Internate, Schulen in Thailand

Diskutiere Internate, Schulen in Thailand im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo, ich habe schon lange nicht mehr gepostet, bin aber ein regelmäßiger stiller Leser. Nun beschäftigt mich seit längerem folgende Frage...
O

Olaf

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
18.08.2002
Beiträge
19
Reaktion erhalten
0
Ort
Stuttgart
Hallo,

ich habe schon lange nicht mehr gepostet, bin aber ein regelmäßiger stiller Leser.
Nun beschäftigt mich seit längerem folgende Frage.
Meine Frau hat einen Sohn 12 Jahre alt, er lebt bei ihren Eltern in Thailand nähe Roi Et. Er möchte nicht zu uns nach Deutschland kommen, da er nächstes Jahr mit der Basic Schule fertig ist, beschäftigt mich die Frage welche Möglichkeiten bestehen ihn auf eine gute weiterführende Schule zu schicken. Ich denke hier im Forum gibt es viele Mitglieder, die sich ebenfalls schon mit diesem Thema beschäftigt haben und mir bei den folgenden Fragen weiterhelfen können.

- wie hoch sind die Kosten für eine weiterführende Schule.
- gibt es in Thailand, Isaan auch Internate.
- gibt es Schulen an denen auch Deutsch angeboten wird.
- Kennt jemand Links von Schulen nähe RoiET,KhonKaen,Salakam
oder kann jemand sogar eine Schule empfehlen.


Danke, für eure Hilfe.

Gruss,

Olaf
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Hallo Olaf
Ich kenne(hab darüber gelesen) nur deutsche Schulen in Bangkok (German Speaking School Bangkok, Lad Krabang District), Chiang Mai und eventuerll gibt es auch ähnliches in oder um Pattaya. In und um Roi Et gibts IMVHO keine deutschen Schulen.

Mit 12 Jahren ist wohl auch die Grenze überschritten, wo man Kinder noch nach Deutschland nachholen darf. Bin mir aber nicht ganz sicher, ob das im durchgefallenem neuen Einwanderergestz stand. :nixweiss:

Ansonsten findest Du übeall in Thailands Provinzen weiterführende Schulen, auf den verschiedensten Preisniveaus, die dem Thai-Ausbildungsstandard entsprechen. Die Leute in Roi Et wissen aber in der Regel am besten wo sie ihre Kinder hinschicken würden, wenn sie genügend Geld hätten.

Bedenke aber, Geld ist nicht alles. (Ohne Deiner Families Background zu kennen, aber dennoch als Beispiel) Wenn Du einen Jungen aus einfachen Verhältnissen auf eine HI-SO-Schule schickst, wird das u.U. für ihn ein ständiges Spießrutenlaufen: ein standesmäßiger Nong unter Phis. Prestige ist nicht alles. Was sagt denn der Knabe selbst, was er tun möchte? Das sollte man auch berücksichtigen, bevor man Geld schickt.
Viele Grüße
Jinjok
 
S

Steve-HH

Gast
Hinweis auf folgende URLs:

http://www.ethailand.com/location/default2.asp?tree=20
Auflistung von 43 Schulen, ziemlich übersichtlich
Schule Nr. (1) verweist auf folgenden Link:
http://www.apacinter.com, dort kann man unter www.cm.ksc.co.th/loxinfo.co.th eine "school list" downloaden!

Eine Kurzfassung der Liste unter:
http://www.webspt.com/info/school/index.htm

Vielleicht sollte man eine aktualisierte Liste mit entsprechenden Kommentaren und Erfahrungen zum Bestandteil des Info-Angebotes unter nittaya.de anbieten, da sich diese Anfragen doch wohl öfter wiederholen.

Erfahrungsberichte und Empfehlungen würden mich auch interessieren!
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.576
Reaktion erhalten
1.345
Ort
Irgendwo im Outback!
Frage welche Möglichkeiten bestehen ihn auf eine gute weiterführende Schule zu schicken.

Hallo Olaf!

Es muss keine Eliteschule sein!
Auch unter den Staatlichen Secoundary-Schools gibt es einige mit gutem Ruf.
Mein Sohne geht auch auf so eine.
Auch wenn die Schule kostenlos ist ,Aufwendungen fuer Buecher ,Hefte ,Kleidung und dem Englischunterricht mit Farang-Lehrer gegen ganz schoen ins Geld.

Spaeter ist nur ein guter Studienplatz wichtig und als Hoehepunkt aller Ausbildungen ist ein Masterdiplom auf einer auslaendischen Uni
ausschlaggebend fuer einen guten Beruf.

Gruss

Otto
 
O

Olaf

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
18.08.2002
Beiträge
19
Reaktion erhalten
0
Ort
Stuttgart
Hallo,

Danke für die Infos.

Otto:

sind die staatlichen secondary Schools immer kostenlos? Ich dachte nur
die Basic School ist kostenlos und danach muss man generell für weiterführende Schulen Schulgeld bezahlen.

Wie siehts den mit Internaten in Thailand aus? Ich meine keine internationale, sondern normale Thai Internate. mit wieviel Schulgeld muss man rechnen?

Gruss,

Olaf
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.576
Reaktion erhalten
1.345
Ort
Irgendwo im Outback!
[quote="Olaf"

Otto:

sind die staatlichen secondary Schools immer kostenlos? Ich dachte nur
die Basic School ist kostenlos und danach muss man generell für weiterführende Schulen Schulgeld bezahlen.



Gruss,

Olaf[/quote]

Hallo Olaf!

Auf die staatliche secondary Schools ,die mein Sohn besucht ist kein Schulgeld zu zahlen ,
aber die Kosten fuer Buecher ,Hefte und die teure Schuluniform und Schuhe gehen auf die Kosten.
Auch der Englischlehrer ,ein Auslaender ,muss extra bezahlt werden.

Bis Heute bin ich da schon 30.000 Bath losgeworden ,mal sehen wies weitergeht.

Gruss

Otto
 
Thema:

Internate, Schulen in Thailand

Internate, Schulen in Thailand - Ähnliche Themen

  • Schule fertig - und dann ?

    Schule fertig - und dann ?: Moin zusammen, wir brauchen mal Orientierungshilfe - vielleicht hat jemand `ne Idee ? Unsere Kronprinzessin - Nichte, 17Jahre, Thai, Papa vor 7...
  • Junge, internat. Professionals - wo in BKK ungezwungen treffen?

    Junge, internat. Professionals - wo in BKK ungezwungen treffen?: gibt es in BKK einen oder mehrere Treffpunkte von jungen, internationalen Fachleuten aller Richtungen (IT, Wirtschaft, Handel, Forschung usw.), wo...
  • Boarding School / Internat?

    Boarding School / Internat?: Hallo Gemeinde, wer kennt aus eigener Erfahrung, oder nur als Kontakt eine Boarding school (nicht unbedingt Expat Standart, sondern ganz normale...
  • Wie lange gilt ihr internat. Führerschein in D?

    Wie lange gilt ihr internat. Führerschein in D?: Hallöchen an alle, wer hat Erfahrungen mit der Führerscheinstelle in Deutschland? Meine Süße wird voraussichtlich mit Sprachvisum dieses Jahr...
  • Internat für 15. jährigen Schüler

    Internat für 15. jährigen Schüler: Hallo Leute, Hat von euch jemand eine idee, oder weiss, wo man sich erkundigen kann bezüglich eines Internatsplatzes, oder beaufsichtigtes wohnens...
  • Internat für 15. jährigen Schüler - Ähnliche Themen

  • Schule fertig - und dann ?

    Schule fertig - und dann ?: Moin zusammen, wir brauchen mal Orientierungshilfe - vielleicht hat jemand `ne Idee ? Unsere Kronprinzessin - Nichte, 17Jahre, Thai, Papa vor 7...
  • Junge, internat. Professionals - wo in BKK ungezwungen treffen?

    Junge, internat. Professionals - wo in BKK ungezwungen treffen?: gibt es in BKK einen oder mehrere Treffpunkte von jungen, internationalen Fachleuten aller Richtungen (IT, Wirtschaft, Handel, Forschung usw.), wo...
  • Boarding School / Internat?

    Boarding School / Internat?: Hallo Gemeinde, wer kennt aus eigener Erfahrung, oder nur als Kontakt eine Boarding school (nicht unbedingt Expat Standart, sondern ganz normale...
  • Wie lange gilt ihr internat. Führerschein in D?

    Wie lange gilt ihr internat. Führerschein in D?: Hallöchen an alle, wer hat Erfahrungen mit der Führerscheinstelle in Deutschland? Meine Süße wird voraussichtlich mit Sprachvisum dieses Jahr...
  • Internat für 15. jährigen Schüler

    Internat für 15. jährigen Schüler: Hallo Leute, Hat von euch jemand eine idee, oder weiss, wo man sich erkundigen kann bezüglich eines Internatsplatzes, oder beaufsichtigtes wohnens...
  • Oben