Leben im wilden Süden

Diskutiere Leben im wilden Süden im Literarisches Forum im Bereich Thailand Forum; für dich, aber ein Phuketfreak hätte es sicherlich erkannt. Und auch einer, der sich ein wenig besser in Thailand auskennt. Denn ein westlich...
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.885
Reaktion erhalten
4.223
Ort
Beach/Thailand
für dich, aber ein Phuketfreak hätte es sicherlich erkannt. Und auch einer, der sich ein wenig besser in Thailand auskennt. Denn ein westlich gelegener Strand mit dermaßen vielen Farangs und einem, von diesem Winkel aus, sichtbaren Condo und eine Steilküstenstrasse Richtung Norden sind gute Indizien die zur Auflösung helfen.

Sei es wie es sei. Gewinner ist auf alle Fälle berti, da er am ehesten dran war. Gratuliere zum hiermit gewonnen Ratetitel: Ich war am ehesten dran beim Strandratespiel
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.987
Reaktion erhalten
7.972
Ort
Im Norden
Ein Ignorant wie ich würde nichtmal die Brüste oder Füße seiner Frau erkennen wenn man ihm 100 verschiedene zeigen würde, geschweige denn Landzungen irgendwo in Thailand;-)
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.885
Reaktion erhalten
4.223
Ort
Beach/Thailand
eigentlich wollte ich eh schreiben, dass rolf2s ehemalige Freundin dort mal gearbeitet hat. Aber dann wäre es zu einfach gewesen.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.987
Reaktion erhalten
7.972
Ort
Im Norden
eigentlich wollte ich eh schreiben, dass rolf2s ehemalige Freundin dort mal gearbeitet hat. Aber dann wäre es zu einfach gewesen.
korrekt müsste es heißen, eine von Rolfs Freundinnen, bzw die auf Phuket gearbeitet hat ist dort auch geboren, arbeitet jetzt wieder zur Zeit auf Samui, befreundet bin ich mit ihr noch immer, es war und ist eine platonische Freundschaft mit ihr.
 
M

möller

Senior Member
Dabei seit
13.11.2011
Beiträge
151
Reaktion erhalten
2
Nix wie hin :-)

Wie die Feuersprühende Laterne wohl aussieht?

Gruß Dennis
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.885
Reaktion erhalten
4.223
Ort
Beach/Thailand
Coming soon: Neue Autofähre Chonburi - Songkhla, ein 20 Stundentrip. Mit Auto 16 anstrengende Stunden nonstop.
 
S

Samuirai

Senior Member
Dabei seit
24.08.2008
Beiträge
1.770
Reaktion erhalten
1.300
Coming soon: Neue Autofähre Chonburi - Songkhla, ein 20 Stundentrip. Mit Auto 16 anstrengende Stunden nonstop.
Ist das eingetuetet? Kommt ein wenig auf den Preis an, +-2.000 THB? Ich wuerde lieber 20 std. auf der Faehre totschlagen als nach Ptty durchzufahren. Bei meiner letzten tour habe ich das auf 3 Tage verteilt. Es gibt unterwegs viel zu sehen.
 
AlexaWeissAlles

AlexaWeissAlles

Senior Member
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
202
Ist das eingetuetet? Kommt ein wenig auf den Preis an, +-2.000 THB? Ich wuerde lieber 20 std. auf der Faehre totschlagen als nach Ptty durchzufahren. Bei meiner letzten tour habe ich das auf 3 Tage verteilt. Es gibt unterwegs viel zu sehen.
ist schon länger im Gespräch, und jetzt soll es angeblich nicht mehr lange dauern. Die Crew wurde angelernt, die Fähre befindet sich bereits im Golf von Thailand, augenscheinlich im Hafen von Sattahip

New vehicle ferry in Gulf to set sail soon

Mich würde die Fähre von Chonburi bis Prachuap sehr reizen!

So müssten wir, aus dem Isaan kommend, nicht den Großraum Bangkok durchfahren auf dem Weg in den Süden zu unserem Lieblingsort Ban Krut
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.237
Reaktion erhalten
1.288
Ort
Irgendwo im Outback!
So müssten wir, aus dem Isaan kommend, nicht den Großraum Bangkok durchfahren auf dem Weg in den Süden zu unserem Lieblingsort Ban Krut
Fahr mit dem Zug ,da steigst du noch am Hualumpong Hauptbahnhof um und merkst auch nicht,dass du in Bangkok bist.

PS ,ich glaube wo du wohnst nimmt man besser das Fahrrad:sluggish:
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.885
Reaktion erhalten
4.223
Ort
Beach/Thailand
Fahr mit dem Zug ,da steigst du noch am Hualumpong Hauptbahnhof um und merkst auch nicht,dass du in Bangkok bist.

PS ,ich glaube wo du wohnst nimmt man besser das Fahrrad:sluggish:
es geht hierbei um Autofahrt oder Fähre. Ginge es generell um reinen Personentransport, dann wäre ja eine Billigairline nach Hat Yai wohl das beste
 
AlexaWeissAlles

AlexaWeissAlles

Senior Member
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
202
Fahr mit dem Zug ,da steigst du noch am Hualumpong Hauptbahnhof um und merkst auch nicht,dass du in Bangkok bist.
ich bevorzuge es, am Zielort mein eigenes Fahrzeug zu haben

wir machen ja Ausflüge ins Umland
 
Totolino

Totolino

Senior Member
Dabei seit
21.12.2012
Beiträge
1.240
Reaktion erhalten
826
Ort
Köln
Es gibt demnächst eine neue Fährverbindung, zwischen Chonburi und Sonkhla.
Das möchte ich dann bei Gelegenheit mal testen, denn es muß nicht immer Flugzeug sein und mit Bahn und Bus, bin ich auch schon genug zwischen Bangkok und dem Süden, hin- und hergependelt.

Früher hab ich schon mal nach so einer -langen- Verbindung übers Wasser in Thailand geschaut, hab aber damals nichts gefunden.

1618138709400.png


Seahorse.com

Du kannst Dir auch ne muckelige Kabine buchen und -ich denke- ganz entspannte zwanzig Stunden auf dem Wasser verbringen.
Ich tippe mal, die Versorgung ist auch ganz gut, bisschen gucken, bisschen Seeluft schnuppern....
Bestimmt ganz nett.

1618140561725.png


Thailands längste Fährverbindung legt bald ab
 
Zuletzt bearbeitet:
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.237
Reaktion erhalten
1.288
Ort
Irgendwo im Outback!
20 Std auf so einen Kahn ist zwar stink langweilig ,aber vieleicht....
Kennst du die Preise?
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.879
Reaktion erhalten
2.011
Für mich hört sich das interessant an!

Mit dem eigenen Auto wäre das mal eine Alternative zu unseren des öfteren schon gemachten "Road-Trips" in den tiefen Süden!

Und: Eine Seefahrt die ist lustig....und eine Seefahrt ist schön....zumindest für mich / uns !
 
Totolino

Totolino

Senior Member
Dabei seit
21.12.2012
Beiträge
1.240
Reaktion erhalten
826
Ort
Köln
20 Std auf so einen Kahn ist zwar stink langweilig ,aber vieleicht....
Kennst du die Preise?
Weil sie mich interessiert haben, hab ich mal eine Probebuchung vorgenommen.
Die Funktion ist aber noch nicht freigeschaltet & woanders, hab ich nichts dazu gefunden.

Aber ich denke, sie werden-für uns sowieso- vertretbar sein.

Und: Eine Seefahrt die ist lustig....und eine Seefahrt ist schön....zumindest für mich / uns !
Das sehe ich genauso, aber dafür, muss sie auch nicht ewig lang sein.
Aber so ein Tag, find ich ganz gut.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.885
Reaktion erhalten
4.223
Ort
Beach/Thailand
Es gibt keine News wann es losgehen soll. Hatte bereits vor ein paar Wochen im anderen Fred darüber informiert. Preise sind unbekannt.

Eventuell kann man sich an der anderen Route, der 2. längsten In Thailand, die aber auch nicht fährt, orientieren,
Pattaya-Hua Hin. Aber Preise gäbe es: Economy 1,250 Baht/Sitzplatz. First Class/Business Class: 1,550 Baht/Sitzplatz. VIP Room für max. 8 Personen 14,000 Baht.
 
Thema:

Leben im wilden Süden

Leben im wilden Süden - Ähnliche Themen

  • Seit einem Jahr Leben in Chiang Mai 🙂

    Seit einem Jahr Leben in Chiang Mai 🙂: Hallo, ich bin seit bisschen über einem Jahr in Chiang Mai, direkt vor Corona eingereist und sehr glücklich 🙂 Ich habe auch einen kleinen YouTube...
  • Leben in Chiang Mai seit einem Jahr 🙂

    Leben in Chiang Mai seit einem Jahr 🙂: Hallo, ich bin seit bisschen über einem Jahr in Chiang Mai, direkt vor Corona eingereist und sehr glücklich 🙂 Ich habe auch einen kleinen YouTube...
  • Leben im Isaan

    Leben im Isaan: Ein Fotoalbum über Flora und Fauna im Isaan Flora u. Fauna- Fotoalbum meiner Projekte im Isaan
  • Mein Leben in Thailand

    Mein Leben in Thailand: Prolog: Nachdem die Jahreswende 2015/16 und das erste Halbjahr 2016 gesundheitlich unter einem denkbar ungünstigen Stern gestanden waren, ich...
  • Im Internet und im wahren Leben, die Guten gehen zuerst

    Im Internet und im wahren Leben, die Guten gehen zuerst: im Internet und im wahren Leben, die Guten gehen zuerst u.a. gute Kabarettisten und Comedians: Harald Schmidt (zumindest weniger TV-Auftritte...
  • Im Internet und im wahren Leben, die Guten gehen zuerst - Ähnliche Themen

  • Seit einem Jahr Leben in Chiang Mai 🙂

    Seit einem Jahr Leben in Chiang Mai 🙂: Hallo, ich bin seit bisschen über einem Jahr in Chiang Mai, direkt vor Corona eingereist und sehr glücklich 🙂 Ich habe auch einen kleinen YouTube...
  • Leben in Chiang Mai seit einem Jahr 🙂

    Leben in Chiang Mai seit einem Jahr 🙂: Hallo, ich bin seit bisschen über einem Jahr in Chiang Mai, direkt vor Corona eingereist und sehr glücklich 🙂 Ich habe auch einen kleinen YouTube...
  • Leben im Isaan

    Leben im Isaan: Ein Fotoalbum über Flora und Fauna im Isaan Flora u. Fauna- Fotoalbum meiner Projekte im Isaan
  • Mein Leben in Thailand

    Mein Leben in Thailand: Prolog: Nachdem die Jahreswende 2015/16 und das erste Halbjahr 2016 gesundheitlich unter einem denkbar ungünstigen Stern gestanden waren, ich...
  • Im Internet und im wahren Leben, die Guten gehen zuerst

    Im Internet und im wahren Leben, die Guten gehen zuerst: im Internet und im wahren Leben, die Guten gehen zuerst u.a. gute Kabarettisten und Comedians: Harald Schmidt (zumindest weniger TV-Auftritte...
  • Oben