Khao San Road ohne Verkaufsstände ...

Diskutiere Khao San Road ohne Verkaufsstände ... im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; Wir waren jetzt hier draußen zum Abendessen. Bis wir einen Tisch bekamen, mussten wir ein paar Minuten warten, alles voller Leute. Im...
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.022
Reaktion erhalten
187
Wir waren jetzt hier draußen zum Abendessen. Bis wir einen Tisch bekamen, mussten wir ein paar Minuten warten, alles voller Leute. Im Straßenverkehr alles voll, keine Parkplätze. Ganz normaler Trubel hier, ungefähr wir auch vor Corona.
Das Regierungsprogramm, das innerthailändische Reisen unterstützt, bezuschusst, zeigt Wirkung. Wir werden das in ein paar Tagen auch nutzen, wenn wir nach Chiang Mai fahren und dort im Hotel wohnen.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.835
Reaktion erhalten
556
Ort
nähe Uttaradit
Nuuun gaaanz einfach schonmal geschrieben..Neuschwanstein absofort keine Thais mehr erlaubt..zurück wo sie hingehören..in die Hauptstadt..nach München sowie damals der Kini..Ludwig II.. :biggrin:
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.451
Reaktion erhalten
6.734
Ort
Im Norden
Wie kann das sein ?
ich bin auch hier, aber hier ist nix los
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.451
Reaktion erhalten
6.734
Ort
Im Norden
Ich bin hier, da bist Du doch auch
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.022
Reaktion erhalten
187
Quatsch! Ich bin dort
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.451
Reaktion erhalten
6.734
Ort
Im Norden
Sag das doch gleich da war ich gestern, dort war aber auch nichts los und es hat geregnet. Wenn Du auch öfters hier und dort bist treffen wir uns ganz sicher mal neulich.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.652
Reaktion erhalten
3.854
Ort
Beach/Thailand
Wir waren jetzt hier draußen zum Abendessen. Bis wir einen Tisch bekamen, mussten wir ein paar Minuten warten, alles voller Leute. Im Straßenverkehr alles voll, keine Parkplätze. Ganz normaler Trubel hier, ungefähr wir auch vor Corona.
Das Regierungsprogramm, das innerthailändische Reisen unterstützt, bezuschusst, zeigt Wirkung. Wir werden das in ein paar Tagen auch nutzen, wenn wir nach Chiang Mai fahren und dort im Hotel wohnen.
Es sind gerade Feiertage, Birthday King morgen, Songkran Erstatztag heute, Wochenende war davor, Schulen zu bis Donnerstag, Hotels in Bangkoks Holiday Haupteinzugsgebiet (Hua Hin bis Rayong) voll, 6.000 Thai Touris in Phuket, vor Autofähren Koh Chang kilometer lange Schlangen, Samui ca 5 Stunden Wartezeit
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.022
Reaktion erhalten
187
Ach so, deshalb.
Trotzdem, es zeichnet sich schon eine ganze Weile ab, dass mehr Tourismus unterwegs ist. Es gab Wochen, da gabs gar keinen thanon khun doen, dann ging es wieder los mit thanon khun doen, aber mit nur ganz wenigen Kunden. Das wurden dann von Wochenende zu Wochenende mehr, wenn es so weitergeht, hat man in zwei, drei Wochen den Vor-Covid-Stand erreicht.
 
atze

atze

Senior Member
Dabei seit
16.10.2004
Beiträge
1.534
Reaktion erhalten
100
Ort
Berlin
Dann ist doch alles super. Thais ohne Ende als Touristen unterwegs. Heißt allen gehts gut. Warum protestieren dann so viele? Und warum lässt der Boss von Leicester City sein Team mit den Slogan Thailand smile with you auflaufen? Ist für mich Tourismus Reklame für Farangs.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.652
Reaktion erhalten
3.854
Ort
Beach/Thailand
Ist doch wohl klar warum. Internationale Touristen geben um ein Vielfaches mehr aus als Inlandstouristen.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
4.804
Reaktion erhalten
2.888
Die Mehrheit sagt lieber gesund und arm als krank und evtl. tot. Die Leute haben Angst, ob be- oder unberechtigt, maße ich mir nicht an, zu beurteilen.
Dazu kommt, dass hier im Norden die Leute zu essen haben, auch ohne sich Essen kaufen zu müssen, sie sind Selbstversorger, wenn es sein muss, und die meisten leben in ihren Häusern.
Das ist zwar richtig , aber ein Großteil hat Familienmitglieder die im Großraum Bangkok arbeiten und Geld
schicken . Warte mal ab , wenn da nichts mehr kommt .
Viele sind heute schon zurück und liegen den Alten auf den Taschen .
 
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
15.036
Reaktion erhalten
5.624
Ort
hamburg
Nun das hängt wohl damit zusammen, dass die Thais eine neue Infektionswelle befürchten und Angst davor haben.

Über 90 % der Thailänder wollen ein völliges Verbot ausländischer Ankünfte

21. Juli 2020


BANGKOK. Über 90 % der Befragten einer kürzlich durchgeführten Meinungsumfrage befürchten die Aussicht auf eine zweite Welle von COVID-19 Infektionen und wollen laut einer Umfrage von Suan Dusit ein vollständiges Verbot ausländischer Ankünfte in Thailand.
Ja natürlich, bedonders die Massen, die vom Tourismus leben.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
4.804
Reaktion erhalten
2.888
Ja natürlich, bedonders die Massen, die vom Tourismus leben.
Richtig , aber nicht nur die , gibt auch hunderttausende Fabrikarbeiter die direkt vom Auslandsgeschäft
leben . Ob sie das überblicken ist die Frage , aber sie werden es in den nächsten Monaten schon noch merken .
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.450
Reaktion erhalten
1.728
Ort
Hannover
es ist ein gefährliches Spiel, worauf man sich in Thailand eingelassen hat,


man belegt "Demokratie" damit,

dass man sich getrieben von"Meinungsumfragen" dem Willen des Volkes beugt.

Passt einem die Schlagzeilen von Demonstranten nicht,

hat man "Aufreger-Themen" in der Schublade,

mit dem man sofort die Schlagzeilen beherrscht,
und andere, ... unliebsame Themen, ... von der Agenda verdrängt.

Bestes Beispiel,

die Geisterdiskussion Red Bull Erben..

da hat man eine Justiz, Rechtssprechung und Gesetze,

und dann geben die Medien der Bevölkerung ein Votum über Rechtsfragen,
als ob man US Recht mit 12 Geschworenen hätte, nur das anstatt der 12 Geschworenen das gesamte Internet fungiert.

So wird die eigene Justiz demontiert, Verjährung gibt es fortan nicht mehr,

und man beherrscht die Öffentlichkeit, durch "Durchsetzung des Mehrheitswillen".
 
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
15.036
Reaktion erhalten
5.624
Ort
hamburg
Richtig , aber nicht nur die , gibt auch hunderttausende Fabrikarbeiter die direkt vom Auslandsgeschäft
leben . Ob sie das überblicken ist die Frage , aber sie werden es in den nächsten Monaten schon noch merken .
Ich hatte das eher ironisch gemeint.:wink2:
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.450
Reaktion erhalten
1.728
Ort
Hannover
der gestrige Songkran Ersatztag wurde nur bedingt angenommen,
auf der Jomtien Beach Road gab es an der Stelle, wo Autos ans Wasser können um Boote abzulassen, ganze 2 Pickups, wo Musik gespielt wurde und ein paar Thais tanzten,
ansonsten war gegen Sonnenuntergang quasi jeder Autoparkplatz besetzt, th Gruppen picknickten auf den Fusswegen, aber jeder Gruppe für sich, keine Interaktion mit Fremden, Singels nicht vorhanden, ein anderes Thailand.

Die Anzahl der sichtbaren Ausländer hat in Jomtien und Pattaya drastisch abgenommen, sie sind quasi nicht mehr vorhanden, nur in ein paar Cafes waren ein paar Tische mit ihnen besetzt.

Alles in allem ist das hier kein echter Tourismus, es sind Tagesausflügler, die als Gruppe 19 oder 20 Liter Diesel investieren, um in Pattaya ihre mitgebrachte Marschverpflegung zu konsumieren, damit kommt das Land nicht weiter, aber die Leute, die mitmachen, brauchen es, um die letzte Lockdown Pandemie zu verarbeiten.
 
xxeo

xxeo

Senior Member
Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
9.788
Reaktion erhalten
2.574
Ort
Kurgast zu Pattaya
Die Anzahl der sichtbaren Ausländer hat in Jomtien und Pattaya drastisch abgenommen...
Das ist nach meinem Augenschein aber eine sehr gewagte - eher: unrichtige - Beobachtung. Es sind hier genug Farang unterwegs. Sicher weniger als zur Hochsaison, aber doch viele.
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
4.837
Reaktion erhalten
977
Ort
Oberpfalz, Winter TH
es ist die Suan Dusit Uni, welche wiederum über Thai PBS World ihre xenophoben Untersuchungen verbreitet, das Kaeseblatt Thailand Tip schreibt nur ab...interessant wäre einmal, wer der Suan Dusit solche "Stimmungsbarometer- Erhebungen" als Auftrag gibt (dies ist ja nicht die erste solcher Untersuchungen) u. möglichst auch noch gleich das gewünschte Ergebnis durchblicken läßt

...als hätte ich mir es denken können...
Erstens das, samt einer antwortimplizierenden Fragestellung, zwotens kommt hier noch strafverschärfend eine eigenwillige Interpretation des TIP hinzu

"Bei der Frage, wie eine zweite Infektionswelle verhindert werden kann, ...antworten 94,51 %, dass die Regierung allen Ausländern die Einreise nach Thailand verbietet."

Awa. Na sowas. Ist doch wohl selbstredend logisch, dass sich ein Land mit geringen Infektionszahlen vor einer zweiten Welle schützen könnte, wenn man sich abschotten würde wie ein Nordkorea.
Was denn sonst? Das heißt ja nicht, dass 94% der Thais auch einen Ausländerstopp wollen
Auf sone Frage würde das Ergebnis in Deutschland oder sonstwo auch nicht signifikant abweichend ausfallen und dient wohl nicht zur Untermauerung einer vermeintlichen Xenophobie


Weiter im Artikel dann der völlige Widerspruch:

"Um die Bedenken der Öffentlichkeit auszuräumen, schlagen:
• 47,38 % der Befragten vor, dass die Regierung die Screening-Maßnahmen ausnahmslos verschärfen sollte
• 33,43 % wollen ein vollständiges Verbot ausländischer Ankünfte"


Wobei Fragestellung an sich schon wieder diskutabel scheint, ja was denn nun, wollen jetzt 94% oder nur 33% keine ausländischen Einreisenden?

Wurscht, diese Schlagzeile hat letztendlich einfach mehr Wumms:
Über 90 % der Thailänder wollen ein völliges Verbot ausländischer Ankünfte!

"Kaesblatt" halt
 
Thema:

Khao San Road ohne Verkaufsstände ...

Khao San Road ohne Verkaufsstände ... - Ähnliche Themen

  • Sukhumvit Road oder Khao San Road für das erste mal Bangkok?

    Sukhumvit Road oder Khao San Road für das erste mal Bangkok?: Hi! Ich bin mir nicht einig darüber, ob ich bei meinem ersten Bangkokbesuch die Sukhumvit Road oder die Khao San Road als Quartier anvisieren...
  • Bangkok Hostel in Khao San Road

    Bangkok Hostel in Khao San Road: Hi! Kennt jemand ein gutes und vor allem sauberes Hostel in der Khao San Road? Zudem wüsste ich gerne, ob mir jemand einen Hinweis geben könnte...
  • Neues Video von mir - Khao San Road By Night

    Neues Video von mir - Khao San Road By Night: Nachdem ich in der letzte Zeit auf YouTube Ärger wegen der Musik hatte, mit denen ich meine Filmchen unterlege, nun ein kleiner Film ohne...
  • Khao san Road Zahnarzt

    Khao san Road Zahnarzt: Hallo, ist vielleicht jemand von euch in der K.S. road und kann mal schauen, ob es meine alte Zahnärztin da noch gibt? Viele Grüsse
  • BKK Airport nach khao san road

    BKK Airport nach khao san road: Hallo Leute, wie kommt man dieser Tage am besten vom neuen Flughafen in die khao san road ? Airport bus AE2 geht direkt fuer 150 Baht pro Nase...
  • BKK Airport nach khao san road - Ähnliche Themen

  • Sukhumvit Road oder Khao San Road für das erste mal Bangkok?

    Sukhumvit Road oder Khao San Road für das erste mal Bangkok?: Hi! Ich bin mir nicht einig darüber, ob ich bei meinem ersten Bangkokbesuch die Sukhumvit Road oder die Khao San Road als Quartier anvisieren...
  • Bangkok Hostel in Khao San Road

    Bangkok Hostel in Khao San Road: Hi! Kennt jemand ein gutes und vor allem sauberes Hostel in der Khao San Road? Zudem wüsste ich gerne, ob mir jemand einen Hinweis geben könnte...
  • Neues Video von mir - Khao San Road By Night

    Neues Video von mir - Khao San Road By Night: Nachdem ich in der letzte Zeit auf YouTube Ärger wegen der Musik hatte, mit denen ich meine Filmchen unterlege, nun ein kleiner Film ohne...
  • Khao san Road Zahnarzt

    Khao san Road Zahnarzt: Hallo, ist vielleicht jemand von euch in der K.S. road und kann mal schauen, ob es meine alte Zahnärztin da noch gibt? Viele Grüsse
  • BKK Airport nach khao san road

    BKK Airport nach khao san road: Hallo Leute, wie kommt man dieser Tage am besten vom neuen Flughafen in die khao san road ? Airport bus AE2 geht direkt fuer 150 Baht pro Nase...
  • Oben