Keine Fremdgebührenerstattung mehr durch DKB

Diskutiere Keine Fremdgebührenerstattung mehr durch DKB im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Wie ich gerade lesen musste, erstattet die DKB ab Juni 2016 keine Fremdgebühren mehr von thailändischen Banken: Fremdgebühren: DKB streicht...
N

Nikky

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
08.04.2016
Beiträge
1
Reaktion erhalten
0
Wie ich gerade lesen musste, erstattet die DKB ab Juni 2016 keine Fremdgebühren mehr von thailändischen Banken: Fremdgebühren: DKB streicht Gebührenerstattung ? Phuket-Trip :( Bislang habe ich jedes Mal gut 50 Euro zurückerstattet bekommen nach nem Thailandurlaub. Hat jemand Erfahrungen mit Alternativbanken, die die Gebühren noch erstatten? Danke schonmal! Grüße Nicole
 
messma2008

messma2008

Senior Member
Dabei seit
01.11.2008
Beiträge
3.077
Reaktion erhalten
263
Wie ich gerade lesen musste, erstattet die DKB ab Juni 2016 keine Fremdgebühren mehr von thailändischen Banken: Fremdgebühren: DKB streicht Gebührenerstattung ? Phuket-Trip :( Bislang habe ich jedes Mal gut 50 Euro zurückerstattet bekommen nach nem Thailandurlaub. Hat jemand Erfahrungen mit Alternativbanken, die die Gebühren noch erstatten? Danke schonmal! Grüße Nicole
ich denke langfristig werden alle banken das so handhaben.
bleibt nur, bezahlen, oder bares mitnehmen, letzteres ist sowieso sicherer, wenn man nicht sehr schusselig ist.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
ja, die Santander hat noch Gebührenerstattung bei Auslandsabhebungen im Angebot. Aber es frägt sich auch hier, wie lange noch.
 
Z

zaparot

Gesperrt
Dabei seit
26.11.2004
Beiträge
2.161
Reaktion erhalten
185
Sind Traveller Schecks eigentlich völlig out?
 
tuxluchs

tuxluchs

Senior Member
Dabei seit
13.08.2011
Beiträge
3.341
Reaktion erhalten
466
Ort
Lorch_Waldhausen BW, Roi-Et
Sind Traveller Schecks eigentlich völlig out?
Sieh zB hier. https://www.sparkasse.de/geld-leichter-verstehen/a/auslaufmodell-traveller-checks.html

Zitat: "Wichtig zu wissen ist, dass es weltweit immer weniger Akzeptanzstellen zur Bezahlung per Travelers Cheques gibt und damit die Einlösung von Reiseschecks im Ausland zunehmend schwieriger wird.

So wird auch die Ausgabe von Travelers Cheques in Deutschland bis zum Ende des Jahres 2015 vollkommen eingestellt "
 
Z

zaparot

Gesperrt
Dabei seit
26.11.2004
Beiträge
2.161
Reaktion erhalten
185
Dumm gelaufen. Dabei war das eine sichere Sache, nur mit Aufwand für die Banken verbunden, das ist richtig.
 
B

Bang444

Senior Member
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
385
Reaktion erhalten
21
Ort
Celle
hi
zu Nikky leider genau des halb wird das abgeschafft wenn man immer klein Beträge Abhebt (davon gehe ich aus) bei 50€ Erstattung im Urlaub also ca 10-15 mal Geld gezogen .


Weil wie sollen die Kosten deckend arbeiten Konto Gratis /Visa Karte auch dann zahlen sie noch etwas Zinsen und dann noch die Fremd Gebühren.

Das ging nicht auf Dauer gut weil alles was Ausgenutzt wird(machen viele ) immer kleine Beträge abheben wird Unrentabel und somit Abgeschafft.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.253
Reaktion erhalten
1.765
ja, die Santander hat noch Gebührenerstattung bei Auslandsabhebungen im Angebot. Aber es frägt sich auch hier, wie lange noch.
Allerdings geben die lt. ihren AGB nur max. 300,-- Euro pro Tag am Automaten im Ausland heraus. Das bedeutet einen Mehraufwand für den Kunden und deutlich höhere Surcharge-Erstattungskosten für die Bank.
Wie lange die das wohl mitmachen?

Mich würden mal Erfahrungsberichte über diese Karte bzw. über diese Bank interessieren.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.000
Reaktion erhalten
2.897
Ort
RLP/Isaan
Weil wie sollen die Kosten deckend arbeiten Konto Gratis /Visa Karte auch dann zahlen sie noch etwas Zinsen und dann noch die Fremd Gebühren.
Das ging nicht auf Dauer gut weil alles was Ausgenutzt wird(machen viele ) immer kleine Beträge abheben wird Unrentabel und somit Abgeschafft.
Ich habe bereits mehrfach darauf hingewiesen: wer weiß denn, ob diese Surcharge überhaupt bei der DKB hängen bleibt? VISA macht groß Reklame: "Weltweit kostenlos Bargeld" und die DKB hat das bisher konsequent durchgezogen. Zu eigenen Lasten? Ich glaube kaum!
 
LosFan

LosFan

Senior Member
Dabei seit
09.10.2005
Beiträge
2.135
Reaktion erhalten
769
Ort
Ruhrgebiet / Isaan
https://www.dkb.de/kundenservice/preise_bedingungen/index.html

der kleingedruckte Text (zu 8) hat sich verändert

Preis- und Leistungsverzeichnis für Privatkunden (ab 01.05.2016)

Geldautomatenbetreiber im Ausland können Entgelte erheben, die zusätzlich zu dem Auszahlungsbetrag der Kreditkarte belastet werden (Surcharge).
Diese Entgelte werden dem Karteninhaber auf Antrag erstattet



Preis- und Leistungsverzeichnis für Privatkunden (gütlig ab 01.06.2016)

Geldautomatenbetreiber können Entgelte erheben, die zusätzlich zum Auszahlungsbetrag belastet werden. Die Höhe dieses direkten Kundenentgelts vereinbart der Geldautomaten-betreiber vor der Auszahlung des Betrages mit dem Karteninhaber am Geldautomaten. Mit der erfolgten Auszahlung gilt dieses Entgelt als akzeptiert.
Dieses Entgelt wird von der DKB AG nicht erstattet.



==================================

schade,
das war alleine im letzten Urlaub (ca. 20x Abhebung am ATM, in Summe) ein Betrag von > 100,00 Euro !

damit entfällt ein entscheidender Grund, dort überhaupt ein Konto zu unterhalten!
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.703
Reaktion erhalten
613
Ort
Hausen
Bislang habe ich jedes Mal gut 50 Euro zurückerstattet bekommen nach nem Thailandurlaub.
50€ sind etwa 10 Abhebungen a 200Baht Gebühr, unnötig oft für einen Urlaub. Versuche lieber den Höchstbetrag dafür aber seltener abzuheben und so oft wie möglich bargeldlos zahlen, es gibt viele Karten ohne Auslandseinsatzgebühr. Damit kann man die Kosten deutlich reduzieren.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
Wie ich gerade lesen musste, erstattet die DKB ab Juni 2016 keine Fremdgebühren mehr von thailändischen Banken: Fremdgebühren: DKB streicht Gebührenerstattung ? Phuket-Trip :( Bislang habe ich jedes Mal gut 50 Euro zurückerstattet bekommen nach nem Thailandurlaub. Hat jemand Erfahrungen mit Alternativbanken, die die Gebühren noch erstatten? Danke schonmal! Grüße Nicole
der Artikel im Phuket Trip ist SCHLECHT recherchiert.

Beim Lesen entsteht der Eindruck, als müsste man bei der Santander Bank ein Girokonto eröffnen, um die 1-plus Visacard zu erhalten. Und das stimmt nicht.
 
dschai jen

dschai jen

Senior Member
Dabei seit
13.10.2003
Beiträge
471
Reaktion erhalten
44
Tja, wenn manche immer nur 5000 Baht abheben da ja die Gebühren erstattet werden.
War klar, dass das die DKB nicht mehr lange mitmacht.

Bleibt als kostengünstige Alternative nur ein thailändisches Bankkonto zu eröffnen und das von Deutschland mitgebrachte Bargeld einzuzahlen.
Werde ich mein Kasikorn Bankkonto zukünftig wieder häufiger nutzen.

Ist natürlich für jemand der nicht regelmäßig nach Thailand fährt keine Option.
 
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
5.440
Reaktion erhalten
785
Ort
Joho
Ist natürlich für jemand der nicht regelmäßig nach Thailand fährt keine Option.
wieso? ein Th- resident bringt dann eben aus dem Europa- Urlaub gemeinsam mit seiner Th- Gattin gesamt €25k mit - das reicht schon einmal ein Stück weit...
 
M

motorradsilke

Senior Member
Dabei seit
12.03.2010
Beiträge
725
Reaktion erhalten
79
50€ sind etwa 10 Abhebungen a 200Baht Gebühr, unnötig oft für einen Urlaub. Versuche lieber den Höchstbetrag dafür aber seltener abzuheben und so oft wie möglich bargeldlos zahlen, es gibt viele Karten ohne Auslandseinsatzgebühr. Damit kann man die Kosten deutlich reduzieren.
Blöderweise nehmen aber viele Hotels und Händler von höherwertigen Dingen (z.B. Gold) eine Gebühr von 3%, wenn man mit der Kreditkarte bezahlen will.

Kann ich denn als Tourist nur mit englischen Sprachkenntnissen so einfach ein Konto in Thailand eröffnen?
 
ediundbledi

ediundbledi

Senior Member
Dabei seit
29.01.2013
Beiträge
649
Reaktion erhalten
129
Ort
BURIRAM-Samui
Kann ich denn als Tourist nur mit englischen Sprachkenntnissen so einfach ein Konto in Thailand eröffnen?
Meiner Erfahrung nach ohne Visum kein Konto. Ob Tourivisum ausreicht, weiß ich nicht, wurde aber hier berichtet. Englische Sprachkenntnisse sollten kein Hinderungsgrund sein, bzw.nur im Hinterisaan, da ist mir das schon passiert.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.624
Reaktion erhalten
2.164
Ort
Singapore
Blöderweise nehmen aber viele Hotels und Händler von höherwertigen Dingen (z.B. Gold) eine Gebühr von 3%, wenn man mit der Kreditkarte bezahlen will.
Bei kleinen Haendlern kann man da meist nicht viel machen, bei Hotels schon. Einfach bei Visa oder Mastercard etc. anrufen und den Fall melden. Solche Gebuehren sind illegal.
 
M

motorradsilke

Senior Member
Dabei seit
12.03.2010
Beiträge
725
Reaktion erhalten
79
Und kostet so ein Konto in Thailand was? Ich werde Anfang nächsten Jahres mit Tourivisum reisen, das würde dann passen.

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk
 
M

motorradsilke

Senior Member
Dabei seit
12.03.2010
Beiträge
725
Reaktion erhalten
79
Bei Haendlern kann man da meist nicht viel machen, bei Hotels schon. Einfach bei Visa oder Mastercard etc. anrufen und den Fall melden. Solche Gebuehren sind illegal.
Danke, werde ich dann mal versuchen.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.624
Reaktion erhalten
2.164
Ort
Singapore
Hatte mal so einen aehnlichen Fall, das Ibis in Krabi wollte mich mit erfundenen Wechselgebuehren abzocken. Hab mich bei Accor HQ beschwert. Der Hotelmanager musste sich schriftlich entschuldigen, gab Silber-Mitgliedschaft geschenkt und 60 Euro Voucher.
 
Thema:

Keine Fremdgebührenerstattung mehr durch DKB

Keine Fremdgebührenerstattung mehr durch DKB - Ähnliche Themen

  • Verwarnung für Marie2: Member mit mehreren gesperrten Accounts

    Verwarnung für Marie2: Member mit mehreren gesperrten Accounts: Beitrag: Was bleibt nach Steuern übrig. Benutzer: Marie2 Regelverstoß: Member mit mehreren gesperrten Accounts Verwarnpunkte: 10 Interne Notizen...
  • als Expat, Thailand nicht mehr - wohin stattdessen

    als Expat, Thailand nicht mehr - wohin stattdessen: verschärfte Immigrations-Bestimmungen, incl. Forderung nach Krankenversicherung, Mindest-Einkommen oder Bankguthaben, schlechter Umtauschkurs...
  • Beiträge, Dank erhalten, Dank abgegeben: zählt alle nicht mehr weiter

    Beiträge, Dank erhalten, Dank abgegeben: zählt alle nicht mehr weiter: Hallo Ist mir zufällig aufgefallen vorhin, seit unbekannter Zeit beläuft sich die Zahl meiner Beiträge auf 386, Dank abgegeben auf 87 und Dank...
  • Verwarnung für Frank2: Beleidigung, Belästigung oder Provokation anderer Benutzer (AGB §4.6) in mehreren Fällen

    Verwarnung für Frank2: Beleidigung, Belästigung oder Provokation anderer Benutzer (AGB §4.6) in mehreren Fällen: Verwarnung für Frank2: Beleidigung, Belästigung oder Provokation anderer Benutzer (AGB §4.6) in mehreren Fällen Benutzer: Frank2 Regelverstoß...
  • 30 Tage, 180 Tage, mehr oder weniger .....

    30 Tage, 180 Tage, mehr oder weniger .....: 2sc5200 mach dir nichts draus. So ist cg44 eben. Jeden!! dem seine Einstellug nicht gefällt und andere Infos hat geht er an. Bei entlichen anderen...
  • 30 Tage, 180 Tage, mehr oder weniger ..... - Ähnliche Themen

  • Verwarnung für Marie2: Member mit mehreren gesperrten Accounts

    Verwarnung für Marie2: Member mit mehreren gesperrten Accounts: Beitrag: Was bleibt nach Steuern übrig. Benutzer: Marie2 Regelverstoß: Member mit mehreren gesperrten Accounts Verwarnpunkte: 10 Interne Notizen...
  • als Expat, Thailand nicht mehr - wohin stattdessen

    als Expat, Thailand nicht mehr - wohin stattdessen: verschärfte Immigrations-Bestimmungen, incl. Forderung nach Krankenversicherung, Mindest-Einkommen oder Bankguthaben, schlechter Umtauschkurs...
  • Beiträge, Dank erhalten, Dank abgegeben: zählt alle nicht mehr weiter

    Beiträge, Dank erhalten, Dank abgegeben: zählt alle nicht mehr weiter: Hallo Ist mir zufällig aufgefallen vorhin, seit unbekannter Zeit beläuft sich die Zahl meiner Beiträge auf 386, Dank abgegeben auf 87 und Dank...
  • Verwarnung für Frank2: Beleidigung, Belästigung oder Provokation anderer Benutzer (AGB §4.6) in mehreren Fällen

    Verwarnung für Frank2: Beleidigung, Belästigung oder Provokation anderer Benutzer (AGB §4.6) in mehreren Fällen: Verwarnung für Frank2: Beleidigung, Belästigung oder Provokation anderer Benutzer (AGB §4.6) in mehreren Fällen Benutzer: Frank2 Regelverstoß...
  • 30 Tage, 180 Tage, mehr oder weniger .....

    30 Tage, 180 Tage, mehr oder weniger .....: 2sc5200 mach dir nichts draus. So ist cg44 eben. Jeden!! dem seine Einstellug nicht gefällt und andere Infos hat geht er an. Bei entlichen anderen...
  • Oben