Interaktives Projekt!

Diskutiere Interaktives Projekt! im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Ich war gerade für 10 Minuten im Park spazieren und hatte dabei eine Idee. Was haltet ihr davon wenn wir alles zusammen ein interaktives Projekt...
J

Jakraphong

Gast
Ich war gerade für 10 Minuten im Park spazieren
und hatte dabei eine Idee.
Was haltet ihr davon wenn wir alles zusammen ein interaktives Projekt starten. Ich denke dabei an eine Art Homepage (Nittayapage?) in dem jeder wie er Lust und Laune hat einen Beitrag, wie Text, Bilder etc.
einbringt und die sich dann ständig erweitert?
schreibt mal, was ihr davon haltet, damit die stinkige Rätselrei endlich ein Ende nimmt.
Gruss Jak

Ps. wenn überhaupt und wie, sollte dann Thema dieses Thread sein.
 
T

Torsten

Senior Member
Dabei seit
26.03.2001
Beiträge
347
Reaktion erhalten
0
*


@Jakhrapong - Mein Beitrag wäre dann etwas in Sachen "Sex außerhalb der Ehe"... :-)



Letzte Änderung: Torsten am 15.01.02, 19:22
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
@Jakraphong
Das hört sich für mich interessant an. Eine Webseite ist sonst immer nur ein Abbild der meinung des Webmasters. Ein solches Projekt ist vielschichtiger.

Jeder kann seine Seite fertigmachen und als Unterverzeichnis im zip-file an den Webmaster schicken der es hochlädt. Bist Du der Webmaster und registrierst members\tripod.de\nittaya-projekt\ ?

Gibst Du ein Format-Template oder hat jeder jede Freiheit bei der gestltung seiner Seite?
mfg jinjok
 
K

Kali

Gast
:super:
Also, ich bin dabei, weil, also mit dem Rätselraten...Ich bin einfach noch nicht so weit, daß ich mitraten könnte. Ich denke auch, die Seiten sollten recht frei sein, wobei ich allerdings nicht einverstanden wäre mit sexistischen Einlagen, Gewalt, na ja, so dem üblichen, womit das Internet nicht vollgestopft werden sollte.
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
@Kali
Mit Meinungsfreiheit und Selbstbeschränkung ist es leider so eine Sache, da es abhängig davon ist, was jeder so empfindet. Bei solchen Projekten, die viele ganz unterschiedliche Standpunkte und Sichtweisen unter einem Dach präsentieren, ist es dann die Kunst tolerant zu sein.

Du hast keinen Spaß daran sexistische Themen im Projekt zu haben und Torsten hat keinen Spaß daran, wenn Sex draußen bleiben muß. Einerseits sollten Themen nicht von vorherein ausgegrenzt werden, andererseits sollten bei der Behandlung von Reizthemen auch auf die Empfindlichkeit anderer Rücksicht genommen werden.

Verbote zu verhängen und Satzungen auszuarbeiten, die genau festlegen was darf und was nicht, ist typisch deutsche Vereinsmeierei und macht nur Regelfetischisten wirklich Spaß. Meine Idee ist, wenn das Projekt eventuell den Titel
Mein Thailand
bekäme. Dann würde es vielleicht eine unrepräsentative Reflextion der verschiedenen Sichtweisen auf das Land. Von den Spannungen, die zwischen den Seiten entstünden, würde IMVHO auch der Reiz des Projektes entstehen.
mfg jinjok
 
K

Kali

Gast
...bin vielleicht etwas mißverstanden worden. Habe nichts gegen Sex....im Gegenteil... Auch nichts dagegen, wenn dies Thema wird. Habe nur etwas dagegen, sexistische Dinge, also eine schon fast manische Überbetonung dessen, was letztendlich Spaß machen soll. Erspare mir den Hinweis auf manche Erscheinungen in anderen(m) Foren(um). :lol:
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Na gut Kali,
Dann hätten wir schon 4 erklärte Teilnehmer.
;-)
Wenns einmal ins Rollen gekommen ist finden sich ja vielleicht auch noch mehr.
mfg jinjok
 
K

KLAUS

Gast
Hi @ll,
was die freie gestaltung dieser Seite "MEIN THAILAND" betrifft, sollte es wirklich zumindest zunaechst keine Einschraenkungen von Themen und gestaltungen geben, DIE EINZIGE Einschraenkung,
sollte die sein, welche der gesetzgeber fuer HP vorschreibt, bzw. deren Inhalte...
Alles was darueber hinausgeht und rechtlich nach aussen veretreten werden kann, sollte DRIN sein und bleiben!!
Ich bin dabei, wuerde folgende Themen gestalten:
Nordthailand - Lohnende Ziele - Reisen durch den Norden...:-)
Und:
Was sollte ein Reisender/Expat wissen: Sicherheit/Gesundheit/allg. Hinweise/Versicherungen usw.:-)
Gruss Klaus
 
K

KLAUS

Gast
Hi @ll,
was die freie gestaltung dieser Seite "MEIN THAILAND" betrifft, sollte es wirklich zumindest zunaechst keine Einschraenkungen von Themen und gestaltungen geben, DIE EINZIGE Einschraenkung,
sollte die sein, welche der gesetzgeber fuer HP vorschreibt, bzw. deren Inhalte...
Alles was darueber hinausgeht und rechtlich nach aussen veretreten werden kann, sollte DRIN sein und bleiben!!
Ich bin dabei, wuerde folgende Themen gestalten:
Nordthailand - Lohnende Ziele - Reisen durch den Norden...:-)
Und:
Was sollte ein Reisender/Expat wissen: Sicherheit/Gesundheit/allg. Hinweise/Versicherungen usw.:-)
Gruss Klaus
 
Zange

Zange

Senior Member
Dabei seit
07.05.2001
Beiträge
359
Reaktion erhalten
0
Ort
Stromberg
Könnte eine spannende Sache werden, wo wir alle Erfahrungen einfließen lassen könnte. Auch ne Rubrik zu Visaangelegenheiten, Heirat und Familiennachzug gehört für mich mit rein.
Zange
 
S

seven

Senior Member
Dabei seit
20.08.2001
Beiträge
1.676
Reaktion erhalten
2
Ort
Franken
Die Idee find ich gut, inbesondere weil bereits hier im Forum viele Infos enthalten sind, die dann irgendwann in den Tiefen der einzelnen Threads versinken.
Ich habe keine Ahnung von html und Internetseitengestaltung, könnte aber Infos von meinen Reisen durch Thailand beisteuern. Was genau müsste man sehen, wenn es einen Plan gibt, was eigentlich alles in die Seiten rein soll.
 
Visitor

Visitor

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
1.093
Reaktion erhalten
0
Ort
Berlin
@MEIN THAILAND(?)
Da der Webserver von Nittaya.de einige Hundert MB Speicherplatz bietet und diese zum grössten Teil nur ungenutzt herumliegen könnten wir dieses Projekte mit Speicherplatz und ein/zwei FTP-Zugängen unterstützen.

@Jakraphong, Jinjok
Da ihr euch, wie ich gelesen habe, sehr für dieses Projekt engagiert, habe ich euch testhalber zwei FTP-Zugänge unter eurem Nicknamen eingerichtet.
IP: 212.227.198.36, Username und Pass wie im Forumlogin.
Browseraufruf: www.nittaya.de/members/jakraphong bzw./jinjok

Da ich immer wieder/noch festellen muss, dass diese WYSIWYG-Editoren wie M$-Frontpage Datenmüll im Quelltext produzieren, möchte ich auch meine geringen HTML-Kenntnisse anbieten.
Ich habe also keinerlei Erfahrungen mit Frontpage oder dergleichen. Mein zuletzt genutzter WYSIWYG-Editor war der von Netscape mitgelieferte Composer in der Version 4.01 Gold anno 1997 :-).
Bei mir ist HTML also nur pur im Quelltext zu holen :cool:

Unterstützende Grüße
vom Visitor
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
@ll
Danke Andreas für Dein nettes Angebot.
Ich habe mal einen Platzhalter hochgeladen.
Kein Grund zur Eile.
mfg jinjok
 
J

Jakraphong

Gast
Hätte garnicht gedacht, dass meine fünfminuten-Idee so regen Anklang findet. Wie ihr alles wisst, bin ich absoluter Anfänger. Ich werde deshalb Hilfe brauchen, und zwar massiv. Ich danke auch dir Jinjok für
dein Angagement und besonders Dir Andreas für die Bereitstellung der Resourcen. Habe ich das richtig geschrieben?
Wie Jinjok richtig bemerkt hat, ist kein Grund zur Eile angesagt. Ich denke das dieses Projekt in seiner Art einmalig sein dürfte, zumindest was die Originalität anbelangt. Das beziehe ich nicht auf mich persönlich, sondern auf das Projekt!
Wie kommen wir zusammen, ich meine wer entscheidet, ob eine Seite eines Teilnehmers den Zensuren zum Opfer fällt oder nicht? Gibt es überhaupt eine Zensur? Diese Frage richtet sich auch an Andreas, der bestimmt nicht möchte, dass Close-Up´s in seinem Namen publiziert werden, denke ich mal. Nicht das Ihr denkt, ich habe was gegen diese Art von Darstellungen, bin halt nur der Meinung, dass es genügend Seiten gibt in denen sexuelle Darstellungen angeboten werden. Ich bin also kein sogenannter "Sexmuffel".
Natürlich ist auch die Problematik des außerehelischen Geschlechtsverkehrs bestimmt ein Thema, und man sollte Torsten die Gelegenheit geben wie er damit umgeht.
Reine Pornographie lehne ich in diesem Fall ab, aber meine Meinung soll keine Richtlinie für das gestalten der Seiten und Themen sein! 

Die Idee und das Angebot von Andreas finde ich echt super, da ich im moment nicht wüsste wie man überhaupt an die Sache rangeht. Deshalb nochmals meinen Dank an alle die hier mitmachen wollen und werden.
Es wird bestimmt viel Spass machen und wir werden alle davon profitieren.
In diesem Sinne,

Jakraphong
 
K

KLAUS

Gast
Hi Jinjok,
ichhabe mir nun Deine Platzhalterseite in die Favoriten geladen,
aber was nun, wie kann ich nun "meine" Seite gestalten??
Was ist erforderlich, damit ich anfangen kann??
Beste gruesse
Klaus
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
@Jakraphong
Ich denke, wir sollten die Seiten so wie sie erstellt sind uploaden und nur für einen Link auf der Startseite sorgen. Sollte es Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen des Forums geben, müßten wir die Seite zur Überarbeitung an den Ersteller zurückgeben. Aber zensieren will ich nicht. Wir sollten uns auch keine Gedanken über sowas machen, sonst brauchen wir gar nicht anfangen. Wenn es schlechtes Feed Back gibt, dann ist der Zeitpunkt.
mfg jinjok
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Klaus,
Sende mir an die Forums-Mail Deine Seite im HTML-Format mit eventuellen Bildern, Hintergrundgrafik, Hintergrundmusik oder sonstigen PlugIns als Mail-Anhang. Damit die Mail nicht 5...10 Anhänge haben muß, ist es praktisch wenn alles Files in ein Zip/Arj/Rar-File verpackt werden.

Vieleicht eine Konvention wäre hilfreich, wenn jeder seine Seite mit seinem Nickname benannte (z.B.klaus.htm).
mfg jinjok
 
J

Jakraphong

Gast
hallo Jinjok,
Habe folgendes gemacht.
Habe deine Seite mit meiner Software geladen und verändert, so wie ich es darstellen würde. Das bedeutet nicht, dass es so bleiben soll. Ich möchte nur, dass du darüber schaust und bemängelst, was es zu bemängeln gibt. Es geht also nicht darum einen Preis zu gewinnen, sondern um zu lernen. Was mache ich jetzt?
Wie bringe ich die unter meinem Namen veränderte Seite (ähnlich deiner) auf den, mir von Andreas zur Verfügung gestellten Platz?
Meine e-Mail Adresse ist jakson20@hotmail.com oder cronax@t-online-de
hochladen? aber wie???
danke Jak
 
Visitor

Visitor

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
1.093
Reaktion erhalten
0
Ort
Berlin
@Projektleiter
Einen kleinen Vorschlag hätte ich da schoneinmal zum Thema Übersichtlichkeit zu machen.

Es würde der Übersichtlichkeit dienen wenn wir uns darauf einigen könnten, dass wir für jedes Mitglied das eine eigene Seite im Projekt erhält einen eigenen Folder erstellen, zumindest solange wie kein einheitliches Design verwandt wird.
Darin könnten dann sämtliche HTML-Seiten und die dazugehörigen Grafiken und Bilder des Members untergebracht werden.

Für Grafiken welche Seitenübergreifend eingesetzt werden wäre ein "Images"-Verzeichnis im Hauptverzeichnis angebracht.

Sollte dieser Vorschlag auf eure Sympatie stossen werde ich eure FTP-Zugänge auf das "members"-Verzeichnis und alle darunterliegenden  setzen.

Der nun Joggen gehende Visitor
 
Thema:

Interaktives Projekt!

Interaktives Projekt! - Ähnliche Themen

  • Socrates und seine Projekte

    Socrates und seine Projekte: Deinen Sarkasmus behältst Du Dir wohl, bis Du in die Grube fällst....Rolf. Wer als Unternehmer nicht von sich und dem was er tut überzeugt ist...
  • tolle INTERAKTIVE karte von pattaya

    tolle INTERAKTIVE karte von pattaya: wenn es interessiert: einfach auf die links oben (obertse, blaue) karte klicken (hinweis: new!!, click here!! pattaya interactive map) pattaya...
  • Interaktives Laenderlexikon - Thailand

    Interaktives Laenderlexikon - Thailand: "Der Spiegel" bietet ein interessantes interaktives Laenderlexikon mit letzten Neuigkeiten an, hier der Link fuer Thailand...
  • Interaktives Referenzhandbuch: Befehle Office 2003 und 2007

    Interaktives Referenzhandbuch: Befehle Office 2003 und 2007: Da ich seit Kurzem nun beruflich mit Office 2007 arbeiten darf und noch mit der neuen intuitiven Oberfläche kämpfe, dürften diese Links allen...
  • Interaktiver Stadtplan Bangkok

    Interaktiver Stadtplan Bangkok: Kennt Ihr schon diesen Link? streetdirectory Da gibt es einen Interaktiven Stadtplan von Bangkok. Wer Stadtpläne und Stadtatlanten der Firma...
  • Interaktiver Stadtplan Bangkok - Ähnliche Themen

  • Socrates und seine Projekte

    Socrates und seine Projekte: Deinen Sarkasmus behältst Du Dir wohl, bis Du in die Grube fällst....Rolf. Wer als Unternehmer nicht von sich und dem was er tut überzeugt ist...
  • tolle INTERAKTIVE karte von pattaya

    tolle INTERAKTIVE karte von pattaya: wenn es interessiert: einfach auf die links oben (obertse, blaue) karte klicken (hinweis: new!!, click here!! pattaya interactive map) pattaya...
  • Interaktives Laenderlexikon - Thailand

    Interaktives Laenderlexikon - Thailand: "Der Spiegel" bietet ein interessantes interaktives Laenderlexikon mit letzten Neuigkeiten an, hier der Link fuer Thailand...
  • Interaktives Referenzhandbuch: Befehle Office 2003 und 2007

    Interaktives Referenzhandbuch: Befehle Office 2003 und 2007: Da ich seit Kurzem nun beruflich mit Office 2007 arbeiten darf und noch mit der neuen intuitiven Oberfläche kämpfe, dürften diese Links allen...
  • Interaktiver Stadtplan Bangkok

    Interaktiver Stadtplan Bangkok: Kennt Ihr schon diesen Link? streetdirectory Da gibt es einen Interaktiven Stadtplan von Bangkok. Wer Stadtpläne und Stadtatlanten der Firma...
  • Oben