Klimaanlage - Strom sparen mit Elektroschalter

Diskutiere Klimaanlage - Strom sparen mit Elektroschalter im Computer-Board Forum im Bereich Diverses; Da es doch nachts oft angenehm kühl wird, stelle ich ab einer bestimmten Außentemperatur die Klimaanlage ab und öffne das Fenster. Dies würde ich...
T

Tanha

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.04.2012
Beiträge
426
Reaktion erhalten
84
Ort
Isaan
Da es doch nachts oft angenehm kühl wird, stelle ich ab einer bestimmten Außentemperatur die Klimaanlage ab und öffne das Fenster. Dies würde ich gerne automatisieren, da es doch den Schlaf sehr stört.

Also ein Thermostat als Schalter, der (1.) die Klimaanlage abschaltet und (2.) das Fenster öffnen kann (ein Seilzug per Motor nur zum öffnen reicht).

Gibt es hier Elektronikkundige, die mir sagen könnten, was ich ungefähr brauche?
Vielleicht gibt es sowas in der Art ja gleich fertig oder fast fertig.

Besten Dank im Voraus.


Gruß
Tanha
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.012
Reaktion erhalten
2.911
Ort
RLP/Isaan
Da es doch nachts oft angenehm kühl wird, stelle ich ab einer bestimmten Außentemperatur die Klimaanlage an und öffne das Fenster. GrußTanha
Muss ich das verstehen können?

Meine Anlagen haben den einzigen Zweck, durch das Herunterkühlen von 2-3° unter die Außentemperatur, die lästigen Stechmücken aus dem Schlafzimmer draußen zu halten - und das funktioniert!
 
T

Tanha

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.04.2012
Beiträge
426
Reaktion erhalten
84
Ort
Isaan
Muss ich das verstehen können?

Meine Anlagen haben den einzigen Zweck, durch das Herunterkühlen von 2-3° unter die Außentemperatur, die lästigen Stechmücken aus dem Schlafzimmer draußen zu halten - und das funktioniert!
"ab" natürlich habe ich schon verbessert.

Für die, die mir auch jetzt noch nicht Folgen können :p:
Der Sinn ist,
(1.) spart Strom,
(2.) man hat bessere Luft, ist es
(3.) immer angenehm kühl und
(4.) meine Nachtruhe wird nicht gestört.


Wenn ich das richtig verstehe, lässt du deine Klimanalage bei offenen Fenster laufen?
Ich habe ein Mückengitter und zum Zimmer eine "Gasschleuse", da kommt nix mehr rein.

Gruß
Tanha
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.012
Reaktion erhalten
2.911
Ort
RLP/Isaan
"ab" natürlich habe ich schon verbessert.

Für die, die mir auch jetzt noch nicht Folgen können :p:
Der Sinn ist,
(1.) spart Strom,
(2.) man hat bessere Luft, ist es
(3.) immer angenehm kühl und
(4.) meine Nachtruhe wird nicht gestört.


Wenn ich das richtig verstehe, lässt du deine Klimanalage bei offenen Fenster laufen?
Ich habe ein Mückengitter und zum Zimmer eine "Gasschleuse", da kommt nix mehr rein.

Gruß
Tanha
Nein, meine Fenster sind zu! Meine "Wetterapp" sagt mir auch in TH, welche Temperaturen in der Nacht von der Regierung verordnet worden sind und die Anlage wird dann entsprechend per Fernbedienung vorprogrammiert. Gestört hat uns die Aircon bisher noch nicht und bessere Luft von außen? Die freundlichen Isaan-Zuckerrohrbauern fackeln ihr Felder vorzugsweise nachts ab!:)
...und Gitter an den Fenstern? Nö, mag ich nicht und Gas schon gar nicht!
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
11.573
Reaktion erhalten
4.391
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Ich stelle die Temperatur der aircon auf 22 Grad ein - und fertig.

Sollte die Außentemperatur niedriger als 22 Grad sein, merkt es das gerissene Luder sofort und .....schaltet ab.

Die Fenster lasse ich im Moment auf jeden Fall geschlossen, denn im Moment stinkt es außen gewaltig.


Aber Du könntest Dir doch ein dünnes Drahtseil, über entsprechende Umlenkrollen, vom Fenster hin zu Deinem Nachtlager legen - wird Frischluft verlangt, genügt ein herzhafter Zug am Seil und das Fenster schnellt federbelastet auf. Diesen Mechanismus nun noch zusätzlich mit dem Aus-Schalter der aircon zu verknüpfen ist doch wirklich ein Kinderspiel.;-);-)

Ich persönlich bevorzuge ja die pneumatische Lösung - per Kompressor und Druckzylinder, sowie entsprechende elektrisch angesteuerte Relais / Ventile. Mit einer cleveren Schaltung könnte man dann auch noch das Bett per Zylinder in Fensternähe schieben.
 
T

Tanha

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.04.2012
Beiträge
426
Reaktion erhalten
84
Ort
Isaan
Nein, meine Fenster sind zu!
Wie sollen denn dann die Mücken bei dir reinkommen?

Übrigens habe ich mir mein Projekt etwa so vorgestellt:
1. Ein Arduino Computer zum Steuern
2. Ein Temperaturfühler (gibt es da etwas Komfortables? Einen einfachen Thermistor möchte ich nicht nehmen)
3. Einen Motor, der das Fenster aufziehen kann (Welcher? Am liebsten mit 9V. Seilzugkraft ca. 1 N)
4. Ein elektronischer Schalter, der die Klimaanlage abschalten kann (Welcher?)
5. Ein Relaisschalter(?) zum Einschalten des Motors (Welcher?)

Lieber aber auch einfacher, wenn jemand eine Idee hat.

Gruß
Tanha
 
T

Tanha

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.04.2012
Beiträge
426
Reaktion erhalten
84
Ort
Isaan
Ich stelle die Temperatur der aircon auf 22 Grad ein - und fertig. Sollte die Außentemperatur niedriger als 22 Grad sein, merkt es das gerissene Luder sofort und .....schaltet ab.
Bei uns im Holzhaus geht es auch so, da Innentemperatur praktisch immer Außentemperatur ist. Im Steinhaus ist die Innentemperatur abhängig von der Hitze am Tage nachläufig.

Bei uns gibt es glücklicherweise keinen Zuckerohranbau. Die Reisfelder brennen einmal pro Jahr. Das zieht aber immer schnell ab.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.012
Reaktion erhalten
2.911
Ort
RLP/Isaan
Wie sollen denn dann die Mücken bei dir reinkommen?
Gruß
Tanha
Es fehlte der Zusatz "nachts"! Tagsüber ist bei uns Alles auf Durchzug! Wir wohnen am Dorfrand und nehmen das Bisschen Staub vom Familienacker gegenüber demütig entgegen.
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.140
Reaktion erhalten
376
Wie sollen denn dann die Mücken bei dir reinkommen?

Übrigens habe ich mir mein Projekt etwa so vorgestellt:
1. Ein Arduino Computer zum Steuern
2. Ein Temperaturfühler (gibt es da etwas Komfortables? Einen einfachen Thermistor möchte ich nicht nehmen)
3. Einen Motor, der das Fenster aufziehen kann (Welcher? Am liebsten mit 9V. Seilzugkraft ca. 1 N)
4. Ein elektronischer Schalter, der die Klimaanlage abschalten kann (Welcher?)
5. Ein Relaisschalter(?) zum Einschalten des Motors (Welcher?)

Lieber aber auch einfacher, wenn jemand eine Idee hat.

Gruß
Tanha
Einfacher ist es sich ein Hausmädchen zu nehmen die das alles macht - oder eben wie wir einen Butler
 
T

Tanha

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.04.2012
Beiträge
426
Reaktion erhalten
84
Ort
Isaan
... genügt ein herzhafter Zug am Seil und das Fenster schnellt federbelastet auf. Diesen Mechanismus nun noch zusätzlich mit dem Aus-Schalter der aircon zu verknüpfen ist doch wirklich ein Kinderspiel.;-);-)
Ha, mit einer Feder ist schon ein Prima Tipp. Dann brauche ich nur noch einen Temperaturschalter, der eine Feder auslöst. Danke.
 
T

Tanha

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.04.2012
Beiträge
426
Reaktion erhalten
84
Ort
Isaan
Einfacher ist es sich ein Hausmädchen zu nehmen die das alles macht - oder eben wie wir einen Butler
Ja, finde mal ein gutes Hausmädchen (das von der Domina/Hausherrin) akzeptiert wird:o). Ich hatte schon ein paar junge Hühner vorgeschlagen, habe dann aber nur einen bösen Blick geerntet.
 
T

Tanha

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.04.2012
Beiträge
426
Reaktion erhalten
84
Ort
Isaan
Es fehlte der Zusatz "nachts"! Tagsüber ist bei uns Alles auf Durchzug! Wir wohnen am Dorfrand und nehmen das Bisschen Staub vom Familienacker gegenüber demütig entgegen.
Irgendwie bin ich schwer von Begriff.
Also:
Tagsüber sind die Fenster auf und da kommen die Mücken bei dir rein.
Nachts ist die Klimaanlage so eingestellt, dass Mücken nicht hereinkommen aber rauswollen aber dies leider nicht können, da die Fenster zu sind. hmmmmm...Irgednwas habe ich hier etwas noch nicht verstanden.

Gruß
Tanha
 
ccc

ccc

Senior Member
Dabei seit
09.07.2011
Beiträge
5.245
Reaktion erhalten
1.633
Irgendwie bin ich schwer von Begriff.
Also:
Tagsüber sind die Fenster auf und da kommen die Mücken bei dir rein. ...
Thais auf dem Land haben tagsüber eigentlich immer alle Fenster weit offen. Das müsste Dir doch auch schon aufgefallen sein.

Wenn wir bei der Schwiegermutter oder bei Freunden zu Besuch sind, werden frühmorgens immer alle Fenster geöffnet.

Ich habe mich früher auch darüber gewundert, aber es hieß immer, die "Jungs" kommen unter Tag nicht ins Haus und die die im Zimmer sind fliegen dann hinaus. Das kann ich nicht nachprüfen, aber es scheint zu stimmen. Wenn wir abends die Fensterflügel schließen, ist das Zimmer praktisch moskitofrei.
 
chrima

chrima

Senior Member
Dabei seit
21.08.2019
Beiträge
522
Reaktion erhalten
45
Ort
Kanton Ese
Gibt es hier Elektronikkundige, die mir sagen könnten, was ich ungefähr brauche?
Was es gibt, sind Steckdosen, die man schalten kann, auch abhängig von der Temperatur.
Wenn du beim Erreichen einer bestimmten Temperatur der Klimaanlage komplett den Saft entziehst und dem Motor Saft zuschaltest, dann könnte es funktionieren. Diese Dosen können neben der Temperatur auch Lautstärke auswerten, haben eine Zeitsteuerung und eine einfache Logik, also z.B. nach Erreichen einer Temperatur für 20 Min Strom zuschalten und dann wieder nach Sonnenuntergang.
https://avm.de/produkte/fritzdect/fritzdect-210/details/
Es gibt natürlich auch viele andere Hersteller, aber die AVM-Lösung ist sehr einfach zu bedienen.
 
T

Tanha

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.04.2012
Beiträge
426
Reaktion erhalten
84
Ort
Isaan
Thais auf dem Land haben tagsüber eigentlich immer alle Fenster weit offen. Das müsste Dir doch auch schon aufgefallen sein.
Ja, beim uns auch, aber wir haben natürlich überall Fliegengitter.


Ich habe mich früher auch darüber gewundert, aber es hieß immer, die "Jungs" kommen unter Tag nicht ins Haus und die die im Zimmer sind fliegen dann hinaus. Das kann ich nicht nachprüfen, aber es scheint zu stimmen. Wenn wir abends die Fensterflügel schließen, ist das Zimmer praktisch moskitofrei.
hmmm...., dann brauche ich doch aber keine Klimaanlage mehr zuzuschalten (wie in Beitrag #2 beschrieben), um die Moskitos bei geschlossenen Fenstern draußen zu halten.
 
T

Tanha

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.04.2012
Beiträge
426
Reaktion erhalten
84
Ort
Isaan
Was es gibt, sind Steckdosen, die man schalten kann, auch abhängig von der Temperatur....
Danke, Steckdosen sind leider nur etwa bis 2500W zugelassen.

Aber ein Temperaturumschalter, der die Klimanlage ausschalten kann und gleichzeitig einen Magnetschalter, der einen einen Federzug auslöst, anschaltet, sollte nicht zu schwer zu finden sein. Damit ist das Problem für mich schon gut gelöst. Danke für eure Anregungen.

Gruß
Tanha
 
V

Volker M. aus HH.

Senior Member
Dabei seit
22.02.2007
Beiträge
4.838
Reaktion erhalten
448
Da es doch nachts oft angenehm kühl wird, stelle ich ab einer bestimmten Außentemperatur die Klimaanlage ab und öffne das Fenster. Dies würde ich gerne automatisieren, da es doch den Schlaf sehr stört.
Dafuer gibt es unter dem Stichwort "smart home" hardware. Bei 4 Baht/KWh duerfte das roi aber jenseits von 50 Jahren liegen. Kauf dir einfach eine inverter ac und alles ist fein. Die sind echt leise.
 
T

Tanha

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.04.2012
Beiträge
426
Reaktion erhalten
84
Ort
Isaan
Dafuer gibt es unter dem Stichwort "smart home" hardware. Bei 4 Baht/KWh duerfte das roi aber jenseits von 50 Jahren liegen. Kauf dir einfach eine inverter ac und alles ist fein. Die sind echt leise.
Sparen werde ich, denke ich, etwa 600 bis 1000 Baht pro Monat. Mal sehen, ob das hinkommt.

Bei AliExpress kostet ein 30A Temperatur Controler ZL-6210A+ ca. 12 USD inkl. Versand nach Thailand.
Ein zweiter Controler für das Fenster, da es Umschalter wohl nicht gibt, nochmal etwa 6 USD.
Einen Magnetschalter (3V) hab ich noch hier rumliegen. Sagen wir mal für Feder etc. nochmal 10 Dollar.
Einbau mach ich selbst, macht mir Spaß, berechne ich also nicht.

Also etwa 28 USD und ein ROI nach ca. 1-3 Monaten.

Habe inzwischen eine superleise Klimaanlage, deren Luftstrom mich auch nur noch indirekt trifft. Ich liebe aber frische Luft und ein offenes Fenster.

Gruß
Tanha
 
V

Volker M. aus HH.

Senior Member
Dabei seit
22.02.2007
Beiträge
4.838
Reaktion erhalten
448
Sparen werde ich, denke ich, etwa 600 bis 1000 Baht pro Monat. Mal sehen, ob das hinkommt.
Dann denk mal weiter. Eine AC ist Temperaturgeregelt. D. h. bei Wunsch- gleich Aussentemperatur liegt der Energiebedarf bei wenigen 10 Watt fuer Luefter und Elektronik.
Besorg dir vom Schrott einen VW Phaeton. Die AC hat eine Taupunktberechnung.
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
11.573
Reaktion erhalten
4.391
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Dann denk mal weiter. Eine AC ist Temperaturgeregelt. D. h. bei Wunsch- gleich Aussentemperatur liegt der Energiebedarf bei wenigen 10 Watt fuer Luefter und Elektronik.
Besorg dir vom Schrott einen VW Phaeton. Die AC hat eine Taupunktberechnung.
So sieht es aus !

Oft habe ich während der vergangenen "kalten" Tage festgestellt, dass sie automatisch kpl. abschaltet

Wir selbst hausen zwar im Moment in unserem kleinen, gemütlichen der Werkstatt angeschlossenen Gästezimmer und haben nur eine einzige aircon - aber da wir dort vorübergehend auch einige Lebensmittel und andere Dinge lagern, lassen wir die ununterbrochen laufen .... Tag und Nacht.


Dennoch kommen wir nur knapp über 1.000.- BAHT / Monat.
Wie man dabei nun noch 1.000.- BAHT einsparen könnte ist mir ein Rätsel.

Doch, das geht .......... : abschalten !
 
Thema:

Klimaanlage - Strom sparen mit Elektroschalter

Klimaanlage - Strom sparen mit Elektroschalter - Ähnliche Themen

  • Welche Klimaanlagen kaufen ???

    Welche Klimaanlagen kaufen ???: Der Zeitpunkt der Übersiedlung rückt näher und wir haben schonmal eine Vorauswahl getroffen , welche Klimaanlagen wir dann rechtzügig nach der...
  • Nochmal das Thema AC (Klimaanlage) in Thailand.

    Nochmal das Thema AC (Klimaanlage) in Thailand.: Hallo an die es interessiert!. Ich habe hier viel Themen über Klimaanlagen in Thailand gelesen. Möchte nun meine Erfahrung hier schildern...
  • Klimaanlagen - Experten hier?

    Klimaanlagen - Experten hier?: moin hab ne samsung klima mit inverter, ca 6 monate alt. am anfang lief ganz normal wasser raus, hatte lang ned mehr geguckt, jetzt kommt ein...
  • Klimaanlage

    Klimaanlage: Ja, das Thema gehört in diesen Bereicht, da es ein ehebedingtes Problem ist, wie ihr gleich sehen werdet. Meine Wohlfühltemperatur liegt bei...
  • Klimaanlagen

    Klimaanlagen: Hallo Freunde! Meine Frau sagte mir, sie haette im Thaifernsehen gesehen, das es umschaltbare Klimaanlagen gibt, allso von kalt nach warm. Mir...
  • Klimaanlagen - Ähnliche Themen

  • Welche Klimaanlagen kaufen ???

    Welche Klimaanlagen kaufen ???: Der Zeitpunkt der Übersiedlung rückt näher und wir haben schonmal eine Vorauswahl getroffen , welche Klimaanlagen wir dann rechtzügig nach der...
  • Nochmal das Thema AC (Klimaanlage) in Thailand.

    Nochmal das Thema AC (Klimaanlage) in Thailand.: Hallo an die es interessiert!. Ich habe hier viel Themen über Klimaanlagen in Thailand gelesen. Möchte nun meine Erfahrung hier schildern...
  • Klimaanlagen - Experten hier?

    Klimaanlagen - Experten hier?: moin hab ne samsung klima mit inverter, ca 6 monate alt. am anfang lief ganz normal wasser raus, hatte lang ned mehr geguckt, jetzt kommt ein...
  • Klimaanlage

    Klimaanlage: Ja, das Thema gehört in diesen Bereicht, da es ein ehebedingtes Problem ist, wie ihr gleich sehen werdet. Meine Wohlfühltemperatur liegt bei...
  • Klimaanlagen

    Klimaanlagen: Hallo Freunde! Meine Frau sagte mir, sie haette im Thaifernsehen gesehen, das es umschaltbare Klimaanlagen gibt, allso von kalt nach warm. Mir...
  • Oben