www.thailaendisch.de

Kleine Recherche

Diskutiere Kleine Recherche im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo Zusammen, ich hab da gleich mal eine Frage. Bei meinem ersten Thailandurlaub habe ich eine junge Frau in einer Bar kennengelernt. Ganz...
M

Moonsky

Gast
Hallo Zusammen,
ich hab da gleich mal eine Frage.
Bei meinem ersten Thailandurlaub habe ich eine junge Frau in einer Bar kennengelernt. Ganz spontan hat Sie sich in mich verliebt.
Für einen Gegenbesuch hab ich auch schon alle Papiere zusammen.
Allerdings bin ich nun ein wenig verunsichert, ob ich diese nun wirklich abschicken soll. Ich wäre mir vorher lieber sicher, das ich Sie mir auch die Wahrheit sagt.

Hat wer einen Tipp, wie ich ihre Adresse und Arbeitsstätte überprüfen lassen kann?
Sie sagte mir, das Sie zur Zeit wieder in Bangkok wohnt (Adresse habe ich schon) und dort als Schneider tätig wäre (Adresse habe ich auch)

Vielen Dank schon mal im Vorraus
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
39.608
Reaktion erhalten
3.624
Ort
Bangkok / Ban Krut
Dieser Thread und diese Frage ist ja wohl nicht ernst gemeint, hoffe ich für Dich.
 
W

waanjai

Gast
Schau einmal hier ab diesem Post nach. Fällt übrigens auch in die Kategorie "Sonstiges" bei vielen Freiberuflern in Thailand, die z.B. hier Mitglied sind. Wenn es um Viel geht, kann es ja 'mal nötig werden. Ich ziehe die persönliche Recherche vor Ort vor. :-)
 
M

Moonsky

Gast
Na das ging aber schnell :-) ~~~Danke~~~ schon mal
Und klar war der Beitrag Ernst
 
C

Chak2

Gast
Da ich gerade meine Kristallkugel verlegt habe und kein Kaffeesatz mehr übrig ist, benötige ich schon etwas konkretere Angaben, bevor ich dir sagen kann, ob du es lieber lassen solltest.

Ansonsten ist ein Detektiv wohl eine gute Idee bei Zweifeln (oder auch ohne). Wobei, den ersten Check, ob sie an der Arbeitsstelle tatsächlich arbeitet kann wohl auch jemand vor Ort machen für eine Aufwandsentschädigung und gute Worte. ;-)
 
W

waanjai

Gast
Gern geschehen. Du mußt verstehen, wir bekommen unsere Vorgaben von einem Mann namens Visitor. Nomen est Omen. Und der sagt uns in der ganz untersten Zeile immer, wo es lang geht. So eben z.B. hieß es:

"[ Seite generiert in 0.302 Sekunden ] :: [ PHP: 88% - SQL: 12% ] :: [ 23 Abfragen ausgeführt ]"

Ja, manchmal kommen wir uns wie auf einer Galeere vor. :-)
 
Serge

Serge

Senior Member
Dabei seit
01.08.2003
Beiträge
5.501
Reaktion erhalten
0
Ort
Bangkok
waanjai" schrieb:
Gern geschehen. Du mußt verstehen, wir bekommen unsere Vorgaben von einem Mann namens Visitor. Nomen est Omen. Und der sagt uns in der ganz untersten Zeile immer, wo es lang geht. So eben z.B. hieß es:

"[ Seite generiert in 0.302 Sekunden ] :: [ PHP: 88% - SQL: 12% ] :: [ 23 Abfragen ausgeführt ]"

Ja, manchmal kommen wir uns wie auf einer Galeere vor. :-)
Versteh ich nicht, was hat das jetzt mit dem Thema hier zu tun?
Humor geht seltsame Wege, aber manchmal kann er auch bodenlos sein.
 
M

Moonsky

Gast
Ich denke man braucht keine Kristallkugel oder Kaffeesatz um hier gross Hellsehen zu können. Aber ich bin ein fairer Mensch und wäre die Dame nun vielleicht doch die grosse Ausnahme, so würde es mich sehr treffen hier Jemanden etwas zu unterstellen, dem nicht so ist.

Sicher wäre es auch eine Möglichkeit, die Adressen von wem checken zu lassen, bzw. könnte ich auch sicher wen aktivieren oder einfach wen in unserer Aussenstelle BKK fragen. Ich will auf jeden Fall schnell Gewissheit haben, was sich sicher auch in der Gegenleistung niederschlagen würde.

Vielleicht ist es noch nicht mal von Nöten und die junge Dame gibt es von sichaus zu. (wenn ich das schlechte Englisch richtig interpretiere, hat Sie es sogar schon)

Und dann eine Beziehung versuchen aufzubauen, wo von Anfang an die kärglichen Sätze nur gelogen sind....
Dann brauch ich sicher keine Kristalkugel mehr, um zu wissen was ich mache
 
conny

conny

Senior Member
Dabei seit
27.07.2002
Beiträge
896
Reaktion erhalten
0
Ort
Raum Köln/Bonn
Bei meinem ersten Thailandurlaub habe ich eine junge Frau in einer Bar kennengelernt. Ganz spontan hat Sie sich in mich verliebt.
Zufälle gibt´s :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

Sehr oft sitzen in Bars in Thailand Schneiderinnen, die sich gerade von der mühsamen Tagesarbeit erholen.

Diese kommen dann, trotz mangelnder englischer oder gar deutscher Sprachkenntnisse immer sehr schnell mit Fremdländern und/oder Farangs ins Gespräch. Austauschen persönlicher daten wie z.B. Arbeitsstelle oder Anschrift sind üblich. Ebenso kurzfristige Besuche im Heimatland des gerade erst kennengelernten (denn man liebt sich ja ! ) .

Also - kein Grund zum Misstrauen. Spar dir dein Geld für den Detektiv.

Es scheint alles vollkommen normal zu sein.

Gruß
Conny

P.S. :
Sollte die junge Dame vielleicht zufällig gerade in der Bar gearbeitet haben - auch kein Problem. Bekanntlich arbeiten alle in den Bars erst seit maximal einer Woche dort. Wenn du zweifeln solltest, dann schau noch einmal tief in die Augen deiner Herzdame und frage dich "können diese Augen lügen ??? "
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.380
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Moonsky" schrieb:
Bei meinem ersten Thailandurlaub habe ich eine junge Frau in einer Bar kennengelernt. Ganz spontan hat Sie sich in mich verliebt.
Na, eher wahrscheinlich anders herum, bzw. eher in dein Geld :lol:

Moonsky" schrieb:
Für einen Gegenbesuch hab ich auch schon alle Papiere zusammen.
........
Ich wäre mir vorher lieber sicher, das ich Sie mir auch die Wahrheit sagt.
So schnell :nixweiss: ?

Jetzt aber im Ernst, ich würde mal jetzt zumindest versuchen die rosarote Brille wieder abzulegen - auch wenn es schwerfällt.

So schnell schießen nunmal die Preussen nicht, sagte mal ein kluger Kopf und dies sollte man beherzigen.

Viele haben in ihrem ersten Urlaub eine Frau kennengelernt (auch ich), aber deshalb gleich Hals über Kopf einzuladen, halte ich IMHO für gewagt. Meine Fast-Ehefrau habe ich bei meinem 5.Besuch in LOS kennengelernt und kann Dir nur raten, die Sache langsam anzugehen. Es vergingen bei mir noch 2 Besuche, bis ich mir sicher war, das Risiko des Besuches ist abschätzbar - soll heissen, es kann funktionieren; zumal der "Spass" auch finanziell nicht unerheblich ist (bei mir waren das ca. 2000 Euronen). Das beinhaltete natürlich auch ein Kennenlernen der Familie und ihres Umfeldes.

Weiterhin gibt es hier zu deinem Problem genug Lesestoff, du bist nicht der erste und wirst auch nicht der Letzte sein.

Ach ja, und dann kommt ja noch die Hürde mit dem Visum .... aber das ist ein anderes Thema .... chok die


Juergen
 
M

mucki

Senior Member
Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
197
Reaktion erhalten
0
Ort
Nürnberg
moonsky
nur mal langsam vielleicht solltest Du erst mal so vorgehen ;-D

Ein Mann fliegt nach TH. Am Zoll in BKK hat er drei Koffer. Der Zöllner bittet ihn, den ersten zu öffnen. Der Koffer ist voll mit Butterbroten. Da lässt der Zöllner ihn den zweiten Koffer öffnen und staunt, denn auch da sind nur Butterbrote drin. Beim dritten Koffer das gleiche- wieder nur Butterbrote. Verwirrt fragt der Zöllner: "Sie haben nichts zu befürchten, aber bitte sagen Sie mir, wozu brauchen Sie die ganzen Butterbrote?" "Nun", sagt der Mann, "mein Freund hat mir aus Pattaya diese Karte geschrieben: Es ist toll hier, das Wetter ist prima, das Essen ist gut und bumsen kann man hier für ein Butterbrot!" :O

mucki :wink:
 
M

mucki

Senior Member
Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
197
Reaktion erhalten
0
Ort
Nürnberg
moonsky
war nur spass :wink:
mucki
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
Hi, OK, ich machs.

Schicke mir bitte ihre genaue Adresse, von der Waescherei. Ein paar Daten zu ihr selber, Beschreibung, Name etc., vielleicht ein Bild von ihr, via pn.

Ich mache das ohne Entgeld zu verlangen. Ich sehe das als Freunddienst fuer einen Foren Kumpel. Ich moechte ledeglich meine Unkosten ersetzt haben. Die da waeren: Taxi vom mir zum Airport, Flug (nur NonStop) Fra - Bkk, Taxi Don Muang zu ihrer Waescherei und das ganze Retour. Das Ticket sollte minimum 2 Wochen gueltig sein.
Urlaub ist fuer mich kein Problem. Bin also allzeit bereit.
Ist das OK fuer dich?

Dann LOS, auf gehts.
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.257
Reaktion erhalten
19
@mucki

:bravo:

on topic

bin erstaunt bzw. ne andere version, ´sie hat sich in mich verliebt´..... :???:

sonst hatten sich die jungs ganz ego 1x in die damen unsterblich verliebt..... ;-D

und dennoch willst du den sicheren weg gehen, das verstehe ich nun gar nicht..... :unbeteiligt:

gruss :cool:
 
M

Moonsky

Gast
Ihr seit ein herrliches Volk. Schade, das ich mich erst mal durch andere Foren gewühlt hab. Ihr seit echt superschnell, irgendwie passt es gar nicht zum Thema Thailand.

Das mit dem zitieren hab ich leider noch nicht so raus,
zu Conny: Es ist mir superklar, das dies keine Schneiderin ist. Und auch die vier Wochen (war nun wirklich so) hab ich Ihr nicht abgenommen. Aber auch nicht weiter vertieft.
Auf jeden Fall muss ich mir nie drüber Gedanken machen, ob Sie mal in einer Bar gearbeitet hat, oder nicht.

zu JT29:
Also ob beim ersten, beim zweiten...100ten (ach ja, irgendwann stirbt man ja mal) .. wann hat man denn 100% Sicherheit?
Die Eltern hab ich auch schon gleich beim ersten mal kennengelernt und es war zwar eine sehr anstrengende Reise, aber auch ein toller Einblick in das Landesinnere. In diesen Dorf, da bin ich mir seeehr sicher, waren die letzt Jahre keine Ausländer zu sehen. Aber auch weitab von den 2000 Euro.

Und eigentlich schon ein sehr gutes Zeichen, wenn man den Eltern vorgestellt wird. Naja, waren noch ein paar mehr.
Sind den Pauschal alle Thaifrauen Betrüger und wollen nur Geld abzocken?
 
W

waanjai

Gast
dawarwas" schrieb:
...Ich mache das ohne Entgeld zu verlangen. Ich sehe das als Freunddienst fuer einen Foren Kumpel. Ich moechte ledeglich meine Unkosten ersetzt haben.
:lol: - Aber Spaß ´mal kurz zur Seite. Habe das wirklich auf ausländischen Foren gesehen, dass da jemand sagt, schick mir ein Photo und alles was du weißt.... ich geh´ da mal vorbei.
Gut - verlangt Vertrauensvorschuß. Und die das anboten, waren ohnehin in der Stadt und schlugen dort die Zeit tot. Also, denkbar wäre das schon. :-)
 
conny

conny

Senior Member
Dabei seit
27.07.2002
Beiträge
896
Reaktion erhalten
0
Ort
Raum Köln/Bonn
Und eigentlich schon ein sehr gutes Zeichen, wenn man den Eltern vorgestellt wird. Naja, waren noch ein paar mehr.
Ja - das ist wirklich schon perfekt. Natürlich hat sie das gemacht, um dir die thailändische Kultur und Lebensart nahezubringen.

Es traf sich nur rein zufällig, dass auch sie gerne einmal wieder nach Hause wollte - und vielleicht auf komfortablere und preiswertere Weise, als bisher.

Wirklich ein gutes Zeichen.

Weisst du warum Thailand auch "das Land des Lächelns " genannt wird ?

Die Thais lächeln immer über die Dummheit der Touristen ;-D ;-D

Näää -- war nur Spass.

Sind in Wirklichkeit alle grundehrlich, nett , offen , zuvorkommend und freundlich.

Viel Glück bei deinen weiteren Erfahrungen.
Halt uns auf dem Laufenden :super:

Gruß
Conny

P.S. :

Sollte der Vorschlag von dawarwas dein Interesse finden --> ich würde das Ganze auch ohne Berechnung der Taxikosten machen ;-D ;-D

( Sorry dawarwas - aber Konkurrenz belebt das Geschäft)
 
Thema:

Kleine Recherche

Kleine Recherche - Ähnliche Themen

  • Gegen Kurzschlüsse durch kleine Tierchen oder Feuchtigkeit

    Gegen Kurzschlüsse durch kleine Tierchen oder Feuchtigkeit: Mein Kleiner schläft und ich habe ein wenig freie Zeit und lese hier ein wenig bei aktuell gemütlichen 28 Grad. Anscheinend soll es in Thailand...
  • SOA Städtetrip (grob: Frühjahr 2022) - ohne Strandeinlagen, ohne Dschungel, kleine Bootstour o.ä. OK ;-)

    SOA Städtetrip (grob: Frühjahr 2022) - ohne Strandeinlagen, ohne Dschungel, kleine Bootstour o.ä. OK ;-): Ende 2021 will ich mir nun ja erst mal Panama City plus Umgebung und (nach etwas Recherche und innerfamiliärer Bedenkenzerstreuung 😉) Cartagena de...
  • Kleine Dinge die das Leben erleichtern

    Kleine Dinge die das Leben erleichtern: Aaalso ich fange schon mal an. Ein jeder hat doch mal Schuhe gekauft, die einfach drückten aber Schuhgrösse stimmte...Altes Rezept meiner...
  • Gross-, Klein-, alte und neue Rechtschreibung

    Gross-, Klein-, alte und neue Rechtschreibung: Warum weigerst Du Dich eigentlich so beharrlich seit nunmehr 5 Jahren, anderes so zu schreiben, wie es sich gehört, nämlich klein? Ist das...
  • Kleine Hilfe zwecks einer Übersetzung

    Kleine Hilfe zwecks einer Übersetzung: Hallo ihr Lieben, ich wende mich an euch da ich etwas Kummer zwecks meiner thailändischen Freundin habe und fragen wollte, ob jemand von euch mal...
  • Kleine Hilfe zwecks einer Übersetzung - Ähnliche Themen

  • Gegen Kurzschlüsse durch kleine Tierchen oder Feuchtigkeit

    Gegen Kurzschlüsse durch kleine Tierchen oder Feuchtigkeit: Mein Kleiner schläft und ich habe ein wenig freie Zeit und lese hier ein wenig bei aktuell gemütlichen 28 Grad. Anscheinend soll es in Thailand...
  • SOA Städtetrip (grob: Frühjahr 2022) - ohne Strandeinlagen, ohne Dschungel, kleine Bootstour o.ä. OK ;-)

    SOA Städtetrip (grob: Frühjahr 2022) - ohne Strandeinlagen, ohne Dschungel, kleine Bootstour o.ä. OK ;-): Ende 2021 will ich mir nun ja erst mal Panama City plus Umgebung und (nach etwas Recherche und innerfamiliärer Bedenkenzerstreuung 😉) Cartagena de...
  • Kleine Dinge die das Leben erleichtern

    Kleine Dinge die das Leben erleichtern: Aaalso ich fange schon mal an. Ein jeder hat doch mal Schuhe gekauft, die einfach drückten aber Schuhgrösse stimmte...Altes Rezept meiner...
  • Gross-, Klein-, alte und neue Rechtschreibung

    Gross-, Klein-, alte und neue Rechtschreibung: Warum weigerst Du Dich eigentlich so beharrlich seit nunmehr 5 Jahren, anderes so zu schreiben, wie es sich gehört, nämlich klein? Ist das...
  • Kleine Hilfe zwecks einer Übersetzung

    Kleine Hilfe zwecks einer Übersetzung: Hallo ihr Lieben, ich wende mich an euch da ich etwas Kummer zwecks meiner thailändischen Freundin habe und fragen wollte, ob jemand von euch mal...
  • Oben