneben.
 
oberhesse

oberhesse

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.01.2010
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
263
Ort
Oberhessen - Isaan
äh, es geht hier um 10 oder 20 Baht für einen Kübel voll Eis.................... richtig ?

logisch das der was kostet, oder alles andere wäre teurer, das Resto muss das Eis ja auch kaufen.

Den Threadtitel finde ich übrigens total daneben.
Ziemlicher Blödsinn. Es geht um ein nettes Resto in der Provinz und ums Prinzip etwas ohne Bestellung zu bekommen und dann bezahlen zu sollen. Und wenn dir der Titel nicht gefällt dann änder ihn doch und mecker nicht sinnlos rum.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.633
Reaktion erhalten
3.847
Ort
Beach/Thailand
Ziemlicher Blödsinn. Es geht ums Prinzip.....
das Prinzip ist je einfacher die Verhältnisse um so weniger Prinzip.

Vermutlich ein unnötiges Missverständnis aus Mangel von Kenntnissen. Überhaupt nicht der Rede wert. Und schon gar nicht sich darüber aufzuregen.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.380
Reaktion erhalten
1.822
(Pisswarm serviertes) Bier mit Eis drin ist halt nicht jedermanns Sache.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.380
Reaktion erhalten
1.822
Habe ich bisher noch nicht bekommen.
Was willst Du damit sagen? Dass Du grundsätzlich kein Bier trinkst? Dass Du vor Ort nur in Touristencentren verkehrtst oder gar noch nie in Thailand gewesen bist?
 
Chumpae

Chumpae

Senior Member
Dabei seit
26.10.2011
Beiträge
11.306
Reaktion erhalten
5.064
Ort
Chumpae
Völlig richtig. Wenn man aber eiskaltes Bier und eiskaltes Wasser bekommt und dann noch (kostenpflichtiges) Eis unaufgefordert dazu.....
Ist schon richtig- eisgekühltes Bier meinetwegen,obwohl ichb es trinken möchte und nicht daran lutschen. Aber Eiswürfel im Glas gehen absolut garnicht. Ich kringel mich immer vor Lachen, wenn Angehörige oder Freunde der Familie sich geradezu zwischen mich(also meinem Bierglas) und dem Kellner werfen-bloß, daß der nicht einen Eiswürfel ins Glas schmeißt. Jooo-man ist schon sehr umsorgt um das Wohlergehen des Farang hier !!!!:einergehtnochrein:
Dafür gibt es aber die berühmten erhobenen Daumen, wenn man den sogenannten "Whiskey" mit nur einem Eiswürfel haben möchte und trotzdem noch im aufrechten Gang die Örtlichkeit verläßt.:happy:
 
Thema:

Lokationen

Oben