In welche Länder darf man mit einem in Thailand zugelassenen PKW reisen?

Diskutiere In welche Länder darf man mit einem in Thailand zugelassenen PKW reisen? im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Mir schwebt eine ca. 1jährige Reise nach SüdOstAsien vor mt Thailand als Mittelpunkt. Nachdem ich aufgrund aktueller Gesetzeslage dieses nicht...
M

madafranky

Full Member
Themenstarter
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
76
Reaktion erhalten
6
Mir schwebt eine ca. 1jährige Reise nach SüdOstAsien vor mt Thailand als Mittelpunkt. Nachdem ich aufgrund aktueller Gesetzeslage dieses nicht mehr mit meinem deutschen Auto machen kann, möchte ich mir gerne in Thailand dazu einen PKW kaufen als Ausländer. Nun ist die Frage in welche der umliegenden Länder kann ich mit einem in Thailand zugelassenen Privat PKW einreisen?
Ich werde mich so langsam an den Autokauf rantasten. Die Reise soll 2020 stattfinden und es wird sicherlich noch weitere Themen von mir dazu geben.
Vielen Dank für Eure Mithilfe
Gruß
Franky
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.664
Reaktion erhalten
2.170
Ort
Singapore
Es gab mal die Geschichte mit Scheibenfolie nach Malaysia. Weiss aber nicht, wie da die aktuelle Lage ist. Ich fliege.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.209
Reaktion erhalten
2.991
Ort
RLP/Isaan
Nun ist die Frage in welche der umliegenden Länder kann ich mit einem in Thailand zugelassenen Privat PKW einreisen?

Gruß
Franky
Was Du "kannst" wirst Du selbst einschätzen müssen, was Du (mit Auflagen) darfst, steht auf einem anderen Blatt! Du darfst mit Deinem Fahrzeug (100%iger Eigentumsnachweis muss erbracht werden) nur mit Erlaubnis des DLT Thailand verlassen. Dazu gibt es dann ein DIN-A6-Heftchen, wo die Aus- und Einreisen mit Eintrag und Stempeln dokumentiert werden. Außerdem bekommen Front- und Heckscheibe noch einen "T"-Aufkleber (sieht aus wie unsere ehemaligen Nationalitätskennzeichen).
Die thail. Kfz.-Versicherung gilt in den Nachbarländern nicht! Das sagt Dir bei der Einreise (z.B. nach Laos) keiner der Grenzer, aber sie hindern Dich an der Wiederausreise (wegen Unkenntnis schon Lehrgeld bezahlt).
Das ist zumindest in Laos und Kambodscha so, in muslimische Länder (z.B. Malaysia) reise ich generell nicht mehr und Myanmar steht noch auf meiner to-do-Liste.
 
Samuirai

Samuirai

Senior Member
Dabei seit
24.08.2008
Beiträge
1.145
Reaktion erhalten
643
Ort
Nakhon Si Thammarat
Fuer Malaysia brauchst Du eine Uebersetzung des Buches (30 Thb) in Englisch. Mit der kannst Du an der Grenze eine Versicherung kaufen. Z.B. fuer 2.l Benziner / 1Monat gueltig ca.1,000 THB, dazu kaufst Du beim ersten mal uebersetzte Nummernschildaufkleber (200 Thb). Gibts im Paket.

WP_20170428_12_53_31_Pro.jpganklicken
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
Das sagt Dir bei der Einreise (z.B. nach Laos) keiner der Grenzer, aber sie hindern Dich an der Wiederausreise (wegen Unkenntnis schon Lehrgeld bezahlt).
Das ist zumindest in Laos und Kambodscha so . . . .

also ich bin mit meinem eigenen (auf meinen Namen laufendes) Fahrzeug schon von Thailand nach Laos. Man benötigt dieses magenta Büchlein von dem örtlichen Department of Transport und von denen bekommt man bei der Aushändigung des Büchleins auch zwei "T" Aufkleber. Darin werden von den Thai-Grenzbeamten die Daten eingetragen und man darf ausreisen. In Laos angekommen holt man sich sein Visa und dann eine KFZ-Versicherung (die wird in Laos an jedem Grenzübergang von Agenturen die dort ein Büro haben, verkauft) Man schliesst für die Zeit die man plant in Laos zu bleiben eine Versicherung ab. Es kostet nicht die Welt. Mit dem Versicherungsschein geht man zu einem der nachfolgenden Grenzposten, zeigt alle Papiere vor. Das ist überhaupt kein Problem, es gibt ein paar Stempel in die Papiere und man ist in Laos angekommen und kann dort unbeschwert mit seinem Fahrzeug reisen.

Bei der Wiederausreise gibt man am ersten Kontrollpunkt die Papiere wieder ab und behält einen Durchschlag. Dann fährt man weiter zum eigentlichen Grenzübergang, reist aus und nach Thailand wieder ein.

Wir hatten keinerlei Probleme gehabt, die ganzen Prozeduren dauerten ungefähr ein und einehalbe Stunde . . es ist ein bisschen Hin- und Herlauferei . .sie schicken Dich für jedes Fitzelchen von einem zum anderen und wieder zurück. Einfach COOL bleiben, Geduld haben und das Spielchen mitmachen!

. .und ich war ja nicht der Einzige an diesem Tag . . . mit mir sind noch -zig andere Thais mit Ihren Autos rüber nach Laos. No Pompem!


Wie es in Cambodia gehandhabt wird, weiss ich nicht in Einzelheiten, aber es soll einen Tick komplizierter sein als in Laos. Ein buddy von mir ist drei Jahre lang jeden Monat einmal mit seinem thailändischen Fahrzeug bei Trat über die Grenze weiter bis Sihanoukville, er erzählte etwas von ungültigen Versicherungen und dass man in der Provinz bleiben muss, in die man eingereist ist, und dass er ab und zu Bakschisch an Polizisten verteilen musste. Und dass dort Kühe öfters die Fahrbahn kreuzen als in Thailand :)

Ansonsten weiss ich nur dass man mit dem Rechtslenkerfahrzeug NICHT nach Vietnam hinein darf, unter keinen Umständen.

Über Malaysia und Myanmar weiss ich auch nichts.
 
M

madafranky

Full Member
Themenstarter
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
76
Reaktion erhalten
6
Das hört sich ja alles positiv an, vielen Dank für die bisherigen Antworten. Ich werde nun ein weiteres Thema öffnen, die Wahl des Fahrzeuges betreffend, welches für diese Art Reise geeignet wäre.

http://www.nittaya.de/newthread.php?do=newthread&f=16

Gruße
Franky
 
Thema:

In welche Länder darf man mit einem in Thailand zugelassenen PKW reisen?

In welche Länder darf man mit einem in Thailand zugelassenen PKW reisen? - Ähnliche Themen

  • Kautschuk

    Kautschuk: Hallo. Vielleicht weiss hier jemand wie viel 40 Hektar Ackerland im Isaan genauer, ausserhalb von Nongkhai, etwa wert hat? Lässt sich das...
  • Thailand - Land der Muslime?

    Thailand - Land der Muslime?: Da ja immer nur Deutschland in der Diskussion ist, wenn es um die „Islamisierung“ geht, da fand ich den Artikel interessant: 5,88 Millionen...
  • Thailand - Land des Mobbings?

    Thailand - Land des Mobbings?: Das liest sich nicht nach LOS. Die neue Generation...
  • Aushilfe für Thai Massage gesucht München Land - südost

    Aushilfe für Thai Massage gesucht München Land - südost: Hallo, suchen Aushilfe/Verstärkung für Thai Massage S-Bahn Nähe München Land Südosten - nähe Höhenkirchen-Siegertbrun. Bei Intresse bitte melden.
  • Ab wann darf meine Frau in andere EU- Länder reisen ?

    Ab wann darf meine Frau in andere EU- Länder reisen ?: Rine ist nun seit mehr als 2 Monate hier - Zeit, auch mal einen Abstecher ins nahe Frankreich zu machen. Aber halt, sie ist immer noch auf ihrem...
  • Ab wann darf meine Frau in andere EU- Länder reisen ? - Ähnliche Themen

  • Kautschuk

    Kautschuk: Hallo. Vielleicht weiss hier jemand wie viel 40 Hektar Ackerland im Isaan genauer, ausserhalb von Nongkhai, etwa wert hat? Lässt sich das...
  • Thailand - Land der Muslime?

    Thailand - Land der Muslime?: Da ja immer nur Deutschland in der Diskussion ist, wenn es um die „Islamisierung“ geht, da fand ich den Artikel interessant: 5,88 Millionen...
  • Thailand - Land des Mobbings?

    Thailand - Land des Mobbings?: Das liest sich nicht nach LOS. Die neue Generation...
  • Aushilfe für Thai Massage gesucht München Land - südost

    Aushilfe für Thai Massage gesucht München Land - südost: Hallo, suchen Aushilfe/Verstärkung für Thai Massage S-Bahn Nähe München Land Südosten - nähe Höhenkirchen-Siegertbrun. Bei Intresse bitte melden.
  • Ab wann darf meine Frau in andere EU- Länder reisen ?

    Ab wann darf meine Frau in andere EU- Länder reisen ?: Rine ist nun seit mehr als 2 Monate hier - Zeit, auch mal einen Abstecher ins nahe Frankreich zu machen. Aber halt, sie ist immer noch auf ihrem...
  • Oben