Leben und arbeiten in Bangkok

Diskutiere Leben und arbeiten in Bangkok im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Ich kenne Bangkok doch jetzt schon recht gut, von längeren Urlaubs auf enthalten. Da für mich beruflich ggf ein mehrjähriger Aufenthalt...
R

rickyjames

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.08.2010
Beiträge
131
Reaktion erhalten
0
Ort
Otzenhausen
Ich kenne Bangkok doch jetzt schon recht gut, von längeren Urlaubs auf enthalten. Da für mich beruflich ggf ein mehrjähriger Aufenthalt bevorstehen könnte, wollte ich mal ein paar Meinungen und Eindrücke einholen von Leuten, die es beruflich nach Bangkok verschlagen hat. Vielleicht arbeitet ihr auch für eine deutsche Firma. Welcher Unterschied besteht bei Euch zwischen dem arbeiten in Deutschland und dem arbeiten im fremden Land. Wie sieht es mit der Lebensqualität aus. Habt ihr Zeit neben dem Job das Land ein wenig zu genießen oder ist es nichts anderes wie in Deutschland (arbeiten,, schlafen, arbeiten ... Wochenende ausruhen ) in der täglichen Mühle zu sein.
Wie kommt ihr klar mit den Kollegen oder im allgemeinen mit dieser lauten, dreckigen, versmogten und verrückten Stadt.
Ich möchte einfach heraus finden, ob dieser Schritt der richtige sein könnte.
Wie geht es Euch damit ? Hat Euch Bangkok schon ? (Hangover) :rolleyes:
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
35.000
Reaktion erhalten
5.906
Ort
Essen/ Nong Prue
Nicht über BKK sondern über das Arbeiten kann ich dir meine Erfahrung mitteilen. Ist zwar schon 17 Jahre her, in Map Ta Phut, Rayong.
Zeit für das Land kennen zu lernen gab es seinerzeit für mich nicht. 6,5 Tage arbeiten, Samstag abend mit dem Minibus zum Futtern nach Pattaya und oftmals am Sonntag nach Kho Samet. War ziemlich stressig.

Wenn du einem Arbeiter in Th. erklärst, was er tun soll und du ihn fragst, ob er alles verstanden hat, wenn er dann mit ja antwortet, kannst du dich darauf verlassen, dass er nicht kapiert hat.8-)

Geh locker an die Sache ran, erwarte nicht zu viel und verabschiede dich am Anfang von deutscher Arbeitsorganisation. Wenn du was erreichen willst, mach kleine Schritte.
 
markobkk

markobkk

Ehrenmitglied
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
3.327
Reaktion erhalten
296
Ort
Bangkok, Chiang Mai
nichts anderes wie in Deutschland (arbeiten,, schlafen, arbeiten ... Wochenende ausruhen )
 
pegasus

pegasus

Senior Member
Dabei seit
27.02.2009
Beiträge
2.742
Reaktion erhalten
320
Ort
Bangkok - Town in Town
Der Arbeitsalltag unterscheidet sich in Thailand nicht von dem in Deutschland. Die Arbeit muss genauso erledigt werden und je nach Tätigkeit wird es abends auch mal später. Insbesondere wenn man mit Firmen in Europa zu tun hat, kann man sich darauf einstellen, auch mal eine Spätschicht einzulegen. Wenn die Jungs und Mädels in Europa aufwachen ist es bei uns schon 15.00 Uhr oder später. Hier also fast Feierabend und die dort sind noch frisch.

Ansonsten ruhe ich mich natärlich auch am Wochendende aus, aber man kann ja auch mal das eine oder andere Wochenende am Strand genießen. Nach Hua Hin ist es ja nicht weit und bei den vielen Feiertagen hier lohnt sich auch mal ein 4 Tage Trip in eine der vielen schönen Regionen von Thailand.

Das Nachtleben hat man irgendwann gesehen, der eine braucht länger dafür, der andere nicht so lang. Aber Bangkok hat ja noch mehr zu bieten, als die Touri-Gebiete und die einschlägigen Bars. Da gibt es Heavy Metal Bars und Live Musik an vielen Ecken, ein mittlerweile ziemlich großes Angebot an Restaurants und Bars für die zu Geld gekommene Mittelschicht in Bangkok und natürlich gutes Essen an jeder Ecke.

Ab und zu trifft man auch mal jemanden aus dem Forum, ist dann bisher auch immer ein netter Abend gewesen.

Also alles in allem ziemlich vielfältig. Man muss sich eben auf die Großstadt-Verhältnisse einstellen und den Dreck und Smog und was auch immer noch alles so dazugehört akzeptieren. Wichtig aus meiner Sicht ist eine Wohnung/Haus in relativ ruhiger Lage. Ständig Verkehrlärm könnte ich nicht ertragen. Man muss auch mal das Fenster aufmachen können, ohne dass der Geräuschpegel im Zimmer dramatisch ansteigt. Außerdem bin ich froh in einer Gegend zu wohnen, wo ich mit wenig Stau zu den meisten für mich wichtigen Zielen in Bangkok komme.
 
K

kunudo

Senior Member
Dabei seit
17.05.2009
Beiträge
260
Reaktion erhalten
4
Dem Post von Yogi kann ich zu 100% zustimmen. Wenn du ein Wenig genauer deine Tätigkeit darlegen würdest dann könnte zum Arbeitsablauf mit Th Kollegen sicher noch einiges geschrieben werden.
 
pegasus

pegasus

Senior Member
Dabei seit
27.02.2009
Beiträge
2.742
Reaktion erhalten
320
Ort
Bangkok - Town in Town
Ist eben nicht Westeuropa hier. Keine vergleichbare Ausbildung, Sprachbarriere usw. Da kann einiges schiefgehen.

Aber ich stimme Euch zu, das kann einen manchmal verrückt machen, was hier so abgeht.
 
mele80

mele80

Junior Member
Dabei seit
16.09.2013
Beiträge
2
Reaktion erhalten
1
Arbeiten muss man überall, ob daheim in Deutschland oder im Ausland!
 
R

rickyjames

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.08.2010
Beiträge
131
Reaktion erhalten
0
Ort
Otzenhausen
Danke für die Info's !

Ich arbeite in der Software/IT Branche und ich könnte mir gut vorstellen nach Bangkok zu gehen. Mal abwarten, ob das jetzt letztlich klappt. Ich warte die Tage auf Nachrichten.
 
tigerewi

tigerewi

Senior Member
Dabei seit
03.01.2012
Beiträge
763
Reaktion erhalten
49
Ort
Schönste Stadt am Rhein
Thema:

Leben und arbeiten in Bangkok

Leben und arbeiten in Bangkok - Ähnliche Themen

  • In Thailand leben. Suche: Auswanderer. Biete: kostenloses Wohnen

    In Thailand leben. Suche: Auswanderer. Biete: kostenloses Wohnen: Hallo zusammen In Kürze: ich, so langsam gegen die 50, lebe und arbeite seit 14 Jahren in Thailand. In dieser Zeit habe ich so das eine oder...
  • Arbeiten in Thailand

    Arbeiten in Thailand: Maximilian, Ich habe in Deutschland als Fernsehredakteur und Produzent für wissenschaftliche Dokumentationen und Reisedokumentationen gearbeitet...
  • Die besten Länder zum Leben und zum Arbeiten

    Die besten Länder zum Leben und zum Arbeiten: gemäss Community for expatriates & global minds | InterNations, eine renommierte, weltweit anerkannte Expat Internetplattform...
  • Leben im LOS, arbeiten in Europa

    Leben im LOS, arbeiten in Europa: registriert bin ich ja hier schon seit einiger Zeit. Wenn auch nicht aktiv, zumindest die letzten Jahre. Bestimmt mit ein Grund könnte sein, dass...
  • Als Deutscher auswaerts arbeiten und leben

    Als Deutscher auswaerts arbeiten und leben: Ich habe mehr den Eindruck, daß Fachkräfte in Deutschland mehr als genug verdienen und eher solche, die es hier nicht packen, es woanders...
  • Als Deutscher auswaerts arbeiten und leben - Ähnliche Themen

  • In Thailand leben. Suche: Auswanderer. Biete: kostenloses Wohnen

    In Thailand leben. Suche: Auswanderer. Biete: kostenloses Wohnen: Hallo zusammen In Kürze: ich, so langsam gegen die 50, lebe und arbeite seit 14 Jahren in Thailand. In dieser Zeit habe ich so das eine oder...
  • Arbeiten in Thailand

    Arbeiten in Thailand: Maximilian, Ich habe in Deutschland als Fernsehredakteur und Produzent für wissenschaftliche Dokumentationen und Reisedokumentationen gearbeitet...
  • Die besten Länder zum Leben und zum Arbeiten

    Die besten Länder zum Leben und zum Arbeiten: gemäss Community for expatriates & global minds | InterNations, eine renommierte, weltweit anerkannte Expat Internetplattform...
  • Leben im LOS, arbeiten in Europa

    Leben im LOS, arbeiten in Europa: registriert bin ich ja hier schon seit einiger Zeit. Wenn auch nicht aktiv, zumindest die letzten Jahre. Bestimmt mit ein Grund könnte sein, dass...
  • Als Deutscher auswaerts arbeiten und leben

    Als Deutscher auswaerts arbeiten und leben: Ich habe mehr den Eindruck, daß Fachkräfte in Deutschland mehr als genug verdienen und eher solche, die es hier nicht packen, es woanders...
  • Oben