Landeverbot von Kuwait Airways gefordert

Diskutiere Landeverbot von Kuwait Airways gefordert im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Langsam geht mir die deutsche Ar.schkriecherei gewaltig auf den Sack. Da hat Kuwait Airways einem Israeli die Beförderung von Frankfurt nach...
phi mee

phi mee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.144
Reaktion erhalten
597
Langsam geht mir die deutsche Ar.schkriecherei gewaltig auf den Sack.

Da hat Kuwait Airways einem Israeli die Beförderung von Frankfurt nach Bangkok verweigert und schon reissen wieder alle die Fresse auf und fordern ein Landeverbot für Kuwait Air für Deutschland.

Den Israelis ist der Boykott durch Kuwait doch bekannt. Warum bucht dieser schwachköpfige Israeli dann trotzdem bei Kuwait Air. Gibt doch genug Alternativen von Frankfurt nach Bangkok. Weil er nicht befördert wird, wird sofort ein Eingreifen Deutschland gefordert und ein Staatsakt draus gemacht.

Was hat Deutschland damit zu tun???? Nur weil der Abflugort Frankfurt war? Können die dösigen Israelis und der Zentralrat der Juden ihre Probleme nicht selber lösen ohne gleich wieder mit Nasi und Holokaust zu kommen um Deutschland in deren Probleme mit einzubeziehen.

Ich habe für unsere beiden Mädels für mitte Dezember Flüge mit Kuwait Air gebucht. Wenn das schiefgeht dann ist Krieg!!!
(Bevor einer fragt warum Kuwait Air: Die Ältere arbeitet bei Kuwait Air in Bangkok und fliegt fast für lau und für die Schwester gab es eine Sondertarif)
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
Heil Schicklgruber !

der Israeli war selwwer schuld !


warum bloss gehen keine Güterzüge mehr von Frankfurt nach Bangkok, vor ein paar Jahren fuhren die noch, hat mir der Herr Reichszahnradbahnrat Adolfius Eichmann versprochen
 
alder

alder

Senior Member
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
9.911
Reaktion erhalten
4.564
Verstehe die Aufregung auch nicht so ganz. Der Stop ist doch in Kuwait und die lassen meines Wissens sowieso keine Israelis rein.

Keine Ahnung, ob das immer noch so ist, aber meine Ex benötigte für London eine Transitvisum, als wir mit British Airways über London nach Kolumbien fliegen wollten. Auch eher unverständlich, aber niemand regt sich darüber auf.
Bei einem Nonstopflug von Singapur nach FFM mussten wir wegen Triebwerksschaden in Dubai runter. Hinter mir 2 Israelis, denen die Einreise im Gegensatz zu den anderen Passagieren untersagt wurde.
Einer der beiden war offensichtlich krank, trotzdem liessen ihn die Araber über 2 Tage im Transit hocken, da es eine Reihe von Problemen gab, die einen Weiterflug immer wieder verhinderten.

Das war allerdings eine Riesensauerei und ich habe die Ar.schlöcher in den Emiraten dafür gehasst. So geht man nicht mit Menschen um.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.050
Reaktion erhalten
1.319
Ort
Hamburg
Den Israelis ist der Boykott durch Kuwait doch bekannt. Warum bucht dieser schwachköpfige Israeli dann trotzdem bei Kuwait Air. Gibt doch genug Alternativen von Frankfurt nach Bangkok.
Weil er es darauf ankommen lassen und es vor Gericht bringen wollte. Sonst hätte er ja die angebotene Alternative angenommen und wäre direkt von Frankfurt nach Bangkok geflogen.
 
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
14.951
Reaktion erhalten
5.539
Ort
hamburg
Man muss sich aber schon über die deutsche Justiz wundern. Eine 90 jährige verwirrte Holo.caustleugnerin wird eingeknastet, während auf Palästinenser-Demos "Juden ins Gas" und andere Dinge gerufen werden und niemand etwas dagegen unternimmt. Und jetzt kommt auch noch dieses Urteil. Ich komme zu dem Schluss, dass Judenhass von islamischer Seite in Deutschland toleriert wird. Judenhass wird in Deutschland anscheinend wieder Salonfähig, wenn er denn von Seiten der Rechtgläubigen kommt. Für mich ein weiteres Indiz dafür, dass die Berufstoleranten keinen blassen Schimmer haben, was sie mit ihrer grenzenlosen Toleranz anrichten.
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.146
Reaktion erhalten
5.477
Ort
Essen/ Nong Prue
Langsam geht mir die deutsche Ar.schkriecherei gewaltig auf den Sack.

Da hat Kuwait Airways einem Israeli die Beförderung von Frankfurt nach Bangkok verweigert und schon reissen wieder alle die Fresse auf und fordern ein Landeverbot für Kuwait Air für Deutschland.

Den Israelis ist der Boykott durch Kuwait doch bekannt. Warum bucht dieser schwachköpfige Israeli dann trotzdem bei Kuwait Air. Gibt doch genug Alternativen von Frankfurt nach Bangkok. Weil er nicht befördert wird, wird sofort ein Eingreifen Deutschland gefordert und ein Staatsakt draus gemacht.

Was hat Deutschland damit zu tun???? Nur weil der Abflugort Frankfurt war? Können die dösigen Israelis und der Zentralrat der Juden ihre Probleme nicht selber lösen ohne gleich wieder mit Nasi und Holokaust zu kommen um Deutschland in deren Probleme mit einzubeziehen.

Ich habe für unsere beiden Mädels für mitte Dezember Flüge mit Kuwait Air gebucht. Wenn das schiefgeht dann ist Krieg!!!
(Bevor einer fragt warum Kuwait Air: Die Ältere arbeitet bei Kuwait Air in Bangkok und fliegt fast für lau und für die Schwester gab es eine Sondertarif)
Selten Norbert, aber hier haben wir extrem unterschiedliche Meinung.
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.144
Reaktion erhalten
597
Können wir gerne mal bei ein paar Stauder/Bitburger diskutieren.
 
LosFan

LosFan

Senior Member
Dabei seit
09.10.2005
Beiträge
2.129
Reaktion erhalten
766
Ort
Ruhrgebiet / Isaan
Langsam geht mir die deutsche Ar.schkriecherei gewaltig auf den Sack.

Da hat Kuwait Airways einem Israeli die Beförderung von Frankfurt nach Bangkok verweigert und schon reissen wieder alle die Fresse auf und fordern ein Landeverbot für Kuwait Air für Deutschland.

Den Israelis ist der Boykott durch Kuwait doch bekannt. Warum bucht dieser schwachköpfige Israeli dann trotzdem bei Kuwait Air. Gibt doch genug Alternativen von Frankfurt nach Bangkok. Weil er nicht befördert wird, wird sofort ein Eingreifen Deutschland gefordert und ein Staatsakt draus gemacht.

Was hat Deutschland damit zu tun???? Nur weil der Abflugort Frankfurt war? Können die dösigen Israelis und der Zentralrat der Juden ihre Probleme nicht selber lösen ohne gleich wieder mit Nasi und Holokaust zu kommen um Deutschland in deren Probleme mit einzubeziehen.
korrekt ! -

vor allem solange die USA mit ihren NoFly-Listen willkürlich Personen vom Fliegen bzw. von der Einreise in die USA ausschliessen, https://en.wikipedia.org/wiki/No_Fly_List
solange darf auch zB Kuweit-Air u.a. Israelis oder andere am Airport-Gate stehenlassen.

gleiches Recht für alle !!

die Kriecherei deutscher Politiker vor USA/Israel ist wirklich extrem eklig
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.232
Reaktion erhalten
1.758
phi mee

phi mee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.144
Reaktion erhalten
597
Gerne.:super:
Ich komme Anfang März aus Thailand zurück.
Gebongt! Ende April werden wohl auch wieder die Gartentrefftermine festgelegt. Das müssten wir im nächsten Jahr doch auch mal hinbekommen. :super:
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
11.462
Reaktion erhalten
4.332
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Können wir gerne mal bei ein paar Stauder/Bitburger diskutieren.
Jetzt war denn meine Neugier doch zu groß und ich musste mal nach dem Begriff "Stauder" googeln;
scheint ja nun wirklich ein edles Stöffchen zu sein .............. wo kann man denn das mal probieren ?
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
16.788
Reaktion erhalten
1.802
Ort
nicht mehr hier
Jetzt war denn meine Neugier doch zu groß und ich musste mal nach dem Begriff "Stauder" googeln;
scheint ja nun wirklich ein edles Stöffchen zu sein .............. wo kann man denn das mal probieren ?
ja mei ,wos ma hoid so jenseits des Weisswurscht-Äquators ois Bier bezeichnet.
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.144
Reaktion erhalten
597
Jetzt war denn meine Neugier doch zu groß und ich musste mal nach dem Begriff "Stauder" googeln;
scheint ja nun wirklich ein edles Stöffchen zu sein .............. wo kann man denn das mal probieren ?
Hier z. B. ganz ausgiebig

https://stauder.de/für-fans/brauereibesichtigungen.html


Hör blos nicht auf Franky53. Mit Ausnahme von Weissbier kam man die Plörre des kleinen diebischen Bergvolkes nur mit reichlich Obstler runterwürgen. :biggrin:

Aber das gehört eigentlich in den Bierthread.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
16.788
Reaktion erhalten
1.802
Ort
nicht mehr hier
Hör blos nicht auf Franky53. Mit Ausnahme von Weissbier kam man die Plörre des kleinen diebischen Bergvolkes nur mit reichlich Obstler runterwürgen. :biggrin:

.
daran sind schon so manche gescheitert,wir haben nämlich Obstler mit 50+ Umdrehungen ,nicht Kinderschnaps der als Alkopops durchgeht zu 0,2 Kinderbier, :biggrin:aber hast Recht, gehört nicht nach Kuwait.
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.144
Reaktion erhalten
597
daran sind schon so manche gescheitert,wir haben nämlich Obstler mit 50+ Umdrehungen ,nicht Kinderschnaps der als Alkopops durchgeht zu 0,2 Kinderbier, :biggrin:aber hast Recht, gehört nicht nach Kuwait.
Die 0,2er werden hier wenigsten Eichstrich befüllt und in einer guten Ruhrpott Kneipe sitzt man nie vor einem leeren Glas.
Dazu ein kleiner Blutwurz von Penninger | Kräuterlikör oder Altleher Hahnentritt 53% vol. unser original Kräuterhalbbitter 0,7 l - Lorenzen Weine und Spirituosen KG - Bremerhaven sorgt für gute Schmierung der Kehle.
Zwischendurch ein milder Killepitsch ist aber auch ok. :lecker:
 
Thema:

Landeverbot von Kuwait Airways gefordert

Landeverbot von Kuwait Airways gefordert - Ähnliche Themen

  • Erlebnis mit Kuwait Air

    Erlebnis mit Kuwait Air: Bei meinem letzten Aufenthalt in LOS flogen wir mit Kuwait. Hinflug war noch Alles ok,ausser einem grossen Gerangel im Transitbereich beim...
  • Erfahrungen mit Kuwait Airways / Gulf Air?

    Erfahrungen mit Kuwait Airways / Gulf Air?: Moin, bin gerade auf der suche nach nem Ticket, Kuwait Airways bietet einen sehr günstigen Preis mit akzeptabler Umsteigezeit an - schon mal...
  • Erfahrungen Kuwait Airways ???

    Erfahrungen Kuwait Airways ???: Hallo zusammen, wir wollen zu dritt (2 Erw. 1 Kind) im März 2010 für ca. 3 Wochen nach Thailand fliegen. Momentan scheint das Angebot von Kuwait...
  • Mit Kuwait Airways nach BKK

    Mit Kuwait Airways nach BKK: habe im fruehjahr einen flug mit kuwait airways gebucht, da mit rail+fly das ticket mit 727,00 Euro doch recht guenstig war. der flieger hob mit...
  • Kuwait-Airways

    Kuwait-Airways: Hallo, wir fliegen im Februar 08 mit Kuwait-Airways nach Thailand. Hat evtl. jemand in letzter Zeit Erfahrungen mit der Airline gemacht. Wie...
  • Kuwait-Airways - Ähnliche Themen

  • Erlebnis mit Kuwait Air

    Erlebnis mit Kuwait Air: Bei meinem letzten Aufenthalt in LOS flogen wir mit Kuwait. Hinflug war noch Alles ok,ausser einem grossen Gerangel im Transitbereich beim...
  • Erfahrungen mit Kuwait Airways / Gulf Air?

    Erfahrungen mit Kuwait Airways / Gulf Air?: Moin, bin gerade auf der suche nach nem Ticket, Kuwait Airways bietet einen sehr günstigen Preis mit akzeptabler Umsteigezeit an - schon mal...
  • Erfahrungen Kuwait Airways ???

    Erfahrungen Kuwait Airways ???: Hallo zusammen, wir wollen zu dritt (2 Erw. 1 Kind) im März 2010 für ca. 3 Wochen nach Thailand fliegen. Momentan scheint das Angebot von Kuwait...
  • Mit Kuwait Airways nach BKK

    Mit Kuwait Airways nach BKK: habe im fruehjahr einen flug mit kuwait airways gebucht, da mit rail+fly das ticket mit 727,00 Euro doch recht guenstig war. der flieger hob mit...
  • Kuwait-Airways

    Kuwait-Airways: Hallo, wir fliegen im Februar 08 mit Kuwait-Airways nach Thailand. Hat evtl. jemand in letzter Zeit Erfahrungen mit der Airline gemacht. Wie...
  • Oben