Kochtopf Klebereis / Laos pot induktionsgeeignet

Diskutiere Kochtopf Klebereis / Laos pot induktionsgeeignet im Talat-Thai Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo, kennt jemand eine Quelle in Deutschland für solche Kochtöpfe jedoch nicht komplett aus Aluminium sondern induktionsgeeignet, also Boden...
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.560
Reaktion erhalten
761
Ort
Hausen
Hallo,

kennt jemand eine Quelle in Deutschland für solche Kochtöpfe jedoch nicht komplett aus Aluminium sondern induktionsgeeignet, also Boden mit Stahleinlage?
Eventuell eine Alternative mit einem hohen TWAF?

 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.135
Reaktion erhalten
1.341
Ort
Hamburg
Keine Ahnung, unser Reiskocher hat einen Klebreismodus und mit so einem Hut könnte meine Frau auch wenig anfangen.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.954
Reaktion erhalten
7.101
Ort
Im Norden
Keine Ahnung, unser Reiskocher hat einen Klebreismodus und mit so einem Hut könnte meine Frau auch wenig anfangen.
interressant, schick mal nen Link rüber wenns geht. Wir haben so ein Teil wo im unteren Teil Wasser kocht, dann ein Sieb kommt wo der heiße Wasserdampf aufsteigt, darauf steht dann so ein "Bastkörbchen" wo der Klebreis drin ist und obendrauf ist dann ein Deckel.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.643
Reaktion erhalten
4.360
Ort
Leipzig
Das Foto könnte aus unserer Küche sein. Das Set hat uns eine Thaifreundin geschenkt - allerdings die einfache Variante, ohne diesen Boden.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.560
Reaktion erhalten
761
Ort
Hausen
wir haben zwar zwei Reiskocher, aber Klebereis wird immer im Wasserdampf wie auf dem Foto gegart oder auch "aufgefrischt" wenn er zu trocken ist. Keine Ahnung ob Klebereis aus dem Reiskocher anders schmeckt. Ich glaube notfalls nehme ich einfach einen gleichhohen induktionsgeeigneten Kochtopf um den Dampf zu erzeugen - nur wird das nicht mehr so cool aussehen :D deshalb die Frage ob jemanden so was über den Weg gelaufen ist was zwar induktionsgeeignet aber immer noch einen hohen Thai Woman Acceptance Factor aufweist
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.135
Reaktion erhalten
1.341
Ort
Hamburg
interressant, schick mal nen Link rüber wenns geht. Wir haben so ein Teil wo im unteren Teil Wasser kocht, dann ein Sieb kommt wo der heiße Wasserdampf aufsteigt, darauf steht dann so ein "Bastkörbchen" wo der Klebreis drin ist und obendrauf ist dann ein Deckel.
Link zum Reiskocher? Am Netz ist der leider nicht angeschlossen.

Wir haben den bei Bestbuy oder so im Future Park gekauft.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.954
Reaktion erhalten
7.101
Ort
Im Norden
auch nicht so wichtig, wir essen nur selten Klebreis, und wie Ferdinand mir grad in Erinnerung brachte sollte ich schon froh sein das meine Frau kein offenes Feuer in der Küche macht, sie würde das Ding wahrscheinlich nie benutzen.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.643
Reaktion erhalten
4.360
Ort
Leipzig
Klar doch. Um den Korb gehts doch nicht.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
wir haben zwar zwei Reiskocher, aber Klebereis wird immer im Wasserdampf wie auf dem Foto gegart oder auch "aufgefrischt" wenn er zu trocken ist. Keine Ahnung ob Klebereis aus dem Reiskocher anders schmeckt. Ich glaube notfalls nehme ich einfach einen gleichhohen induktionsgeeigneten Kochtopf um den Dampf zu erzeugen - nur wird das nicht mehr so cool aussehen :D deshalb die Frage ob jemanden so was über den Weg gelaufen ist was zwar induktionsgeeignet aber immer noch einen hohen Thai Woman Acceptance Factor
bei Reiskochern ist doch immer so ein Körbchen mit dabei zum gleichzeitigen Dünsten von Gemüse, während am Boden des Behälter der Reis im Wasser köchelt. In dieses Körbchen (hat etwas grosse Bohrungen) müsste man evtl nur Kaffeefilterpapier legen um die Löcher zu verschliessen damit der Klebreis nicht durch rutscht. Probiers mal.

Ich habe mir den Original Alu-Topf und DREI dieser Bastkörbe des Fotos aus dem Isaan mitgebracht, kann Dir jederzeit Klebreis damit kochen!

Deine Frau wird auch wissen, dass man vorher den Reis über Nacht in ein Wasserbad legen muss.

Dass es bei Euch nicht klappt, weil Deine deutsche Küche ÜBER-technisiert 8-) ist und der Alutopf eben nicht auf Deinem tollen IN-Duktion-S-Herd benutzbar ist . . . . . . . . das ist ein Jammern auf sehr hohem Niveau ! Wärst beim Ceran-Kochfeld geblieben oder wie ich zusätzlich noch bei Gas aus der Flasche

im übrigen hat der Micha L recht . . . . . . nimm den Korb und einen passenden Deiner Edelstahltöpfe, das funzt auch
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.643
Reaktion erhalten
4.360
Ort
Leipzig
Auf Ceran gehts mit dem normalen Topf.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.560
Reaktion erhalten
761
Ort
Hausen
ja werde es wohl machen wenn ich keinen aus Edelstahl + Stahleinlage finde mit der gleichen Form. Die Lao pots haben alle mehr oder weniger die selbe Form, habe gedacht das hätte eventuell einen besonderen Grund.

Aufbewahrt wird der Reis natürlich im Bambuskorb

 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.643
Reaktion erhalten
4.360
Ort
Leipzig
Toll, das wurde uns auch geschenkt. Und unsere Vietnamesen sind von der Dose entzückt..........
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.560
Reaktion erhalten
761
Ort
Hausen
Dass es bei Euch nicht klappt, weil Deine deutsche Küche ÜBER-technisiert 8-) ist und der Alutopf eben nicht auf Deinem tollen IN-Duktion-S-Herd benutzbar ist . . . . . . . . das ist ein Jammern auf sehr hohem Niveau !
Noch haben wir eine klassische Kochstelle aber es soll ein neuer Backofen und Heizplatte mit Induktion her, nur bekomme ich nur dann eine Freigabe meiner Frau wenn ich einen "würdigen" Ersatz für ihre geliebte Alu-Bambus Kombi finde die auch mit einem Induktionsherd kompatibel ist :biggrin:

du meinst er hat keinen Topf zuhause?
Töpfe die induktionsgeeignet sind habe ich auch nur nicht mit dieser Form:


Da der Bambuskorb auch Kegelförmig ist, ist die Auflagefläche Bambuskorb-Topf viel größer als bei einem normalen Topf mit einer senkrechten Wand wo die Auflagefläche viel kleiner ist, dadurch ist das ganze wackelig.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
Richtig, darauf ein Sieb mit dem Klebreis und ein Deckel obendrauf und fertisch.

Bin kein Freund vom Klebreis aber meine Frau bereitet den so zu!!
Den Klebreis im Korb (oder sogar Edelstahlsieb!!!) extra mit einem Deckel drüber schützen bzw ein klein wenig einkapseln, da musst Deiner Frau aber ein Kompliment von mir überbringen, sie macht das echt richtig !
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
Noch haben wir eine klassische Kochstelle aber es soll ein neuer Backofen und Heizplatte mit Induktion her, nur bekomme ich nur dann eine Freigabe meiner Frau wenn ich einen "würdigen" Ersatz für ihre geliebte Alu-Bambus Kombi finde die auch mit einem Induktionsherd kompatibel ist :biggrin:
Oje . . da war die Mondlandung einfacher! :D
 
Thema:

Kochtopf Klebereis / Laos pot induktionsgeeignet

Kochtopf Klebereis / Laos pot induktionsgeeignet - Ähnliche Themen

  • aktueller Stand - Visa für Laos

    aktueller Stand - Visa für Laos: Hallo, wie ist der aktuelle Stand bzgl. Visa für Laos? Wir wollen nächstes Jahr (April) bei unserem Th Aufenthalt auch einen Kurztrip nach Laos...
  • Laos 2018 in der Regenzeit

    Laos 2018 in der Regenzeit: Ziegen Erkennenzeichen fuer Laos.Das Fleisch schmeckt etwas streng ,ist aber angenehm im Geschmack. Wer erkennt sich hier wieder? Mein...
  • Klebereis

    Klebereis: Ein Hallo an alle Hausmänner und Frauen, ;-) ich koche mit Begeisterung, natürlich auch "asiatisch, habe bloß das Problem, dass der Klebereis...
  • Wie koche ich Klebereis?

    Wie koche ich Klebereis?: Bin von den Qualitäten des Klebereises schon überzeugt. Habe ihn in Bangkok vornehmlich in den Restaurants Vitienne Kitchen und Bane Lao genossen...
  • Klebereis

    Klebereis: Was ist eigentlich Klebereis? Wie wird er angebaut? Wie unterscheidet er sich von normelen Reis? Wird der Klebereis nach der Ernte besonders...
  • Klebereis - Ähnliche Themen

  • aktueller Stand - Visa für Laos

    aktueller Stand - Visa für Laos: Hallo, wie ist der aktuelle Stand bzgl. Visa für Laos? Wir wollen nächstes Jahr (April) bei unserem Th Aufenthalt auch einen Kurztrip nach Laos...
  • Laos 2018 in der Regenzeit

    Laos 2018 in der Regenzeit: Ziegen Erkennenzeichen fuer Laos.Das Fleisch schmeckt etwas streng ,ist aber angenehm im Geschmack. Wer erkennt sich hier wieder? Mein...
  • Klebereis

    Klebereis: Ein Hallo an alle Hausmänner und Frauen, ;-) ich koche mit Begeisterung, natürlich auch "asiatisch, habe bloß das Problem, dass der Klebereis...
  • Wie koche ich Klebereis?

    Wie koche ich Klebereis?: Bin von den Qualitäten des Klebereises schon überzeugt. Habe ihn in Bangkok vornehmlich in den Restaurants Vitienne Kitchen und Bane Lao genossen...
  • Klebereis

    Klebereis: Was ist eigentlich Klebereis? Wie wird er angebaut? Wie unterscheidet er sich von normelen Reis? Wird der Klebereis nach der Ernte besonders...
  • Oben