Koh Samet

Diskutiere Koh Samet im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Bin auf der Suche nach einem Hotel oder Bungalow in Samet.Preislich so bis 1000 Baht hat jemand einen guten Tip fuer mich? Waere Super. Gruss Daniel
B

brecht

Gast
Bin auf der Suche nach einem Hotel oder Bungalow in Samet.Preislich so bis 1000 Baht hat jemand einen guten Tip fuer mich?
Waere Super.


Gruss Daniel
 
U

UweFFM

Senior Member
Dabei seit
06.08.2003
Beiträge
2.041
Reaktion erhalten
52
Ort
Frankfurt
@brecht
leider kein Tip, ausser nimm mehr Kohle mit.
Für 1000,- Baht kenne ich dort nur Bruchbuden, Koh Samet ist sauteuer.
Wie wäre es stattdessen mit Koh Chang?
Gruß Uwe
 
B

brecht

Gast
Dachte eigentlich das es genau andersherum ist gibt es was auf Koh Chang fuer den Preis?


Gruss
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.408
Reaktion erhalten
784
@brecht

Auf Koh Samet heißt es aufpassen. Gibt eine Menge billiger Bruchbuden dort. Ich war im September dort und habe eine ganze Zeit lang gesucht.

Wir hatten dann in der "Villa Samed" einen super Bungalow direkt am Wasser für 1.500 Bath. Zurück liegende Bungalows gab es schon ab 1.000 Bath. Es gab dort auch einfache Zimmer in Holzbungalows ohne Klimaanlage für 500 Bath, aber das ist dann wohl nichts für unsereins.

Die Anlage an sich ist sehr ruhig aber zur nächsten Strandbar, wo jede Nacht die Post abgeht, sind es nur 500 m. Hier habe ich die Töchter meiner Kleinen untergebracht , als sie zu Besuch waren. Auch ganz passabele Bungalows zwischen 1.000 und 1.200 Bath. Nachteil die Bungalows sind für meinen Geschmack zu nah an der Strandbar und daher ist vor 4:00 nicht an Schlaf zu denken. Da lauf ich lieber noch ein paar Meter.

Aber wie immer: up to you!

Schau mal hier: hier

Uns hat es auf jeden Fall super gefallen!


Gruß
phi mee
 
AndyLao

AndyLao

Senior Member
Dabei seit
23.07.2003
Beiträge
949
Reaktion erhalten
0
Für Samed ist es ratsam, gleich an der Pier zu buchen. Bei der Buchung einer Woche kommt man evtl. bis auf 600/Tag runter, z.B. für Baan Saparod, ist zwar unterster Level, doch definitiv erträglich, dafür liegt es sehr ruhig und trotzdem nur 5 min vom größten Strand und vom Dorf. Die Lage der Bungalows mit 10-20 m zum Ufer und die vielen exzellenten Restaurants direkt am Strand sind unbezahlbar. Die ausgewogene Mischung von Thai und Farang und das Preisniveau macht es zu einem Punkt fernab von allen Pattayas.
Viel mehr als eine Woche würde ich aber nicht empfehlen und die Population der verwilderten Hunde nimmt leider auch jedes Jahr zu. :-(

Auf Koh Chang gibt es alle Preisklassen. Frühe Anreise ist ratsam, um sich noch was suchen zu können oder man bucht schon vom Festland. Achtung: Im "Winter" ist das Meer hier relativ (für Thais zu) kühl.
 
B

brecht

Gast
Andy

hast du eine Telefonnummer von dem Baan Saparod?


Danke dir
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.408
Reaktion erhalten
784
Ganz wichtig!

Anreise keinesfalls am Samstag oder Sonntag!
Da sind viele Einheimische dort und die Bungalows werden rar!


Gruß
phi mee
 
R

Rene

Gast
Für Samed ist es ratsam, gleich an der Pier zu buchen.
Würde ich nicht nochmal machen. Auf den Bildern alles top. Dann der Bungalow: Schimmel an den Wänden, Bett kaputt, Dusche geht nicht. Meine Frau hat eine Stunde diskutiert, dann haben wir einen anderen bekommen.

Besser ist es, ab auf die Insel und direkt vor Ort besichtigen und buchen.

René
 
futurelike

futurelike

Junior Member
Dabei seit
27.08.2003
Beiträge
37
Reaktion erhalten
0
Ort
Darmstadt / Phimai
Hi Leute :-)

Ich weis nicht was Ihr sonst so für Bungalow Preise bezahlt, aber
meiner einer war jetzt schon das dritte mal auf Samet und ich habe nie mehr bezahlt als 350 THB ! Das letzte mal war 2003/2004 und untergebracht war ich im "Sae Kaew Beach". Zimmer mit Fan und Bad.
Selbst wenn die Preise diese Jahr wieder gestiegen sein sollten, würde ich nicht mehr als 450 THB pro Nacht bezahlen ! 100% !

Klar das es kein Luxuszimmer war, aber es war sauber und Ungeziefer frei. 3x die Woche frische Handtücher und Bettwäsche. Schließlich will ich ja dort nur schlafen, oder ;-)

Zum Tauchen war ich auf der Nordseite im "Ao Prao Resort" (PADI). Sehr schick da, und sehr exklusiv. Kann man bei Meyers Weltreisen für 15 Tage Halbpension mal locker 2.500 Euro los werden. :nixweiss: Wer´s braucht . . .

Und natürlich kosten "warm Wasserduschen" und "Aircondition" ordentlich extra !

Grüße futurelike
 
miskor1

miskor1

Junior Member
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
9
Reaktion erhalten
0
Ort
Hildesheim
Moin Moin,

nach ein paar Monaten nur lesen hab ich mich jetzt endlich auch einmal angemeldet und will auch gleich ne Info abgeben.

War bis vor einer Woche auf Ko Samet, am Vongduan Beach.
Mir persönlich gefällt der Strand / die Insel aber es gibt ja unterschiedliche Geschmäcker.

Wir haben die letzten Tage im "Sea Horse Bungalow 2" gewohnt, hatten einen Bungalow in 2. Reihe hinter den Bars mit Ventilator. Sauber aber einfach und günstig. Haben zu dritt (1 Doppelbett, 1 normales) 400 Baht (ca. 8 Euro) gezahlt.

Falls sich dort wer verirrt unbedingt Jens grüßen von mir, er ist ein deutscher Aussteiger der dort in der Bar arbeitet)

13/10 MOO 4 Amphur Ban-Phe. Rayong 21160
Vongduan Beach Samed Island

Tel: 01-7814281


Die ersten Tage hatten wir am Ende des Strandes gewohnt, aber 700 Baht gezahlt. Dieser Bungalow war aber dafür direkt am Strand und hatte einen tollen Blick von der Terasse aufs Meer. Ebenfalls mit Ventilator und der in dieser Preisklasse üblichen Handspülung Klo sowie der Lauwarmdusche mit Wasser vom nächsten Hügel.

Mike
 
B

brecht

Gast
So nachdem ich auch auf Koh Samet war hier meine Bericht.
Es hat uns allen sehr gut gefallen mir persoenlich besser als Phi Phi es war einfach so schoen ruhig kaum Menschen da und super billig.
Wir waren am Tub Tim Strand und haben dort fuer einen Bungalow 500 Baht gezahlt der Bungalow war in 3 Reihe nicht weit vom Meer weg und das Wasser war auch klasse sehr klar und sogar bisschen Wellen da macht es uns noch mehr Spass. Einzig und allein die Eintrittsgebuehr war bisschen happig weil wir soviele waren und ich 1 mal runter musste von der Inseln und dann nochmal zahlen aber gut alles in allem ich gehe wieder hin war echt klasse.
 
EO

EO

Senior Member
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
1.919
Reaktion erhalten
101
wir sind früher auch immer nach Samet.Heute nur als Tagestouri.Warum?.Weils nur noch Mist ist.Schlechte Bungalows mit überteuerten Preisen.Lärm mit Scooter z.b. AO Haad Sai Kheo.bei früher Toy Bungalow heute Samet Villa.dahinter die Bungalows mit Aircon von 1800 bis 2500 Bht.Frechheit.
Strabd davor zugebaut mit Überdachung des Freiluftrestaurants..Dann noch die Frechheit mit 200 Bht Eingangspreis.Naturalpark,das ich nicht lache.
ich gehe dann immer den Beach entlang um zu sehen was sich in den Jahren so getan hat.Katastrophe.Das Wasserresavoir der Insel in der Nähe der Schule ist meistens leer.Weil das Grundwasser nicht nachkommt.(Verbrauch zu hoch).Teilweise wenn die Bungalows Wasser kaufen wird der Tank halb und halb gefüllt.also Seewasser mit Süsswasser.ist z.b. der Fall wenn man in die Bucht hinter der Meerjungfrau geht.Diese Bambusschmuddelbude.
und Koh Chang? Teuer.immer mehr Kumpels haben dort die Schnauze voll im Gegensatz zu früheren Zeiten.
 
B

brecht

Gast
Also ich war schon an fast allen erschlossenen Straenden in Thailand und habe noch nie einen so schoenen sauberen Sandstrand gesehen da kann ich Samui oder Phi Phi nicht vergleichen ich habe fuer einen Bungalow 500 und mit Aircon 1200 gezahlt das ist nicht teuer normal wuerde ich mal sagen.
Es war kein einziger Jetski da schade eigentlich wollte gerne fahren und wie schon geschrieben so eine Ruhe habe ich noch nie erlebt das lauteste war ne Katze.
Vielleicht solltet ihr mal den Strand wechseln....
 
S

soi1

Gast
mir haben sie mal auf samet meine 2 lieblings langarm t-shirts von der wäscheleine geklaut! :zorn:
außerdem finde ich die insel super farang unfreundlich.
das die strände schön sind kann ich auch bestätigen aber ein zweites mal bringt mich in den nationalpark keiner mehr hin.
 
D

Dukdiknoi

Senior Member
Dabei seit
06.03.2005
Beiträge
144
Reaktion erhalten
0
Für mich Koh Samet immer noch eins der schönsten Fleckchen wo man hingehen kann - ein wirklich perfektes Paradies wird es in der heutigen zeit wohl nicht mehr geben - aber Koh Samet ist einfach schön.

Was ich allerdings wirklich nicht verstehe ist die Diskussion über die Preise auf Samet.

Mal abgesehen von dem blöden "Eintirttspreis" ists doch wirklich günstig auf Samet. Übernachtungsmöglichkeiten gibts durchaus schon ab 300 Baht - ich hab immer was in der Klasse um 1000 Baht und da ist wirklich immer alles in Bester Ordnung.

Obwohl ich sonst oft in Luxushotels absteige hat mich das was ich für mein Geld bekommen habe nicht enttäuscht. Ein 5 Sterne Bungalow darf man halt nicht erwarten - aber die Preise entsprechen absolut der Leistung.

Auch die Preise für ein leckeres Essen speziell am Abend am Hat Sai Kaew kann wohl kaum als überteuert bezeichnen, da ists auf Koh Samui und Phuket wesentlich teurer.

Ich war erst im Jan. dieses Jahr ein wieder ein paar Tage auf Koh Samet und ich werde Koh Samet auch ganz bestimmt weiterempfehlen.


Viele Grüße von Dukdiknoi
 
blackky

blackky

Senior Member
Dabei seit
11.08.2004
Beiträge
135
Reaktion erhalten
0
Ort
Bern
War letztes Jahr ebenfalls im Sea Horse. Etwas hinter dem Strand, dafür ruhig. Viele gute Restaurants, am Abend im Wasser auf den Liegen vor sich hinträumen... doch, hat mir sehr gefallen.

Das nächste Mal würde ich noch einen Strand weiter gehen, war noch etwas ruhiger und rustikaler.

Gehe selten ins Meer, aber der Strand ist so schön, dass ich auch ein paar Mal im Wasser war.
 
Thema:

Koh Samet

Koh Samet - Ähnliche Themen

  • Fire Show Koh Samet

    Fire Show Koh Samet: Hi Leute, dachte den ein oder anderen interessiert es vielleicht. Ich wollte die Videos eigentlich schon früher hochladen bin aber nie dazu...
  • Reisen - Koh Samet nach Koh Chang

    Reisen - Koh Samet nach Koh Chang: Hallo Leute, ich werde über Weihnachten und Silvester mit ein paar Freunden auf Koh Samet und Koh Chang sein. Nach einiger Recherche wie wir am...
  • Ölunfall vor Thailands Küste--Koh Samet.

    Ölunfall vor Thailands Küste--Koh Samet.: Ich wundere mich , daß noch niemand hier was dazu geschrieben hat.Deshalb tue ich das mal. Thailand: Soldaten kämpfen gegen Ölteppich | tagesschau.de
  • Hilfe! BKK-Koh Samet-Koh Chang

    Hilfe! BKK-Koh Samet-Koh Chang: Hallo, ich will mit meiner Freundin in August nach Thailand reisen, diesmal wollen wir wie oben schon geschrieben richtung Koh Samet und Koh...
  • Alternative zu Koh Samet

    Alternative zu Koh Samet: Hallo liebe Thailandfans Letztes Jahr war ich das erste mal in Thailand. Wir waren auf Koh Samet und fanden die Insel super, da wir total relaxen...
  • Alternative zu Koh Samet - Ähnliche Themen

  • Fire Show Koh Samet

    Fire Show Koh Samet: Hi Leute, dachte den ein oder anderen interessiert es vielleicht. Ich wollte die Videos eigentlich schon früher hochladen bin aber nie dazu...
  • Reisen - Koh Samet nach Koh Chang

    Reisen - Koh Samet nach Koh Chang: Hallo Leute, ich werde über Weihnachten und Silvester mit ein paar Freunden auf Koh Samet und Koh Chang sein. Nach einiger Recherche wie wir am...
  • Ölunfall vor Thailands Küste--Koh Samet.

    Ölunfall vor Thailands Küste--Koh Samet.: Ich wundere mich , daß noch niemand hier was dazu geschrieben hat.Deshalb tue ich das mal. Thailand: Soldaten kämpfen gegen Ölteppich | tagesschau.de
  • Hilfe! BKK-Koh Samet-Koh Chang

    Hilfe! BKK-Koh Samet-Koh Chang: Hallo, ich will mit meiner Freundin in August nach Thailand reisen, diesmal wollen wir wie oben schon geschrieben richtung Koh Samet und Koh...
  • Alternative zu Koh Samet

    Alternative zu Koh Samet: Hallo liebe Thailandfans Letztes Jahr war ich das erste mal in Thailand. Wir waren auf Koh Samet und fanden die Insel super, da wir total relaxen...
  • Oben