www.thailaendisch.de

Lebenshaltungskosten in Thailand

Diskutiere Lebenshaltungskosten in Thailand im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Woher soll ich wissen, dass du Bruchbuden bevorzugst?
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
30.224
Reaktion erhalten
8.909
Ort
Im Norden
Da meine Tochter jetzt für 4 Wochen nach TH kommt hatte ich wieder einmal nachgesehen welche Hotels in Bgkk ok sind........und bin erschrocken, ab Dez sind deren Preise explodiert, was vorher so um die 1500/2000 thb pro Nacht gekostet hatte, kostet dann 3500/5000 ?! Und in Huahin, zB. das Centara oder Hilton hat Wucherpreise, sogar das wunderschöne "Rayong Resort Hotel" übertreibt es mit den Preisen?........ Wollen die keine Europäer mehr in TH haben oder was?

Hab grad mal geschaut was Du so für Blödsinn von Dir gibst.

Also das Centara, ein fünf Sterne Haus bietet Zimmer im Dezember zwischen 3500 bis 4500B, das ist doch wohl sehr angemessen, zwischen Weihnachten und Silvester geht's dann aber steil ab zwischen 20000 und 30000B. Das Ambassador Suksoi 11 gibt's im Dezember für 1650,
Sogar das Landmark liegt Anfang Dezember bei 3600B,

also ich weiß nicht was Du für Vorstellungen hast.

schau Dir mal diese Hotels an, beide kann ich empfehlen

Das Bangkok Inn für 1200B, indischer Geschäftsführer der deutsch kann und gute Tips geben kann, ruhige Lage aber trotzdem mitten drin
Bangkok Inn Hotel, Bangkok, Thailand, Sukhumvit Road
Das Salil in der Soi 11, ebenso gut und sauber Ca 3000B
https://www.salilhotel.com/
 
B

bayern01

Senior Member
Dabei seit
04.03.2018
Beiträge
133
Reaktion erhalten
20
sorry das ich nicht alles gelesen habe...
wie ist das bei einer Krankenversicherung bei Wohnsitz in Thailand mit Ehefrau.
Bei den hier genannten Kosten ist da die Ehefrau mit inklusive ?
wenn nein, gibt es für Ehepartner dann einen vergünstigten Satz ?

Grüße aus Bayern
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.737
Reaktion erhalten
2.225
Ort
nicht mehr hier
Woher soll ich wissen, dass du Bruchbuden bevorzugst?
ich schrieb weder von bevorzugten Bruchbuden noch von 4 Sternhütten ,sondern antwortete auf dieses Post.

, ab Dez sind deren Preise explodiert, was vorher so um die 1500/2000 thb pro Nacht gekostet hatte, kostet dann 3500/5000 ?!
Zusammenhänge erkennen,fällt wohl schwer, aber zum Glück reichts noch für dümmlich überhebliche Post.

PS.Sei doch froh wenn Mammi dir so tolle Hotels zahlt.
 
C

Charin

Gast
Die Lebenshaltungskosten für den Frankyboy mit seinen 50x3 kg dürften sogar in Thailand viel zu hoch sein.8-)..
Um sein Gewicht zu halten, genügt eine ganze Thaifarm nicht...:smug:
 
klaustal

klaustal

Senior Member
Dabei seit
10.06.2009
Beiträge
1.567
Reaktion erhalten
125
Ort
Cha AM-Hua Hin
So ihr streithammel von 2019,lol
Eine mal ganz andere Frage, die haushaltskosten einer thai Familie. Was mich interessiert ist..... Wie hoch sind die durchschnttlichen Strom und wasserkosten im monat. Gerne auch Infos zu den Gesamtkosten einer Familie. Danke
 
T

Tom60

Senior Member
Dabei seit
10.05.2021
Beiträge
1.482
Reaktion erhalten
334
Wir sind 4 Leute im Haus und haben ab und zu Besuch. Das bedeutet dann 2 oder 3 Klimaanlagen laufen in der Nacht, 2 große Kühlschränke, Ventilatoren, Waschmaschine, Trockner, Backofen, TV, Radio, PC, Wasserpumpe, elektrischer Rasenmäher etc. Für all das zahlen wir etwa 3500 Baht im Monat.
Mit Wasser ist es unterschiedlich, jetzt in der Regenzeit vielleicht 150 Baht, ansonsten ca. 250 Baht, morgens und abends geht dann einiges an Wasser in den Garten.
Die Haushaltskosten kann ich so pauschal nicht sagen, kommt ja auf die jeweilige Lebensweise an.
 
klaustal

klaustal

Senior Member
Dabei seit
10.06.2009
Beiträge
1.567
Reaktion erhalten
125
Ort
Cha AM-Hua Hin
Herzlichen Dank für die schnelle Info. Interessant wäre noch wie hoch sind die Kosten ohne das ein farang etwas zusteuert?
Wir das sind 3 Personen alles Deutsche, zahlen Inc 2 Klimagerät, poolpumpe, homeschule, das heisst der PC läuft jeden Tag mindestens 10-12 Std,2 kühlschränke ca 2300 baht, Wasser ca 100 baht im monat. Internetkosten betragen ca 1000 baht(fiber optic) , also gesamt ca 3400 baht
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
39.808
Reaktion erhalten
3.701
Ort
Bangkok / Ban Krut
Herzlichen Dank für die schnelle Info. Interessant wäre noch wie hoch sind die Kosten ohne das ein farang etwas zusteuert?
Wir das sind 3 Personen alles Deutsche, zahlen Inc 2 Klimagerät, poolpumpe, homeschule, das heisst der PC läuft jeden Tag mindestens 10-12 Std,2 kühlschränke ca 2300 baht, Wasser ca 100 baht im monat. Internetkosten betragen ca 1000 baht(fiber optic) , also gesamt ca 3400 baht
Die Kosten sind unabhaengig davon wer etwas zu ihrer Bezahlung beisteuert. 2.300/Monat sind wenig. Wir verbrauchen zu dritt inzwischen durchschnittlich 4.000 fuer Strom und 300 fuer Wasser.
 
klaustal

klaustal

Senior Member
Dabei seit
10.06.2009
Beiträge
1.567
Reaktion erhalten
125
Ort
Cha AM-Hua Hin
Ich lebe in einem Stadtteil von cha am und hier leben vielleicht 5 Ausländer. Der Rest sind alles Thais. Meine Frage zielt auf Unterschiede der thai Familien und Familien wo mindestens ein Ausländer lebt. Gibt es grosse Unterschiede zwischen uns?
Bekannte waren der Meinung, daß bei thai Familien Kosten bei Wasser und Strom halbiert wären, was ich mir nicht vorstellen kann. Vielleicht gibt es Unterstützung vom Staat, keine ahnung
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
39.808
Reaktion erhalten
3.701
Ort
Bangkok / Ban Krut
Ich lebe in einem Stadtteil von cha am und hier leben vielleicht 5 Ausländer. Der Rest sind alles Thais. Meine Frage zielt auf Unterschiede der thai Familien und Familien wo mindestens ein Ausländer lebt. Gibt es grosse Unterschiede zwischen uns?
Bekannte waren der Meinung, daß bei thai Familien Kosten bei Wasser und Strom halbiert wären, was ich mir nicht vorstellen kann. Vielleicht gibt es Unterstützung vom Staat, keine ahnung
Thais labern viel Bloedsinn bis der Tag rum ist :). Also mach Dir da mal keinen Kopf.
 
T

Tom60

Senior Member
Dabei seit
10.05.2021
Beiträge
1.482
Reaktion erhalten
334
Ich lebe in einem Stadtteil von cha am und hier leben vielleicht 5 Ausländer. Der Rest sind alles Thais. Meine Frage zielt auf Unterschiede der thai Familien und Familien wo mindestens ein Ausländer lebt. Gibt es grosse Unterschiede zwischen uns?
Bekannte waren der Meinung, daß bei thai Familien Kosten bei Wasser und Strom halbiert wären, was ich mir nicht vorstellen kann. Vielleicht gibt es Unterstützung vom Staat, keine ahnung
Ein Unterschied könnte sein, Thais haben wohl ein etwas anderes Empfinden für Kälte-Wärme. Wenn ich im "Thai-Winter" im T-Shirt rumlaufe, möchte mein Schwiegervater eine Jacke anziehen oder einen Pullover.:)
Ähnliches in der Nacht, ich möchte Klimaanlage, ihm genügt oft ein Ventilator oder ein offenes Fenster.
Oder nimm das Duschen, wir duschen ausgiebig mit einer Dusche, ältere Thais duschen noch immer lieber mit der Schöpfkelle aus dem Trog-ist zumindest meine Erfahrung.
Wir haben auch eine Badewanne, du einen Pool, beides hat der "Durchschnitts-Thai" wohl eher nicht. So gäbe es wohl noch mehr Beispiele.
Vermutlich könnten sich die meisten Thais auch keine Stromlosten von 3-4000 Baht im Monat leisten, und sparen deshalb schon automatisch wo es nur geht.
Von staatlicher Unterstützung ist mir nichts bekannt.
 
Zuletzt bearbeitet:
klaustal

klaustal

Senior Member
Dabei seit
10.06.2009
Beiträge
1.567
Reaktion erhalten
125
Ort
Cha AM-Hua Hin
Sparsam sind wir auch, zb haben wir nur noch led als Beleuchtung und im garten( 1600 qm) solarbeleuchtung, ausser Notfallbeleuchtung, im Garten, die nur von innen geschaltet wird. Unsere Klima läuft vielleicht 1 - 2 Std am Tag und essen ausser Frühstück nur ausser Haus. Wir haben uns einen Brunnen ausgebaggert und der hat immer 1,5 m Wasserspiegel und das reicht um die kleine Pflanzenwelt zu bewässert.
 
MadMac

MadMac

Senior Member
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
28.073
Reaktion erhalten
2.468
Thais lassen gern die Aircon den ganzen Tag roedeln, wie auch das Auto. Kann man natuerlich auch einfach einen Ventilator nehmen.
 
Thema:

Lebenshaltungskosten in Thailand

Lebenshaltungskosten in Thailand - Ähnliche Themen

  • Lebenshaltungskosten in Bangkok, Thailand

    Lebenshaltungskosten in Bangkok, Thailand: Hallo liebes Forum, leider setzt die Suchfunktion immer wieder aus, entschuldigt also bitte, falls es einen solchen Thread schon gibt. Also, ich...
  • Kämen wir wohl über die Runden?

    Kämen wir wohl über die Runden?: Hallo Freunde, ich bin nun ganz neu, hier im Forum, und grüße Euch alle herzlich:o)! Meine Frage ist wahrscheinlich eher elementar und schon...
  • Lebenshaltungskosten in Thailand

    Lebenshaltungskosten in Thailand: Ich habe einen interessanten Artikel gefunden bei Siam-Info.de der die Lebenshaltungskosten in Thailand ziemlich genau offenlegt. Die Preise sind...
  • Lebenshaltungskosten in Thailand

    Lebenshaltungskosten in Thailand: Hallo , sicher gibt es schon ein Thema wie dieses. Aber so den richtigen Einblick hat man doch nicht. ( habe auch keines gefunden ,sorry)Es werden...
  • Lebenshaltungskosten Thailand

    Lebenshaltungskosten Thailand: Hallo miteinander, ich plane meinen Lebensabend in Th zu verbringen. Kann einer mit Anhaltswerte geben, wieviel zu "normalem" Leben ohne Exzesse...
  • Lebenshaltungskosten Thailand - Ähnliche Themen

  • Lebenshaltungskosten in Bangkok, Thailand

    Lebenshaltungskosten in Bangkok, Thailand: Hallo liebes Forum, leider setzt die Suchfunktion immer wieder aus, entschuldigt also bitte, falls es einen solchen Thread schon gibt. Also, ich...
  • Kämen wir wohl über die Runden?

    Kämen wir wohl über die Runden?: Hallo Freunde, ich bin nun ganz neu, hier im Forum, und grüße Euch alle herzlich:o)! Meine Frage ist wahrscheinlich eher elementar und schon...
  • Lebenshaltungskosten in Thailand

    Lebenshaltungskosten in Thailand: Ich habe einen interessanten Artikel gefunden bei Siam-Info.de der die Lebenshaltungskosten in Thailand ziemlich genau offenlegt. Die Preise sind...
  • Lebenshaltungskosten in Thailand

    Lebenshaltungskosten in Thailand: Hallo , sicher gibt es schon ein Thema wie dieses. Aber so den richtigen Einblick hat man doch nicht. ( habe auch keines gefunden ,sorry)Es werden...
  • Lebenshaltungskosten Thailand

    Lebenshaltungskosten Thailand: Hallo miteinander, ich plane meinen Lebensabend in Th zu verbringen. Kann einer mit Anhaltswerte geben, wieviel zu "normalem" Leben ohne Exzesse...
  • Oben