Ich habe "1" Problem!

Diskutiere Ich habe "1" Problem! im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; etwas schwärzen.. ..bereitet später keine Schmerzen. Den Glauben gibts in der Kirche oder beim Lotteriespiel ( high / low )
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
5.203
Reaktion erhalten
822
etwas schwärzen..
..bereitet später keine Schmerzen.

Den Glauben gibts in der Kirche
oder beim Lotteriespiel ( high / low )
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.583
Reaktion erhalten
1.655
Wie es wirklich abläuft ,da werde ich mich dann überraschen lassen, wird bestimmt noch lustig.:bounce:
Wenn es dich interessieren sollte, wie meine traditionelle Hochzeit mit einer Mittelstands-Thai in Zentral-Thailand so abgelaufen ist....

....dann lies einfach mal meinen Thread "Meine Hochzeit in Thailand" !

Greets

Manni
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
5.203
Reaktion erhalten
822
das Göld kommt in ein rotes Tuch..
Mutter der Braut, verschwindet dann mit der Kohle. :eek2:

Traditional Thai Isan Wedding Ceremony (Bai Sri Su Kwan)

" In November 2018 I attended a traditional Isan wedding for the first time in Mahasarakham province. I hope you will enjoy this video as much as I did enjoy the beautiful ceremony. "

 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
13.410
Reaktion erhalten
631
Wir haben ja Corona,da geht so ein Auflauf wie im Video nicht und dann noch ohne Maske :respekt: .
Habe noch nicht einmal vernünftige Klamotten zum anziehen.Habe ich alle in D gelassen,wer konnte damit rechnen?
 
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
105
Reaktion erhalten
46
Habe noch nicht einmal vernünftige Klamotten zum anziehen . Habe ich alle in D gelassen, wer konnte damit rechnen?
Thais nutzen in solchen Fällen die Dienste von Verleihfirmen. Da kriegst du die dollsten Sachen in passender Größe. Wie wäre es denn mit einer schönen weißen Uniformjacke mit etwas Lametta dran ? Dann gibt du dich als thailändischer Ehrenoberst deutscher Nation aus und alle Gäste sind schwer beeindruckt.

Um deine deutsche Herkunft besonders deutlich herauszuheben, könntest du dir in Thailand sogar ein gebrauchtes Hakenkreuz an die Uniformjacke heften. Das sehen die Thais nicht so eng und auch sowieso ganz anders als die professionellen Vergangenheitsbewältiger bei uns in Deutschland. Wahrscheinlich haben die auch noch keine auf den aktuellen Stand gebrachten Geschichtsbücher und lieben bis heute immer noch starke Führer und Militärdiktaturen, weil sie im Laufe der Zeit schon so viel Erfahrung mit deren durchgreifender und dem Wohl des eigenen Vaterlandes dienenden Regierungsart sammeln konnten. :wink2:

Freiberger hatte dir doch kürzlich geschrieben:
Ich glaube, die Nennung der Summe von 1 Million diente nur dem Zweck ,dir die 200000 (is ja nur ein Bruchteil) aus der Tasche zu ziehen.
Damit könnte er durchaus Recht haben. Thais sind auch ohne schulische Spezialausbildung in manchen Situationen kaufmännische Genies . Oder sie kopieren vielleicht nur unsere europäischen Hochleistungsmanager des Einzelhandels. Diese Banditen machen es doch auch so, dass sie ihre sonst schwerer verkäufliche Ware erst mit einem total übertriebenen, sogenannten "Mondpreis" versehen, der dann durchgestrichen wird, während darunter dann ein weit niedriger Preis geschrieben wird. Den potentiellen Kunden wird dadurch suggeriert, dass sie beim Kauf des Artikels ein ganz tolles Schnäppchen machen würden. Bei gründlicher Betrachtung und Überprüfung könnten die Käufer aber bald feststellen, dass sie trotzdem noch viel zu viel bezahlt haben.

Der "Mondpreis" , welcher dir zunächst genannt worden ist, betrug doch 1.000.000 Baht, der reduzierte Preis dann 200.000 Baht. Eigentlich ein guter Preis für die Dame, wenn du selbst "die Ware" dauerhaft nutzen ..um nicht zu sagen "benutzen" .. könntest. Aber als Spende für deinen Sohn ist der Preis nach meiner Ansicht ebenfalls ok.

Leider (..oder wohl besser gesagt zum Glück.. :wink2: ) hat sich bei mir auf Grund der im Laufe vieler Urlaubsaufenthalte in TH gewonnenen Erkenntnisse auch ein besonders empfindliches Gespür für das Erkennen von Gefahren entwickelt, welchen Farangs in Thailand ausgesetzt sind.

Damit meine ich jetzt in deinem Fall die Gefahr, die dir aus dem eigenen TH-Familienkreis drohen könnte. Du musst nämlich damit rechnen, dass die von dir einst verlassene Mutter deines Sohnes, welche ja nicht deine jetzige Frau ist, trotz der von dir regelmäßig erhaltenen Versorgungsleistungen keinesfalls mehr deine "Freundin" und Interessenvertreterin ist, sondern dass du nur noch als Zahlemann für sie interessant geblieben bist.

Außerdem solltest du die bekannte Tatsache nicht übersehen, dass Kinder sich als Produkt ihres Lebensumfeldes und der ihnen dort zuteil gewordenen Erziehung entwickeln. An eurem Erziehungsprodukt "Sohn" warst du aber ..allein schon zeitlich gesehen.. erheblich weniger als Erzieher beteiligt, als die von dir nach deinen eigenen Fremdgeher-Angaben sicher schwer enttäuschte Mutter des Kindes.

Also musst du damit rechnen, dass dein Sohn von seiner Mutter schon ganz intensiv über die Eigenschaften seines Erzeugers aufgeklärt worden ist und er dich nun mit gleicher "Wertschätzung" betrachtet wie die Mutter es auch macht. Damit hättest du dann schon mal 2 Personen mit gleicher Grundeinstellung, welche aus dir nach allen Regeln der Kunst so viele Baht herausquetschen möchten, wie irgend möglich.

Das sind natürlich nur rein theoretische Überlegungen von mir, weil ich alle beteiligten Personen nicht persönlich kenne und die ganze Geschichte sowieso ziemlich schwer zu durchschauen ist. Wenn du Glück hast, verläuft die Angelegenheit aber völlig anders und ohne kostspielige Folgen für dich. Denk trotzdem vorsichtshalber darüber nach und betrachte das von mir Geschriebene einfach als eine Art vorbeugende "Impfung", die dich immun machen soll gegen die vor allem auf deine Finanzpolster zielenden Angriffe zweibeiniger "Viren" in TH .. :wink2:
 
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
105
Reaktion erhalten
46
Ernst, ich kann ja wie gesagt verstehen, dass du dich in Thailand nicht sonderlich wohl fuehlst, aber du solltest das nicht verallgemeinern. Es gibt einige Nichtthais, die sich hier sogar ganzjaehrig wohlfuehlen. Auch hier im Nitty :) .
Du erfindest bzw. phantasierst dir schon wieder nur eine haltlose Unterstellung zusammen.
Mit nur ein wenig mehr Einsatz deines doch wohl hoffentlich noch ausreichend vorhandenen Expat-Verstandes hättest du schon aus meinem Posting #93 entnehmen können, in welcher speziellen Jahreszeit ich mich in Thailand wohlfühle und warum das so ist.

Damit du es zur Vermeidung weiterer Argumentations-Blindgänger ggf. auswendig lernen kannst:
Nach Thailand komme ich als Urlauber, und das seit Jahrzehnten regelmäßig zu einer ganz bestimmten Jahreszeit, nämlich dann, wenn es mir in Deutschland im Winter zu kalt wird und gleichzeitig in Thailand die leider nur einige Monate dauernde "Cool Season" angefangen hat.
Schon daraus solltest du die logische Schlussfolgerung ziehen, dass ich mich in Thailand speziell in der Cool Season sogar ausgesprochen wohl fühle.

Als Urlauber, der ausschließlich in der Jahreszeit in Thailand urlaubt, welche bekanntlich als die für Europäer klimatisch angenehmste thailändische Jahreszeit bezeichnet wird, ..
Die kühle Jahreszeit dauert von November bis März. Für uns Europäer sind die Tagestemperaturen von landesweit rund 25 ° Celsius aber nicht wirklich kalt sondern sehr angenehm. Temperaturen über 30 ° werden selten erreicht. Nur im Norden und in höheren Berglagen kühlt es deutlicher ab und dort kann es sogar zu Frost kommen. Diese Zeit ist für viele Besucher die angenehmste Jahreszeit und wird deshalb als Hauptreisezeit bezeichnet.
Thailand Reiseinformationen - JOVENTOUR
..bin ich jedoch zum Glück nicht gezwungen, anschließend auch noch die weniger zum Wohlfühlen geeigneten Jahreszeiten in Thailand zu verbringen.

In denen würde ich mich tatsächlich "nicht sonderlich wohlfühlen" ; um es mit den von dir gewählten und in leicht zu durchschauender Unterstellungsabsicht gleich auf das ganze Jahr gemünzten Worten auszudrücken.

Die für die meisten Europäer ungünstigeren klimatischen Bedingungen in den für sie weniger gut zu ertragenden Jahreszeiten kannst du denkfähigen Lesern auch nicht mit deinem Hinweis auf "einige Nichtthais" glaubhaft beschönigen, denen es lt. deinen Angaben angeblich gelungen ist, sich "sogar ganzjährig" in Thailand wohlzufühlen.
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
5.203
Reaktion erhalten
822
@ Ernst PGM,
muss gestehen, das es mich,wie du es selber recht trefflich beschreibst,
in den thailändisch - kühleren Zeiten,in das Land TH. zieht..

Weg vom deutschen Winter..
Hin zu Sonne und Vitamin D. das Depot muss " aufgetankt " werden,
keine Frage.

Die nächsten Tage sollen es hier, Temperaturen um die 16 C und mehr geben.
Da lässt sich auch mit Leben.
Ins Schwitzen wird keiner kommen. :rolleyes2:

fr1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
105
Reaktion erhalten
46
@ Ernst PGM,
muss gestehen, das es mich, wie du es selber recht trefflich beschreibst,
in den thailändisch - kühleren Zeiten, in das Land TH. zieht..
Ja, und wenn man einmal eine Cool Season in Thailand wegen der Corona-Pandemie und deswegen errichteter staatlicher Reisehindernisse verpasst, ..
..aber zuhause bei schon angenehmen Außentemperaturen bereits so interessante Pflanzen im Garten stehen und liegen hat, wie sie auf dem von dir eingestellten Foto zu sehen sind, lässt sich der aktuell nicht zustande gekommene Thailand-Urlaub schon erheblich leichter verschmerzen.

Ende dieses Jahres werde ich sowieso wieder für 90 Tage nach Thailand fliegen , wenn mich nicht vorher die Impfung mit Biontech- oder Moderna- Impfstoff unerwartet umgehauen hat . Voraussetzung ist allerdings auch, dass es in Thailand keine 2-Wochen-Quarantäne für mit Impfpass anreisende Farangs mehr gibt.
Die Aussichten für die Quarantäne-Abschaffung sind gut, denke ich, denn die TH-Regierung kriegt immer mehr Druck von der schon in großen Schwierigkeiten befindlichen Tourismus-Industrie.

Wenn der König seine Bioscenic-Impfstoff-Fabrik im 3. oder 4. Quartal 2021 endlich zum Laufen kriegt und jeden Tag im Hofberichtserstattungs- und Huldigungs-Fernsehen über die erfolgreichen Impfungen der glücklichen Untertanen mit dem in Lizenz hergestellten AstraZeneca- Impfstoff berichtet wird, dann werden auch schnellstens wieder die "Massentouristen" ins Land gelassen. Die kommen jedoch nur, wenn sie nicht mehr mit unzumutbaren behördlichen Vorschriften und teurem Quarantäne-Knast belästigt werden.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
13.410
Reaktion erhalten
631
Thais nutzen in solchen Fällen die Dienste von Verleihfirmen. Da kriegst du die dollsten Sachen in passender Größe.
Wie wäre es damit?Besser nicht,sonst muss ich noch 2.000.000 zahlen
20210223_082523.jpg
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
13.410
Reaktion erhalten
631
Dank dir Ernst für deine ausführlichen Gedanken,auch wenn ich nicht immer mit dir konform bin.

Thais sind auch ohne schulische Spezialausbildung in manchen Situationen kaufmännische Genies
Hatte den Eindruck eigentlich nie,besonders hier im Isaan :bounce: .
Wenn du aber Thai Chinesen meinst gebe ich dir Recht.

hat sich bei mir auf Grund der im Laufe vieler Urlaubsaufenthalte in TH gewonnenen Erkenntnisse auch ein besonders empfindliches Gespür für das Erkennen von Gefahren entwickelt, welchen Farangs in Thailand ausgesetzt sind.
trotz meinem längeren Aufenthalt in LOS,fast nur unter Thais ,maße ich mir nicht an diese Menschen hier 100 % zu verstehen.
Will ich auch garnicht,denn ich stehe zu meinem Leben und lasse mich schlecht biegen.

Ich will mein kurzes Leben genießen,darum auch die vielen hübsche Frauen früher und noch in der Zukunft,wenn es klappt.:sleep:
Wenn ich so denke wie du würde ich mich gleich einmotten lassen.
Zahle auch gerne Lehrgeld ,wenn nicht zuviel,um die Nerven zu schonen.

sind die meisten Farangs hier,einige aus echter Liebe ,die anderen aus Blauäugigkeit.
Wir müssen ja unser Geld unter die Leute bringen bevor wir abnippeln und da sind Thais dankbare Empfänger.

Thailand ist ein preiswertes Land und wir Ausländer haben nun einmal die stärkere Kaufkraft,da sollten wir nicht zu geizig sein und auch etwas abgeben.
Der Geber lebt gesund und erwirkt Tamboon für die Wiedergeburt:angel:

erheblich weniger als Erzieher beteiligt
Einspruch euer Ehren ,liebe Kinder und habe mich um meinen Sohn,wie auch Tochter in der Jugend sehr gekümmert,fast alleine.
Man sagte in LOS oft,ich wäre wie eine Mutter.In dieser Zeit war ich auch treu und häuslich.
Ab einem Alter (Pupataet) wollen Kinder ihr eigenes Leben und ich zwinge mich nicht auf,
habe ja noch andere Hobbies.:sleep:

Das sind natürlich nur rein theoretische Überlegungen von mir, weil ich alle beteiligten Personen nicht persönlich kenne und die ganze Geschichte sowieso ziemlich schwer zu durchschauen ist.
Ich versuche auch Licht ins dunkele zu bringen,ist mir bis jetzt,hier aus der Gefangenschaft noch nicht so gelungen.
Thais sagen oft nicht die Wahrheit ,damit der andere nicht das Gesicht verliert.
Warte,wenn die mich hier loslassen,dann werde ich schon die Sau rauslassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
13.410
Reaktion erhalten
631
@ Ernst PGM,
muss gestehen, das es mich,wie du es selber recht trefflich beschreibst,
in den thailändisch - kühleren Zeiten,in das Land TH. zieht..

Weg vom deutschen Winter..
Hin zu Sonne und Vitamin D. das Depot muss " aufgetankt " werden,
keine Frage.


Anhang anzeigen 45989
Ich schwitze ganz gern,aber nur nackt ,ist gesund = Sauna gratis.
Habe in Nongkhai ein nettes Schwimmbad mit Regenwasser,ganz weich.Meine AirCon ,wo ich alle Stunden mich einmal abkühle.
Bin sehr weisshäutig und da muss ich vor der Sonne auf der Hut sein.(Nachtmensch)
Bei der Weiblichkeit wird diese Hautfarbe aber als schön bewundert.
Ab Hals dann kann man das vergessen,besser Handtuch drüber.

Das Bild von dir oben macht mir richtig Appetit!!:timebomb:
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
13.410
Reaktion erhalten
631
Ende dieses Jahres werde ich sowieso wieder für 90 Tage nach Thailand fliegen , wenn mich nicht vorher die Impfung mit Biontech- oder Moderna- Impfstoff unerwartet umgehauen hat . Voraussetzung ist allerdings auch, dass es in Thailand keine 2-Wochen-Quarantäne für mit Impfpass anreisende Farangs mehr gibt.
Ernst,du bis ein unverbesserlicher Optimist:bounce:
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
38.301
Reaktion erhalten
3.134
Ort
Bangkok / Ban Krut
Du erfindest bzw. phantasierst dir schon wieder nur eine haltlose Unterstellung zusammen.
Mit nur ein wenig mehr Einsatz deines doch wohl hoffentlich noch ausreichend vorhandenen Expat-Verstandes hättest du schon aus meinem Posting #93 entnehmen können, in welcher speziellen Jahreszeit ich mich in Thailand wohlfühle und warum das so ist.

Damit du es zur Vermeidung weiterer Argumentations-Blindgänger ggf. auswendig lernen kannst:


Schon daraus solltest du die logische Schlussfolgerung ziehen, dass ich mich in Thailand speziell in der Cool Season sogar ausgesprochen wohl fühle.

Als Urlauber, der ausschließlich in der Jahreszeit in Thailand urlaubt, welche bekanntlich als die für Europäer klimatisch angenehmste thailändische Jahreszeit bezeichnet wird, ..


..bin ich jedoch zum Glück nicht gezwungen, anschließend auch noch die weniger zum Wohlfühlen geeigneten Jahreszeiten in Thailand zu verbringen.

In denen würde ich mich tatsächlich "nicht sonderlich wohlfühlen" ; um es mit den von dir gewählten und in leicht zu durchschauender Unterstellungsabsicht gleich auf das ganze Jahr gemünzten Worten auszudrücken.

Die für die meisten Europäer ungünstigeren klimatischen Bedingungen in den für sie weniger gut zu ertragenden Jahreszeiten kannst du denkfähigen Lesern auch nicht mit deinem Hinweis auf "einige Nichtthais" glaubhaft beschönigen, denen es lt. deinen Angaben angeblich gelungen ist, sich "sogar ganzjährig" in Thailand wohlzufühlen.
Also du legst deinen jaehrlichen Zwangsurlaub bei der Familie auf dem Land in die Zeit zwischen November und Maerz und haeltst Aufenthalte in Thailand ausserhalb dieser Zeit fuer unschicklich und deshalb fuer unfreiwillig :) .

Auch eine interessante Ansicht.
 
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
105
Reaktion erhalten
46
du legst deinen jaehrlichen Zwangsurlaub bei der Familie auf dem Land..
Meine passende Antwort auf diesen neuen Versuch, mir etwas anzudichten, gab es schon in Posting #107
Du erfindest bzw. phantasierst dir schon wieder nur eine haltlose Unterstellung zusammen. Mit nur ein wenig mehr Einsatz deines doch wohl hoffentlich noch ausreichend vorhandenen Expat-Verstandes hättest du schon aus meinem Posting #93 entnehmen können, in welcher speziellen Jahreszeit ich mich in Thailand wohlfühle und warum das so ist.

..haeltst Aufenthalte in Thailand ausserhalb dieser Zeit fuer unschicklich und deshalb fuer unfreiwillig
Für "unschicklich und deshalb für unfreiwillig" habe ich Aufenthalte außerhalb der Cool Season niemals bezeichnet.. Diese abenteuerliche Schlussfolgerung aus meinem Text kann wohl nur ein Merkbefreiter oder ein aufgrund anderer Ursachen mit Fehlfunktionen des Denkapparates belasteter Mensch ziehen.
Starte doch einfach einen neuen Versuch und lies den Text aus meinem Post #107 noch einmal ganz besonders aufmerksam. Vielleicht klappt es bei dir mit dem Verstehen sogar schon beim 2. Versuch.. ? :nixweiss:
Als Urlauber, der ausschließlich in der Jahreszeit in Thailand urlaubt, welche bekanntlich als die für Europäer klimatisch angenehmste thailändische Jahreszeit bezeichnet wird, ..
..bin ich jedoch zum Glück nicht gezwungen, anschließend auch noch die weniger zum Wohlfühlen geeigneten Jahreszeiten in Thailand zu verbringen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
38.301
Reaktion erhalten
3.134
Ort
Bangkok / Ban Krut
Mal im ernst Ernst, deine bisherigen Aeusserungen fuehren nicht unbedingt zu dem Schluss, dass Thailand deine erste Wahl als Urlaubsdestination ist :) .
 
Samuirai

Samuirai

Senior Member
Dabei seit
24.08.2008
Beiträge
1.568
Reaktion erhalten
1.097
Die letzten Posts erinnern mich an den Altherrenstammtisch inne *"Buergerstube". Niveau nach 4-6 *"Rentnergedeck". Voll das Deja Vu, allerdings weniger als Beteiligter denn als amuesierter Thekennachbar .... :einergehtnochrein:
:teuflisch:

*Buergerstube - Jedermanns Kneipe in unserem Vedel
*Rentnergedeck - Koelsch und Korn zum Rentner Kombi-Vorteilspreis, damals 80 Pfennig ....
 
Zuletzt bearbeitet:
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
105
Reaktion erhalten
46
Ich schwitze ganz gern,aber nur nackt ,ist gesund = Sauna gratis.
So lange das nicht zur Ganzjahres -Dauer-Sauna ausartet, kann es tatsächlich gesund sein.

Bin sehr weisshäutig und da muss ich vor der Sonne auf der Hut sein.(Nachtmensch)
Wie reagieren die Moskitos denn auf deine schöne weiße Haut ? Bist du bei diesen gefährlichen Blutsaugern auch so beliebt wie bei menschlichen Bahtsaugern, vor denen man sich vorsichtshalber Tag und Nacht schützen muss ? :wink2:

Thais sagen oft nicht die Wahrheit ,damit der andere nicht das Gesicht verliert.
Das ist so in Thailand wie du es beschreibst. Wenn du aber auf in Thailand lebende Farangs triffst und dich mit denen unterhältst, dann musst du ebenfalls damit rechnen, dass sie oft nicht die Wahrheit sagen.
Das liegt dann aber nicht daran, dass sie ihrem Gesprächspartner keinen Gesichtsverlust bereiten wollen. Diese Farangs sagen nur deshalb oft ..oder sogar häufig.. nicht die Wahrheit, um sich vor eigenem Gesichtsverlust zu schützen.
 
AlexaWeissAlles

AlexaWeissAlles

Senior Member
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
562
Reaktion erhalten
94
Thais sagen oft nicht die Wahrheit ,damit der andere nicht das Gesicht verliert.
ich dachte immer, Thais sagen nicht gerne die Wahrheit, damit sie selbst nicht das Gesicht verlieren

Habe ich jetzt 27 Jahre lang den falschen Gedanken gehegt?

oder muss man sagen, sie sagen nicht die Wahrheit, damit alle Beteiligten nicht das Gesicht verlieren ?
 
Thema:

Ich habe "1" Problem!

Ich habe "1" Problem! - Ähnliche Themen

  • Heikles Problem hier

    Heikles Problem hier: Mir ist aufgefallen, dass mit der Software Umstellung, Beiträge von Membern nachträglich von 3tPersonen geändert werden können...Ich glaube dass...
  • Es gibt hier ein bestialisches Problem

    Es gibt hier ein bestialisches Problem: Hier im Dorf geht ein schwarzer Kater um, der systematisch alle Kätzchen die er erwischen kann tötet. Ich habe mich im Internet bereits schon...
  • Versand E-mail Thunderbird Problem

    Versand E-mail Thunderbird Problem: Hallo Habe 2 gmail und 2 gmx Adressen. Kann über alle Mails empfangen aber nicht senden, gestern ging noch alles. Provider 3bb, Mailprogramm...
  • Problem mit Windows Bildschirmtatatur OSK Thai

    Problem mit Windows Bildschirmtatatur OSK Thai: Es gelingt mir nicht mit der Windows-Bildschirmtastatur unter Verwendung von OpenOffice das ร์ (r mit ์mai thanthakhat) einzutippen. Weis...
  • Problem mit Condominium - Welche Lösungsansetze gibt es!

    Problem mit Condominium - Welche Lösungsansetze gibt es!: Hallo, ich bin auf der Suche nach Informationen zufällig über dieses Forum gestolpert und vielleicht kann mir ja hier jemand helfen oder zumindest...
  • Problem mit Condominium - Welche Lösungsansetze gibt es! - Ähnliche Themen

  • Heikles Problem hier

    Heikles Problem hier: Mir ist aufgefallen, dass mit der Software Umstellung, Beiträge von Membern nachträglich von 3tPersonen geändert werden können...Ich glaube dass...
  • Es gibt hier ein bestialisches Problem

    Es gibt hier ein bestialisches Problem: Hier im Dorf geht ein schwarzer Kater um, der systematisch alle Kätzchen die er erwischen kann tötet. Ich habe mich im Internet bereits schon...
  • Versand E-mail Thunderbird Problem

    Versand E-mail Thunderbird Problem: Hallo Habe 2 gmail und 2 gmx Adressen. Kann über alle Mails empfangen aber nicht senden, gestern ging noch alles. Provider 3bb, Mailprogramm...
  • Problem mit Windows Bildschirmtatatur OSK Thai

    Problem mit Windows Bildschirmtatatur OSK Thai: Es gelingt mir nicht mit der Windows-Bildschirmtastatur unter Verwendung von OpenOffice das ร์ (r mit ์mai thanthakhat) einzutippen. Weis...
  • Problem mit Condominium - Welche Lösungsansetze gibt es!

    Problem mit Condominium - Welche Lösungsansetze gibt es!: Hallo, ich bin auf der Suche nach Informationen zufällig über dieses Forum gestolpert und vielleicht kann mir ja hier jemand helfen oder zumindest...
  • Oben