Klima, CO2, Greta und alles andere zum Thema

Diskutiere Klima, CO2, Greta und alles andere zum Thema im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Die überalterte Gesellschaft ist doch nur ein Übergangszustand bis sich die Geburtenrate auf niedrigem Niveau stabilisiert hat (+), und der...
phbphb

phbphb

Senior Member
Dabei seit
16.11.2018
Beiträge
865
Reaktion erhalten
309
Ort
Berlin
Die überalterte Gesellschaft ist doch nur ein Übergangszustand bis sich die Geburtenrate auf niedrigem Niveau stabilisiert hat (+), und der Altersüberhang weggestorben ist. Dann normalisiert sich das Ganze wieder, nur mit insgesamt geringerer Bevölkerung.

(+) um plus/minus 2 Kinder pro Frau, was bei optimalen Bedingungen auch in Wohlstandsgesellschaften "drin" ist - aktuell sind Kinder in D ein Armutsrisiko, zumindest für die arbeitende Bevölkerung, wobei Kinder mit H4 großziehen sicher nicht lustig ist, auch wen es prinzipiell "geht"..., kenne in meinem Umfeld - um die 40, gute Ausbildung, viele Doppelverdiener, (zumindest bis vor einigen Jahren noch) einigermaßen gute Infrastruktur mit Kitas und so - nur wenige Einzelkind-Familien, meist sind es 2-3 Kinder, oder gleich ganz Kinderlose.

Naja, und Gesellschaften, die männlichen Nachwuchs derart bevorzugen, dass weiblicher Nachwuchs eliminiert wird, die schrumpfen noch viel stärker -- da wird der Wert weiblichen Lebens schon noch steigen 😈
 
Zuletzt bearbeitet:
Yung

Yung

Senior Member
Dabei seit
10.11.2017
Beiträge
1.059
Reaktion erhalten
354
Ort
RLP / BW / THAI
CO₂ die große Lüge der Politik ---> Abzocke zum Wohl der Umwelt und Klimaschutz ???

Es bereitet große Sorgen, sehe ich die CO₂-Abgabe von Morgen.
Die Sorge eben vor dem Leben.
Das erste Zeichen Tanken hat Viele erschreckt, doch die große Abzocke bleibt unenddeckt.
Energie steckt in jeder Produktionskette, worauf ich meinen A.... verwette.
Diese Energie entstammt zu unserem Wohle aus Öl, Gas und Kohle.

Diese Steuer macht das Leben teuer das ist mir nicht geheuer
1609945781698.png

Wie gewonnen so zerronnen, der Staat hat damit begonnen
1609943364321.png

Oben sehe ich mich ? - denn zum Staat gehör auch ich
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.482
Reaktion erhalten
268
Ort
MUC
CO₂ die große Lüge der Politik ---> Abzocke zum Wohl der Umwelt und Klimaschutz ???

Es bereitet große Sorgen, sehe ich die CO₂-Abgabe von Morgen.
Die Sorge eben vor dem Leben.
Das erste Zeichen Tanken hat Viele erschreckt, doch die große Abzocke bleibt unenddeckt.
Energie steckt in jeder Produktionskette, worauf ich meinen A.... verwette.
Diese Energie entstammt zu unserem Wohle aus Öl, Gas und Kohle.

Diese Steuer macht das Leben teuer das ist mir nicht geheuer
Anhang anzeigen 44712

Wie gewonnen so zerronnen, der Staat hat damit begonnen
Anhang anzeigen 44709
Oben sehe ich mich ? - denn zum Staat gehör auch ich
Richtig! In meinen Augen gehört dazu aber auch noch die Kernenergie, aus welcher auszusteigen eine der allergrößten Dummheiten der Frau "Dr" M. war !!
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.482
Reaktion erhalten
268
Ort
MUC
So viel (prozentual) dürften es wohl auch in Deutschland bald sein!!

Merkel sei Dank!!
... und die, die noch da sind, sind dann zum größten Teil wie Angie und Alice! Welch furchtbare Vorstellung! Denn dann hat man(n) seinen Schw*** endgültig nur noch zum pissen!!
 
H

Hermann2

Senior Member
Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
7.384
Reaktion erhalten
3.476
Reduzierung der Geburtenrate in schrumpfenden Gesellschaften bringt keinen Effekt, schon gar nicht für Afrika.
Schrumpfende Gesellschaften in Afrika? Wo denn?????
Speziell dort wäre es nötig von ca. 4 Kinder auf höchstens 2 je Frau im Schnitt zu kommen!

Wir würden in Deutschland auch schrumpfen ohne Zuwanderung! Na und?
Außerdem würde ich gern auf die derzeitigen Zuwanderer verzichten!
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.408
Reaktion erhalten
4.992
Ort
Leipzig
phbphb

phbphb

Senior Member
Dabei seit
16.11.2018
Beiträge
865
Reaktion erhalten
309
Ort
Berlin
... und die, die noch da sind, sind dann zum größten Teil wie Angie und Alice! Welch furchtbare Vorstellung! Denn dann hat man(n) seinen Schw*** endgültig nur noch zum pissen!!
Alice Weidel oder Alice Schwarzer? 😂

Danke auch für die Komplimente 😝

Darf ich ehrlich sein, so wie du drauf bist (insb. die hier immer wieder demonstrierte Einstellung der "Frauenschaft" gegenüber) würdest du vmtl auch bei Frauenüberschuss nicht für umme einlochen. Und ich bin eine ziemlich tolerante Doppel-X-Chromosom-Trägerin...
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.408
Reaktion erhalten
4.992
Ort
Leipzig
Richtig.
Den Einen hindert Frauenmangel nicht - den Anderen nützt Frauenüberschuß nichts.
 
Yung

Yung

Senior Member
Dabei seit
10.11.2017
Beiträge
1.059
Reaktion erhalten
354
Ort
RLP / BW / THAI
CO₂ die großen Lügen der Politik ---> Abzocke zum Wohl von Umwelt und Klima ?

Durch einen Bruch der Wasserleitung gabs bei uns gestern kein Wasser. Was für ein Durcheinander. Da half auch die Hamsterung des Klopapier nichts.

Was passiert wenn der Strom nur drei Tage ausfällt. Totales Chaos
Keine Heizung, kein PC, kein TV, kein Kochen, kein Warmduschen, kein Licht, kein Türöffner, kein Aufzug, keine DB, kein Internet über Rooter, kein elektr. Staubsauger, geschlossene Einkaufsläden, keine Straßen- und Hausbeleuchtung, das E-Auto besser zu Hause lassen und die Lebensmittel aus dem (Tief)Kühlschrank können entsorgt werden.
...... Und das wird durch die CO₂-Steuer alles teurer.

Zum Glück funktionieren die mobilen Blitzer noch.
1610033184916.png


Es bereitet große Sorgen, sehe ich die CO₂-Steuer von Morgen.
 
phbphb

phbphb

Senior Member
Dabei seit
16.11.2018
Beiträge
865
Reaktion erhalten
309
Ort
Berlin
..
CO₂ die großen Lügen der Politik ---> Abzocke zum Wohl von Umwelt und Klima ?

Durch einen Bruch der Wasserleitung gabs bei uns gestern kein Wasser. Was für ein Durcheinander. Da half auch die Hamsterung des Klopapier nichts.

Was passiert wenn der Strom nur drei Tage ausfällt. Totales Chaos
Keine Heizung, kein PC, kein TV, kein Kochen, kein Warmduschen, kein Licht, kein Türöffner, kein Aufzug, keine DB, kein Internet über Rooter, kein elektr. Staubsauger, geschlossene Einkaufsläden, keine Straßen- und Hausbeleuchtung, das E-Auto besser zu Hause lassen und die Lebensmittel aus dem (Tief)Kühlschrank können entsorgt werden.
...... Und das wird durch die CO₂-Steuer alles teurer.

Zum Glück funktionieren die mobilen Blitzer noch.
Anhang anzeigen 44740

Es bereitet große Sorgen, sehe ich die CO₂-Steuer von Morgen.
Och, zwischen dir und dem Abgrund steht glücklicherweise mehr als dein gebunkertes 🧻🧻🧻😂

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe - Startseite

Startseite THW

Einsatz der Bundeswehr im Innern

Also halb so wild 🙂🤘💪
(Die Jungs und Mädels haben auch ganz nette Spielzeuge, hatte schon die Ehre und Freude einschlägigen Fachtagungen beizuwohnen; ich sag nur soviel: wegen CO2, den Grünen, Greta usw. würde ich mir in dieser Hinsicht -und überhaupt- deutlich weniger ins Hemd machen; die Welt funktioniert nach knallharten wirtschaftlichen (+) und damit verknüpften geopolitischen und -strategischen Interessen, und seit dem Ende des kalten Krieges und dazu Digitalisierung und Globalisierung ist das Ganze zunehmend multipolar und auch asymmetrisch, sprich: unübersichtlicher, komplexer - und gerade Strom und damit auch das Intranet sind unter den kritischen Infrastrukturen (Wasser weißte ja seit heute selbst, ditto die weitere Energieversorgung, Verkehr/Transport, Krankenhäuser/med. Versorgung, Polizei, Militär, zivile öffentliche Verwaltung...) ein recht weiches Ziel (auch für Hacker immer interessanter, egal ob außerstaatlich kriminell/terroristisch organisiert oder in staatlichem/geheimdienstlichem Auftrag - Digitalisierung hat ihre Schattenseiten...), aber dafür mit deutlich massiverem Impact als ein Stromausfall vor 20, 30, 40 Jahren.

(+) Neue Technologien bzw Produkte, die (ggf - muss man ja immer im Kontext und mittel- bis langfristig betrachte) CO2 einsparen oder sonstwie nachhaltig sind, befriedigen natürlich genauso diese knallharten wirtschaftlichen Interessen. Oder andersrum: Was sich gut verkauft, setzt sich durch, so einfach ist das. Klar lässt sich durch staatliche Subventionierung bzw. (Straf)Zölle, dieses "Gesetz" partiell aushebeln, aber nicht auf Dauer. Und neue Technologien / Produkte ziehen fast immer, so ist der Mensch nun mal (Ausnahmen bestätigen die Regel): neu? Haben will! 😄

Also: Vielleicht weniger Aufregung und interne Zerfleischung um Pillepalle-Themen, lieber mehr Zusammenhalt nach außen / gegenüber undurchsichtigen Interessen (wie z.B. westliche Demokratien und die EU zu destabilisieren 😉)
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hermann2

Senior Member
Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
7.384
Reaktion erhalten
3.476
"Für", nicht "in".

.................................
"Weniger Menschen bei uns" löst das Problem nicht.
Natürlich nicht das Problem der Bevölkerungsexplosion!

Aber mein Traum wäre eine um 10 % sinkende WEltbevölkerung und warum nicht auch in Deutschland!
Sinkende Mieten, weniger Staus, weniger Abgase, mehr grüne Flächen usw........
Träumen muß doch erlaubt sein und evtl. schafft das die nächste Pandemie
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.482
Reaktion erhalten
268
Ort
MUC
Alice Weidel oder Alice Schwarzer? 😂

Danke auch für die Komplimente 😝

Darf ich ehrlich sein, so wie du drauf bist (insb. die hier immer wieder demonstrierte Einstellung der "Frauenschaft" gegenüber) würdest du vmtl auch bei Frauenüberschuss nicht für umme einlochen. Und ich bin eine ziemlich tolerante Doppel-X-Chromosom-Trägerin...
Welche Alice? Gute Frage! Beide problematisch. Alice Schwarzer ist für mich ohnehin ausserhalb jeder Diskussion. Nur solche Frauen auf der Welt und die Menschheit stirbt unweigerlich aus, weil, von ein paar perversen abgesehen, es für keinen Mann dieser Welt auch nur eine kleine Motivation gäbe, überhaupt Sex haben zu wollen. Ich bin jetzt zwar nur ein kleiner, armseliger Liebes-"Theoretiker", aber wenn ich recht informiert bin und zu Schulzeiten in Biologie aufgepasst habe, sind Männer zur Fortpflanzung nicht unentbehrlich, zumindest NOCH NICHT! D.h. wenn Männer keinen Bock mehr auf Sex haben, weil's nur noch solche wie Alice S. gibt, stirbt die Menschheit aus.

Die andere, Alice W. , ist mir eine kleine Ecke zu rechts. Ich bin jetzt sicher nicht links, hege auch einen intensiven Hass auf Sozialdemokraten, Grüne und Kommunisten, aber deswegen bin ich noch lange nicht rechts, auch wenn mich diese Linken andauernd in der rechten Ecke verorten wollen. Nee, die Alice W. ist mir dann doch zu heftig. Sie schlägt im Bezug auf ihr Aussehen die Alice S. zwar um Längen (o Wunder ....), aber das war's dann auch schon. Nur Aussehen macht noch keine tolle Frau (wenn es zwar extrem wichtig ist, aber eben nicht nur...)

Mein Vorschlag: Beide Alice's in ein Zimmer sperren, den Schlüssel wegwerfen und das Geschehen mit einer Überwachungskamera beobachten....
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.482
Reaktion erhalten
268
Ort
MUC
.... oder alternativ die beiden Alice's und Angie zusammen auf eine einsame Insel und jede kriegt eine AK47....
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.482
Reaktion erhalten
268
Ort
MUC
.... sollte mich jetzt jemand fragen, was ich dann wähle, dann kann ich ganz beruhigt sagen, daß ich CSU-Wähler bin! Das ist einer der Vorteile, in Bayern zu wohnen, da es da zumindest EINE wählbare Partei gibt.
Wäre ich jetzt z.B. Saarländer, dann würde ich an den politischen Gegebenheiten verzweifeln...
 
phbphb

phbphb

Senior Member
Dabei seit
16.11.2018
Beiträge
865
Reaktion erhalten
309
Ort
Berlin
@Clemens : Vielleicht weniger abstrakten Hass (politische und gesellschaftliche Umstände) und mehr konkrete Lebensfreude (dein Leben und dein unmittelbares Umfeld betreffend) ? Dann können dir Politikerinnen / Journalistinnen, die nicht notwendigerweise der Mehrheit der Frauen "da draußen" entsprechen, völlig egal sein, ditto die (Mann : Frau)-Quotienten nach Alter und Land/Region 🙂 Vergleiche @Micha L s Beitrag oben.

Die CSU ist heutzutage eine moderate Partei, konservativ-mittig, mit Tendenz zur Koalition mit den Grünen 😉
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.407
Reaktion erhalten
2.379
Richtig.
Den Einen hindert Frauenmangel nicht - den Anderen nützt Frauenüberschuß nichts.
Also wenn ich allein durch Thailand gereist bin, war da bisher ein gewaltiger Unterschied zum reisen durch D. In Anbetracht des erlebten gewaltigen Kontrastes kann deshalb ich diesen pauschalen Satz nicht ansatzweise teilen, obwohl da durchaus auch was dran ist.
Und so ist es grundsätzlich schon ein Unterschied ob Mann sich in einer hoffnungslos überalterten männerüberfüllten- oder in einer normalen Gesellschaft bewegt.
 
Yung

Yung

Senior Member
Dabei seit
10.11.2017
Beiträge
1.059
Reaktion erhalten
354
Ort
RLP / BW / THAI
Och, zwischen dir und dem Abgrund steht glücklicherweise mehr als dein gebunkertes 🧻🧻🧻😂
1610102065130.png

gute Reaktion
1610102345533.png


Muß mich an der Nase fassen, da ich nicht mich sondern andere meinte. Aber meine Aussage läßt das zu was du richtig erkannt hast.
Zur Hamsterung:
Ich gehöre zu der Generation , in der noch Zeitungen zu Schei-hauspapier zerschnitten wurden. Mit Plumpsklo usw.

Daher hatte ich nie Angst daß mir das gute, bequeme, geliebte Saugstarke irgendwann mal ausgehen wird.
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.482
Reaktion erhalten
268
Ort
MUC
@Clemens : Vielleicht weniger abstrakten Hass (politische und gesellschaftliche Umstände) und mehr konkrete Lebensfreude (dein Leben und dein unmittelbares Umfeld betreffend) ? Dann können dir Politikerinnen / Journalistinnen, die nicht notwendigerweise der Mehrheit der Frauen "da draußen" entsprechen, völlig egal sein, ditto die (Mann : Frau)-Quotienten nach Alter und Land/Region 🙂 Vergleiche @Micha L s Beitrag oben.

Die CSU ist heutzutage eine moderate Partei, konservativ-mittig, mit Tendenz zur Koalition mit den Grünen 😉
Der letzte Punkt ist leider richtig und ich beobachte die schleichende Ergrünung der CSU mit sehr, sehr großer Sorge. Denn diese könnte mittel- bis langfristig die Wählbarkeit (zumindest die Wählbarkeit für MICH) verhindern. JETZT sind wir gerade noch an der Grenze. Noch etwas mehr grün und ich weiß endgültig nicht mehr, was ich wählen soll....
Am besten wäre es dann, eine eigene Partei zu gründen....
 
Thema:

Klima, CO2, Greta und alles andere zum Thema

Klima, CO2, Greta und alles andere zum Thema - Ähnliche Themen

  • Klima in Thailand?

    Klima in Thailand?: Hallo ihr, eigentlich wäre ich dieses Jahr nach Thailand geflogen und 3 Wochen mit dem Rucksack unterwegs gewesen. Tja, dank Corona ist das leider...
  • Klima tropft trotz Service

    Klima tropft trotz Service: Hallo ich habe das Problem das meine eine Klima (TRANE) immer wieder, auch kurz nach dem Service, das Tropfen anfängt. Ich lasse ja alle 6 Monate...
  • Durch die Welt jetten und das Klima retten

    Durch die Welt jetten und das Klima retten: Das reimt sich sogar! https://www.youtube.com/watch?v=VFyX6hz-QSY
  • Empfehlung Reisemonat / Ort

    Empfehlung Reisemonat / Ort: Hallo zusammen, eine Freundin und ich wollen Ende Oktober bis Ende November nach Thailand. Nun haben wir gehört, dass dort die Regenzeit sein...
  • Wetter - Klima auf Phuket im Sommer

    Wetter - Klima auf Phuket im Sommer: wer kann mir einen rat geben ob es ratsam ist im sommer nach pucket zu fliegen wegen den wetterverhältnissen
  • Wetter - Klima auf Phuket im Sommer - Ähnliche Themen

  • Klima in Thailand?

    Klima in Thailand?: Hallo ihr, eigentlich wäre ich dieses Jahr nach Thailand geflogen und 3 Wochen mit dem Rucksack unterwegs gewesen. Tja, dank Corona ist das leider...
  • Klima tropft trotz Service

    Klima tropft trotz Service: Hallo ich habe das Problem das meine eine Klima (TRANE) immer wieder, auch kurz nach dem Service, das Tropfen anfängt. Ich lasse ja alle 6 Monate...
  • Durch die Welt jetten und das Klima retten

    Durch die Welt jetten und das Klima retten: Das reimt sich sogar! https://www.youtube.com/watch?v=VFyX6hz-QSY
  • Empfehlung Reisemonat / Ort

    Empfehlung Reisemonat / Ort: Hallo zusammen, eine Freundin und ich wollen Ende Oktober bis Ende November nach Thailand. Nun haben wir gehört, dass dort die Regenzeit sein...
  • Wetter - Klima auf Phuket im Sommer

    Wetter - Klima auf Phuket im Sommer: wer kann mir einen rat geben ob es ratsam ist im sommer nach pucket zu fliegen wegen den wetterverhältnissen
  • Oben