Leben in Bangkok

Diskutiere Leben in Bangkok im Literarisches Forum im Bereich Thailand Forum; Na ja, es gab halt welche, benni. Das mit den Nachahmern dürfte aber bei der minimalen Verbreitung ein paar Jahre später gewesen sein. Das mit...
Loso

Loso

Senior Member
Dabei seit
14.07.2002
Beiträge
9.075
Reaktion erhalten
1.382
@clavigo: Ich weiss dass die Entwicklung dort wie in vielen Ländern anfangs wesentlich dynamischer war, als z.B. in Deutschland. Aber die Jahresangaben (speziell "Ende 80er") habe ich eben bezweifelt. Ist auch egal, hoffe dass wieder BKK-Bilder kommen.
 
Amsel

Amsel

Senior Member
Dabei seit
07.11.2014
Beiträge
6.215
Reaktion erhalten
890
Ort
Bangkok
Bereits in den 1960er Jahren gabe es Smart-Phones...


 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.633
Reaktion erhalten
3.847
Ort
Beach/Thailand
Na ja, es gab halt welche, benni. Das mit den Nachahmern dürfte aber bei der minimalen Verbreitung ein paar Jahre später gewesen sein. Das mit "Ende der 80er" könnte sein, wenn deine Freundin Nutzerin der allerersten Stunde war.
https://www.bus.umich.edu/kresgepublic/journals/gartner/research/107500/107541/107541.html#h2
war definitiv vor 91. War 88-90 fast täglich im ärgsten Stau quer durch die Stadt unterwegs. Ich stand mit meinem Wagen mittendrin endlos. Alle hatten die Fenster geschlossen. Viele total verdunkelte oder spiegelnde Fensterfolien. Und dabei fällt einer, der in der irren Hitze und extremen Luftverschmutzung sein Fenster ganz runterliess und so tat als würde er telefonieren, besonders auf. Warst du damals auch da?
 
Loso

Loso

Senior Member
Dabei seit
14.07.2002
Beiträge
9.075
Reaktion erhalten
1.382
Nee, zu dem Zeitpunkt nicht. Erster Aufschlag 92.
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
12.004
Reaktion erhalten
4.607
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Welches Telefon-Model hätte sich um 1990 herum denn durch einen Taschenrechner nachahmen lassen? Abgesehen davon, dass ich Anfang der 90er in BKK kein einziges Mobiltelefon gesehen habe, sind mir aus dem Zeitraum in Deutschland (geschätzt so bis Mitte 90er) nur die Autotelefon-Köfferchen im C-Netz in Erinnerung.
Ich bin noch stolzer Besitzer eines solchen Drums ( damals in der Metro / Gießen gekauft )
5 W Sendeleistung hatte ich irgendwo gelesen, wenn ich mich nicht irre .........................

 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
3.994
Reaktion erhalten
622
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.662
Reaktion erhalten
2.170
Ort
Singapore
Das funktioniert ja sicher auch noch. In DL wird ja Panik gemacht wegen 5G, aber die alten GSM Netze laufen weiiter. Da kriegt man sowas ab, wie wenn man den Kopf in die Mikrowelle steckt. Du mit 5W bist da auch nah dran :)
 
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.662
Reaktion erhalten
2.170
Ort
Singapore
Sachliche Information waere sicherlich besser...
GSM Base 20 Watt, das mit zugerechnetem Antennengewinn sind 300W, also die Haelfte, was eine handelsuebliche Microwelle rausschmeisst. Ohne Abschirmung. Da kann es schon warm am Ohr werden :)

3G, 4G, 5G liegen da alle wesentlich tiefer, aber dem Michel wird ja erzaehlt, dass er das nicht braucht, oder das es viel gefaehrlicher waere.
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
12.004
Reaktion erhalten
4.607
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Das funktioniert ja sicher auch noch. In DL wird ja Panik gemacht wegen 5G, aber die alten GSM Netze laufen weiiter. Da kriegt man sowas ab, wie wenn man den Kopf in die Mikrowelle steckt. Du mit 5W bist da auch nah dran :)
Da kann man während des Telefonierens noch gleichzeitig den Kaffee warm halten. ;-)
 
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
5.486
Reaktion erhalten
800
Ort
Joho
GSM Base 20 Watt, das mit zugerechnetem Antennengewinn sind 300W, also die Haelfte, was eine handelsuebliche Microwelle rausschmeisst. Ohne Abschirmung. Da kann es schon warm am Ohr werden
jedenfalls hilft das bei Mittelohrentzündung...
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.412
Reaktion erhalten
1.725
Ort
Hannover
heute - ein schöner Tag in Bkk,



das Novohotel, mit seiner einnehmenden Art,
hat die alte Blickperspektive verändert.

Heute muss man schon seitlich vom neuen Market aus fotographieren,
um noch das alte Wahrzeichen von Bkk zu erkennen.



Blick auf den Vorplatz des Zen Plazza / Central World,
ohne Gastronomie, ohne Biertische und Bühnen, und fast ohne Menschen.



etwas Zen Feeling im Mittelpunkt des Gaysorn



Ende des neuen Skywalks, beim Palladium,
die alten Bäume spenden angenehme Kühle, wenn etwas Wind aufkommt.
(hinter den Bäumen ist der Kanal, auf der anderen Seite Central World)
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
4.768
Reaktion erhalten
2.879
Das Beste war die grosse, open air Frühstücks-Terrasse, die in den Fluss gebaut war. Schade, daß es die nicht mehr gibt.

benni , wir haben zwar im 15. Stock gefrühstückt , aber da hinter meiner Frau gibt es
eine Frühstücksterrasse . Habe da vor ca. 15 Jahren das letzte mal gewohnt und kann
mich nicht mehr gut erinnern .
IMG_20190325_083205.jpg


Hier beim Schinken habe ich beim Frühstück " zugelangt " .
 

Anhänge

S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
4.768
Reaktion erhalten
2.879
Grundsätzlich liebe ich dieses Land und zu Bangkok gibt es eine Hass-Liebe .
Als ich 1971 mit 28 Jahren das erste mal in Thailand war , war ich jung u. gesund und Thailand war
wie ein Abenteuer .
Ich war in Bangkok , Pattaya und Koh Samet .
Dann hat mein Arbeitgeber in KL eine Zweigstelle aufgemacht und ich war dann jährlich 5 - 6 X in SOA .
Aber jetzt bin ich 75 und habe große Probleme mit dem Klima !
Hätte mir das bis vor 5 - 6 Jahren nicht vorstellen können , denn bis dahin , habe ich das Klima gut vertragen .
Wenn ich heute mit meiner Frau eine halbe std. zB über einen Markt gehe , bin ich total nass u. habe Kreislaufprobleme .
Ich werde also in Zukunft ( hoffe es gibt noch eine ) meine Aufenthalte in Bangkok nur noch für Freundschafts-Besuche nutzen .
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.633
Reaktion erhalten
3.847
Ort
Beach/Thailand
benni , wir haben zwar im 15. Stock gefrühstückt , aber da hinter meiner Frau gibt es
eine Frühstücksterrasse . Habe da vor ca. 15 Jahren das letzte mal gewohnt und kann
mich nicht mehr gut erinnern .

Hier beim Schinken habe ich beim Frühstück " zugelangt " .
Die Terrasse war auf den Fluss rausgebaut. Man saß wesentlich näher am Geschehen
 
Thema:

Leben in Bangkok

Leben in Bangkok - Ähnliche Themen

  • Auswandern nach Thailand! Wer noch?

    Auswandern nach Thailand! Wer noch?: Hi, mein Name ist Joana, ich bin 24 Jahre alt und war nun schon sehr oft in Thailand. Das letzte mal habe ich 3 Monate lang freiwillig in einem...
  • Leben und arbeiten in Bangkok

    Leben und arbeiten in Bangkok: Ich kenne Bangkok doch jetzt schon recht gut, von längeren Urlaubs auf enthalten. Da für mich beruflich ggf ein mehrjähriger Aufenthalt...
  • Mein junges Leben in Bangkok komplett löschen

    Mein junges Leben in Bangkok komplett löschen: Ich bitte "meinen" Thread "Mein junges Leben in Bangkok" komplett zu löschen aus beruflichen und familiären Gründen, danke.
  • Mein junges Leben in Bangkok

    Mein junges Leben in Bangkok: Hallo könnt ihr bitte "Mein junges Leben in Bangkok" wieder öffnen? Würde gerne wieder etwas weiterberichten.
  • Kosten in Bangkok

    Kosten in Bangkok: Hallo an alle, ich weiss, dass ihr die Fragen schon sehr sehr oft gehoert habe aber ich bin erst seit kurzer Zeit hier im Forum und benoetige...
  • Kosten in Bangkok - Ähnliche Themen

  • Auswandern nach Thailand! Wer noch?

    Auswandern nach Thailand! Wer noch?: Hi, mein Name ist Joana, ich bin 24 Jahre alt und war nun schon sehr oft in Thailand. Das letzte mal habe ich 3 Monate lang freiwillig in einem...
  • Leben und arbeiten in Bangkok

    Leben und arbeiten in Bangkok: Ich kenne Bangkok doch jetzt schon recht gut, von längeren Urlaubs auf enthalten. Da für mich beruflich ggf ein mehrjähriger Aufenthalt...
  • Mein junges Leben in Bangkok komplett löschen

    Mein junges Leben in Bangkok komplett löschen: Ich bitte "meinen" Thread "Mein junges Leben in Bangkok" komplett zu löschen aus beruflichen und familiären Gründen, danke.
  • Mein junges Leben in Bangkok

    Mein junges Leben in Bangkok: Hallo könnt ihr bitte "Mein junges Leben in Bangkok" wieder öffnen? Würde gerne wieder etwas weiterberichten.
  • Kosten in Bangkok

    Kosten in Bangkok: Hallo an alle, ich weiss, dass ihr die Fragen schon sehr sehr oft gehoert habe aber ich bin erst seit kurzer Zeit hier im Forum und benoetige...
  • Oben