Klangqualität Youtube

Diskutiere Klangqualität Youtube im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Deswegen sind die Anschlüsse und Kabel ja auch farblich markiert, eigentlich ein narrensicheres System.
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.141
Reaktion erhalten
1.341
Ort
Hamburg


nee, verpolt ist nicht kein Klang, sondern die 2 Kabel wurden nicht von Plus auf Plus und von Minus auf Minus oder beide Kabel von Plus auf Minus/Minus auf Plus angeschlossen.

Wenn das passiert, hört man genauso alles. Aber das trübt den Sound hörbar mit einer guten Anlage, wenn man Musik richtig hört oder aufnimmt. Nicht nebenbei als Untermalung.
Deswegen sind die Anschlüsse und Kabel ja auch farblich markiert, eigentlich ein narrensicheres System.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.268
Reaktion erhalten
4.005
Ort
Beach/Thailand
es können auch die Anschlüsse im Verstärker und in den Boxen versehentlich gelötet sein.

Ausserdem gibts viele Kabel, die nicht markiert sind. Hier auf der Insel leiste ich mir keine 20 Meter Monsterkabel mit Stecker, sondern irgendwelche, die man zuschneiden und auch im Freien verwenden kann ....
 
Micha

Micha

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.407
Reaktion erhalten
2.379


nee, verpolt ist nicht kein Klang, sondern die 2 Kabel wurden nicht von Plus auf Plus und von Minus auf Minus oder beide Kabel von Plus auf Minus/Minus auf Plus angeschlossen.

Wenn das passiert, hört man genauso alles. Aber das trübt den Sound hörbar mit einer guten Anlage, wenn man Musik richtig hört oder aufnimmt. Nicht nebenbei als Untermalung.
keine Ahnung wie sich das bei einer 10000m² Fläche auswirkt. Im geschlossenen Raum dürften im Falle der Falschpolung einer von zwei Boxen auch bei hoher Leistung und großvolumigen Tieftönern kaum Bässe vernehmbar sein, weil deren Wirkung dann nämlich gegenseitig aufgehoben wird. Wird dagegen die Polung bei beiden vertauscht, dürfte es kaum auffallen.
So lässt sich eine Falschpolung einer von zwei Boxen sehr leicht feststellen, wenn nämlich der Baß jeweils einer Box deutlich stärker ist als von beiden zusammen.
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
4.891
Reaktion erhalten
793
wenn ich was zu verkabeln habe, was mit PLUS - Minus zutun hat..
..mache ich mir einen halben Knoten auf das Pluspolkabel..
oder benutze einen Tropfen weissen Nagellack dafür.. :rolleyes:

Ansonsten, mit einem Ohmmeter ausmessen..und dann kennzeichnen.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.408
Reaktion erhalten
4.992
Ort
Leipzig
Manche High End Verstärker sind ohne Klangregler, Loudness etc ausgestattet, weil die bereits den perfekten Sound liefern.

Aber, und eben, nur dann wenn alle anderen Komponenten bis hin zur Quelle auch perfekt sind. Und man somit eigentlich wenig aufzulegen hat.
Mein Audionet SAM ist so einer ohne Klangregelung.

Aber ich meinte nicht die Wiedergabe-Anlage, sondern die Aufnahme. Die kann grottenschlecht sein. Eine Hochauflösung bringt nichts, wenn der Toningenieur eine schlechte Arbeit macht. In dem Bereich gibt es die größten Unterschiede.
Der Anwender kann daran nichts ändern.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.268
Reaktion erhalten
4.005
Ort
Beach/Thailand
Sagte ich doch. Die Allman Brothers at Fillmore East zB hören sich ohne Klangregler/Equalizer nicht so gut an wie mit..... Hörte heute über Stunden Musik und regelte den Sound ständig nach. Diverse Studioaufnahmen sogar bieten klangliche, manchmal beabsichtigte, Unter- und Übertreibungen.

Nur mit allem perfekt, von der Aufnahme bis zum Gehirn, benötigt es keine Klangregler. Und dazu gibt es sind nicht viele Alben.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.408
Reaktion erhalten
4.992
Ort
Leipzig
Ich habe Alben von Youtube heruntergeladen, Vinyls, die es nicht mehr gibt, aber hervorragende Musik.
Dann umgewandelt und als Audio-CD gebrannt.

Die genieße ich - bin froh, sie bei Youtube entdeckt zu haben.

Früher habe ich Hendrix, Collosseum, Gallagher, dann das Mahavisnu Orchestra vom Radio auf Tonband aufgenommen - diese Aufnahmen waren technisch schlechter.
Na und?
Schon damals war klar, daß zuerst die Musik zählt.

Was ich mag, das kaufe ich heute (immer noch) als CD - wenn es eine davon gibt.
Wenn nicht, habe ich keine Wahl und mache mir keine Gedanken darüber, ob eine CD besser klingen würde als mp3, wenn es sie gäbe.
 
Micha

Micha

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.407
Reaktion erhalten
2.379
Ich habe Alben von Youtube heruntergeladen, Vinyls, die es nicht mehr gibt, aber hervorragende Musik.
Dann umgewandelt und als Audio-CD gebrannt.
Habe den Eindruck dass noch mal ein Qualitätsunterschied zwischen dem was Youtube mittels YoutubeDownloaderHD oder JDownloader zum Herunterladen freigibt und dem direkten Anschauen besteht. Leider, zumal man über einen sogenannten Premium-Account überhaupt keinen Download-Link erhält.

Manche guten Sachen kann man auch hier zum Download finden.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.408
Reaktion erhalten
4.992
Ort
Leipzig
Ich hatte auf meinem alten Rechner ein separates Programm, das die Musik aus den Videos extrahierte, mit Aussteuerungsanzeige, wie beim Tonband.
Ist leider weg und vergessen.
Aber ganz sicher gibt's sowas noch.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.141
Reaktion erhalten
1.341
Ort
Hamburg
Ich schließ mich hier mal mit einer unbedarften Frage an:
Bisher habe ich das normale Amazon Prime Music Unlimited. Das streamt wohl bis 320 kbps. Bringt es etwas auf HD aufzustocken um dann bis 850 bzw. 3730 kbps gestreamt zu bekommen?

Wobei ich bei der Art von Musik die ich für gewöhnlich höre (Metal) bezweifle, dass so ein großer Unterschied hörbar ist.
Hat dazu noch jemand einen Rat?
Lohnt es sich oder reichen 320 kbps ohnehin aus für verzerrte Gitarren, oder klingen die mit 3730 kbps auch besser?

Wie sieht es dann mit dem Datenverbrauch aus?
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.141
Reaktion erhalten
1.341
Ort
Hamburg
Die Diskussion, was man hört und was man nicht hört erinnert mich an die Diskussion über die Auswirkung des Holzes auf die Klangfarbe einer E-Gitarre. Musiker sind ja ein ganz eigenwilliges Völkchen, eher noch schlimmer als HiFi-Enthusiasten.
Den treffendsten Kommentar dazu las ich mal unter einem Youtube-Video:
Es gibt diejenigen, die meinen, das Holz mache einen Unterschied und dann gibt es diejenigen, die verstehen, wie eine E-Gitarre funktioniert.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
6.557
Reaktion erhalten
946
Ort
Hausen
Die Diskussion, was man hört und was man nicht hört erinnert mich an die Diskussion über die Auswirkung des Holzes auf die Klangfarbe einer E-Gitarre. Musiker sind ja ein ganz eigenwilliges Völkchen, eher noch schlimmer als HiFi-Enthusiasten.
Den treffendsten Kommentar dazu las ich mal unter einem Youtube-Video:
Es gibt diejenigen, die meinen, das Holz mache einen Unterschied und dann gibt es diejenigen, die verstehen, wie eine E-Gitarre funktioniert.
Manche (Micha) hören den Unterschied und manche (ich) nicht.
Mache doch selber den Test
https://www.npr.org/sections/therec...ou-did-slightly-better-than-guessing-randomly
und schon weißt du, ob du es unterscheiden kannst.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.141
Reaktion erhalten
1.341
Ort
Hamburg
Okay, danke, das mache ich mal.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
6.557
Reaktion erhalten
946
Ort
Hausen
Der Test beginnt in der Mitt der Seite
Question 1/6 bis 6/6, aber bitte Kopfhörer oder Stereoanlage an den PC, Tablett anschließen. PC-Lautsprecher sind eher zu schlecht um da einen Unterschied zu hören.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.141
Reaktion erhalten
1.341
Ort
Hamburg
Der Test beginnt in der Mitt der Seite
Question 1/6 bis 6/6, aber bitte Kopfhörer oder Stereoanlage an den PC, Tablett anschließen. PC-Lautsprecher sind eher zu schlecht um da einen Unterschied zu hören.
Ich bin mal gespannt, aber mache mir da angesichts etlicher Rockkonzerte wenig Hoffnung einen Unterschied zu hören. Spätestens Slayers Abschiedstournee hat meinem Gehör dann wohl den Rest gegeben.
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
4.891
Reaktion erhalten
793
Eigentlich sind heutige Verstärker ab der 200€ Klasse in der Lage die Boxen und den Raum einzumessen.

Dabei sollte eine verpolte Box sofort auffallen.
Es gibt sicher auch Menschen, die älteres Equipment nutzen..
oder " NUR Stereo fahren. " :frown:
Davon mal abgesehen, sich PLUS / MINUS zu markieren,
ist ja nicht so das Problem.
 
Micha

Micha

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.407
Reaktion erhalten
2.379
Dieser Artikel hier könnte u. a. auch für den Namensvetter mit dem L dabei interessant sein.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.141
Reaktion erhalten
1.341
Ort
Hamburg
Ich bin mal gespannt, aber mache mir da angesichts etlicher Rockkonzerte wenig Hoffnung einen Unterschied zu hören. Spätestens Slayers Abschiedstournee hat meinem Gehör dann wohl den Rest gegeben.
Ich nehme alles zurück und gebe Micha Recht.
Ich höre da tatsächlich einen Unterschied, was ich schon erstaunlich finde angesichts meines Alters und angesichts dessen, dass ich meine Ohren vor allem in meiner Jugend nicht geschont habe.
In vier von sechs Fällen lag ich richtig und bei den beiden falsch geratenen habe ich die 320 kbps gewählt, kein einziges Mal habe ich die 128er-Version gewählt.

Wobei die Unterschiede nicht wirklich groß waren.
 
Micha

Micha

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.407
Reaktion erhalten
2.379
Wobei die Unterschiede nicht wirklich groß waren.
Klar, weil die Aufnahmen schon vorneweg für begrenzten Dynamikumfang konzipiert sind.
Ist ungefähr so, wie wenn man die Motorleistung eines Lambos mit einem Golf in der 30er Zone vergleichen wollre.

Anders sieht es aus, wenn die Aufnahmen von Anfang an für die Wiedergabe mit hochauflösenden Datenraten konzipiert wurde. Da braucht es dann kein besonderes Gehör mehr um den Unterschied zu einer komprimierten Version zu hören.

Vergleiche z. B. mal den Sound bei Game of Thrones von Netstreams wie AmazonHD u. ä. mit dem von der Bluray.

Bei manchen Blurays reicht es auch schon die Wiedergabesprache von D auf E zu stellen, weil die E- bzw. US Version oft mit wesentlich höherer Datenraten ausgeliefert wird als in anderen Sprachen.
 
Thema:

Klangqualität Youtube

Klangqualität Youtube - Ähnliche Themen

  • Wem folgt Ihr auf youtube?

    Wem folgt Ihr auf youtube?: Ich wollte mal fragen, ob Ihr interessante you tube Kanäle kennt, die Thailand bezogen sind? Momentan folge ich nur dem Helmuth aus Kärnten, aber...
  • Menschen,die in Thailand leben und was über Youtube mitteilen möchten.

    Menschen,die in Thailand leben und was über Youtube mitteilen möchten.: mein neues Leben 24, mag der ein oder andere hier ja schon gesehen haben. Hab mir das angeschaut.. da erzählt Meister Hellmut über Schwarze aus...
  • YouTube Kanal / Geld verdienen.

    YouTube Kanal / Geld verdienen.: wie man im Internet Geld verdienen kann. z.B. Live Stream..mit Werbung zwischen. Roller-Rolf / gibt es den Super Roller / Ja -Nein Rolf kommt...
  • youtube Download in hoher Auflösung kostenfrei

    youtube Download in hoher Auflösung kostenfrei: wer einen Weg sucht, youtube videos in hoher Auflösung downzuloaden, der stösst schnell an die Grenzen der verfügbaren Downloader. Lange Zeit im...
  • Youtube Kanäle - skurill, merkwürdig - aber mit -zig hundertausenden Klicks

    Youtube Kanäle - skurill, merkwürdig - aber mit -zig hundertausenden Klicks: es gibt offenbar zig Kanäle von denselben Urhebern? => Youtube Kacke .... https://www.youtube.com/channel/UCLIMGRSWbwmPsGrLJqCawlg/videos...
  • Youtube Kanäle - skurill, merkwürdig - aber mit -zig hundertausenden Klicks - Ähnliche Themen

  • Wem folgt Ihr auf youtube?

    Wem folgt Ihr auf youtube?: Ich wollte mal fragen, ob Ihr interessante you tube Kanäle kennt, die Thailand bezogen sind? Momentan folge ich nur dem Helmuth aus Kärnten, aber...
  • Menschen,die in Thailand leben und was über Youtube mitteilen möchten.

    Menschen,die in Thailand leben und was über Youtube mitteilen möchten.: mein neues Leben 24, mag der ein oder andere hier ja schon gesehen haben. Hab mir das angeschaut.. da erzählt Meister Hellmut über Schwarze aus...
  • YouTube Kanal / Geld verdienen.

    YouTube Kanal / Geld verdienen.: wie man im Internet Geld verdienen kann. z.B. Live Stream..mit Werbung zwischen. Roller-Rolf / gibt es den Super Roller / Ja -Nein Rolf kommt...
  • youtube Download in hoher Auflösung kostenfrei

    youtube Download in hoher Auflösung kostenfrei: wer einen Weg sucht, youtube videos in hoher Auflösung downzuloaden, der stösst schnell an die Grenzen der verfügbaren Downloader. Lange Zeit im...
  • Youtube Kanäle - skurill, merkwürdig - aber mit -zig hundertausenden Klicks

    Youtube Kanäle - skurill, merkwürdig - aber mit -zig hundertausenden Klicks: es gibt offenbar zig Kanäle von denselben Urhebern? => Youtube Kacke .... https://www.youtube.com/channel/UCLIMGRSWbwmPsGrLJqCawlg/videos...
  • Oben