In Thailand verschwinden immer mehr Menschen

Diskutiere In Thailand verschwinden immer mehr Menschen im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; Im muslimisch dominierten Süden Thailands kämpfen Separatisten für die Unabhängigkeit; die Regierung reagiert mit aller Härte. Immer mehr Menschen...
R

Rene

Gast
Im muslimisch dominierten Süden Thailands kämpfen Separatisten für die Unabhängigkeit; die Regierung reagiert mit aller Härte. Immer mehr Menschen in der Region verschwinden spurlos.

Für die Menschen gibt es keine Ruhe: Jeden Tag berichten die heimischen Medien über tödliche Schüsse, Bombenattentate und Enthauptungen. Mittlerweile sind über 1000 Menschen in dem blutigen Konflikt ums Leben gekommen, bei dem Separatisten für die Unabhängigkeit der Region kämpfen. Die Regierung versucht mit harter Hand, die Unruhen in den Griff zu kriegen. Nach einem Überfall mutmaßlicher Separatisten auf ein Armeecamp im vergangenen Jahr hatte die Regierung das Kriegsrecht verhängt, jetzt regiert sie mit Notstandsgesetzen in drei südlichen Regionen. Diese erlauben es den staatlichen Autoritäten, mutmaßliche Verdächtige bis zu 30 Tage zu inhaftieren.

Menschenrechtlern macht vor allem Sorge, dass immer mehr Menschen im Süden spurlos verschwinden.

Prominentester Fall ist der des Muslim-Anwalts Somchai Neelaphaijit: Dieser hatte sich einst für die Aufhebung des Kriegsrechts in den Südprovinzen stark gemacht. Auch hatte er öffentlich angeprangert, dass einige seiner Klienten in Polizeigewahrsam gefoltert worden waren. Der landesweit anerkannte Anwalt verschwand kurz darauf am Abend des 12. März 2004 in Bangkok.[..]

Quelle und weiter: DW-World
 
L

Lungkau

Senior Member
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
925
Reaktion erhalten
1
Ort
Hamburg
Im muslimisch dominierten Süden Thailands kämpfen Separatisten für die Unabhängigkeit

Wieso wollen diese Moslems auch eine Unabhängigkeit? Es reicht mir völlig wenn ich sehe was solche Extremisten auf der ganzen Welt anrichten :zorn: Ich finde Taxins unnachgiebige Haltung völlig richtig :bravo: Wem das nicht passt, der kann ja ins muslimische Nachbarland übersiedeln :lol:
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.281
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
Lungkau" schrieb:
...Wieso wollen diese Moslems auch eine Unabhängigkeit? ...
Weil sie von Thailand anektiert wurden und die Aussenseiterrolle spielen duerfen!

Geht schon seit Jahren, als islamistischer Extremismus noch nicht so aktuell war wie Heute, nannten sich "Unabhaengigkeitskrieger" PULO - Pattani United Liberartion Organisation und waren in den 70-80zigern :Kommunisten, Mann geht halt mit der Zeit und ihren Trends...:cool:

Lungkau" schrieb:
Wem das nicht passt, der kann ja ins muslimische Nachbarland übersiedeln :lol:
Vielen Dank fuer den Tip! Lungkau, solange das einen nicht selbst betrifft... koennen einem ja Menchenrechte den Ars... runtergehen.

Das halte ich fuer eine ´gesunde´ demokratische und menschenrechtsfreundliche Einstellung! ´Her mit dem Stahlkratzer und zwusch, schab kratz und wech mit dem Zeuchs.... :hilfe:

Anstatt Inintiativen zu entwickeln, sich Fragen zu stellen, Projekte zu schaffen, damit den Aufruehren den Boden entziehen, waere das nicht die kluegere, bessere Alternative zum Stahlkratzer?
 
O

Odd

Senior Member
Dabei seit
19.10.2005
Beiträge
2.803
Reaktion erhalten
0
wer sagt Thailand = Buddhismus?
oder wer sagt Europa = Christentum
Was ist in Nordirland?

Lungkau, deine Äußerung ist etwas oberflächig.

Ob natürlich mit Projekten, das Problem behoben werden kann ist eine andere Frage.

Aber bei uns in der Nachbarschaft waren 90% Thais, oder soll ich besser sagen Buddhisten, und ca. 10% Muslime.

Es ist kein Scherz, die freundlicheren und aufgeschlossernen waren die Moslems.
 
L

Lungkau

Senior Member
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
925
Reaktion erhalten
1
Ort
Hamburg
Vielen Dank fuer den Tip! Lungkau, solange das einen nicht selbst betrifft... koennen einem ja Menchenrechte den Ars... runtergehen.

@Samuianer, was scheren die radikalen Moslems die Menschenrechte! Bei uns in Deutschland haben alle Gruppen eine nach meiner Meinung viel zu große Freiheit und Diese wird gnadenlos ausgenutzt. In ihrem Heimatland hätten diese Gestallten nix mehr zum lachen.
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.281
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
Lungkau" schrieb:
...was scheren die radikalen Moslems die Menschenrechte!...
Lass einfach Moslems weg und wir verstehen uns.

Odd hats doch schon angespielt, das kannst du auf Iren, auf Basken, auf KKK, einfach auf alle Radikale anwenden, nicht aber auf eine bestimmte religioese Gemeinschaft, ist wie "die Deutschen" oder "die Amis", s wie einfach nicht alle Afghanen Talebs waren... aber vielleicht befinden wir uns da auf verschiedenen Verstandesebenen.

"Die" duerfen sich in D. "alles" leisten, weil du stolz darauf sein kannst in einer waschechten Demokratie mit staatl. garantierten Grundrechten zu leben - diese Freiheit geniessen halt alle die in diesem Land geduldet werden.

Das ist nicht nur in D. so - das ist in ALLEN offenen Demo-kratien der Fall und damit muss Mensch - auch wenn es ihm gegen den Strich geht - leben.

So ist das nun mal in offenen Gesellschaften.
 
Nokgeo

Nokgeo

Gesperrt
Dabei seit
18.01.2001
Beiträge
11.346
Reaktion erhalten
151
.
 
Thema:

In Thailand verschwinden immer mehr Menschen

In Thailand verschwinden immer mehr Menschen - Ähnliche Themen

  • Bedeutung der Familie in Thailand !

    Bedeutung der Familie in Thailand !: Ich habe hier ein paar Punkte aus 2003 und meine Frage ,sieht es heute noch genaus so aus ,besonders wegen Corona oder ist Familie heute...
  • Welche Länder sind aktuell (COVID-19) eine Alternative zu Thailand?

    Welche Länder sind aktuell (COVID-19) eine Alternative zu Thailand?: Hallo zusammen, da viele im Faden “Wann können wir wieder nach Thailand reisen?” die Hoffnung auf eine zeitnahe und unbeschwerte Einreise in 2021...
  • Thailand Allgemein

    Thailand Allgemein: Hallo! Habe mich neu angemeldet, diesbezüglich auch eine Anfrage. So wie es aussieht wird Thailand eines der ersten Länder, wieder die grenzen...
  • Zweitwohnungssteuer Thailand

    Zweitwohnungssteuer Thailand: Thailand schaut gerne ab ,was für Steuern andere Länder haben. Das Lieblingskind in Punkte Steuern ist vermutlich Deutschland. ;-) Was flatterte...
  • Thailand News verschwinden einfach ?

    Thailand News verschwinden einfach ?: Ist das nur bei mir so ? Mal sind die Thailand News in der Übersicht und manchmal halt nicht. Gruss C N X
  • Thailand News verschwinden einfach ? - Ähnliche Themen

  • Bedeutung der Familie in Thailand !

    Bedeutung der Familie in Thailand !: Ich habe hier ein paar Punkte aus 2003 und meine Frage ,sieht es heute noch genaus so aus ,besonders wegen Corona oder ist Familie heute...
  • Welche Länder sind aktuell (COVID-19) eine Alternative zu Thailand?

    Welche Länder sind aktuell (COVID-19) eine Alternative zu Thailand?: Hallo zusammen, da viele im Faden “Wann können wir wieder nach Thailand reisen?” die Hoffnung auf eine zeitnahe und unbeschwerte Einreise in 2021...
  • Thailand Allgemein

    Thailand Allgemein: Hallo! Habe mich neu angemeldet, diesbezüglich auch eine Anfrage. So wie es aussieht wird Thailand eines der ersten Länder, wieder die grenzen...
  • Zweitwohnungssteuer Thailand

    Zweitwohnungssteuer Thailand: Thailand schaut gerne ab ,was für Steuern andere Länder haben. Das Lieblingskind in Punkte Steuern ist vermutlich Deutschland. ;-) Was flatterte...
  • Thailand News verschwinden einfach ?

    Thailand News verschwinden einfach ?: Ist das nur bei mir so ? Mal sind die Thailand News in der Übersicht und manchmal halt nicht. Gruss C N X
  • Oben