www.thailaendisch.de

Ist Bangkok unerträglich?

Diskutiere Ist Bangkok unerträglich? im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; ... zu der Zeit wurde auch noch viel „Gezeltet und Campiert“ in dieser Ecke von BKK 😊
P

peter1

Senior Member
Dabei seit
13.08.2013
Beiträge
5.402
Reaktion erhalten
598
Was verbirgt sich eigentlich genau hinter khun la khreung -let go half System oder wie läuft das ab.

MsG
Peter1
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
5.600
Reaktion erhalten
1.307
Ich wäre gerne mal wieder in Bangkok…

…unter normalen Umständen…
Wenn ich mal Bezug zu deinen Bildern nehme, dann hätte ich gerne die jetzige Leere unter normalen Umständen.
Ich war da auch schon und deine Bilder, die ich selbst so habe, spiegeln nicht den kontrollierten Massentourismus und das "Warten" wieder, bis man dann endlich mal kurz "gucken durfte". :D
 
Totolino

Totolino

Senior Member
Dabei seit
21.12.2012
Beiträge
1.505
Reaktion erhalten
1.139
Ort
Köln
Wenn ich mal Bezug zu deinen Bildern nehme, dann hätte ich gerne die jetzige Leere unter normalen Umständen.
Ich war da auch schon und deine Bilder, die ich selbst so habe, spiegeln nicht den kontrollierten Massentourismus und das "Warten" wieder, bis man dann endlich mal kurz "gucken durfte". :D
Wir haben über mehrere Stunden einen entspannten Abend gehabt, die ganze Zeit ein Tischchen und man konnte sich überall hinbegeben.
Auch auf die andere Seite.

Dann warst Du wohl zur falschen Zeit da.
Dafür hast du vermutlich nicht so viel Geld gelassen, denn ich muss zugeben, das war für thailändische Verhältnisse, ein teures Vergnügen. Aber es hat auch sehr viel Spass gemacht und beim nächsten mal, möchte ich mir auch die ein, oder andere Skybar anschauen, die ich noch nicht kenne.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
5.600
Reaktion erhalten
1.307
Das mag sein.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
5.600
Reaktion erhalten
1.307
Das gibt mir aber null Erkenntnisse.

Ich war auch 2018/2019 da. Jedes Mal volles Haus und Wartezeiten. Das Teil ist ein Touristenmagnet gewesen. Es gibt aber auch Uhrzeiten, die weniger beliebt und belebt waren.

Wer dort essen wollte, konnte dies auch. Wollten aber nicht viele. Die Bar war hingegen brechend voll. Alle wollten primär Fotos machen.
Am Geld hat es nicht gemangelt aber im Bewusstsein, dass mich lediglich eine Fahrstuhlfahrt von einem mindestens 15x günstigeren Essen (was mir vermutlich besser geschmeckt hat) trennt, hat mich davon abgehalten. Aber auch meine Frau, die daraufhin meinte, dass es ihr bei solchen Preisen nicht schmeckt …
So fuhren wir wieder runter und ich habe vermutlich 6.000 - 8.000 Baht gespart.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.954
Reaktion erhalten
2.330
Ort
nicht mehr hier
Am Geld hat es nicht gemangelt aber im Bewusstsein, dass mich lediglich eine Fahrstuhlfahrt von einem mindestens 15x günstigeren Essen (was mir vermutlich besser geschmeckt hat) trennt, hat mich davon abgehalten. Aber auch meine Frau, die daraufhin meinte, dass es ihr bei solchen Preisen nicht schmeckt …
So fuhren wir wieder runter und ich habe vermutlich 6.000 - 8.000 Baht gespart.
du fahrst zum Sparen in eine Weltstadt?
ich kann dir ein paar Garküchen empfehlen,dort ist das Essen sicher besser.
du bist bleibst halt unser Experte für alles.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
5.600
Reaktion erhalten
1.307
du fahrst zum Sparen in eine Weltstadt?
ich kann dir ein paar Garküchen empfehlen,dort ist das Essen sicher besser.
du bist bleibst halt unser Experte für alles.
Hast du schon wieder eine Flasche Mekhong intus?

Kulinarisch fahre ich nach Thailand wegen dem weltbekannten Streetfood. Jeder wie er will aber gehobene Gastronomie zu gehobenen Preisen muss ich nicht in der Ferne suchen.

Sparen? Ja, sicher! Ich gebe meine Kohle selten sinnlos oder unverhältnismäßig aus. Auch hier kann das jeder halten wie er will. Dein Lebensmotto ist offensichtlich:


04FED38F-DF57-4B6C-A0E1-A07F2C699432.jpeg
 
Totolino

Totolino

Senior Member
Dabei seit
21.12.2012
Beiträge
1.505
Reaktion erhalten
1.139
Ort
Köln
Das gibt mir aber null Erkenntnisse.

Ich war auch 2018/2019 da. Jedes Mal volles Haus und Wartezeiten. Das Teil ist ein Touristenmagnet gewesen. Es gibt aber auch Uhrzeiten, die weniger beliebt und belebt waren.

Wer dort essen wollte, konnte dies auch. Wollten aber nicht viele. Die Bar war hingegen brechend voll. Alle wollten primär Fotos machen.
Am Geld hat es nicht gemangelt aber im Bewusstsein, dass mich lediglich eine Fahrstuhlfahrt von einem mindestens 15x günstigeren Essen (was mir vermutlich besser geschmeckt hat) trennt, hat mich davon abgehalten. Aber auch meine Frau, die daraufhin meinte, dass es ihr bei solchen Preisen nicht schmeckt …
So fuhren wir wieder runter und ich habe vermutlich 6.000 - 8.000 Baht gespart.
Null Erkenntnisse?
Ja genau, man hört ja schon an der Geräuschkulisse im Hintergrund, dass da volle Hütte sein muss.😜
Aber Du wirst lachen.
Nachdem wir es uns da oben getränketechnisch gut gehen ließen, trieb uns letztendlich auch der Hunger nach unten. Wir sind gar nicht auf die Idee gekommen, da oben etwas zu essen & nur, weil man dort ein paar Cocktails geschlürft hat, heißt das für mich noch lange nicht, dass man auch sonst nicht weiter auf seine Ausgaben achtet.
Gerade in Bangkok, braucht man für gutes Essen bestimmt nicht viel Geld auszugeben.
Ich zumindest nicht.
Von daher, irgendwann wieder runter & direkt ums Eck vom Lebua Tower, gab es aber erstmal chilliges ThaiFood. Das schmeckt mir nämlich auch am besten.

0880BDC1-8246-41B1-BA72-C9FE5107D059.jpeg


Das Foto stammt vom 2. März 2019.
Keine Ahnung, warum an dem Abend da so wenig los war, aber genau so war es gut.

edit:
Beim genauen Betrachten, fällt mir jetzt erst der Bär auf, der aus dem Reis geformt wurde.
Sie sind schon irgendwie drollig...
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
5.600
Reaktion erhalten
1.307
Ich habe auch noch ein paar Bilder gefunden. Die guten sind aber alle mit uns drauf. :D Ich habe immer gute Momente abgepasst. So leer wie auf den Bildern war es bei uns nicht.
26DD2C53-660B-46C7-8EBF-ABEB71FC61CD.jpeg
F33CAB77-D997-4B68-A802-BC0B714E4606.jpeg
C6D8F385-4220-44C2-B55E-99848CDE12D4.jpeg
A314E526-53F9-4066-A1CF-A9E76445DF35.jpeg
CC1C1DF5-12FB-45EB-89B2-49357F8C1390.jpeg
3F44338F-A78E-421C-8492-DE8C8117D4F9.jpeg
B1ADAB13-BA43-4AA0-A5C1-44E93FC88D28.jpeg
AA497CD0-E275-4861-8CFA-FB875DEB907D.jpeg
0DC5AC0A-67A4-42CE-925D-0F72F22BBBD1.jpeg
8D8827AC-0C7E-45BB-8ADC-8C5B07F1BD82.jpeg
2D2EFD8F-4CF5-4574-AF70-3FFDE875760A.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Totolino

Totolino

Senior Member
Dabei seit
21.12.2012
Beiträge
1.505
Reaktion erhalten
1.139
Ort
Köln
Auch wenn es sich um einen klassischen Touri-Hotspot handelt, die Aussicht & auch die Atmosphäre fand ich mega!

Wie auch viele andere Dinge in der Stadt der Engel…

33D6E7CA-8429-428E-A3A7-77AACA2AEA73.jpeg
9CFB9314-5E22-4613-952E-B6E66625A495.jpeg
1A2F9A4C-4E2A-4E55-BBF7-E4CE45A593FC.jpeg
507B479E-17A0-42E8-9BB5-9875C9A8DCCE.jpeg
A83DA0D8-79BB-459B-871B-94C16471F1A5.jpeg
C52E41F1-58EA-4D22-86B4-9EB1845CDDD0.jpeg
B7E7E399-D2D5-43CE-A4A5-9F88A8020188.jpeg
2118B482-8B4C-4CC2-BA60-A5219B6730DE.jpeg
9BD8BCFC-E7DC-4772-A3B5-B892DDB88DD5.jpeg
9E5318F2-F290-4A3E-920F-585FB79DAAF0.jpeg
 
Totolino

Totolino

Senior Member
Dabei seit
21.12.2012
Beiträge
1.505
Reaktion erhalten
1.139
Ort
Köln
Glaube nicht, dass die beiden Kölner mit dem Besuch einer Bar angeben, wo eigentlich jedermann rein darf.
Gewisse Bedingungen, wie z.B. festes Schuhwerk bei dem Herrn, vorausgesetzt.

Blick in einen Hof auf der Thon Lo Rd…👍🏁..

F8CE0A07-BED9-4DE2-9BC4-FBBBD5131E9F.jpeg
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.954
Reaktion erhalten
2.330
Ort
nicht mehr hier
Von daher, irgendwann wieder runter & direkt ums Eck vom Lebua Tower, gab es aber erstmal chilliges ThaiFood. Das schmeckt mir nämlich auch am besten.
nicht überall ,aber wenn du die Soi Sawang 3 meinst, kann ich nur bepflichten .
Als meine Frau in Bangkok gearbeitet hat,war ich täglich viel unterwegs und liebe auch Streetfood. Wir waren 2009 im The Dome auf ein paar Cocktails am Abend nach unserem Hochzeitsdinner im JT Restaurant in Saladaeng.
An der Skybar vorne war ich garnicht, zuviele Fototouris.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.954
Reaktion erhalten
2.330
Ort
nicht mehr hier
Glaube nicht, dass die beiden Kölner mit dem Besuch einer Bar angeben, wo eigentlich jedermann rein darf.
das weiss ich nicht,aber sich in einer solchen Lokalität zu bewegen und darüber zu lästern,das Essen sei viel zu teuer und dass wahrscheinlich ist auf der Straße ohnehin weit besser schmeckt, lässt zumindest mich tief blicken.
Gewisse Bedingungen, wie z.B. festes Schuhwerk bei dem Herrn, vorausgesetzt
2009 war auch noch lange Hose vorgeschrieben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Ist Bangkok unerträglich?

Ist Bangkok unerträglich? - Ähnliche Themen

  • Neuer Fahrpreis ÖPNV ab März in Bangkok?

    Neuer Fahrpreis ÖPNV ab März in Bangkok?: Hallo, weis jemand über die Preise von ÖPNV in Bangkok bescheid. Habe das gelesen in FARANG von 24.12.2021, steht als ein Ticket für alle...
  • Thailand Urlaub Dezember 2021

    Thailand Urlaub Dezember 2021: Hallo! Ich plane am Anfang Dezember für 3 Wochen nach Thailand zu reisen. Flug FRA - BKK (Direktflug Lufthansa) Auslandskrankenversicherung mit...
  • Demos in Bangkok vor deutscher Botschaft.

    Demos in Bangkok vor deutscher Botschaft.: Was ist da los in Bangkok? Sehe gerade die Riesen Demo vor der Botschaft. Soll schon einen Toten geben. Vielleicht kann ja ein ortskundiger was...
  • Standesamt Thailand Bangkok Heiraten

    Standesamt Thailand Bangkok Heiraten: Wunderschönen Tag an Nittaya Mitglieder Also soweit habe ich verstanden und fast alles vorbereitet Ehefähigkeitszeugnis, Konsularbescheinigung und...
  • AfD erhielt Großspende von mutmaßlichem Ex-Waffenhändler aus Bangkok

    AfD erhielt Großspende von mutmaßlichem Ex-Waffenhändler aus Bangkok: Parteienfinanzierung AfD erhielt Großspende von mutmaßlichem Ex-Waffenhändler aus Bangkok Die AfD hat 50.000 Euro von einem deutschen Adeligen...
  • AfD erhielt Großspende von mutmaßlichem Ex-Waffenhändler aus Bangkok - Ähnliche Themen

  • Neuer Fahrpreis ÖPNV ab März in Bangkok?

    Neuer Fahrpreis ÖPNV ab März in Bangkok?: Hallo, weis jemand über die Preise von ÖPNV in Bangkok bescheid. Habe das gelesen in FARANG von 24.12.2021, steht als ein Ticket für alle...
  • Thailand Urlaub Dezember 2021

    Thailand Urlaub Dezember 2021: Hallo! Ich plane am Anfang Dezember für 3 Wochen nach Thailand zu reisen. Flug FRA - BKK (Direktflug Lufthansa) Auslandskrankenversicherung mit...
  • Demos in Bangkok vor deutscher Botschaft.

    Demos in Bangkok vor deutscher Botschaft.: Was ist da los in Bangkok? Sehe gerade die Riesen Demo vor der Botschaft. Soll schon einen Toten geben. Vielleicht kann ja ein ortskundiger was...
  • Standesamt Thailand Bangkok Heiraten

    Standesamt Thailand Bangkok Heiraten: Wunderschönen Tag an Nittaya Mitglieder Also soweit habe ich verstanden und fast alles vorbereitet Ehefähigkeitszeugnis, Konsularbescheinigung und...
  • AfD erhielt Großspende von mutmaßlichem Ex-Waffenhändler aus Bangkok

    AfD erhielt Großspende von mutmaßlichem Ex-Waffenhändler aus Bangkok: Parteienfinanzierung AfD erhielt Großspende von mutmaßlichem Ex-Waffenhändler aus Bangkok Die AfD hat 50.000 Euro von einem deutschen Adeligen...
  • Oben