Krankenversicherung für Besuchervisum

Diskutiere Krankenversicherung für Besuchervisum im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; eine weitere krankenversicherung für besucher mit schengenvisum: vereinte, 80291 münchen info-tel: 089/ 6785-1234 tarif r 78 1 bis 31 tage 0,90...
G

Guest

Gast
eine weitere krankenversicherung für besucher mit schengenvisum:

vereinte, 80291 münchen
info-tel: 089/ 6785-1234

tarif r 78

1 bis 31 tage 0,90 eur
1 bis 62 tage 1,15 eur
1 bis 93 tage 1,40 eur
100% kostenerstattung (keine selbstbeteiligung) :D
keine direkte kostenregulierung :O



Letzte Änderung: changnoi am 17.11.00, 16:54
 
E

Ecki

Gast

Das wären dann ca. 245 DM für 90 Tage!
Zu teuer! 160 DM bei der Central Krankenversicherung (www.central.de). Allerdings mit 100,-DM Eigenbeteiligung pro Schadensfall!
 
K

KLAUS

Gast
Hallo Ecki,
also bist Du mit der Versicherung in Hoehe von 245DM BESSER dran..!!:-)
Denn: Im Schadensfall zahlst Du bereits 260DM und fuer jeden moeglichen weiteren Schaden dann ebenfalls weitere 100 DM, da koennen dann schnell mal so eben auch 5 bis 600 DMchen zusamenkommen..
Was ich damit sagen will, ist:
Jede Variante hat was fuer sich,
und wenn ich einen Kunden berate, dann gebe ich ihm immer , wenn den vorhanden,
Alternativen zur eigenen Entscheidung , natuerlich mit meiner fachlichen Unterstuetzung...:-)
Jeder Mensch hat ein anderes Sicherheitsbeduerfnis und einen anderen Risokolevel und unter diesem Aspekt der persoenlichen Einsichten, sollte man sich versichern!!
Was will ich damit sagen:
Beide Varianten sind marktgerecht gut....:-)

Gruss Klaus
 
G

Guest

Gast
aus dem baanthai board:

Thailänderin für 85 DM krankenversichert
Joachim Röhl+Samrit Bunphimai
(213.128.28.211; 6.12.2000 10:48:55)
Date / Time: 09/27/00 12:51 AM

Die DKV bietet jetzt online bei

"http://www.dkvberlin.de/incomingen.asp"

die Krankenversicherung für den thailändischen Besuch für bis zu 90 Tage zum Preis von mtl. 85 DM.Alles direkt bestellen, Unterlagen kommen auch per Post.Ganz wichtig:es gibt keine Gesundheitsfragen!


folgebeitrag:

dkv
changnoi
(213.128.28.106; 10.12.2000 6:39:49)

versicherung ok.
ich habe unterlagen per internet angefordert. ging schnell. 255.- dm für drei monate, ohne selbstbeteiligung.
vor 2 1/2 jahren hatte ich diese versicherung. damals kostete sie noch 3,- dm pro tag und wurde damals in pattaya abgeschloßen !!!
wir hatte auch einen schadensfall. die abwicklung war unproblematisch.

changnoi
;)
 
K

KLAUS

Gast
Hallo Thailandfreunde,
weil wir gerade wiedermal ueber Reiseversicherungen reden...:-)
Ich habe soeben meine Beratungsunterlagen aus D bekommen!
Werde im Januar darueber berichten,
hier und anderswo...
Vorab, es sind Varianten fuer die Krankenversicherung in D, fuer Studierende, au Pair,s und Privatreisende dabei,
desweiteren habe ich 2 sehr gute Produkte im Bereich der Krankenversicherung fuer  Deutsche UND ANDERE
Europaeer in Thailand/ ganz Asien,
sowohl als zeitlich begrenzte als auch als zeitlich unbegrenzte Versicherungsdauer, besonders gut, weil,
alles ist nach deutschem Recht von deutschen Gesellschaften in der Korrespondenzsprache deutsch/englisch.
Kann im Moment nur noch einige wenige Aufnahmen vornehmen, da das neue Tarifwerk erst im Januar zur Verfuegung steht,
dann aber  kann es los gehen.....:-)
Werde dann ausfuehrlich berichten.
Bitte noch etwas Geduld!
Uebrigens... dann sind die thailaendischen
Ehefrauen unter den gleichen Bedingungen versicherbar (auch Kinder) und unter bestimmten Bedingungen, die im Einzelnen abgeklaert werden koennen, auch Mitarbeiter von Firmen des Versicherungsnehmers!
Also eine breite  Versorgungslinie.
Interessenten fuer eine Beratung im neuen Jahr,
bitte melden unter:
             
          ICQ.chiangmai.klaus@tidick.de

Unsere Beratung ist unabhaengig, kundenorientiert,
zuverlaessig...!!

Freundliche Gruesse,
Bancha und Klaus
 
Testare

Testare

Senior Member
Dabei seit
02.04.2003
Beiträge
205
Reaktion erhalten
0
Ort
Internet
Mit Reisekrankenversicherungen aus DTL habe ich schlechte Erfahrungen gemacht. Sie wurden von der dt. Botschaft nicht anerkannt und mein Schatz musste eine in Thailand abschliessen, um überhaupt ein Visa zu bekommen!!!

Das Beste ist immer noch der ADAC, wenn Du keine private willst
 
pef

pef

Senior Member
Dabei seit
24.09.2002
Beiträge
3.974
Reaktion erhalten
0
Ort
Bonn/Ban Nong Gok
Für Besucher nehme ich die Versicherung beim ADAC. Kostenpunkt ca. 120 Euro Kranken- und Haftpflichtversicherung. Musste sie aber bisher noch nicht in Anspruch nehmen. Kann also zur Abwicklung bei Inaspruchnahme nichts sagen.
 
Testare

Testare

Senior Member
Dabei seit
02.04.2003
Beiträge
205
Reaktion erhalten
0
Ort
Internet
pef schrieb:
Für Besucher nehme ich die Versicherung beim ADAC. Kostenpunkt ca. 120 Euro Kranken- und Haftpflichtversicherung. Musste sie aber bisher noch nicht in Anspruch nehmen. Kann also zur Abwicklung bei Inaspruchnahme nichts sagen.
Das geht wie jede private KV. Du gehst in Vorkasse, reichst die Rechnung vom Doc bei der KV ein und kriegst das Geld irgendwann (Wochen später meist) zurück überwiesen...
 
Thema:

Krankenversicherung für Besuchervisum

Krankenversicherung für Besuchervisum - Ähnliche Themen

  • Krankenversicherung für Jahresvisum

    Krankenversicherung für Jahresvisum: Hallo! Vermutlich gibt es hier schon einen Thread zu diesem Thema. Aber bevor Ihr mich wieder in der Luft zerreisst: Ich habe schon gesucht, aber...
  • Krankenversicherung für Einheimische

    Krankenversicherung für Einheimische: Frauchen hat heuer in TH eine KV abgeschlossen. Wir haben uns die Modalitäten vorher ausdrucken lassen und sind die Punkte dann durchgegangen...
  • Thail. Krankenversicherung für Frau

    Thail. Krankenversicherung für Frau: Also mal um zu sehen wie es im Allgemeinen gelöst wird. Wie ist die thailändische Frau versichert mit der man hier in Thailand zusammen lebt.
  • Kurzzeit-Krankenversicherung für Thailand

    Kurzzeit-Krankenversicherung für Thailand: Hallo, folgendes: - Ich werde demnächst für 2 x für je 2 Monate von meiner Firma dienstlich nach China geschickt. In der einen Woche dazwischen...
  • Kranken(zusatz)versicherung für Schwiegermutter

    Kranken(zusatz)versicherung für Schwiegermutter: Hallo zusammen, im Februar wird Schwiegermama 50 Jahre alt und ich bin am Überlegen, ob ich/wir nicht eine Kranken(zusatz)Versicherung für sie...
  • Kranken(zusatz)versicherung für Schwiegermutter - Ähnliche Themen

  • Krankenversicherung für Jahresvisum

    Krankenversicherung für Jahresvisum: Hallo! Vermutlich gibt es hier schon einen Thread zu diesem Thema. Aber bevor Ihr mich wieder in der Luft zerreisst: Ich habe schon gesucht, aber...
  • Krankenversicherung für Einheimische

    Krankenversicherung für Einheimische: Frauchen hat heuer in TH eine KV abgeschlossen. Wir haben uns die Modalitäten vorher ausdrucken lassen und sind die Punkte dann durchgegangen...
  • Thail. Krankenversicherung für Frau

    Thail. Krankenversicherung für Frau: Also mal um zu sehen wie es im Allgemeinen gelöst wird. Wie ist die thailändische Frau versichert mit der man hier in Thailand zusammen lebt.
  • Kurzzeit-Krankenversicherung für Thailand

    Kurzzeit-Krankenversicherung für Thailand: Hallo, folgendes: - Ich werde demnächst für 2 x für je 2 Monate von meiner Firma dienstlich nach China geschickt. In der einen Woche dazwischen...
  • Kranken(zusatz)versicherung für Schwiegermutter

    Kranken(zusatz)versicherung für Schwiegermutter: Hallo zusammen, im Februar wird Schwiegermama 50 Jahre alt und ich bin am Überlegen, ob ich/wir nicht eine Kranken(zusatz)Versicherung für sie...
  • Oben