Kurztrip nach Singapur

Diskutiere Kurztrip nach Singapur im Ausserhalb Thailands Forum im Bereich Reiseberichte, Tipps, Lokationen; Vom 11. bis 14.1. waren wir dieses Jahr in Singapur. Wir sind günstig mit AirAsia vom Don Muang Airport aus geflogen - für 2 Personen nur rund...
franki

franki

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
3.715
Reaktion erhalten
451
Ort
Dresden
Vom 11. bis 14.1. waren wir dieses Jahr in Singapur. Wir sind günstig mit AirAsia vom Don Muang Airport aus geflogen - für 2 Personen nur rund 10000 Baht. Unser Hotel, das Park Regis, lag sehr zentral, nur einen Block vom Touristenviertel Clark Quai entfernt, in die andere Richtung war es nur 5 Minuten zu laufen bis nach Chinatown. Die Hotelpreise sind allerdings mindestens doppelt so hoch wie in Thailand, wir haben für 1 Nacht 130 Euro bezahlt.

Als wir ankamen, regnete es gerade heftig. Aber zum Glück nur eine halbe Stunde. Insgesamt war das Wetter sehr angenehm um diese Zeit, etwas bewölkt, aber dafür nicht zu heiß.





Unser erster Spaziergang am Abend ging zum Touristenviertel am Singapore River, dort gibt es eine Menge Restaurants, Bars und Kneipen, man kann gemütlich sitzen und das Treiben beobachten, die Preise sind dort allerdings sehr hoch.





Chinatown war geschmückt zum 'Jahr des Pferdes'.



Ein indischer Tempel, Meow fand das interessant, die Priester mit freiem Oberkörper sehen doch ganz anders aus als die Mönche in Thailand. Im indischen Viertel gibt es viele Goldläden, außerdem kann man auch gut und preiswert indisch essen, ich habe mal wieder ein leckeres südindisches Talli gegessen.



Anders als in Bangkok gibt es in Singapur viel Grün, hier hat man die Gärten sogar in ein Hochhaus integriert.





'Gardens by the bay' mit den berühmten künstlichen Bäumen.







Wie in Thailand gibt es auch in Singapur viele moderne 'Malls', hier konnte man sogar mit einem Kahn - wie in Venedig - durchfahren.





Das riesige 'Marina Bay Sands' Hotel ist zum neuen Wahrzeichen von Singapur geworden. Leider war der Skypark gerade für eine Veranstaltung von SAP gesperrt, als wir dort hoch wollten.









Ein Chinesisch-Buddhistischer Tempel, in dem ein Zahn von Buddha verwahrt wird.





Am Flussufer kann man entlang spazieren und es gibt viel zu sehen oder man trifft ein paar Einheimische, wie ich hier :o)
 
tuxluchs

tuxluchs

Senior Member
Dabei seit
13.08.2011
Beiträge
3.345
Reaktion erhalten
470
Ort
Lorch_Waldhausen BW, Roi-Et
Tja, wir waren auch, vom 1.-28.Januar in LOS. Wo habt ihr euch sonst noch rumgetrieben?
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.158
Reaktion erhalten
1.701
Ort
Hannover
hoffe, Du hast nix dagegen, frankie, wenn ich das hier an Deinen Thread anhänge,
falls doch, werden es die Moderatoren gerne abtrennen.





 
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.106
Reaktion erhalten
1.249
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
Danke, jetzt kann ich mich gut vorbereiten für meine geplante Reise nach Singapur, in die Löwenstadt !! Möchte gerne mit dem Zug eine Strecke fahren, zuckeln in TH und ruhiger fahren in Malaysia...........die andere Strecke fliegen, nur kann mich nicht so entscheiden, zuerst fliegen und dann mit dem Zug zurück oder umgekehrt?? Was dürfte besser sein, wer hat dies schon mal gemacht, wer kann mit Idee raten??
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.012
Reaktion erhalten
2.911
Ort
RLP/Isaan
Was dürfte besser sein, wer hat dies schon mal gemacht, wer kann mit Idee raten??
Wenn Du nicht pingelig bist und diese Reise nicht auf die Minute planen willst/musst, dann kann ich Dir die Reise mit einem normalen "Bummelzug" (auch in Malaysia) nur empfehlen. Der Weg ist das Ziel! Von BKK bis Singapore dauert diese Fahrt ca. 50 Stunden (hab' ich 1996 gemacht - interessant). Dazwischen und zusätzlich (bei Interesse) einen Tag in der malaysischen Hauptstadt und am Ziel dann ein Quartier in China-Town. Ende des Monats ist ja auch chin. Neujahr, ist ein Erlebnis! ...und zurück mit dem Flieger!
 
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.106
Reaktion erhalten
1.249
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
@DisainaM.........OK, dürfte eine tolle Fahrt sein und auch "sauteuer" dazu, glaube so um die € 4500,-?, aber.....mit diesem "Luxuszug" würde ich NIE fahren, denn mir wird übel, wenn ich im Speisewagen sehe wie Lachs&Kaviar verspeist ( gefressen!) wird und draußen befinden sich tausende Arme die sich nicht mal ein warmes Essen leisten können............, auch das Zugspersonal lebt nicht im Luxus!
Nein, ich bin sehr gerne mit "normalen freundlichen" Menschen auf meiner Reise zusammen, denn das befriedigt mich mehr..........wie schon Helli oben sagte, "der Weg ist das Ziel" und........ich filme und knipse alles was mir vor die Linse kommt:super:
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.158
Reaktion erhalten
1.701
Ort
Hannover
bin selber nur die Zugstrecke von Nakon Si Thammerat nach Bkk gefahren,
ist ok, als Erfahrung,
jede Gruppe setzt sich irgendwann auf den Boden, holt den Essensvorrat raus und beginnt zu essen.
Du musst Deine Augen kontrollieren, sonst wirst Du sofort zum mitessen eingeladen,
also besorg Dir selber vorher genug Dinge, dass Du in dem Fall auch etwas "einbringen" kannst.
Wenn dann später die Kinder quängelig werden und das Schreien anfangen,
ist es von Vorteil, mit kleinem Handgepäck zu reisen;
hab mir dann im Schlafabteil eine Pritsche gegönnt, und den Vorhang zugezogen.
Ab und zu lief eine ......lacke am Vorhang lang, aber das darf Dich nicht stören.
Selbst diese Fahrt ist sehr lang, und wenn Du in Bkk ankommst, brauchst Du erstmal einen Tag, um dich zu sammeln.
Die Bereitschaft der Leute, sich fotographieren zu lassen, hat sich über die jahre doch etwas gewandelt,
würde die kamera nur in einem Zug rausholen, und Insassen knipsen, wo die Fahrt maximal 1 Stunde dauert,
und im Fall eines negativen Feedbacks man die entstehende Stimmung nur begrenzt ertragen muss.
Mach lieber Selfies, wo die Leute als "Hintergrund" sichtbar werden, denn beim direkten abschiessen fühlen sich manche schnell wie Zootiere, und beginnen umzuschalten, bz. Probleme zu machen, dass Du unruhig wirst.

ps.
Später war ich lieber die Strecke der Petchasem mit dem Mietwagen gefahren und hab viele Zwischenstationen gemacht,
was doch bedeutend schöner war.
 
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.106
Reaktion erhalten
1.249
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
ja die Strecke in TH kenne ich teilweise, wohne doch am Wege nach Süden...............mich inter. am meisten der nachbarliche Teil bis und von Kualalumpur nach Singapur! Denn ich würde paar Tage in KL verbringen, dann weiter nach SP............denn SP war schon immer einer meiner Träume seit bald 40 Jahren. Ich liebe Bahnfahren, egal wo am Planeten, und die nächste bahnfahrt würde anschl. beim anderen westlichen Nachbarn, Myanmar folgen., egal obs wackelt oder rumpelt:grin:

Ach ja, wie sieht es mit einem Visum aus, für Malaysia und Singapur mit Bahn? Bekommt man dies auch im Zug oder Bahnhof?? Wer hat Erfahrung???
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.012
Reaktion erhalten
2.911
Ort
RLP/Isaan
...egal obs wackelt oder rumpelt:grin:
Du musst aber auch sicher sein, dass Dein Dir angetrautes Eheweib das mitmacht. Ich habe da leider negative Erfahrungen. Schmollmund von BKK bis Khon Kaen kann schon nervig sein, wo ein Flieger -den man sich doch leisten könnte- doch viel schneller ist!
 
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.106
Reaktion erhalten
1.249
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
Hahahaha..................das ist bereits abgeklärt, ich werde alleine fahren!!! Sie mag keine langen bahnfahrten, obwohl sie 40 Jahre in F+D+Ö gelebt hatte:motz: Juhuuuuuu........vielleicht begegne ich dann jemand netten als Begleitung in Malaysia, oh, dort ist ja alles islamisch geprägt, muß wohl achtgeben, sonst.............:zorn: der männlichen Umgebung?!?
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.341
Reaktion erhalten
3.764
Ort
Beach/Thailand
habe Malaysia ab Thailand bis SIN und zurück einige Male gemacht, mit Bus, Bahn und Chopper. Mit dem Auto würde ich auch, aber da gibts das Problem mit den getönten Scheiben in Malaysia.

Am Bahnhof in Padang Besar ist die Pass- und Zollkontrolle beider Länder, der Zug stoppt dazu 30 Minuten und man muß das Gepäck zur Kontrolle bei der Ausreise aus Thailand mitnehmen.
 
P

PRIPE

Junior Member
Dabei seit
03.03.2006
Beiträge
19
Reaktion erhalten
0
Ort
Straubing
Ich hab das 2009 gemacht. Von BKK nach Singapur und zurück via Jungle line, alles mit der Bahn. Habe Stopps eingelegt in Penang (Butterworth), KL, Singapur, Gua musang und Kota Bharu. War eine tolle Reise und nicht teuer, da in Malaysia Bahnfahren noch billiger ist als in Thailand (20€ 1. Klasse Schlafwagen von KL nach Hat Yai).
Die Stopps in Penang und Kuala Lumpur würde ich sehr emfehlen da man dort sowieso auf dem Weg nach Singapur die Züge wechseln muss.
Für Tipps zum Bahnfahren ist die Seite Train travel in Thailand | Train times & fares from Bangkok to Chiang Mai, Ko Samui, Phuket, Nong Kai etc.
absolut empfehlenswert
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.653
Reaktion erhalten
2.167
Ort
Singapore
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.106
Reaktion erhalten
1.249
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
Na ja, ich würde sowieso nie € 5000,- für eine Fahrt bis Singapur bezahlen, wozu denn? Ich muß keinen Champus trinken oder Kaviar essen in einem angeblich exclusiven Train der durch ein armes Land zuckelt?! Das ist dekadent und für mich unmöglich, höchstens für europ. C-Promis wie die Geissens aus dem TV......ätzend ! Nur das ich sagen kann, bin mit dem Orient-Express gefahren? Ich mag das Land und die Menschen mit deren regionaler Küche!
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.157
Reaktion erhalten
6.497
Ort
Im Norden
Na ja, ich würde sowieso nie € 5000,- für eine Fahrt bis Singapur bezahlen, wozu denn? Ich muß keinen Champus trinken oder Kaviar essen in einem angeblich exclusiven Train der durch ein armes Land zuckelt?! Das ist dekadent und für mich unmöglich, höchstens für europ. C-Promis wie die Geissens aus dem TV......ätzend ! Nur das ich sagen kann, bin mit dem Orient-Express gefahren? Ich mag das Land und die Menschen mit deren regionaler Küche!

Du lebst ja auch im Kokoshain und nicht im schicken Penthouse in New York, für manche Leute sind 5000€ eben wie für Dich 500B, musst Du mit klarkommen
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.653
Reaktion erhalten
2.167
Ort
Singapore
Du lebst ja auch im Kokoshain und nicht im schicken Penthouse in New York, für manche Leute sind 5000€ eben wie für Dich 500B, musst Du mit klarkommen
Gibt paar ok Cruiseship Touren von Singapore ohne Kleiderordnung. Diesen Scheisszug muss man sich nicht antun.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.157
Reaktion erhalten
6.497
Ort
Im Norden
Gibt paar ok Cruiseship Touren von Singapore ohne Kleiderordnung. Diesen Scheisszug muss man sich nicht antun.
ich habs auch nicht vor, aber diejenigen die es tun, sollen es meinetwegen machen. Der Vorteil bei hohen Preisen ist eben das der Pöbel wegleibt.

Wenn der Pöbel über die Preise herzieht hat er die Message nicht mitgekriegt.
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.246
Reaktion erhalten
5.528
Ort
Essen/ Nong Prue
Dem ist doch vor paar Tagen erst die uralte Lok in Kanchanaburi abgebrannt. Auch hier Thai Qualitaet vom Feinsten :D. Wenn das 4000 Taler wert ist, immerhin Abenteuer pur.
Wie heisst Thai Lokfabrik die für die mindere Qualität verantwortlich ist?
 
Thema:

Kurztrip nach Singapur

Kurztrip nach Singapur - Ähnliche Themen

  • Kurztrip nach Krakau

    Kurztrip nach Krakau: Es ist zwar ein gutes Jahr her, aber macht nix. Wollte es schon letztes Jahr posten, hatte es aber irgenwie vergessen ... Los ging es vom...
  • Kurztrip nach Riga

    Kurztrip nach Riga: Nach Breslau und Krakau in den beiden letzten Jahren ging es diesmal für einen Städte-Kurztrip nach Riga, der Hauptstadt Lettlands. Geflogen...
  • Kurztrip Phnom Penh

    Kurztrip Phnom Penh: Mitte Februar dieses Jahr unternahmen wir einen Kurztrip (2 Tage ohne An-/Abreise) nach Phnom Penh; nachfolgend dazu ein kleiner Bericht. Nach...
  • Mein Kurztrip von Huahin nach Kualalumpur

    Mein Kurztrip von Huahin nach Kualalumpur: Diesmal eine andere Variante der 90 Tage Gesichtskontrolle, mit Airasia von Huahin nach Kualalumpur ! Die Tickets sind 6 Wochen vorher gekauft...
  • kurztrip nach singapur.. von bangkok aus???

    kurztrip nach singapur.. von bangkok aus???: vielleicht mit 1-3 übernachtungen dort??hat so etwas schon jemand mal gemacht??würde mich über einen erfahrungsbericht,bzw.tipps dazu sehr...
  • kurztrip nach singapur.. von bangkok aus??? - Ähnliche Themen

  • Kurztrip nach Krakau

    Kurztrip nach Krakau: Es ist zwar ein gutes Jahr her, aber macht nix. Wollte es schon letztes Jahr posten, hatte es aber irgenwie vergessen ... Los ging es vom...
  • Kurztrip nach Riga

    Kurztrip nach Riga: Nach Breslau und Krakau in den beiden letzten Jahren ging es diesmal für einen Städte-Kurztrip nach Riga, der Hauptstadt Lettlands. Geflogen...
  • Kurztrip Phnom Penh

    Kurztrip Phnom Penh: Mitte Februar dieses Jahr unternahmen wir einen Kurztrip (2 Tage ohne An-/Abreise) nach Phnom Penh; nachfolgend dazu ein kleiner Bericht. Nach...
  • Mein Kurztrip von Huahin nach Kualalumpur

    Mein Kurztrip von Huahin nach Kualalumpur: Diesmal eine andere Variante der 90 Tage Gesichtskontrolle, mit Airasia von Huahin nach Kualalumpur ! Die Tickets sind 6 Wochen vorher gekauft...
  • kurztrip nach singapur.. von bangkok aus???

    kurztrip nach singapur.. von bangkok aus???: vielleicht mit 1-3 übernachtungen dort??hat so etwas schon jemand mal gemacht??würde mich über einen erfahrungsbericht,bzw.tipps dazu sehr...
  • Oben