Invitation letter ??

Diskutiere Invitation letter ?? im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; @cologne, am Ende frage ich mich doch, ob Du seine Bitte denn wirklich richtig verstanden hast. Ich möchte Dir nicht nahe treten, aber Dein...
ReneZ

ReneZ

Senior Member
Dabei seit
08.06.2005
Beiträge
4.327
Reaktion erhalten
0
Ort
Hessische Bergstr.
cologne" schrieb:
[...] INVITATION LETTER [...]
ein thailändischer Freund möchte mich gerne hier in Deutschland besuchen und er meinte es wäre sehr einfach ein Visum zu bekommen, wenn er einen solchen Letter vorlegen könnte.
@cologne,

am Ende frage ich mich doch, ob Du seine Bitte denn wirklich
richtig verstanden hast.
Ich möchte Dir nicht nahe treten, aber Dein Umgang mit den
Antworten hier gibt nicht viel Hoffnung dass Du ihm gross
helfen kannst.
Für die meisten Thais ist eine Verpflichtungserklärung
(VE, wurde im Thread schon beschrieben) unumgänglich. Sie
nennen das 'bai tschön', was auf Englisch 'invitation
letter' ist. Mit einer VE ist es aber immer noch alles
Andere als einfach ein Visum zu bekommen.

Dein Freund soll sich in Thailand bei einem Experten
erkunden. Adressen können hier im Forum bestimmt viele
geben.

Gruss, René
 
C

cologne

Gast
Rene, danke für Deine Antwort.

Nachdem ich mich ja nun schon Tagen damit beschäftige habe ich mir überlegt, dass ich einfach eine Incoming-Krankenversicherung hier in Deutschland abschließe, sprich eine Ausländer-Krankenversicherung für ausländische Gäste.

Wie ich schon angemerkt habe besteht meine Sorge ja lediglich wegen der Krankheiten, die da eventuell kommen könnten, das ist alles. Und mit so einer deutschen Krankenversicherung müsste ich dann zwar im Fall der Fälle auch erst einmal vorlegen, würde es dann aber nachher wieder bekommen. Anders wäre das, wenn ich mich dann mit einer thailändischen Versicherungen rumschlagen muss ...

Dass die Chance mit dieser VE deutlich höher ist habe ich erkannt. Und es wird wohl darauf hinaus laufen, dass ich ihm diese dann auch ausstelle. Zeitlich hat sich das aber bereits jetzt alles etwas verschoben, so dass das erst Anfang bis Mitte nächsten Jahres was wird. Geplant war, dass er nach meinen 4 Wochen Urlaub Ende November einfach mit mir zurück fliegt.

Rene, hast Du vielleicht noch eine Antwort auf meine Visumsfrage, die ich hier kürzlich verfasste?
 
C

Chak3

Gast
ReneZ" schrieb:
Für die meisten Thais ist eine Verpflichtungserklärung
(VE, wurde im Thread schon beschrieben) unumgänglich. Sie
nennen das 'bai tschön', was auf Englisch 'invitation
letter' ist. Mit einer VE ist es aber immer noch alles
Andere als einfach ein Visum zu bekommen.
Wenn sie ausreichend finanzielle Mittel haben eher nicht, dann ersetzt die Einladung lediglich den Nachweis der Unterkunft und die Antwort auf die Frage, wie sie sich denn zurecht finden in dem so fremden Land.

Viele Thais die Europa besuchen wählen einen anderen Weg und buchen über ein Reisbüro eine Pauschalreise, dann braucht man weder VE noch Einladung.
 
S

SamuiFan

Gast
ich habe gerade mal das forum durchforstet und versucht meine frage zu beantworten, aber ohne erfolg ... daher stelle ich sie mal hier ...

wie sieht's aus, wenn man jemanden aus thailand nach deutschland einladen möchte und z. b. HEUTE zusammen mit ihm/ihr persönlich alle nötigen dokumente (inklusive deutscher, gesiegelter, also in deutschland bestätigter verpflichtungserklärung) persönlich zur botschaft in bangkok bringt, wie lange dauert es dann ca. bis man bescheid bekommt ob das visum genehmigt wurde oder nicht !?
 
tomtom24

tomtom24

Senior Member
Dabei seit
09.03.2006
Beiträge
4.421
Reaktion erhalten
30
Ort
online
Gib Suchwörter wie Rückkehrwilligkeit, Schengenvisa, Toursitenvisa, Einladung etc. ein und es kommen massenweise Threads zu dem Thema.

Ausserdem findest Du auch noch viele Infos dazu auf der Internetseite der deutschen Botschaft in Bangkok. Einfach googeln
 
S

SamuiFan

Gast
tomtom24" schrieb:
Gib Suchwörter wie Rückkehrwilligkeit, Schengenvisa, Toursitenvisa, Einladung etc. ein und es kommen massenweise Threads zu dem Thema.

Ausserdem findest Du auch noch viele Infos dazu auf der Internetseite der deutschen Botschaft in Bangkok. Einfach googeln
hmmm ... danke für den hinweis. es ging mir aber weder um rückkehrwilligkeit, noch um schengenvisa, einladung oder sonstwas. sondern nur um die frage wie lange es von der beantragung bis zum ja/nein dauert!

mag sein, dass das in irgendeinem der thread steht. aber was soll ich mir jetzt 50 seiten durchlesen, um dann irgendwo "4 wochen" zu finden oder so? das kann auch einfach jemand eben hier beantworten ... ist ja nur die eine frage ... :gruebel:
 
S

SamuiFan

Gast
waaaaaas? drei tage nur?
das geht aber schnell.

also sollte das ja selbst bei unklarheiten in maximal zwei wochen durch sein ... gut zu wissen, danke. das war's schon :-)
 
Thema:

Invitation letter ??

Invitation letter ?? - Ähnliche Themen

  • An Open Letter to the Red Shirts

    An Open Letter to the Red Shirts: Friday, May 21, 2010 An Open Letter to the Red Shirts I am writing you this letter because in the past six weeks I have often been angry. I've...
  • Thaivisa "letter from embassy"

    Thaivisa "letter from embassy": Hallo Leute. Auf Thaivsa.com steht unter den Bedingungen zur Erteilung oder Verlängerung eines Nonimmigrant O-A (Rentnervisum)in Thailand...
  • Letter of the bank

    Letter of the bank: Hallo, ich hoffe, dass ich nichts schreibe, was schon einer mitgeteilt hat. [highlight=yellow:e9aca832c0]Jahresvisum O fuer Leute, die kein...
  • Letter To The Prime Minister

    Letter To The Prime Minister: Dear Mr. Shinawatr, Congratulations on your purchase of the 2005 elections! We shall arrange transfer of country ownership at your earliest...
  • Letter To The Prime Minister - Ähnliche Themen

  • An Open Letter to the Red Shirts

    An Open Letter to the Red Shirts: Friday, May 21, 2010 An Open Letter to the Red Shirts I am writing you this letter because in the past six weeks I have often been angry. I've...
  • Thaivisa "letter from embassy"

    Thaivisa "letter from embassy": Hallo Leute. Auf Thaivsa.com steht unter den Bedingungen zur Erteilung oder Verlängerung eines Nonimmigrant O-A (Rentnervisum)in Thailand...
  • Letter of the bank

    Letter of the bank: Hallo, ich hoffe, dass ich nichts schreibe, was schon einer mitgeteilt hat. [highlight=yellow:e9aca832c0]Jahresvisum O fuer Leute, die kein...
  • Letter To The Prime Minister

    Letter To The Prime Minister: Dear Mr. Shinawatr, Congratulations on your purchase of the 2005 elections! We shall arrange transfer of country ownership at your earliest...
  • Oben