Kleine Motorradtour in den Süden

Diskutiere Kleine Motorradtour in den Süden im Literarisches Forum im Bereich Thailand Forum; Hi Leute, werde heute Nachmittags mit der Kawasaki in den Süden losstarten - Plan & Wissen sind begrenzt. Ich wollte seit ich das erste Mal in...
nakmuay

nakmuay

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
01.01.2013
Beiträge
1.413
Reaktion erhalten
234
Ort
กทม
Hi Leute,

werde heute Nachmittags mit der Kawasaki in den Süden losstarten - Plan & Wissen sind begrenzt. Ich wollte seit ich das erste Mal in Thailand war unbedingt eine Motorradtour anstarten und habe im Moment kurze Ferien, die Motivation ist groß!

Ziele:

แก่งกระจาน Kaen Krachaan - Rennstrecke - vielen Dank @ BMF555 (Big Bike Thread)
Prachuap Khiri Khan - Delfine besichtigen - vielen Dank @ X-pat (Delfine Thread damals)
Falls noch genug Motivation über ist:
Chumpon
Khao Sok National Park - Cruisen - vielen Dank @ Indy

Evtl: Petchaburi, Hua Hin, Surat Thani, Koh Surin

Dauer: Unbekannt (2 bis 12 Tage möglich)

Rucksack:
Bremsscheibenschloss (thx @ Indy noch einmal)
Tablet, Handy, eine Hand voll Kleidung und eine Schwimmbrille
Das war's - evtl. nehm ich noch die Spiegelreflex mit

Werde ein paar Fotos reinstellen, falls Interesse besteht.

Wenn jemand Ideen, Kritik oder Anregungen zur Strecke hat, bin ich dankbar für jede Antwort! Auch größere Umwege wären kein Problem.
 
bmf555

bmf555

Senior Member
Dabei seit
14.09.2008
Beiträge
688
Reaktion erhalten
36
Ort
Hua Hin
Fahr nach HuaHin in Pranburi links ab und nimm die Strecke durch Sam Roi Yod bis Du in Kuiburi wieder auf die 4 kommst.
Wenn Du beim Nationalpark angehalten wirst sag einfach dass Du nach Kuiburi willst. Dann bezahlst Du keinen Eintritt.

Ist ne tolle Motorradstrecke....
 
bmf555

bmf555

Senior Member
Dabei seit
14.09.2008
Beiträge
688
Reaktion erhalten
36
Ort
Hua Hin
Von der Rennstrecke nimmst Du die 4006, 3301 und dann die 3218 Richtung Hua Hin, das ist ein klasse Umweg.

Meine Strecke wenn ich keine bessere Idee fuer einen Kurztrip habe.
 
bmf555

bmf555

Senior Member
Dabei seit
14.09.2008
Beiträge
688
Reaktion erhalten
36
Ort
Hua Hin
ziemlich gut getroffen...
Von der Rennstrecke kommen kannst Du auf der 3218 noch einen Abstecher ueber Hua Hin Vineyard und Wat Mohongkol machen, es hat ein paar nette bergige Kurven dort und die Strecke wurde erst vor kurzem renoviert, die riesigen Schlagloecher sind entfernt.
Zwischen SRY und Kuiburi kannst Du noch die 1020 und 1003 nehmen.
Wenn Du von Kuiburi nach Sueden weiter faehrst kommt links noch ein neuer Kawa Haendler.

Bevor Du auf der 4 nach Kaeng Krachan abbiegst besser volltanken...., Tankstellen sind auf der Strecke rar oder gelegentlich ohne Sprit
 
bmf555

bmf555

Senior Member
Dabei seit
14.09.2008
Beiträge
688
Reaktion erhalten
36
Ort
Hua Hin
Falls Du je im Zeitraum 16-21 in den Raum HuaHin zurueckkommst kannste Dich ja melden, es gibt da ne nette Bikerkneipe.
Und falls Du je die Nummer 555 auf einem groesseren Moped sehen solltest..... entweder ists GV oder meine Wenigkeit.
 
nakmuay

nakmuay

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
01.01.2013
Beiträge
1.413
Reaktion erhalten
234
Ort
กทม
--> https://goo.gl/maps/KHsqT

Gerade angerufen, Strecke ist heute & morgen leider nicht frei (glaube ich verstanden zu haben... so schnell habe ich noch nie jemanden Thai sprechen gehört), werde also eher erst morgen losfahren, dort übernachten und um 8 Uhr Morgens geht's los bis 12.
Am Montag sollte ich mich theoretisch mit Freunden treffen, sprich evtl. belasse ich es dieses Mal bei der kürzeren Route (die jetzt dafür genial aussieht! vielen lieben Dank!), versuch mein Glück mit den Delfinen und fahr dann gemütlich zurück.

Habe quasi den ganzen Juni frei, dann hau ich mich weiter runter denke ich.


Edit: Bin noch zwiegespalten, evtl. bleib ich länger... Ich meld mich auf jeden Fall, falls ich zwischen 16-21 in der Nähe bin!
(Hab mich schon mal vorsichtshalber bei den Kumpels "eventuell" abgemeldet haha)
 
bmf555

bmf555

Senior Member
Dabei seit
14.09.2008
Beiträge
688
Reaktion erhalten
36
Ort
Hua Hin
maps ist hier extrem lahm, sorry, kann die Strecke leider nicht aendern und senden.

Im Vinyard hast Du ne prima Aussicht und es gibt leckeres....
Nach Wat Huay Mongkol kannst Du die 4030 nehmen und biegst spaeter rechts Richtung Pranburi Damm ab, von dort dann nach Pranburi. Nette Strecke zum Fahren und Gucken.
Der kleine Umweg erspaert Dir die Hetzjagd auf der 4 zwischen HH und Pranburi.
 
nakmuay

nakmuay

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
01.01.2013
Beiträge
1.413
Reaktion erhalten
234
Ort
กทม
ich denke ich habe zu viele streckenpunkte mittlerweile 55

meinst das zwischenstück quasi so umfahren oder? https://goo.gl/maps/j9VP2


gesamte strecke: https://goo.gl/maps/1SiWQ

Zeitplan:
12.3 - Nachmittags los und in der Nähe der Rennstrecke schlafen
13.3 - Rennstrecke von 8-12, dann die schöne Route runter bis voraussichtlich Prachuap Khiri Khan
14.3 & 15.3 - Auf Delfine hoffen
16.3 Quasi selbe Strecke zurück bis nach Bangkok - könnte in Huahin vorbeischauen wenn Zeit und Lust hast, aber wäre halt eher gegen Mittags herum denke ich
 
bmf555

bmf555

Senior Member
Dabei seit
14.09.2008
Beiträge
688
Reaktion erhalten
36
Ort
Hua Hin
Es sind weniger Deine Wegpunkte als mehr die chinesische Mauer, Google ist hier nur geduldet.

ja, genau so....

In der Naehe der Rennstrecke bzw. KK Damm hats einen kleinen Ort mit vielen Resorts, etwa hier:
12.903931,99.666238
da findest Du mit Sicherheit etwas geeignetes zum Uebernachten.


Sonntag Nachmittags passt besser da ich erst Samstag Nacht wieder daheim sein werde
Ich schick Dir ne PN

motorcycle.gif
 
nakmuay

nakmuay

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
01.01.2013
Beiträge
1.413
Reaktion erhalten
234
Ort
กทม
Thx @ BMF & Benni

@ Benni, diesmal leider nicht, aber im Juni werde ich eine neue Runde komplett ohne Zeitdruck anstarten und ein gutes Stück weiter in den Süden fahren. Habe den Thread gespeichert.
 
nakmuay

nakmuay

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
01.01.2013
Beiträge
1.413
Reaktion erhalten
234
Ort
กทม
hatte schon ein gutes abenteuer, leider spielt das internet hier nicht mit (90% kein internet, 10% extrem langsames internet) - Bilder sollte es morgen geben

edit: scheint grad gut zu gehen, ich versuchs mal:

bis samut songkhram war es sehr langweilig, viele autos aber genug platz zum schlängeln, samut songkhram hatte haufenweise meersalz becken und man konnte das salz an kleinen ständen vor ort kaufen, bei interesse hätte ich bilder

als es von der hauptstraße runterging, war es plötzlich extrem ruhig... so gut wie keine Autos, guter Straßenzustand und mehr oder weniger genau das Gegenteil von Bangkok, was mir extrem gut gefiel.

Das Abenteuer war das Finden der Unterkunft die ich gebucht habe. Ich hatte die Google Maps Koordinaten und bin direkt dort hin. Und im 1. Bild könnt ihr sehen, was dort aufzufinden war. Nüsse. Einfach nur Nüsse. Ein paar kleinere verlassene Farmen, keine Menschen und auch kein Handyempfang.



Na gut... habe also mein Glück versucht und bin in der Gegend rumgefahren, komplett ohne Erfolg, jedoch konnte ich nette Straßen und ich denke den schönen See des Nationalparks sehen. Jedoch ging mir langsam der Reis und ich bin noch einmal zurück um zu sehen, ob ich nicht doch evtl. irgendwo ein Schild übersehen habe. Und siehe da - das einzige Schild auf der gesamten Strecke ist im nächsten Bild zu sehen:

Ich denke so froh war ich noch nie, dass ich die thailändische Schrift gelernt habe. Ich möchte gerne wissen, wieviele Leute tatsächlich nie zur Unterkunft gefunden haben.
Der Weg war eine Dirt Road, fahrbar aber nicht wirklich Spaßig mit einem 200kg Naked Bike.



Nach einem Zeitl konnte ich tatsächlich etwas finden, was wie eine Bungalow Anlage aussah. Natürlich keine Sau dort außer ein freundlicher kleiner Hund der sich gleich in mich verliebte (Mumu, sein Name - kein Scherz). Bin also vorerst weitergefahren bis ich ein paar Thais sah, habe die gefragt, ob ich hier richtig bin und wie ich die Besitzer / Angestellten erreiche. Freundlicherweise haben die das dann für mich organisiert und naja seitdem ist alles superchillig hier. Die Gegend ist sehr schön, die Bungalows überraschend gut (700 Baht - super sauber, AC, Warmwasser, direkt an einem kleinem Seh und die Angestellten sind superfreundlich - wüsste aber nicht ob man da mit Englisch weit kommen würde). Geschäfte gibts hier zwar keine, aber mit dem Moped kommt man leicht zu den nächsten kleineren Restaurants.

Die Leute reagieren sehr freundlich auf mich, zeigen Interesse, weil ich alleine unterwegs bin und viele Leute sprechen mich hier von sich aus an. Die Rennstrecke macht morgen erst später auf, weil heute irgendein Event ist und die Strecke erst gesäubert werden muss - evtl., meinte der Besitzer, sei es morgen nicht möglich zu fahren (schön - gestern am Telefon hat er das natürlich nicht erwähnt).

Die Fotos von der DSLR kann ich im Moment nicht hochladen, weil die SD Karte nicht ins Tablet passt, aber zZ habe ich auch noch nicht wirklich viele Fotos mit ihr gemacht.


Das war's von mir - Tag 1 gelaufen und morgen wird hoffentlich die Rennstrecke ausgetestet (@Indy: Ich denke kaum, dass man hier irgendwas ausleihen kann - sieht extrem minimalistisch aus, habe aber bisher nur einen Blick von der Straße aus drauf geworfen. Ich werde das morgen abklären).
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
4.877
Reaktion erhalten
998
Ort
Oberpfalz, Winter TH
Nichts zu mieten ? Oh , manno
Dabei gibts dort doch eine Racing School !

Soviel Restgehirn hab ich noch, um nur mit Protektorenkombi auf dem Court zu fahren :rolleyes:

Und die amtliche Erlaubnis meiner Chefin hätte ich jetzt auch !
Hab die Diskussion gewonnen :o), .... schlechtes Gewissen ? .... mein Flugdrachen ist nach einem Crash naemlich spurlos verschwunden .
(vermute da eine ueble Verschwoerung von Frau und Verwandschaft :p)


Dann hoff ich mal, dass du und die Erna in einem Stueck wieder in BKK ankommen !
 
nakmuay

nakmuay

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
01.01.2013
Beiträge
1.413
Reaktion erhalten
234
Ort
กทม
Definitiv nichts zu mieten... kein Moped, kein Anzug, einfach nichts. Sehr sehr minimalistisch. Gecheckt wird nichts, untschreiben muss man nichts, einfach 1000 Baht hergeben und gut ist. Heute war außer mir niemand dort, am Wochenende ist anscheinend immer mehr los und an Feiertagen. Getränke kann man kaufen (muss Münzen mitnehmen oder darauf hoffen, dass der Angestellte nett genug ist. Er spricht dafür jedoch sehr gut Englisch).
Strecke gefiel mir sehr gut, ich denke ich habe einiges dazugelernt - jeder der eine Hobel hat, sollte auch mal auf einen Ring gehen... schon ein schönes Erlebnis! Und so günstig wie in Thailand wird das selten möglich sein (4 Stunden - 1000 Baht).

In der Nacht gegen 3 Uhr tauchte auf einmal ein Vogel auf der wie eine weinende Frau klang. Zuerst wollte ich schon raus und schauen was los ist, jedoch wusste ich, dass ich der einzige im Resort bin und kurz darauf konnte ich in der Weite ähnliche Vogelrufe hören. Außerdem habe ich in letzter Zeit viele Tränen gesehen, es klang zwar nah dran, aber nicht ganz echt. Als Thai wäre mir gut der Reis wegen Geister gegangen.

Evtl. besorge ich heute ein Mini-USB Kabel oder einen Card Reader, damit bessere Bilder hochgeladen werden... zZ ist es nur ein iPhone 4 mit zerkratzem Kameraglas

Bild: Sehr schöner See um in der Nähe der 3301 - See ist nicht auf Googlemaps als solcher eingezeichent. Man kann eine Runde herum fahren - sehr schöne enge Kurven, jedoch teilweise sandig



Der Reifen nach einigen Runden. Kleiner Angststreifen ist über, aber Spaß hat's trotzdem gemacht. Habe noch keine Lederhose, somit wollte ich auch nicht an die Grenzen gehen. Habe einige Male mit den Stiefeln den Boden berührt, obwohl ich die Füße immer schön eingezogen habe - egal, muss Knieschleifern lernen, sobald ich eine Hose hier habe.
Im Gegensatz zu meinem alten Reifen, Michelin Pilot Power, pickt dieser so gut wie überhaupt nicht... Kann mich erinnern, dass ich in Matrei nach 5-10 Minuten einen extremen Grip in DACH hatte, wenn ich sportlich fuhr auf der Straße (+ wenn man den Reifen berührte, klebte dieser tatsächlich). Der Reifen hier war nur sehr sehr heiß, aber fast so gut wie überhaupt nicht klebrig.


Der verliebte Hund... hat die ganze Zeit vor meinem Bungalow gewartet.


Mittagshitze im Restaurant kurz nach der Rennstrecke... es hat getropft.


วัดห้วยมงคล Wad Huai Mongkon - war hier tatsächlich mit der Uni schon einmal ohne mir damals den Namen gemerkt zu haben, deshalb gab es nur dieses eine Pic.


Pran Buri Damm





Wort des Tages: เขื่อน küan - Damm wie zum Bleistift: เขื่อนปราณบุรี küan pran buri
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
4.877
Reaktion erhalten
998
Ort
Oberpfalz, Winter TH
"Der verliebte Hund"

Gute Wahl ! Macht auch weniger Trouble als sone Frau ...
Ist schon was geplant ? Wieviel Sinsod ist da eigentlich fällig ? :giggle:
 
nakmuay

nakmuay

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
01.01.2013
Beiträge
1.413
Reaktion erhalten
234
Ort
กทม


Könntest du nein sagen????
 
nakmuay

nakmuay

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
01.01.2013
Beiträge
1.413
Reaktion erhalten
234
Ort
กทม
Ein Letztes noch von heute

 
Thema:

Kleine Motorradtour in den Süden

Kleine Motorradtour in den Süden - Ähnliche Themen

  • Kleine Dinge die das Leben erleichtern

    Kleine Dinge die das Leben erleichtern: Aaalso ich fange schon mal an. Ein jeder hat doch mal Schuhe gekauft, die einfach drückten aber Schuhgrösse stimmte...Altes Rezept meiner...
  • Gross-, Klein-, alte und neue Rechtschreibung

    Gross-, Klein-, alte und neue Rechtschreibung: Warum weigerst Du Dich eigentlich so beharrlich seit nunmehr 5 Jahren, anderes so zu schreiben, wie es sich gehört, nämlich klein? Ist das...
  • Kleine Hilfe zwecks einer Übersetzung

    Kleine Hilfe zwecks einer Übersetzung: Hallo ihr Lieben, ich wende mich an euch da ich etwas Kummer zwecks meiner thailändischen Freundin habe und fragen wollte, ob jemand von euch mal...
  • Kleine Stimmungsmomente zwischendurch

    Kleine Stimmungsmomente zwischendurch: Kleine Momente mit schlechter Stimmung gibt es ja hinreichend im Forum , doch Threads mit Stimmungsbildern scheinen , abgesehen vom regionalen...
  • Firma für kleinen Umzug nach Thailand gesucht

    Firma für kleinen Umzug nach Thailand gesucht: Hallo Ich werde in knapp einem Jahr nach Thailand ziehen und suche eine Möglichkeit, wie ich ein paar Sachen mitnehmen kann. Es handelt sich um...
  • Firma für kleinen Umzug nach Thailand gesucht - Ähnliche Themen

  • Kleine Dinge die das Leben erleichtern

    Kleine Dinge die das Leben erleichtern: Aaalso ich fange schon mal an. Ein jeder hat doch mal Schuhe gekauft, die einfach drückten aber Schuhgrösse stimmte...Altes Rezept meiner...
  • Gross-, Klein-, alte und neue Rechtschreibung

    Gross-, Klein-, alte und neue Rechtschreibung: Warum weigerst Du Dich eigentlich so beharrlich seit nunmehr 5 Jahren, anderes so zu schreiben, wie es sich gehört, nämlich klein? Ist das...
  • Kleine Hilfe zwecks einer Übersetzung

    Kleine Hilfe zwecks einer Übersetzung: Hallo ihr Lieben, ich wende mich an euch da ich etwas Kummer zwecks meiner thailändischen Freundin habe und fragen wollte, ob jemand von euch mal...
  • Kleine Stimmungsmomente zwischendurch

    Kleine Stimmungsmomente zwischendurch: Kleine Momente mit schlechter Stimmung gibt es ja hinreichend im Forum , doch Threads mit Stimmungsbildern scheinen , abgesehen vom regionalen...
  • Firma für kleinen Umzug nach Thailand gesucht

    Firma für kleinen Umzug nach Thailand gesucht: Hallo Ich werde in knapp einem Jahr nach Thailand ziehen und suche eine Möglichkeit, wie ich ein paar Sachen mitnehmen kann. Es handelt sich um...
  • Oben