Ich komm nicht klar

Diskutiere Ich komm nicht klar im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Nun sind schon acht Wochen vergangen, aber ich kommmm einfach nicht weiter, meine Maus kommt aus einem kleinen Dorf und hat bisher weder einen...
R

Reinhard47

Gast
Nun sind schon acht Wochen vergangen, aber ich kommmm einfach nicht weiter, meine Maus kommt aus einem kleinen Dorf und hat bisher weder einen Mann gehabt oder eine Disko gesehen. Eigentlich will sie nur zu Hause bleiben mit Ihrer Schwester plaudern und Karten spielen.Sie möchte auch gerne Heiraten und bei mir bleiben aber wie gesagt es kommt zu keinerlei Zärtlichkeiten, sehr wohl ein Lächeln hier und da, aber mehr ist nicht.Die Schwester lebt schon seit vier Jahren in Deutschland und hat mir versichert das es alles gut wird, und nach der Hochzeit würden auch sicherlich Zärtlichkeiten zum Alltag gehören, es wäre in Thailand nicht üblich vor der Hochzeit Zärtlichkeiten mit einem Mann auszutauschen.Ich habe einfach Angst nur als Sprungbrett zu dienen damit die kleine in Deutschland bleiben kann, oder sehe ich das alles nur zu schwarz? Hat von euch jemand etwas ähnliches erlebt?

Gruss an alle Reinhard
 
R

Rawaii

Gast
Erzaehl mal ein bisserl mehr ueber die situation, das ist ein wenig duerftig was du da schreibst, und was genau moechtest du denn???? :nixweiss:
 
Serge

Serge

Senior Member
Dabei seit
01.08.2003
Beiträge
5.501
Reaktion erhalten
0
Ort
Bangkok
Das klingt Thai Thai Thai und kann, ausgehend von dem was Du schreibst, normal sein - oder ist die normale Vorgehensweise. Ob Du als Sprungbrett dienst oder nicht :nixweiss: - das kannst wohl nur Du sagen oder Du haelst Dich an Rawaii und schreibt ein bisschen mehr.
 
Olli

Olli

Senior Member
Dabei seit
09.01.2004
Beiträge
2.899
Reaktion erhalten
1
Ort
Isernhagen
Sprungbrett :nixweiss: weißt Du nie kommt aber öfter´s vor
Heiraten :nixweiss: Katze im Sack kaufen :nixweiss:
die Schwester ist schon 4 Jahre in D ? verheiratet ? schläft immer bei Dir mit Ihrer Schwester ? Wann sagt denn Ihr Mann ?
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
;-)

tach rawaii,

der reinhard hat schon mehrere threads gestartet musste halt mal lesen :rolleyes:

tach reinhard,

thai mentalität hin und her, würde mich an deiner stelle auch nicht länger hinhalten lassen,
doch der ausgang bleibt auch bei vorherigen zugeständnissen prinzipiell offen.
ist halt so no risk no fun................. ;-D

gruss :cool:
 
R

Reinhard47

Gast
Hallo Rawai, wie gesagt die Kleine ist durch Ihre Schwester nach Deutschland gekommen als Sie erfahren hat das ich gerne eine Thailänderin heiraten möchte, meinte Sie sofort das Ihre Schwester die richtige sei.Ich hatte am meisten bedenken wegen dem Altersunterschied ich 47 Tum 21, aber das wäre kien Problem, seit 2 Wochen leben wir nun zusammen in meinem Haus aber getrennte Zimmer,für mich ist eigentlich alles klar, es hat sich hat sich eine gewaltige Zuneigung entwickelt ich würde Sie auch heiraten die notwendigen Papiere sind auch schon eingereicht, aber wenn sich keine zuneigung von Ihrer Seite ergibt wäre es sinnlos. Angeblich liegt es an der Unerfahrenheit und dem Glauben, und Sie möchte wirklich mit mir zusammen bleiben, aber in mir kommen Zweifel auf.
 
T

Tel

Gast
Reinhard47" schrieb:
Nun sind schon acht Wochen vergangen, aber ich kommmm einfach nicht weiter, meine Maus kommt aus einem kleinen Dorf und hat bisher weder einen Mann gehabt oder eine Disko gesehen. Eigentlich will sie nur zu Hause bleiben mit Ihrer Schwester plaudern und Karten spielen.
Dann würde ich mal davon ausgehen, dass sie sich langweilt... Auf welcher Basis möchtest du eigentlich *für dich* eine Ehe rechtfertigen? Ihre Motivation mag ja irgendwo begründet sein, muss sich aber nicht zwangsläufig mit deiner decken. Irgendwelche Gemeinsamkeiten?
 
Serge

Serge

Senior Member
Dabei seit
01.08.2003
Beiträge
5.501
Reaktion erhalten
0
Ort
Bangkok
tira" schrieb:
ist halt so no risk no fun................. ;-D
Sawadhee Khun Tira.
Ich nehm Dich beim Wort :cool: :P

Aber vielleicht kann der Reinhard ja noch ein bisschen hier :computer:
 
R

Rawaii

Gast
Reinhard47" schrieb:
Endlich ist Sie da, aber wie geht es weiter Datum: 17.Aug 2004, 11:35 - #1/31

---------------------------------------------------------------------
hallo alle zusammen, nun ist mein Mädel endlich da, aber ich komme nicht weiter, sie ist fast unnahbar, obwohl sie ein wenig Deutsch kann redet Sie nicht mit mir, Ihre Schwester ist auf Schritt und Tritt dabei, in den Arm nehmen ode mal Händchen halten ist überhaupt nicht möglich. Ich habe das Gefühl als wenn ich Ihr unsympahtisch wäre,Ihre Schwester behauptet jedoch es wäre nicht so.Ich kann Dum auch überhaupt nicht einschätzen weil der Gesichtsausdruck ist immer gleichbleibend freundlich, möchte aber auch nichts falsch machen, ich habe angst wenn ich Ihr beim Spazieren gehen den Arm umlegen würde das ich mehr kaputt mache als das es vorteilhaft ist, ich fühle mich richtig Scheisse, und wäre dankbar wenn nur ehrliche Meinungen von euch auftauchen, dumme Sprüche brauch ich nicht. Danke im voraus
Lieber Reinhard, warum eroeffnest du einen 2ten thread mit der selben frage an uns, nur anders gestellt?

Also, wenn du es verkraften kannst, hier meine meinung....

Wie alt bist du kamerad? Ich denke mal 47, deinem nick nach.....

Ich weiss gar nicht wie ich anfangen soll, schliesslich koenntest du vom alter her mein vater sein... ;-D

Also.... Das maedel kommt aus thailand (wie alt?)
Du bist Farang.....
Die schwester ist mit einem farang zusammen, also kennt sie schon einigermassen die spielregeln...
Warum laesst du dir auf der nase rumtanzen?Das ist das was ich nie verstehen werde, warum einige (in diesem alter) sich noch von frauen auf der nase rumtanzen lassen.

SIE will nach germany.
SIE will nen freund/farangehemannn.
SIE ist die frau

Warum muss (oder will) der farang sich verdammt nochmal immer nach der thai richten?

Sag der schwester das du verstehst das die kulturen verschieden sind und das das kennenlernen vielleicht unter anderen regeln laufen, aber warum machst du nicht 50% farangstyle und 50%thaistyle, schliesslich will sie dich ja warscheinlich heiraten, also muss sie sich auch mindestens zur haelfte den oertlichen gegebenheiten anpassen(wie die verh. schwester ja wohl wissen muesste)

Wobei DU festlegen solltest wo ihr euch annaehern muesst (farangstyle)......

Lehnt die schwester dies kathegorisch ab, weisst du ja was du davon halten sollst, oder?

So schlau musst du schon alleine sein..... Verstanden worauf ich hinaus will?????



Gruss :cool:
 
Serge

Serge

Senior Member
Dabei seit
01.08.2003
Beiträge
5.501
Reaktion erhalten
0
Ort
Bangkok
Ach - sie wohnt bei Dir aber in getrennten Zimmern??? Dachte sie ist bei ihrer Schwester - hm...

Das klingt nicht rund. Ist aber echt schwierig so eine Fernanalyse. Aber bei juengeren Maedels kann das durchaus sein, nur das sie schon in Deinem Haus weilt, finde das passt nicht so ganz.
 
R

Rawaii

Gast
Hab das auch jetzt gelesen.....

Finde ich dann schon komisch, wobei sie ja nicht mit dir schlafen MUSS wenn sie nicht moechte.....

Ob sich das nach der ehe aendert?

Vielleicht die ersten 3 jahre, danach hat sie im falle der scheidung ja aufenthaltsrecht..... :ohoh:

Oder sie verschwindet nach der hochzeit.... Bye bye.....

Sorry aber du kannst ja auch nicht mehr (sexuelles) von ihr verlangen, sie hat dich ja nicht ausgesucht, nicht wahr.... :ohoh:
 
Serge

Serge

Senior Member
Dabei seit
01.08.2003
Beiträge
5.501
Reaktion erhalten
0
Ort
Bangkok
@Rawaii
Kann aber auch durchaus positiv sein, wie Tum sich verhaelt. Also vielleicht ist sie wirklich ein anstaendiges Maedchen. Wenn ich da an manche Thai Tochter denke, da waere alles vor der Ehe undenkbar, und eine Anstandswauwau ist auch immer dabei.

Aber dass sie bei ihm wohnt, passt nicht, finde ich.
 
M

Marcus

Gast
Hallo Reinhard,
ich kenne deine Situation jetzt nicht genauer. Aber ich habe schon oft gesehen wie das vonstatten geht, wenn Verwandte hierher geholt werden.

Von Seiten der Frau sieht es dann meist so aus, dass sie entweder innerhalb von 3 Monaten jemanden finden muss der halbwegs zu ihr passt (gegen Ende dieser Frist kommt es dann wohl oftmals zu Verbindungen aus reiner Panik heraus.)
Ist wohl bei dir nicht der Fall, da sie ja speziell zu dir gekommen ist. Die ganze Sache ist vielleicht so zu sehen wie die arrangierten Hochzeiten die es frueher wohl auch mal in DL gab.

Der deutsche Gesetzgeber gibt dir letztendlich auch keine Möglichkeit für ein längeres Kennenlernen. Du hast also nur die Wahl sie des öftern für ein paar Monate einzuladen, oder zu heiraten und dann eben "auszuprobieren" ob es zwischen euch noch funkt.
Wobei man die Heirat in diesem Fall wohl mehr als reinen Verwaltungsakt ansehen sollte um sich erst mal kennenlernen zu können.

Über die möglichen Folgen einer Hochzeit und evtl. einer baldigen Trennung könnte dich wahrscheinlich am Besten ein Rechtsanwalt beraten. Meiner Meinung nach dürfte da die ersten beiden Jahre nicht nicht allzuviel an Komplikationen zu befürchten sein. ICH bin aber kein Anwalt und weiss zu wenig darueber.

Letztendlich musst du dann abwaegen, ob du´s riskieren willst oder nicht. Es ist wohl sicher keine Liebe auf den ersten Blick, aber die Frau von der du schreibst gehört wohl auch nicht zu der Sorte Frau, die dich gleich ins Bett zerren um dich zu ueberzeugen, dass du sie heiraten sollst. (Wobei das ja auch nicht bedeutet, dass sie wirklich auf laengere Sicht bei dir bleiben will)

Gruss, Marcus
 
U

Uwe

Gast
@Reinhardt

Mich hat der Satz vom 17.Aug. 2004 nachdenklich gemacht:

"sie ist jetzt seid 10 Tagen bei mir, hat schläft zusammen mit der Schwester in einem Zimmer, Ihre Schwester kennt mich schon länger, hat mich praktisch verkuppelt."

Das hat mit Thai oder nicht Thai ueberhaupt nichts zu tun. Jeder in Deinem und ihrem Umfeld weiss, dass Ihr zusammen lebt, da geht man auch von Zaertlichkeiten aus, die ohnehin unter Ausschluss der Oeffentlichkeit stattfinden. Auch ein immer gleichbleibend freundlicher Gesichtsausdruck wuerde mich eher abschrecken als ermuntern. Und dann noch die Dir gegenueber gezeigte Gleichgueltigkeit, staendig Karaoke!?

Ich wuerde ihre Koffer packen. Dann hat wenigestens ihr Schwager wieder was von seiner Frau - oder geht es da schon seit vier Jahren ebenso?

Nachtrag:

:zorn: Na, wat'n nun? Am 17.08.2004 habt Ihr schon 10 Tage zusammen gelebt, in getrennten Zimmern, am 20.09.2004 sind es zwei Wochen:

" ... seit 2 Wochen leben wir nun zusammen in meinem Haus aber getrennte Zimmer ..."

Drehen sich die Uhren in D. rueckwaerts, seit die Braunen eingezogen sind?
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
Reinhard47" schrieb:
.....seit 2 Wochen leben wir nun zusammen in meinem Haus aber getrennte Zimmer,für mich ist eigentlich alles klar, es hat sich hat sich eine gewaltige Zuneigung entwickelt ich würde Sie auch heiraten die notwendigen Papiere sind auch schon eingereicht, aber wenn sich keine zuneigung von Ihrer Seite ergibt wäre es sinnlos. Angeblich liegt es an der Unerfahrenheit und dem Glauben, und Sie möchte wirklich mit mir zusammen bleiben, aber in mir kommen Zweifel auf.
servus reinhard,

will dem jungspund rawaii ein wenig beipflichten, ab und zu gilt es das heft selbst
in die hand zu nehmen. wer erzählt dir was von unerfahrenheit, die schwester?
die will eventuell einen hohen brautpreis rausschlagen...... :baeh:
lass das mal deine freundin selbst entscheiden und machen, fasst sie kein zutrauen zu dir,
vergiss es und investiere deine knete in die nächste.
bedenken hinsichtlich des altersunterschiedes hatte ich auch mal, ähnlicher altersunterschied
zwischen mir und meiner mia, alles schnee von gestern, alt werden die mädels von alleine........... ;-D

gruss :cool:
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.268
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Reinhard47" schrieb:
...als Sie erfahren hat das ich gerne eine Thailänderin heiraten möchte, meinte Sie sofort das Ihre Schwester die richtige sei.
Falsch.
Andersrum.
Nicht sie, sondern du bist der Richtige :P

Beantworte dir mal folgende Fragen:
- warum möchtest du eine Thai heiraten?
- ist der Altersunterschied für dich ein Problem?
- was erwartest du von (d)einer Ehe?
- könntest du in einer Zweckgemeinschaft (/ehe) leben?
- kann sie deine Erwartungen erfüllen?
- du ihre?
- bist du Eifersüchtig?
- möchtest du noch Kinder?
- kannst du mit ihr (auch in 5 Jahren noch) mithalten (Unternehmungen, Ansichten)?
- würdest du sie (später) allein ausgehen etc. lassen?
- hast du ein latentes Helfersyndrom?

Schreib dir die Antworten auf und vergleiche sie mit deiner Realität.
Treffe (d)eine Entscheidung.
 
Olli

Olli

Senior Member
Dabei seit
09.01.2004
Beiträge
2.899
Reaktion erhalten
1
Ort
Isernhagen
Neuer Rekord in H

17.000 € für Hochzeit 3 Jahre für Aufenthaltsrecht

Was sagt der Mann von Ihrer Schwester :nixweiss:
 
conny

conny

Senior Member
Dabei seit
27.07.2002
Beiträge
896
Reaktion erhalten
0
Ort
Raum Köln/Bonn
Hallo Reinhard,

tut mir leid für dich, aber ich bin mir sicher, das Mädchen bzw. die Frau liebt dich nicht.

Ob es da Sinn hat, überhaupt an eine Ehe zu denken - eher Nein !

Vielleicht mag sie dich ein bisschen :nixweiss:

Ganz sicher steht sie aber "unter Druck" weil sie gekommen ist, um einen Farang - nämlich dich - zu heiraten.

Tu dir ( und ihr ) das nicht an.

Wenn [highlight=yellow:edc8078b41]du[/highlight:edc8078b41] sie wirklich magst (oder gar liebst), dann flieg mit ihr zusammen nach Thailand, besuche ihre Familie und schau dich vor Ort mal um.

Vielleicht unkrampft sich dann alles - oder auch nicht.

Und wenn nicht, dann hast du wenigstens einen schönen Urlaub verbracht ( und machst vielleicht neue Bekanntschaften). Musst ja nicht sofort heiraten.

Gruß
Conny
 
Thema:

Ich komm nicht klar

Ich komm nicht klar - Ähnliche Themen

  • Kommen Einschreibebriefe aus D wieder in THA an?

    Kommen Einschreibebriefe aus D wieder in THA an?: Hat jemand Erfahrungen, ob aktuell eingeschriebene Briefe aus D in Thailand ankommen? Oder muss man immer noch Kurier (DHL Express ) benutzen?
  • wie komme ich von BKK nach Koh Chang

    wie komme ich von BKK nach Koh Chang: Hallo, vielleicht könnt ihr mir helfen - wir fliegen im März 2017 nach BKK und planen auf dem Landweg nach Trat zu gelangen. Gibt es hierfür...
  • Die ersten E-Strafzettel kommen - bald wie in DACH?

    Die ersten E-Strafzettel kommen - bald wie in DACH?: es ist seit paar monaten soweit..... Elektronische Straffzttel elekron. Cameras auf den motorways hier eine kopie kamm gerade ins aus...
  • Kommen noch Thaifrauen nach D - Land..? Warum ?

    Kommen noch Thaifrauen nach D - Land..? Warum ?: in dem anderem Thread..gings ja um den Verdienst..hier in D.Land. Hab im Net mit Thais zutun...die einen Farang suchen. *** Stelle ab und an auch...
  • Österreichs Fußball schreibt "Sportgeschichte", Frankreich wir kommen!

    Österreichs Fußball schreibt "Sportgeschichte", Frankreich wir kommen!: Österreichs Fußballer im Freudentaumel, unbesiegt nach Frankreich zur EM mit 28 Punkten:mstickle: Es war eine riesen "Gaude" gestern im...
  • Österreichs Fußball schreibt "Sportgeschichte", Frankreich wir kommen! - Ähnliche Themen

  • Kommen Einschreibebriefe aus D wieder in THA an?

    Kommen Einschreibebriefe aus D wieder in THA an?: Hat jemand Erfahrungen, ob aktuell eingeschriebene Briefe aus D in Thailand ankommen? Oder muss man immer noch Kurier (DHL Express ) benutzen?
  • wie komme ich von BKK nach Koh Chang

    wie komme ich von BKK nach Koh Chang: Hallo, vielleicht könnt ihr mir helfen - wir fliegen im März 2017 nach BKK und planen auf dem Landweg nach Trat zu gelangen. Gibt es hierfür...
  • Die ersten E-Strafzettel kommen - bald wie in DACH?

    Die ersten E-Strafzettel kommen - bald wie in DACH?: es ist seit paar monaten soweit..... Elektronische Straffzttel elekron. Cameras auf den motorways hier eine kopie kamm gerade ins aus...
  • Kommen noch Thaifrauen nach D - Land..? Warum ?

    Kommen noch Thaifrauen nach D - Land..? Warum ?: in dem anderem Thread..gings ja um den Verdienst..hier in D.Land. Hab im Net mit Thais zutun...die einen Farang suchen. *** Stelle ab und an auch...
  • Österreichs Fußball schreibt "Sportgeschichte", Frankreich wir kommen!

    Österreichs Fußball schreibt "Sportgeschichte", Frankreich wir kommen!: Österreichs Fußballer im Freudentaumel, unbesiegt nach Frankreich zur EM mit 28 Punkten:mstickle: Es war eine riesen "Gaude" gestern im...
  • Oben