Hund gesucht

Diskutiere Hund gesucht im Talat-Thai Forum im Bereich Thailand Forum; Wer in Thailand einen Hund nicht sterilisieren laesst, sollte in Pattaya leben. Alles Andere ist unverantwortlich!
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.662
Reaktion erhalten
2.170
Ort
Singapore
Wer in Thailand einen Hund nicht sterilisieren laesst, sollte in Pattaya leben. Alles Andere ist unverantwortlich!
 
B

bangkaew

Senior Member
Dabei seit
03.01.2013
Beiträge
202
Reaktion erhalten
36
Wer in Thailand einen Hund nicht sterilisieren laesst, sollte in Pattaya leben. Alles Andere ist unverantwortlich!
Ich lebe in Pattaya, und habe 9 Intakte Hunde und die sind alle Richtig in der Birne, denn wenn ich keine Welpen haben will, dann Bekommt auch keine Hündin Welpen so einfach ist das.

Denn HH bedeute nämlich auch Verantwortung, da aber Verantwortung für die meisten Thais und Teilweise auch für viele Ausländer,, die in Thailand leben Verantwortung ein fremd Wort ist, aus dem Grund gibt es so viele Straßen und durchgeknallte Hunde, denn ich Erwähnte ja schon mal, auf die Verpaarung kommt es an.

Beispiel ich kann keine 2 Aggressiven Hunde egal Rasse oder Mix verpaaren, denn da kommen nur Beißer raus und so was kann ich auch nicht mit .......... gerade Bügeln.
 
B

bangkaew

Senior Member
Dabei seit
03.01.2013
Beiträge
202
Reaktion erhalten
36
"Also noch Mals aus Verhaltensbiologischer sicht gibt es kein Anlass, um aus einer Hündin oder Rüde ein geschlechtsneutrales Geschöpf zu schnippeln."

Hi bangkaew,

Einer allerdings, Freddie von Freunden auf Samui, den haben se geschnibbelt weil er unberechenbar und bissig dazu war. War nach der Entmannung genauso. Ist ein Thai Ridgeback. Die koennen den nirgends mit hinnehmen oder Ihn ausserhalb des Grundstueck von der Leine lassen. So macht Hund keinen Spass.
@ Samuirai,

da hast Du das beste Beispiel, ein Ordentlich gezogener Thai-Ridgeback ist kein Beißer und wird auch nie einer, denn in jeden Wurf sind Welpen dabei die viel oder weniger Aggressives verhalten Zeigen, ein guter Züchter der seine Hunde kennt der sieht das inn den ersten 4 - 6 Wochen schon und der wird keinen Laien z.B. einen Welpen mit mehr als 50% Aggression verhalten, als Familienhund verkaufen, denn das machen nur welche die Null Ahnung haben, oder aus Geldgier und das scheint mir von deinem Freund so einer zu sein.

Solche Hunde sind aber Ausschließlich nur für die Zucht geeignet, das heißt hier brauche ich jetzt eine Hündin die vielleicht nur 20 - 30% Aggression verhalten Zeigt, mit viel Glück ist bei einer solchen Verpaarung ein Familienhund dabei, denn sonst gibt das auch nur Wachhund und Zuchthunde.

Denn um einen reine Familienhunde / Welpe zu Bekommen, verpaart Seriösen Züchter nur mit Elternteile die weniger als 30% Aggression verhalten Zeigen, das muss aber bei allen Verpaarungen auch mit den Vorfahren so sein sonst wird das auch nichts, also die Zucht ist schon eine Philosophie für sich.

Aber was man bei der ganzen HH auch nicht Vergessen sollte, es gibt immer wieder Welpen in einem Wurf die z.B. nur auf Frauen fixiert sind, andere wieder nur auf Männer und wer es nicht glaubt der muss einfach bei uns vorbei kommen, denn ich habe so ein Exemplar, denn zu dem kann ich sagen was ich will, das hört der gar nicht meine Frau sagt da nur einmal was und schon macht Er das auf der Stelle, der hätte heute noch einmal mit dem Schwanz zu wedeln wenn der mich sieht und der ist 5 Jahre alt, der sieht meine Frau, dann Schlägt das ding wie eine Wünschelrute aus, Er leckt ihre Hände, springt an ihr hoch und Freud sich, das macht Er bei mir alles nicht wie gesagt der sieht mich gar nicht, klar kann ich in seinen Zwinger ich kann ihn auch Streicheln aber das ist dann auch schon alles, so nach dem Moto ja gut wenn's sein muss das denkt der da bei mir und solche Hunde bzw. Halter kenne ich einige wo die Hunde nur auf die Frau oder den Mann hören.
 
K

klabauter

Senior Member
Dabei seit
27.03.2008
Beiträge
419
Reaktion erhalten
140
Ich habe eine Schäferhündin, einen Bankaew Mix und eine schwarzen Bankaew. Keiner ist agressiv oder bissig. Die Schäferhündin ist nur auf mich fixiert und macht um jeden Besucher einen großen Bogen. Der Mix Rüde beachtet keine Fremden, nur der schwarze Bankaew schlägt an, wenn jemand kommt. Knurrt die Leutchen auch schon mal an,aber nicht agressiv mit Zähne zeigen oder so. Hatte vorher einen belgischen Schäferhund, der leider vergiftet wurde. Ein toller Hund, der hatte mehr Grips als meine jetzigen drei zusammen. Meine Premisse ist bei mehreren Hunden, das sie klar wissen das ich der Rudelführer bin.
 
B

bangkaew

Senior Member
Dabei seit
03.01.2013
Beiträge
202
Reaktion erhalten
36
Ich habe eine Schäferhündin, einen Bankaew Mix und eine schwarzen Bankaew. Keiner ist agressiv oder nicht agressiv mit Zähne zeigen oder so. Hatte vorher einen belgischen Schäferhund, der leider vergiftet wurde. Ein toller Hund, der hatte mehr Grips als meine jetzigen drei zusammen. Meine Premisse ist bei mehreren Hunden, das sie klar wissen das ich der Rudelführer bin.
Es kommt eben immer darauf an, mit was sich die Mixe verpaart haben, das ist wie in der Zucht.

Dein belgischen Schäferhund kann nicht so Toll gewesen sein, denn sonst hätte Er das Gift nicht Gefressen, ich weiß von was ich Spreche denn keiner von meinen würde je was Fressen was da auf dem Boden rum Liegt und auf der Straße schon gleich gar nicht,, die nehmen nur was von meiner Frau oder von mir, weil sie nämlich keinen fremden Vertrauen und da ist auch keiner dabei der Aggressiv ist.

Sie gehen zu keinen hin, lassen sich aber auch nicht von fremden Anfassen und wer das trotz meiner klaren Aussage versucht, dem ist der Weg in dem Moment zum Doktor schon Garantiert.

Das du der Rudel-Führer bist, das glaubst Du nur aber ich weis das dieses Wort Rudel bei mehr HH üblich ist, das ist aber Falsch, denn ein Rudel besteht nur aus einen Leithund und einer Leithündin, der Rest ist alles Verwandschaft, denn alle hatten den gleichen Vater und die gleiche Mutter, das ist dann ein Rudel.

Ich weis das ist alles etwas schwer zu Verstehen, aber ich habe bei mir ein Rudel was auch aus 3 Hunden besteht und da muss ich Sage, meine Beißen sich Untereinander nicht, aber kommt jetzt einer von den anderen in das Revier der 3 da sind die auch ganz schnell wieder da weg, denn die 3 halten zusammen und das sind zwei starke Rüden und eine nicht gerade zimperliche Hündin, die auch vor einen 1,80 Zaun nicht zurück schreckt wenn es um ihr Rudel oder um ihr Revier geht.

Klar muss aber schon ein, was wir über Hunde wissen das ist nicht mal die hälfte von dem was es noch zu wissen bzw. zu Lernen gibt.

Aber eins ist ganz sicher, ich kann mich in jeder Situation auf meine Hunde immer Verlassen, was leider bei Menschen nicht der Fall immer ist.
 
Samuirai

Samuirai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
24.08.2008
Beiträge
1.121
Reaktion erhalten
640
Ort
Nakhon Si Thammarat
Wer in Thailand einen Hund nicht sterilisieren laesst, sollte in Pattaya leben. Alles Andere ist unverantwortlich!
Respekt fuer diesen konstruktiven, belehrenden Beitrag. Wie einfach koennte unser Leben sein wenn nur mehr allwissende Expats uns mit weisen Einzeilern und Platitueden verwoehnen wuerden. Was kommt als naechste Weisheit? "Ausserhalb D'lands Auoto fahren ist unverantwortlich". Danke fuer weniger als nichts.

Wer verantwortlich mit seinen Hunden umgeht muss sie nicht enteiern lassen. So einfach ist das.

Und Du Mad Mac, wo lebst Du in Thailand, wieviel Hunde besitzt Du und welche boehsen Erfahrungen hast Du mit unkastrierten Koetern gemacht als das Du dich so weit aus dem Fenster lehnst?

Frohes Neues samuirai
 
Samuirai

Samuirai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
24.08.2008
Beiträge
1.121
Reaktion erhalten
640
Ort
Nakhon Si Thammarat
War auf dem Markt. Da unser Ruede recht kraeftig ist und permanent seine Halsbaender verschleisst, habe ich heute einen Lederguertel gekauft. Die gibt es hier zu 100 THB (Echtleder) gebraucht. Kuerzen lassen und der sollte mal laenger halten.

DSC_0509.jpg


Die Bruchstelle ist immer der Verschluss. Das mittlere ist fuer unseren Rambo. Das untere, ich hatte noch eine Schnalle, fuer unsere Emma. Fuers umarbeiten wollte Er nix. Ein bisserl Tip gabs schon ... musste ich Ihm aufdraengen ...
 
Thema:

Hund gesucht

Hund gesucht - Ähnliche Themen

  • Hund

    Hund: Wenn jemand jemanden kennt, der einen Hund abzugeben hat, oder auch zwei (wenn sie sich kennen und miteinander klar kommen), dann könnte man mir...
  • Labradore und andere Hunde

    Labradore und andere Hunde: Bequemer zu reisen hat für dich genaus wenig Mehrwert wie Zigaretten mit 50ern anzuzünden? Jetzt versuchst du mich aber wiederum aufzuziehen...
  • Der Hund ist tot

    Der Hund ist tot: Ging gerade durch die Medien. Der Hund des Koenigs ist tot. Stolzes Alter mit 17. Mein Beileid.
  • Hotelempfehlung für BKK mit Hund

    Hotelempfehlung für BKK mit Hund: Will mit Frau und Hund im Sommer nach D. umziehen und brauche eine Hotelempfehlung für 2-3 Tage bkk, wo Hunde geduldet sind. (Suk oder Pratunam)
  • Wer hat schonmal Hund gegessen (und wie hat's geschmeckt)?

    Wer hat schonmal Hund gegessen (und wie hat's geschmeckt)?: Moin, Bei meiner Reise nach Vietnam hat ein Kollege von mir neulich Katze gegessen (Thit Mèow). Es stand zwar als cat in der englischsprachigen...
  • Wer hat schonmal Hund gegessen (und wie hat's geschmeckt)? - Ähnliche Themen

  • Hund

    Hund: Wenn jemand jemanden kennt, der einen Hund abzugeben hat, oder auch zwei (wenn sie sich kennen und miteinander klar kommen), dann könnte man mir...
  • Labradore und andere Hunde

    Labradore und andere Hunde: Bequemer zu reisen hat für dich genaus wenig Mehrwert wie Zigaretten mit 50ern anzuzünden? Jetzt versuchst du mich aber wiederum aufzuziehen...
  • Der Hund ist tot

    Der Hund ist tot: Ging gerade durch die Medien. Der Hund des Koenigs ist tot. Stolzes Alter mit 17. Mein Beileid.
  • Hotelempfehlung für BKK mit Hund

    Hotelempfehlung für BKK mit Hund: Will mit Frau und Hund im Sommer nach D. umziehen und brauche eine Hotelempfehlung für 2-3 Tage bkk, wo Hunde geduldet sind. (Suk oder Pratunam)
  • Wer hat schonmal Hund gegessen (und wie hat's geschmeckt)?

    Wer hat schonmal Hund gegessen (und wie hat's geschmeckt)?: Moin, Bei meiner Reise nach Vietnam hat ein Kollege von mir neulich Katze gegessen (Thit Mèow). Es stand zwar als cat in der englischsprachigen...
  • Oben