Jintara Poonlarb kommt nach Oberhausen

Diskutiere Jintara Poonlarb kommt nach Oberhausen im Essen & Musik Forum im Bereich Thailand Forum; Gerade die folgende Nachricht auf dem e-mail: "28. Mai 2004 Jintara in Concert, die berühmte Morlam-Sängerin kommt nach Oberhausen Jintara, die...
W

waanjai

Gast
Gerade die folgende Nachricht auf dem e-mail:

"28. Mai 2004 Jintara in Concert, die berühmte Morlam-Sängerin kommt nach Oberhausen

Jintara, die im vergangenen Jahr mit Bird (Tongchai MacIntyre), Nat und Kat eine Super Tour mit dem Fun Fair Konzert in Thailand machte, kommt nun endlich* nach Deutschland.

Das Konzert dürfte sehr schnell ausverkauft sein, denn Jintara ist ein Morlam-Superstar. Deshalb schnell Karten reservieren. Ich werde mir das Konzert auf gar keinen Fall entgehen lassen.

Das Konzert findet im Heinrich Heine Gymnasium, Mühlheimerstrasse (Höhe Lohstrasse) in 46047 Oberhausen statt. Einlass ist um 19:00 Uhr, Eintritt: Euro 25,00

Kartenreservierung und Bestellung bei: Phi Daeng 0 21 33-6 08 37 oder 01 79-5 02 77 29 oder
bei Im 02 03-5 19 36 47 oder 01 72-2 60 44 40 "

P.S. * War die nicht schon einmal hier in D? Meinte mich zu erinnern.
Aber dieses Mal sehe ich sie mir an und höre sie auch einmal live :-)
 
J

Jakraphong

Gast
ja hier (Zitat vom 09.Juni 2003)
Jakraphong hat folgendes geschrieben: (Original Beitrag)
Gestern Abend in Ketsch
Um sich ungefähr ein Bild machen zu können, wo liegt denn dieses Ketsch überhaupt? So auf der gedachten Linie zwischen Altrheinarm, Brühl und Antwerpen. Alles klar!
Das Provinzereignis schlechthin, die Superparty mit den Superstars zu Superpreisen und das alles für einen guten Zweck.

Thaipartys haben irgendwie ihren Reiz verloren zumindest diese, wenn Frau oder Mann aus Wiesbaden, Stuttgart oder Wanne-Eickel anreisen, und Ihre Eintrittskarten die im Vorverkauf 25 € gekostet zu Hause haben liegen lassen. Da hilft kein Jammern und kein Zetern, es muss nachgekauft werden. 30 € kosten die Karten an der Abendkasse.

„ Sawadee Krap, tut mir leid ich kann Ihnen vor 24:00 Uhr (Mitternacht) keine Ersatzkarten verkaufen, sie sind alle reserviert für die Gäste die, die Anfahrt nicht gefunden haben oder deren Ehepartnerinnen sich nicht zwischen Tanga oder traditionellen Thaifestkleidung entscheiden konnten.

“Kein Problem für uns, wir können ja zwischen den beiden Flügeltüren hin und her laufen um wenigstens einen kleinen Überblick auf die schwitzenden Partygäste zu haben“

Diese Halle zu finden schien mir persönlich das größte Problem zu sein. Zwischen Freischwimmbadausgang ganz hinten links und der Veranstaltung des Ketscher Karnevalvereins „Ketscher Diwwe“ ein Haupteingang überdimensionalen Ausmaßes, der direkt zu den Superstars hinein führt in die bierwarme Atmosphäre schwitzender, vor Vorfreude kreischender Teenys, die 5 Stunden warten mussten um endlich ihren Superstar Frau Jintara aus dem Isaan sehen, hören und später auch anfassen durften.

Wenn ich Veranstalter gewesen wäre, hätte ich den Minnegesang des Alleinunterhalters nicht an den Anfang der Veranstaltung platziert sonder an das Ende, denn dessen traurige Gesänge haben den Eindruck vermittelt die Party sei bereits vorbei und ein letzter Blick über die Müllberge auf und unter den Tischen verbreitete ungewollt die Stimmung die sich hier schwer übermitteln lässt. Sie kennen das bestimmt alle, wenn man so gegen Ende einer Veranstaltung vorsichtshalber mal in seiner Hosentasche nach dem rechten schaut. „Ah, er ist noch da, der Autoschlüssel.“

Als wahrer Retter in der Not hat sich doch die Gegenveranstaltung des Kanevalvereins herauskristallisiert. „Diwwe sind übrigens Töpfe, für diejenigen die der kurpfälzischen Sprache nicht ganz mächtig sind. Oben in der Halle ein warmes Shingabier 2,50 €, unten vor der Halle ein Schoppen kühles Bier 2 €, oben in der Halle eine Portion Chillisalat mit Meeresfrüchten für 5 €, unten vor der Halle Handkääs mit Musik und Brot für 2.5 € usw. Klar, dass viele die Gelegenheit ausgenützt und schnell mal unten was frisches zu sich genommen haben.

Die genannten Preise für Essen und Getränke sollen nicht dazu dienen, ein Negatives Image der Party zu übermitteln, im Gegenteil schließlich soll Frau/Mann bei dieser Hitze keine eiskalten Getränke in den leeren Magen schütten, rein aus gesundheitlichen Gründen versteht sich. Merkwürdig nur, dass keiner an den Hunger der Farangs gedacht hat, Essen nur für Thais und das mit ganz besonders ausgeprägter Schärfe.

So sehr viel waren es dann auch nicht, das Verhältnis dürfte so zwischen 70:30 gelegen haben, sehr zur Freude neugieriger Männerblicke, da ist ab und zu auch mal ein kleiner Blick auf tätowierte Bauchnäbel oder auf feucht gewordene weiße T-Shirts freigeworden. Niemand sollte hier meckern können, jeder ist auf seine Kosten gekommen.

Akopads hat es diesmal nicht gegeben, die Band hat relativ laut versucht zu rocken, schließlich musste ja die Hammondorgel der Karnevallisten übertönt werden. An der Akustik, sollte der Veranstalter wirklich was ändern, schließlich ist das Problem seit Jahren bekannt.

Und jetzt das absolute Topereignis. Es ist 23:30 Uhr, die Königinnenwahl ist ausgefallen, die Tombola findet gegen 2:00 Uhr statt, gesagt hat es keiner und die meisten Leute sind schon vorher abgehauen oder anständig formuliert früher abgereist.

Frau „Jintara“ tritt auf die Bühne, übrigens dieselben Klamotten an, wie auf dem Livekonzert Ende des letzten Jahres in Bangkok zusammen mit Bird Thongchai. Ein süßes, kleines, zierliches Persönchen mit weißer Haut und wunderschönen großen Augen, nein keine Powerfrau wie Blondie, aber mit einem Lächeln auf den Lippen, die mein Herz höher schlagen ließ. Ich liebe Frau Jintara als Mensch sozusagen, nicht als Sängerin, und wenn schon, dann nicht in dieser Halle und nicht bei dieser Hitze.

Mir hat es insgesamt recht gut gefallen, hatte ja auch kein Ticket, aber mit Presseausweis kommt man überall hinein, das hat sich seit Peter Kraus, Heinte Simon und Catarina Valente nicht geändert.

In diesem Sinn, „fanthaa die mai“

„Nächstes Jahr gehen wir wieder hin, egal wer versucht zu singen, ich schwöre es“.


Jakraphong

Ps. hab auch ein oder zwei private Bilder von Frau Jintara, werde mich aber hüten die hier zu veröffentlichen, möchte nämlich wirklich nicht, dass sich Jintara hier im Forum grußlos abmeldet und bei Thai-Robert's Bilderflut-Forum einsteigt.
 
K

Kali

Gast
Jak, einfach nur schön...

Ich wußte, Du has' es drauf. Und wegen Jintara mach' Dir keine Sorgen, die war hier nie angemeldet ;-)
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.203
Reaktion erhalten
2.269
Jakraphong" schrieb:
Ps. hab auch ein oder zwei private Bilder von Frau Jintara, werde mich aber hüten die hier zu veröffentlichen, möchte nämlich wirklich nicht, dass sich Jintara hier im Forum grußlos abmeldet und bei Thai-Robert´s Bilderflut-Forum einsteigt.
Du könntest die Bilder ja in´s Privat-Forum stellen, aber selbst da kannst Du mittlerweile davon ausgehen, dass Dein Posting in dem Forum eines gewissen Herren öffentlich zerpflückt werden könnte.
 
W

waanjai

Gast
Jakraphong" schrieb:
...
Und jetzt das absolute Topereignis. Es ist 23:30 Uhr,...
Frau „Jintara“ tritt auf die Bühne, übrigens dieselben Klamotten an, wie auf dem Livekonzert Ende des letzten Jahres in Bangkok zusammen mit Bird Thongchai. Ein süßes, kleines, zierliches Persönchen mit weißer Haut und wunderschönen großen Augen, nein keine Powerfrau wie Blondie, aber mit einem Lächeln auf den Lippen, die mein Herz höher schlagen ließ. Ich liebe Frau Jintara als Mensch sozusagen, nicht als Sängerin, und wenn schon, dann nicht in dieser Halle und nicht bei dieser Hitze.
Vielen Dank für die Erinnerung!
Dieses Mal ist es jedoch kein Auftritt der o.b. Art. Irgendwann einmal als ein weiterer Programmpunkt. Nein, dieses Mal soll es ein Jintara Live-Konzert sein.

Inzwischen habe ich ´mal ein bißchen recherchiert und u.a. folgendes gefunden:

Europatour von Chintara Poonlap 2003 Mit Bildern !

Deutschland 2002 - Auftritte und Interview
Ebenfalls mit vielen Bildern !

Eine Website mit Biographie von Jintara Poonlarb .... und mit Bildern

Schließlich die Website des Jintara Fanclubs (nun in Thai):http://www.jintarafanclub.com/

Denke, dass dürfte reichen, um sich auch ein "Bild" zu machen :-)
 
M

MikeRay

Senior Member
Dabei seit
16.09.2003
Beiträge
454
Reaktion erhalten
0
Gibt es noch weitere Daten zu diesem Event in Deutschland.Ich kenn´da jemand der sich da tierisch drüber freuen würde.
Danke
 
W

waanjai

Gast
MikeRay" schrieb:
Gibt es noch weitere Daten zu diesem Event in Deutschland. Ich kenn´da jemand der sich da tierisch drüber freuen würde.
Ich bekam heute die Karten plus ein Leaflet zur Veranstaltung. Dort steht als Titel: "Jintara Poonlab - Morlam" Und nur ihr Bild.
Unten rechts steht dann da noch: Liveband "Black Sun" - Kabarett, Thaifood & Dancing.
Und auf den Karten steht noch, dass die Abendkasse 30 Euro verlangt.
Dies sind die Facts, soweit veröffentlicht.

P.S. Die Organisation liegt in guten thailändischen Händen. Wenn man telefonisch Karten reserviert, wird man gleich gefragt, ob man evtl. noch andere Personen im Auto mitnehmen könnte. Ich find das gut :-)
 
J

Jakraphong

Gast
waanjai" schrieb:
MikeRay" schrieb:
P.S. Die Organisation liegt in guten thailändischen Händen. Wenn man telefonisch Karten reserviert, wird man gleich gefragt, ob man evtl. noch andere Personen im Auto mitnehmen könnte. Ich find das gut :-)
"Die Orginsation liegt in guten thailändischen Händen" :lol:
Und das ist gut so ! anders würde dat Janze auch nicht funktionieren
lieber wahnjai ;-D
herzlichst, :rolleyes: euer Jakraphong
 
W

waanjai

Gast
Nix Neues vom Konzert selbst. Fand aber erneut das Plakat auf dem Laotischen Songkranfest in Leverkusen am Samstag in Leverkusen.

Heute gibt es eine Ergänzung hinsichtlich der Bilder, die es über Jintara und andere Morlam-Stars gibt.

Hier ein neues Album: Yahoo Photos zum Morlam/Lukthung
 
W

waanjai

Gast
Es wird mal wieder Zeit, um über neue Erkenntnisse zu berichten.
Also, wenn Jintara am 28. Mai nach Oberhausen kommt, ist dies in der Tat Teil einer kleinen Welt-Tournee von ihr.

So weiß man jetzt, das sie am 23. Mai in San Francisco auftritt

(Nur für die, die noch Karten haben wollen:
"Jintara, the female vocalist, will be performing Sunday, May 23, 2004 in San Francisco. The $25 ticket can be obtained at any King Of Thai restaurant. She´ll be performing at the GlasKat nightclub, located at 520 4th St., near Bryant in the SoMa area of San Francisco." (Nanapong) :-) )

Und am 29. Mai tritt sie dann in Kopenhagen auf:
Jintara in Kopenhagen - 29. Mai 2004

Und hier gibt es mehr Videos und Musik von Jintara:
Jintara Videos
 
W

waanjai

Gast
Für Freunde oder Fans von Jintara: So sieht es aus, wenn Jintara mit Ihrer Band und Tanzgruppe durch den Issaan tourt: Bilder vom Jintara Convoy :-)
P.S. Die werden aber dieses Mal nicht dabei sein, sondern die Band "Black Sun", die auch schon bei Ihrem Konzert in London 2003 dabei war.
 
P

Peanut

Senior Member
Dabei seit
01.09.2003
Beiträge
358
Reaktion erhalten
0
Ort
Duesseldorf Ubon R.
@waanjai
Denkst du dass man dort seinen Camcorder mitnehmen darf?Wuerde gerne ein wenig filmen.
Liebe Gruesse,
Peanut
 
W

waanjai

Gast
Peanut" schrieb:
Denkst du dass man dort seinen Camcorder mitnehmen darf? Wuerde gerne ein wenig filmen.
Würde garnicht fragen, sondern meine privaten Aufnahmen einfach machen. Hab' das bislang immer nur so gesehen. Ein Problem würde sich doch erst dann wirklich stellen, wenn Du wie ein Pressefotograf auf die Bühne springen würdest.
Andere Leser wissen sicherlich mehr.
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Gibt es eigentlich noch Karten?

Michael
 
W

waanjai

Gast
phimax" schrieb:
Gibt es eigentlich noch Karten?
Muss wohl. Gestern schrieb mir ein Bekannter per e-mail, dass er seine Karte bei der genannten "Im" reserviert bekommen hätte. Er braucht die 25 Euro nicht noch vorher zu überweisen, sondern muss das Geld an der Abendkasse löhnen. Dennoch braucht er nicht die ansonsten 30 Euro an der Abendkasse zu bezahlen.
Habe mir mal im Internet das Heinrich Heine Gymnasium in Oberhausen angesehen. Scheint eine wirklich große Aula zu haben. Von daher .... :-)
 
P

Peanut

Senior Member
Dabei seit
01.09.2003
Beiträge
358
Reaktion erhalten
0
Ort
Duesseldorf Ubon R.
Hallo waanjai, kannst du mich mal in dieses Gymnasium linken.Habe leider nichts darueber gefunden.
Karten gibts wohl noch bei Arunee Lottner in Duisburg 0203-482061.
Liebe Gruesse,
Peanut
 
Olli

Olli

Senior Member
Dabei seit
09.01.2004
Beiträge
2.899
Reaktion erhalten
1
Ort
Isernhagen
Wer fährt den alles hin aus dem Forum

Olli
 
W

waanjai

Gast
Peanut" schrieb:
Hallo waanjai, kannst du mich mal in dieses Gymnasium linken. Habe leider nichts darueber gefunden.
Karten gibts wohl noch bei Arunee Lottner in Duisburg 0203-482061.
Hier ist der Link zum Heinrich Heine Gymn. Oberhausen

Frau Lottner scheint die Veranstalterin zu sein, bzw. ihre Firma. Die o.b. Telefon-Nr. steht auf der Rückseite der Eintrittskarten.

P.S. Das Gymnasium bietet eine bereits vorgefertigte Anfrage bei diversen Routen-Anbieter. Ganz nützlich, finde ich, weil es sicher entlang der Mühlheimerstr. kaum Parkplätze gibt und die Lohstr. nicht direkt von der Mühlheimerstr. angefahren werden kann.
 
M

martinus

Senior Member
Dabei seit
25.06.2003
Beiträge
2.956
Reaktion erhalten
0
Habe 2 Karten samt Flyer übrig.
Meine Frau und ich können leider doch nicht hinfahren.

Interessenten können sich bei mir bis Donnerstag, 20.05.2004, per Mail melden.
Selbstabholer sind auch willkommen, wohne in 70734 Fellbach.
 
W

waanjai

Gast
Proppevoll war es gestern abend. Einlaß war um 19:00. Als wir kurz vor 20:00 eintrafen, war die riesige Aula...... Aula, nicht Konzerthalle...schon zu 2/3 voll. Aber es kamen immer mehr und bald war auch oben auf der Brüstung alles belegt.

Nun hatte man mir schon schonend beigebracht, dass mit einem Erscheinen von Jintara nicht vor 22:00 zu rechnen wäre. Obwohl doch das Konzert schlicht und ergreifend hieß: Jintara Poonlarb. Na, gut die Band "Black Sun" war auf jeden Fall in der Lage, das wartende Publikum mächtig anzuheizen. Es wurde viel mitgemacht, mitgetanzt und vor allem..... gegessen.

Aha, dachte ich mir, ein weiterer Grund warum die z.B. nicht in die Philharmonie wollen. Dort fehlt ja alles zum Essen ;-D
Gebechert wurde auch ganz kräftig. Die Organization lag, wie berichtet nicht bei einer Konzertagentur, sondern bei DVR Lottner. Was nix mit DV zu tun hat, sondern schlicht für "Demontage, Vermittlung und Reinigung" steht. Und die wußten halt, worauf es praktisch ankommt. Jede Menge Foodstalls im Foyer, sogar das Coupon System war aus Thailand importiert worden. Und das gesamte Sortiment von Thai-Artikeln, die man und frau so braucht: Sitzkissen, Buddha-Figuren, Schmuck, CD´s und Bierausschank. Das Singha war kurze Zeit später ausverkauft.

Der Gewinnverteilungsplan sah folgendermaßen aus: Der Gewinn aus dem Konzert (Einnahmen aus Kartenverkauf minus Honorar für Jintara und Band und sonstige Kosten, Hallenmiete etc.) geht in den Bau eines Klosters. Die Gewinne aus den Standverkäufen sind halt die Motivationsspritze, vermute ich.

Das Publikum zu 90% Thai. Darunter auch ein paar sehr schöne Gestalten im Mini oder sonstwie aufreizend mit wenig bekleidet. Ohne Ehering am Finger. Waren wirklich sehr attraktiv, waren wohl so direkt von der Models Sektion im Poseidon, Emmanuele oder wie sonst die Etablissements auf der Ratchadaphisek Road so heißen, abgeworben worden. Waren jetzt als Escorts zur Einführung in Morlam im Einsatz ;-) Zusammen mit den traditionellen Tänzerinnen und einer Transvestiten-Show gab es somit auch genug für´s Auge.

Endlich um 22:30 kam dann Jintara auf die Bühne. Jetzt "wird gesungen und zugehört" und wollte mich sogleich in die konzentrierte Pose eines Konzertbesuchers verwandeln. Aber nichts da mit viel Gesang. Jintara verschwand erst einmal in der Menge der am Bühnenrand stehenden Fans, empfing jede Menge dieser den Hawaiianern nachempfundenen Umhänge und Rosen (die Veranstalter boten diese plötzlich massenhaft gegen gutes Geld im Hintergrund an).
Es verdichtete sich immer mehr der Verdacht: Hier geht es gar nicht primär ums Singen, hier will man dem Star in die Augen schauen, sie begrüßen, ´nen Foto machen. Die Songs schienen alle bekannt..... Musik kann man schließlich auch zuhause hören. Nach einer knappen Stunde mit überwiegender "Siegerehrung" war dann auch wieder Pause.

Dennoch: Schon von weiten beeindruckte Jintara. Martinus schrieb in einem anderen thread: "Eine kleine zierliche Frau mit viel Ausstrahlung und Singstimme". Ehe ich noch so richtig verstanden hatte, warum der Auftritt so kurz gewesen sei, wurde mir schon auf die Sprünge geholfen. Jintara marschierte tapfer in eine Ecke der Aula -------- und dort waren die Fototermine angesagt. Nicht etwa für die Medien oder so. Nein, für jeden 2. thailändischen Besucher.
Da stand sie nun - wie Jakraphong formuliert hat: "Ein süßes, kleines, zierliches Persönchen mit weißer Haut und wunderschönen großen Augen, nein keine Powerfrau wie Blondie, aber mit einem Lächeln auf den Lippen, die mein Herz höher schlagen ließ."

Kleine Korrektur am Rande: Wette, dass Sie auch viel dunkler gewesen ist. Aber Nivea´s "Whitening Cream" ist auch nicht von Pappe. ;-)

Sie wurde bestürmt und bestürmt. Sehr viele hatten ihre Kamera mit..... Und für diejenigen ohne, gab´s ein Polaroid-Männchen, der gegen Bares die "Erinnerung fürs Leben" schoß. Mensch, was zogen da ´ne Menge Leute glücksstrahlend, das Positiv-wedelnd (muß ja noch trocknen) aus der Ecke wieder ab. Jintara konnte einem Leid tun. In einem Farang erweckt die sofort Beschützer-Instinkte. Das ganze hat sage und schreibe über eine Stunde gedauert. Meine Frau hat mir später versichert, so lange wäre die evtl. vergleichbare "Autogramm-Stunde" in Thailand nicht. Ein weiterer Beweis, es ging nicht so sehr um ihre Musik, es ging darum, mit ihr fotografiert zu werden.

Gegen 0:30 tritt Jintara wieder auf. Buddha sei Dank - nicht verwundet. Aber das Posieren findet weiter statt, nun auf der Bühne. Nichts für ungut. Habe jede Menge Fotos von meiner Tochter machen können. Sie wird ihrer thailändischen Verwandtschaft bald erzählen können über den denkwürdigen Abend, wo Sie Jintara neben sich ablichten ließ - oder war es umgekehrt? :lol: Riesen Freude. Alles strahlte. So kurz nach eins mußte Jintara dann gehen - ab ins Hotel, am nächsten Tag war ja das "Konzert" in Kopenhagen....... "Konzert"?

Also ich glaube, das war zwar keine Fototermin, wie wir ihn von unseren Stars und Sternchen her kennen - die mit einem oder mehreren Fotografen - aber es war ein Thai Familientreffen mit Foto-Shooting für die lieben Angehörigen daheim.

Also habe ich mir heute die fünf CD/VCD erneut angehört, die wir von ihr schon hatten. Muß zugeben, irgendwann würde ich ihr gerne auch ´mal in einem Konzertsaal zuhören. Zur Not auch ohne Klebereis zwischen den Fingern. :-)
 
Thema:

Jintara Poonlarb kommt nach Oberhausen

Jintara Poonlarb kommt nach Oberhausen - Ähnliche Themen

  • Jintara in Concert

    Jintara in Concert: Wann: 15.8.2010, 18:30 - 2:00 Ugr Wo: 10553 Berlin, AWA Saal, Wiebestraße 49 Wie teuer: 18,00 € Vorverkauf, 20,00 € Abendkasse Kontakt: 030-54...
  • Text Fan Jah bird+Jintara

    Text Fan Jah bird+Jintara: Hat wer zufällig nen link zu ner übersetzung des Songs "Fan Jah" von Bird Tongchai und Jintara? hab iwie bei Google nix gefunden...grrr..da gabs...
  • Jintara live in Köln am 17.08.08

    Jintara live in Köln am 17.08.08: Jintara Poonlab gibt am 17.08.08 in Köln ein Livekonzert . Beginn offiziell 20.30 Uhr , aber erfahrungsgemäß tut sich vor 22.00 Uhr nichts mit...
  • Jintara Poonlarb concert Oberhausen 19.04.07

    Jintara Poonlarb concert Oberhausen 19.04.07: Jintara am 19 Mai in Oberhausen http://www.thaiportal.nl/index.php?option=com_joomlaboard&Itemid=163&func=view&id=5639&catid=32
  • Songkran in Hannover (mit Jintara?)

    Songkran in Hannover (mit Jintara?): Am 20. Mai 2007 findet die alljährliche Songkran Feier (mit Standardprogramm) des Wat Dhammavara Hannover statt. Wie ich gerade gehört habe, ist...
  • Songkran in Hannover (mit Jintara?) - Ähnliche Themen

  • Jintara in Concert

    Jintara in Concert: Wann: 15.8.2010, 18:30 - 2:00 Ugr Wo: 10553 Berlin, AWA Saal, Wiebestraße 49 Wie teuer: 18,00 € Vorverkauf, 20,00 € Abendkasse Kontakt: 030-54...
  • Text Fan Jah bird+Jintara

    Text Fan Jah bird+Jintara: Hat wer zufällig nen link zu ner übersetzung des Songs "Fan Jah" von Bird Tongchai und Jintara? hab iwie bei Google nix gefunden...grrr..da gabs...
  • Jintara live in Köln am 17.08.08

    Jintara live in Köln am 17.08.08: Jintara Poonlab gibt am 17.08.08 in Köln ein Livekonzert . Beginn offiziell 20.30 Uhr , aber erfahrungsgemäß tut sich vor 22.00 Uhr nichts mit...
  • Jintara Poonlarb concert Oberhausen 19.04.07

    Jintara Poonlarb concert Oberhausen 19.04.07: Jintara am 19 Mai in Oberhausen http://www.thaiportal.nl/index.php?option=com_joomlaboard&Itemid=163&func=view&id=5639&catid=32
  • Songkran in Hannover (mit Jintara?)

    Songkran in Hannover (mit Jintara?): Am 20. Mai 2007 findet die alljährliche Songkran Feier (mit Standardprogramm) des Wat Dhammavara Hannover statt. Wie ich gerade gehört habe, ist...
  • Oben