Ist Thai-Buddhismus etwas anderes als Buddhismus?

Diskutiere Ist Thai-Buddhismus etwas anderes als Buddhismus? im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Ich hatte eigentlich etwas ganz anderes gemeint, nämlich, warum Menschen Standpunkte über relativ komplexe Gebiete vertreten, die sie nicht...
T

Tanha

Senior Member
Dabei seit
19.04.2012
Beiträge
426
Reaktion erhalten
84
Ort
Isaan
Selbst Darwin hatte Zweifel an seiner eigenen Theorie und ist gegen Ende seines Lebens an dem Phänomen der kambrischen Explosion schier verzweifelt...
Ich hatte eigentlich etwas ganz anderes gemeint, nämlich, warum Menschen Standpunkte über relativ komplexe Gebiete vertreten, die sie nicht ausreichend kennen.

Das ist wahrscheinlich die Hauptursache, warum Volksentscheide bei komplexen Sachverhalten in einer Demokratie nicht zum gewünschten Ziel führen würden. Das Ergebnis wäre wohl eher je nach momentaner Vorstellungen darüber der entscheidenden Wähler. Eigentlich müsste man zu jeder Frage eine Eignungstest machen :smoke2:

Gruß
Tanha
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
12.064
Reaktion erhalten
4.641
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Ich hatte eigentlich etwas ganz anderes gemeint, nämlich, warum Menschen Standpunkte über relativ komplexe Gebiete vertreten, die sie nicht ausreichend kennen.

Das ist wahrscheinlich die Hauptursache, warum Volksentscheide bei komplexen Sachverhalten in einer Demokratie nicht zum gewünschten Ziel führen würden. Das Ergebnis wäre wohl eher je nach momentaner Vorstellungen darüber der entscheidenden Wähler. Eigentlich müsste man zu jeder Frage eine Eignungstest machen :smoke2:

Gruß
Tanha
Jeder Mensch ist ein unabhängiges Individuum und hat verschiedene Talente und kognitive Kapazitäten.

Reichen die eigenen Ressourcen eventuell nur für eine begrenzte Einsicht eines Sachverhalts, dann ist dies eben genau so zu akzeptieren. Der an uralten, überlieferten Traditionen und religiösen Zeremonien festhaltende Amazonas-Stamm hat ganz gewiss keinen "Durchblick", kennt sich nicht aus, wie Du es nennst ,vertritt jedoch ebenfalls "einen Standpunkt" und ist selbstverständlich zu akzeptieren.


Thema Volksentscheid

Ein Volksentscheid muss selbstverständlich sehr gründlich vorbereitet werden;
hierzu gehören genaueste Informationen und die Beleuchtung aller Aspekte zu den jeweiligen Sachverhalten.

Zudem ist es nicht notwendig zu jeder Angelegenheit das "Volk" zu befragen.
Dieses Werkzeug sollte jedoch bei wichtigen Weichenstellungen zwingend vorgeschrieben sein.

Beispiele :

Die Frage ob Deutschland den Euro als Zahlungsmittel einführen sollte.

Die Frage ob die Türkei (Voll-)Mitglied der EU werden soll.

Die Frage ob der deutsche Bürger damit einverstanden ist, muslimische Migranten (von Flüchtlingen rede ich an dieser Stelle nicht !) in einer derart großen Zahl aufzunehmen.

Die Frage nach einer Reformation unseres Rentversicherungssystems.

Die sogenannte Elite, die "Entscheider" sind vom Bürger bezahlte Dienstleister und haben lediglich den Bürgerwillen zu akzeptieren, zu vertreten und durchzusetzen - sollten also bitteschön durch die Bank weg "Populisten" sein - AUS !

Ich kann doch nicht ernsthaft die Flutung unseres Staates mit gleich einem Millionenheer an jungen muslimischen Männer zulassen, damit eine kpl. Umwälzung unserer Gesellschaft in Gang bringen und am Ende auch noch die Ureinwohner zur Finanzierung des ganzen Zaubers zwangsverpflichten ........ und zwar kpl. über die Köpfe der Bürger hinweg , sprich : ohne sie auch nur ansatzweise nach ihrem Willen zu befragen ! Was ist denn dies für eine "Demokratie" bitteschön ?

Wir haben uns jedoch nun gehörig vom Thema Buddhismus entfernt, @Tanha
und sollten diese Diskussion in einen passenden Thread verlagern. (Du hattest das Thema "Volksenscheid" ja auch nur als Vehikel benutzt / als Beispiel genannt - ich weiß, ich weiß ........... bringt mich jedoch regelmäßig in Wallung - verzeih bitte !)
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.517
Reaktion erhalten
2.871
Ort
Bangkok / Ban Krut
Die Deutschen werden alle 4 Jahre auf Bundes-, Laender und Kommunaler Ebene zur Kundgabe ihres Willens aufgefordert und das sollte eigentlich reichen.
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
12.064
Reaktion erhalten
4.641
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Die Deutschen werden alle 4 Jahre auf Bundes-, Laender und Kommunaler Ebene zur Kundgabe ihres Willens aufgefordert und das sollte eigentlich reichen.
Noch eins :
Voraussetzung wäre doch zunächst einmal, wirklich und wahrhaftig "eine echte Wahl" zu haben.
Sehe ich doch bei unserem derzeit bestehenden Einheitsbrei eher weniger .......................... ;-)
 
Grüner

Grüner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
31.01.2008
Beiträge
377
Reaktion erhalten
83
Ort
Bangkok und Hessen
Also irgendwie ist es faszinierend, mitzulesen, wie Ihr hier vom Buddhismus auf die Europa"wahl" gekommen seid.

Aber sei s drum, auch interessant!

Ich bin mir zwar sicher, daß ich AfD als einzige Alternative zur derzeitigen Politik wählen werde, aber für eine demokratische Wahl halte ich das Ende des Monats folgende Theater noch lange nicht. Von der Stimmen-Ungleichheit bei der Gewichtung in den einzelnen Ländern abgesehen (das Land, das am meisten zahlt, dessen Stimme hat das geringste Gewicht!), gehörte zu einer echten "Europawahl" ja auf jeden Fall, daß ich hier vom Vortaunus aus auch jederzeit UKIP, Salvini, Strache oder Orban wählen könnte, und vor allem die Ischiasgeplagten und die Teletubbies ABwählen!

Davon kann aber keine Rede sein:

Apropos Teletubbies im Parlament, dafür kriegen die 240 000 Euro im Jahr:
 
maexel

maexel

Senior Member
Dabei seit
24.06.2020
Beiträge
110
Reaktion erhalten
21
Ort
CH
Könnte hierher zum Buddhismus passen, obwohl dies für mich eher um Geister-Glaube geht.
Darum sag nie das gibt es nicht es gibt nämlich nichts was es nicht gibt oder so ...

"In Thailand gibt es einen Markt für Figuren, in denen Teile toter Babys oder Föten eingearbeitet sind. Sie sollen Glück und Reichtum bringen, sind aber eigentlich verboten. Einigen Klöstern erlaubt die Polizei Kompromisse, der Brauch treibt aber auch erschreckende Blüten. ..."
Wo tote Babys Glücksbringer sind

Fötus innseits.jpg


Fötus in Babystatue. Würdet ihr Farang so-was kaufen?

Ja, und ich weiß ...
Es ist echt schwer, auf dein Radebrechen adäquat zu antworten, Thaif Huhn.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.116
Reaktion erhalten
1.333
Ort
Hamburg
Das isses ja, man hat eben in der Tat nie was vom Buddha gehört, Genau wie bei Mohammed, Moses und Jesus wurden seine angeblichen Weisheiten und Geschichtchen von anderen und viel später erzählt (wobei man bei Jesus mit Abstand am schnellsten war, und bei Moses und Buddha am langsamsten.)

Es steht nicht zweifelsfrei fest, ob es einen Menschen namens "Khodom" (Gautama auf Thai) wirklich mal in Nepal gab, aber wenn es ihn gab, dann dürfte er einen oder mehrere Fans gehabt haben, die seine Geschichten weitererzählt haben (oder sich selbst damit wichtig gemacht?), und diejenigen, die das hörten, ebenso, bis man dann 240 oder so Jahre später die Pali-Texte aufschrieb.

Wenn ich mir vorstelle, wieviel von dem noch nachprüfbar wäre, wenn heute einer seine Familiengeschichte von vor 240 Jahren aufschreibt, die er nur vom Hörensagen von seiner Uroma kennt, kommen mir ganz persönlich einige Zweifel an dem, was ein angeblicher Erwachter mal vor bald 2600 Jahren gelehrt haben soll.

(Was nicht bedeutet, daß ich solche alten Geschichten nicht für wichtige Beiträge zur Literatur der Welt halte, von denen man manchmal sogar was lernen kann.)
So weit ich weiß ist von den genannten Siddharta Gautama der einzige historisch nachgewiesene, weil er ja ein Prinz war.
 
Thema:

Ist Thai-Buddhismus etwas anderes als Buddhismus?

Ist Thai-Buddhismus etwas anderes als Buddhismus? - Ähnliche Themen

  • Thai-Tastatur für Samsung Smartphone mit großen Buchstaben

    Thai-Tastatur für Samsung Smartphone mit großen Buchstaben: Die Buchstaben der original D/Thai-Tastatur sind für einen alten Mann wie ich es bin zu klein. Habe jetzt mal testweise diese Tastatur im...
  • Geschenkidee für eine Thai Mama?

    Geschenkidee für eine Thai Mama?: Hallo bin neu hier... Weiß nicht ob ich hier richtig bin. Folgendes mein Freund ist halb Thai und er möchte mich seinen Eltern vorstellen...
  • Erfahrungen Thai Lady 30+ jetzige Generation - gehen die noch mit deutlich älterem Farlang nach DACH / EU ?

    Erfahrungen Thai Lady 30+ jetzige Generation - gehen die noch mit deutlich älterem Farlang nach DACH / EU ?: Ich sehe bei der heutigen Generation Thai Lady 30+ wie meine Frau das die vollkommen anders sind. Ihre Freundinnen haben inzwischen ALLE mit...
  • Ich suche Thai Frau zum Heiraten

    Ich suche Thai Frau zum Heiraten: Ich möchte gerne eine Thai Frau für mich finden. Diese Frau möchte gerne heiraten und mit Ihr Hand in Hand durchs leben gehen. Ich bin 60 Jahre...
  • Thai Konsulat Frankfurt sagt Termine ab

    Thai Konsulat Frankfurt sagt Termine ab: Da wir ja dieses Jahr im Frühjahr nicht fliegen konnten und somit auch nicht mal eben in Bangkok einen neuen Pass für meine Frau beantragen...
  • Thai Konsulat Frankfurt sagt Termine ab - Ähnliche Themen

  • Thai-Tastatur für Samsung Smartphone mit großen Buchstaben

    Thai-Tastatur für Samsung Smartphone mit großen Buchstaben: Die Buchstaben der original D/Thai-Tastatur sind für einen alten Mann wie ich es bin zu klein. Habe jetzt mal testweise diese Tastatur im...
  • Geschenkidee für eine Thai Mama?

    Geschenkidee für eine Thai Mama?: Hallo bin neu hier... Weiß nicht ob ich hier richtig bin. Folgendes mein Freund ist halb Thai und er möchte mich seinen Eltern vorstellen...
  • Erfahrungen Thai Lady 30+ jetzige Generation - gehen die noch mit deutlich älterem Farlang nach DACH / EU ?

    Erfahrungen Thai Lady 30+ jetzige Generation - gehen die noch mit deutlich älterem Farlang nach DACH / EU ?: Ich sehe bei der heutigen Generation Thai Lady 30+ wie meine Frau das die vollkommen anders sind. Ihre Freundinnen haben inzwischen ALLE mit...
  • Ich suche Thai Frau zum Heiraten

    Ich suche Thai Frau zum Heiraten: Ich möchte gerne eine Thai Frau für mich finden. Diese Frau möchte gerne heiraten und mit Ihr Hand in Hand durchs leben gehen. Ich bin 60 Jahre...
  • Thai Konsulat Frankfurt sagt Termine ab

    Thai Konsulat Frankfurt sagt Termine ab: Da wir ja dieses Jahr im Frühjahr nicht fliegen konnten und somit auch nicht mal eben in Bangkok einen neuen Pass für meine Frau beantragen...
  • Oben