www.thailaendisch.de

Ich bin heute mal mit dem Fahrrad einfach losgefahren...

Diskutiere Ich bin heute mal mit dem Fahrrad einfach losgefahren... im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Warum kauft ihr Wuerstchen und kein Hundefutter? Artgerechtes Futter hilft nem ausgemergelten Strassenkoeter weiter als ein Wuerstchen. Bite...
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
39.250
Reaktion erhalten
3.447
Ort
Bangkok / Ban Krut
Wir sind zwar sehr tierlieb, meine bessere Hälfte füttert selbst Straßenköter mit Würstchen aus dem 7Eleven...
Warum kauft ihr Wuerstchen und kein Hundefutter? Artgerechtes Futter hilft nem ausgemergelten Strassenkoeter weiter als ein Wuerstchen.

Bite nicht als Kritik sondern nur als Denkanstoss verstehen.
 
Jever

Jever

Senior Member
Dabei seit
30.12.2014
Beiträge
173
Reaktion erhalten
38
Klar Dieter, auch die kleinen Dosen natürlich, die man bequem mit der Hand aufziehen kann und umstülpen. Wollten uns ja mit Büchsenöffner und Schüsseln am Straßenrand auch nicht lächerlich machen ;-)
Leckerlies hat sie natürlich auch immer dabei...
 
walt.

walt.

Senior Member
Dabei seit
22.11.2003
Beiträge
237
Reaktion erhalten
3
Hallo,
ich bin zweimal beim Fahrradfahren von Hunden gebissen worden. Größerer zeitlicher Abstand, daher jedesmal Krankenhaus und 5 Tollwutimpfungen. Versuche, den vermutlichen Besitzer in die Haftung zu nehmen, führten zu nichts. Wenn man weiß, wo ein Hund einen Angriff startet, kann man sich vorher einen langen Stock suchen und dem Angreifer in die Rippen stoßen. Ist Glückssache. Man sollte sich wirklich eine Abwehrwaffe zulegen...
 
Joerg_N

Joerg_N

Gesperrt
Dabei seit
26.04.2005
Beiträge
15.082
Reaktion erhalten
250
Ort
Hamburg
Kurze Bemerkung,

ein schoener Thread8-)
 
ccc

ccc

Senior Member
Dabei seit
09.07.2011
Beiträge
5.206
Reaktion erhalten
1.622
[...] Man sollte sich wirklich eine Abwehrwaffe zulegen...
Der mittlerweile pensionierte Briefträger unseres Ortes kam bei Wind und Wetter auf dem Moped und hatte auch einige vier-beinige Fans im Ort. Er schwor auf einen Elektronenblitz, den er immer mit sich führte. Diese Blitze haben einen Kontrollknopf, sodass man sie zur Kontrolle ganz ohne Fotoapparat auslösen kann. Ein Hund, der den Blitz voll in die Augen bekommt erleidet anscheinend so etwas wie ein Trauma und zieht sich winselnd in die nächstgelegene Deckung zurück (sagte jedenfalls der Briefträger).
 
Nokgeo

Nokgeo

Gesperrt
Dabei seit
18.01.2001
Beiträge
11.346
Reaktion erhalten
151
Die sind ganz schön schnell, auf kurze Distanz habe ich da keine Chance, zumal es ja nicht immer ebenerdig ist :) selbst Mopeds entkommen denen nicht.
Aber unangenehm ist es dennoch - man weiß ja nie :)
@ Papa..
...ja,darauf wollte ich hinaus.( man weiss ja nie )
Hab in Th. nur ein Klapprad zur Fortbewegung..

Wenn ich vom Grundstück losfahre..kommt ein Doberman / Rotweiler Mix längs.
Und ein Golden Retrievier..

Das ist MIR gar nicht recht, denn unterwegs " on the road " gibt das nur Probleme...
Probleme mit anderen Hunden..die vor / ihrem.. dem Haus rumliegen..und auf " Abenteuer " aus sind. :-)
Nerv..
 
Nokgeo

Nokgeo

Gesperrt
Dabei seit
18.01.2001
Beiträge
11.346
Reaktion erhalten
151
Wie wärs mit ner kleinen Dose Pfefferspray in der Hemdtasche, gibt es so etwas vor Ort? Man sollte beim Einsatz allerdings die Windrichtung beachten ;-)
Hmmm...anhalten.
Absteigen..und anvisieren ? Hmm.
 
Nokgeo

Nokgeo

Gesperrt
Dabei seit
18.01.2001
Beiträge
11.346
Reaktion erhalten
151
Ein Hund, der den Blitz voll in die Augen bekommt erleidet anscheinend so etwas wie ein Trauma und zieht sich winselnd in die nächstgelegene Deckung zurück (sagte jedenfalls der Briefträger).
Ohhh....ei ei ei. Gefällt mir sehr !
 
Nokgeo

Nokgeo

Gesperrt
Dabei seit
18.01.2001
Beiträge
11.346
Reaktion erhalten
151
Wenn man weiß, wo ein Hund einen Angriff startet, kann man sich vorher einen langen Stock suchen und dem Angreifer in die Rippen stoßen. Ist Glückssache. Man sollte sich wirklich eine Abwehrwaffe zulegen...
Damals...hatte meine ex Thaifrau ( Korat ) ein Mini Mopped..sowas mit 10 oder 12 " Rollerreifen..War ne Yamaha Chaly..oder Chappy. 5555.

Sowas:
http://upic.me/i/1e/chappy2.jpg

Ätzend...damit durch die Gegend zu fahren, wegen den Hunden. U.a. :-)
 
Jever

Jever

Senior Member
Dabei seit
30.12.2014
Beiträge
173
Reaktion erhalten
38
Hmmm...anhalten.
Absteigen..und anvisieren ? Hmm.
;-) Dachte eher daran,während der Fahrt ein paar Stöße in die Richtung der "Störenfriede" abzugeben. Ich könnte mir vorstellen, die riechen das nicht so gerne und suchen sich ne andere Richtung. War aber nur so eine Idee. Selbst noch nicht ausprobiert...
 
Nokgeo

Nokgeo

Gesperrt
Dabei seit
18.01.2001
Beiträge
11.346
Reaktion erhalten
151
ahsooo..während der Fahrt..als Fahrer ?
Ohooo. Hoffentlich bleibt das dann bei einer Geradeausfahrt.. ;-)

Lösung könnte evtl. sein..per Knopfdruck am Lenker..ein Vorrichtung im Hinterteil des benutzen Fahrzeugs zu aktivieren..
..um böse Angreifer abzuwehren..

Könnte mir evtl. sogar vorstellen..dass Hunde, von Hundeurin..der sich hinten aus einem Behältnis ergiesst,
auf andere Gedanken gebracht werden könnten.. ;-)

Bei Menschen..wären das zum Beispiel Banknoten..die zum Einsammeln einladen könnten.Smile.
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
5.347
Reaktion erhalten
1.367
Ort
Oberpfalz, Winter TH
Sowas:
http://upic.me/i/1e/chappy2.jpg

Ätzend...damit durch die Gegend zu fahren, wegen den Hunden. U.a. :-)

Ohhh ... mei ... stell dich halt nich so an ...
Kleiner Umbau ... dann ... smile::rolleyes:
spezial bike.jpg

ei ei...abernormal ...tuts auch die Abgesägte ... mit Vogelschrot :o)
sezialrad.jpg



(Wie du siehst hab mir echt Mühe gegeben, um eine konstruktive Lösung zu finden ... und das
Ganze auch noch in Nokgeotisch übersetzt, ha!)8-)
 
Jever

Jever

Senior Member
Dabei seit
30.12.2014
Beiträge
173
Reaktion erhalten
38
Wir reden hier aber schon noch vom Biken oder? Zumindest hatte ich das so verstanden. Nicht vom Motorbiken und demnach von eher moderaten Geschwindigkeiten...
War ja auch nur eine Idee, Indy hat schon eine bessere, wie ich gerade sehe ;-)
 
Nokgeo

Nokgeo

Gesperrt
Dabei seit
18.01.2001
Beiträge
11.346
Reaktion erhalten
151
@ Indy1..
wooow..hammermässig.
 
Nokgeo

Nokgeo

Gesperrt
Dabei seit
18.01.2001
Beiträge
11.346
Reaktion erhalten
151
Wir reden hier aber schon noch vom Biken oder? Zumindest hatte ich das so verstanden. Nicht vom Motorbiken und demnach von eher moderaten Geschwindigkeiten...
War ja auch nur eine Idee, Indy hat schon eine bessere, wie ich gerade sehe ;-)
denkst du, das Yamaha Chappy Modell war schnell unterwegs..?
 
Nokgeo

Nokgeo

Gesperrt
Dabei seit
18.01.2001
Beiträge
11.346
Reaktion erhalten
151
mal was dazu...( Thread Titel )
" einfach mal mit dem Fahrrad losgefahren "

Einfach mal ne vernünftige LED Beleuchtung anbringen..
Einfach mal..um die eigene Sicherheit um x % zu erhöhen.
 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.319
Reaktion erhalten
1.335
Ort
Heidelberg, Phayao
Heute gab's ne richtig grosse Tour: 100km als Rundkurs (merh schaff ich wohl nicht, weil der Hintern und die Beine arg wehgetan haben)





In einem abgelegenenen Tal haben sie anscheinend genügend Wasser, dass sie eine dritte Reispflanzung pro Jahr machen können:







Scheisse, Plattfuss:



Hier teilt sich die Geschichte in

a.) gut und
b.) schlecht

Gut: Ich schob den Drahtesel etwa 600m zu einem Reifenhändler, der auch flicken tut. Allerdings hatte ich schon befürchtet, dass Fahrradreifen evtl. nicht gehen, weil zu klein und zu schmal.
Aber hey, die Frau des Reifenhändlers hat sofort angeboten, mich ins nächste Dorf zu einem Mopedladen zu fahren....klasse.
Angekommen, hat sie nichtmal Fahrgeld genommen.

Nun die eher schlechte Seite der Geschichte:
Im Mopedladen war viel Betrieb und ein Haufen Krach. Ein Mechaniker machte Handzeichen, dass ich einen Moment warten solle - kein Problem.
Nach etwa 5 Minuten kam er, nur um mir zu sagen, dass sie Fahrradreifen nicht flicken.
Hätte er doch gleich abwinken können, als ich mit dem Drahtesel reingekommen bin. Und ausserdem kann mir keiner erzählen, dass die Flicken von den Mopedreifen nicht auch für ein Fahrrad passen.

Also noch 1km zum Fahrradladen geschoben (hab trotzdem "danke" gesagt).
Dort angekommen, erfuhr ich, dass der Mechaniker nicht da sei. Wann er denn wieder komme ? "Gegen Abend" war die Antwort. Super !

Ich hab dann kurzen Prozess gemacht und gesagt, dass ich den Reifen selber flicke und sie mir nur sagen soll, wo das Werkzeug liege.
60 THB hat der Self Service dann gekostet (Hab dann der Einfachheit halber schnell den Schlauch gewechselt).





 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.319
Reaktion erhalten
1.335
Ort
Heidelberg, Phayao
Ach ja, in einem Dorf mitten im Nichts kam bei einem Wasserstop der Tante-Emma Ladenbesitzer auf nen Plausch an den Steintisch...woher ich denn komme und ob meine Frau aus dem Isaan sei.

So eine Art der Begegnung ist mir hinreichend bekannt, also antwortete ich: "Meine Frau kommt aus der Gegend hier, aber ich habe jahrelang im Isaan gewohnt. Ihnen ist mein laotischer Akzent aufgefallen, richtig ?"

"Ja, genau. Du kannst zwar Lanna sprechen, aber mit Lao- Akzent. Das hört sich etwas komisch an."


Wir haben kurz gelacht, dann fuhr ich weiter....
 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.319
Reaktion erhalten
1.335
Ort
Heidelberg, Phayao
So ein Mist.
Gestern wieder 60km gefahren - am Nachmittag in der Sonne.

Heute morgen mit Fieber aufgewacht.
 
P

papa

Senior Member
Dabei seit
25.06.2012
Beiträge
1.178
Reaktion erhalten
275
Das ist Pech, ich hoffe du bist bald wieder fit.

Hat du dir mal die an anderer Stelle erwähnten Pannenschutzreifen angeschaut? Die können dir eine Menge Zeit sparen. Für MTBs habe ich Maxxis Ikon, Michelin Wildracer Ultim, Bontrager 29-1 Team Issue und WTB Nineline als empfehlenswert in dieser Kategorie gefunden.
 
Thema:

Ich bin heute mal mit dem Fahrrad einfach losgefahren...

Ich bin heute mal mit dem Fahrrad einfach losgefahren... - Ähnliche Themen

  • Die Emanzipation oder ist Frau heute immer noch im großen Nachteil ?

    Die Emanzipation oder ist Frau heute immer noch im großen Nachteil ?: Heute mal ein verfrühter Wochenendthread zum Nachdenken! In Coronazeit sind wir doch meist alle Homearbeiter,oder :nixweiss: Schade ,dass wir im...
  • Nittaya - früher und heute!

    Nittaya - früher und heute!: Nittaya ,frueher und heute ! Bin ja schon seit 2002 bei diesem Laden hier dabei und wagen mal eine Gegenüberstellung. Ob sie mir gelingt ,müßt...
  • Hocke seit heute im Quarantäne-Gefängnis

    Hocke seit heute im Quarantäne-Gefängnis: In Pattaya und mir fällt jetzt schon die Decke auf den Kopf. Frage mich warum habe ich es überhaupt gemacht. War die letzte Chanse meine Imigrant...
  • Heute auf dem Bitec-Gelaende

    Heute auf dem Bitec-Gelaende: Heute war der grosse Tag der Aushaendigung der Diplome der Siam Universitaet, gleich fuer zwei Jahresabgaenge. Big event, zum dem auch die...
  • Heute ist Freitag der 13.

    Heute ist Freitag der 13.: Und es stürmt und regnet hier im Norden...wie noch nie zuvor..8-)
  • Heute ist Freitag der 13. - Ähnliche Themen

  • Die Emanzipation oder ist Frau heute immer noch im großen Nachteil ?

    Die Emanzipation oder ist Frau heute immer noch im großen Nachteil ?: Heute mal ein verfrühter Wochenendthread zum Nachdenken! In Coronazeit sind wir doch meist alle Homearbeiter,oder :nixweiss: Schade ,dass wir im...
  • Nittaya - früher und heute!

    Nittaya - früher und heute!: Nittaya ,frueher und heute ! Bin ja schon seit 2002 bei diesem Laden hier dabei und wagen mal eine Gegenüberstellung. Ob sie mir gelingt ,müßt...
  • Hocke seit heute im Quarantäne-Gefängnis

    Hocke seit heute im Quarantäne-Gefängnis: In Pattaya und mir fällt jetzt schon die Decke auf den Kopf. Frage mich warum habe ich es überhaupt gemacht. War die letzte Chanse meine Imigrant...
  • Heute auf dem Bitec-Gelaende

    Heute auf dem Bitec-Gelaende: Heute war der grosse Tag der Aushaendigung der Diplome der Siam Universitaet, gleich fuer zwei Jahresabgaenge. Big event, zum dem auch die...
  • Heute ist Freitag der 13.

    Heute ist Freitag der 13.: Und es stürmt und regnet hier im Norden...wie noch nie zuvor..8-)
  • Oben