Hong Kong

Diskutiere Hong Kong im Literarisches Forum im Bereich Thailand Forum; Gestern war ich in MACAU . Die Expressfähre kostete 130 HK$ und war in 55 Minuten dort. Nacau ist eine andere Welt ,so wie die Städte in Portugal...
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.674
Reaktion erhalten
501
Gestern war ich in MACAU .
Die Expressfähre kostete 130 HK$ und war in 55 Minuten dort.
Nacau ist eine andere Welt ,so wie die Städte in Portugal oder Spanien.

Endlich mal wieder schmutzige Strassen ,kleine Häuser und ältere Leute die nicht durch die Gegend rannten,
In Macau sitzt China hautnah von allen Seiten einem auf dem Pelz .

Von hier könnte man gut seine Chinareise starten.
Ich habe aber nur eine Nacht übernachtet ( Hotel 160 M$ ) mir ein paar Flaschen billigen spanischen Rotwein gekauft und bin wieder in Hongkong.
Langsam sehne ich mich wieder nach dem schmutzigen Bangkok zurück ,
hier ist alles sooo sauber und steriel und die vielen Handy gehen mir auf den Keks. :lol:

Gruss Otto
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.674
Reaktion erhalten
501
Hallo Mi Noi und quaxxs!
Habe noch einmal die Preise kontrolliert wegen Digitalkameras.
Letzte Woche war noch bei Mäkro in Thailand ein Angebot von einer Canon 200 zu 8400 Bath.
Die selbe Kamera wollte man mir hier für 9.ooo Bath ( umgerechnet ) und mehr verkaufen ,nein Danke Hongkong ist billig?
Die Einkaufsstrassen ,besonders am Abend sind so voll ,wie in Düsseldorf es nur zu Karnevall bei den Umzügen ist.
Da macht das Bummeln zum Schaufensterschauen keinen Spass.


Gruss Otto

PS.Danke ,Jinjok für den Link .
Da brauche ich ja wegen der Digitalkamera hier nicht zu schauen.
Die bekomme ich billiger in Deutschland.
Brauche die Sony Video Kamera um analoge Videos zu digitalisieren und dann auf CD zu brennen.
Welches Modell kann so etwas auch?
 
M

Mi Noi

Gast
@Otto,

wenn Du in HKG guenstig einkaufen moechtest, wirst Du in den
Ecken wo viele Touristen sind wirklich kein Glueck haben.
Der beste Tip um Digitalkameras einzukaufen ist Mong Kok.
(MTR: Mong Kok)
Dort liegen die Preise bei bis zu 30% unter deutschem Niveau.
Ein Versuch lohnt sich.
Wenn Du aus der U-Bahn kommst, siehst Du die Fotogeschaefte.
Touristen gehen da kaum hin.
Gehe in die Nebenstrassen und vergleiche die Preise von Geschaeft zu Geschaeft.
Viele Laeden bieten auch Kameras mit Zubehoerpaket an, dass Du in Deutschland extra kaufen musst. Deswegen mag der Preis auch manchmal hoch erscheinen.
Immer genau nachfragen und zeigen lassen.
Ich kenne keinen besseren Ort auf dem Globus um Videokameras einzukaufen als Hong Kongs Stadtteil Mong Kok.
Internationale Garantie ist selbstverstaendlich.

Mi Noi
 
Yala

Yala

Senior Member
Dabei seit
28.01.2002
Beiträge
2.730
Reaktion erhalten
34
Ort
Mittelhessen
Und für Sportsachen, jeglicher Art ist Mong Kok die allererste Wahl !!!

Habe es auch erst mit vielen Kilometer feststellen müssen.

Meine Story

Ich war das erste Mal in Hong Kong 1993, da wollte ich unbedingt Squash-, bzw. Badmintonschläger kaufen (hatte gehört, unheimlich günstig dort). Also ich dann losgestiefelt und habe die Kaufhäuser rund um Kowloon durchstöbert, aber es gab absolut keine Sportsachen. Ich bin dann am Abend frustriert zurück in´s Hotel, da fragte ich den Portier:

"Sag mal wo gibt es denn hier eigentlich Sportgeschäfte ??"

Die Antwort:

"Da musst Du mit der U-Bahn 4 Stationen weiterfahren, dann steigst Du aus und da siehst Du die Sportgeschäfte".

Ehrlich gesagt konnte ich mir darunter nichts vorstellen, ich also am nächsten Morgen in die U-Bahn und Mong Kok angefahren. Ich komme aus dem U-Bahn Schacht, da dachte ich, ich falle rückwärts wieder runter. Ganze Strassenzüge mit Sportgeschäften, fein säuberlich nebeneinander. Da war ich Platt !!

Dann habe ich ca. 20 Geschäfte durchstöbert und habe den besten Preis versucht rauszuhandeln (ging ja auch um was, waren 5 Squash- und 5 Badmintonschläger der gehobenen Sorte). Nach diesem Tag war ich unheimlich Happy.

In Hong Kong ist es schon witzig, da sind einige Strassen voll von irgendeinem Angebot (z. Bsp. Schlüsselmacher, Fischverkäufer, Sport-/Elektonikgeschäfte). Kommst Du um die Ecke, da gibt es wieder ganz andere Gewerbetreibenden. Sofern man sich auskennt, ist dies ein Supersystem für den Endverbraucher, man kann unmittelbar die Preise/Waren untereinander vergleichen.

Für mich ist Hong Kong die Einkaufsstadt No. 1
 
M

Mi Noi

Gast
@Yala

Du hast es erkannt.
da warst Du wahrscheinlich in der "Fa Yuen" (Garten) Strasse
in Mong Kong.
Dort gibt es alles vom Wanderstock bis zum GPS-Navigationsinstrument.
Wenn man weiss, das die Waren dort touristenfrei verkauft werden, macht es wirklich Spass.
Sogar Skischuhe und Ski (Rechtschreibfehler !) haben die dort in allen Groessen und die Jungs sind froh wenn einer in den Laden kommt.
Kaffee ? Tee ?
Wir kaufen unsere Wintersportsachen dort im August.
Sind immer vorraetig und auf dem neuesten Stand.
Sind am Lift nie aufgefallen :lol:

Gruss
Mi Noi
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.674
Reaktion erhalten
501
Hallo Mi Noi!
In Mong Kok war ich schon ,ist abends immer meine Laufstrecke.
Da stehen die Preise zum Glueck schon dran und man hat eine Verhandlungsgrundbase ,aber wie geschrieben ,die Canon 200 ist hier ,trotz Zubehoer ,teurer als wie in Bangkok.
Fahre heute mal zu einer Insel und werde es dann abends noch einmal versuchen .
Ich bin aber ueberzeugt ,das der deutsche Markt ,bei der grossen Konkurenz ,auch gute Preise hat.

Gruss Otto
 
M

Mi Noi

Gast
@Otto

wenn Du auf der Nathan Rd. bleibst, siehst Du eher die teureren Geschaefte.
Parallel dazu, in der Shanghai St., wirst Du sicher fuendig. Du solltest aber auch ueber die Argyle Strasse weiter nach Norden bis hinter den U-Bahnhof Prince Edward gehen und die Nebenstrassen rechts und links nicht auslassen.

Mi Noi
 
J

Joe-SixPack

Gast
@Yala. zitat

In Hong Kong ist es schon witzig, da sind einige Strassen voll von irgendeinem Angebot (z. Bsp. Schlüsselmacher, Fischverkäufer, Sport-/Elektonikgeschäfte). Kommst Du um die Ecke, da gibt es wieder ganz andere Gewerbetreibenden. Sofern man sich auskennt, ist dies ein Supersystem für den Endverbraucher, man kann unmittelbar die Preise/Waren untereinander vergleichen

---------------

vor ein paar hundert jahren war das bei uns in Deutschland auch so.

Bäckergasse etc.

Joe
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.674
Reaktion erhalten
501
Habe mir jetzt eine weiter Olympic C 120 Digitalkamera gekauft.
2 Mill Pixel ,2,5 Zoom und 8 MB Speicherkarte für umgerechnet
177 Euro.
Bestimmt ist dieser Preis in Deutschland auch zu erziehlen ,oder?
Habe nir auch gleich eine Speiererweiterung auf 128 MB besorgt für 57 Euro.
An anderer Stelle wollte man mir für diesen Preis nur 64 MB geben.
Das ist immer ein Kampf!
So ,jetzt kann ich auf einer Speicherkarte bis zu 270 Aufnahmen mit guter Quallität ,oder 750 Aufnahmen mit normaler Quallität machen.

Gruss Otto
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.674
Reaktion erhalten
501
War heute mal am Hung Hom Hauptbahnhof .
Von hier fährt alle 2 Tage ein Zug nach Beijing ab.
Soft Sleeper 122 Euro
Hart Sleeper unten 78 Euro.
Zug fuhr heute um 3 p.m. ab.
Mir kribbelte es richtig in den Fingern ,mir eine Fahrkarte zu lösen.
Zum Glück hatte ich kein China Visa im Pass ,dass man auch sehr leicht hier in HK bekommen kann ,
sonst wäre ich weg gewesen.

Gruss Otto
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Hallo Otto
Ich denke Du hast eine Olympus Camera gekauft Olympic habe ich noch nie gehört. 177 € kannst Du aber hier vergessen, da hast Du einen guten Griff gemacht, wenn Du mit 2 MPixel zufrieden bist. Achso, der Preistrend-Link, damit Du Dich auch richtig freuen kannst. Übrigens habe ich eine C100 mit nur 1 MPixel und Schwächen bei Dunkelheit und Farbtreue bei Kunstlicht. Da ist auch mal was besseres fällig.
Jinjok
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.674
Reaktion erhalten
501
Danke ,Jinjok fuer den Link.
Wo du immer diese guten Lnks herzauberst :???:
Habe also an der Olympus ca.20 Euro gespart ,also den Flug noch nicht raus.
Da ich aber hier schon 10 Tage frauenfrei :lol: mich aufhalte ,
hat sich die Sache doch bezahlt gemacht.
Das naechste Mal ist hier eine neue Video-Digital-Camera faellig ,und dann fahre ich auch gleich weiter nach Peking, aber erst im April ,wenn es hier waermer ist.
Nur schnell weg ,bevor die Eiszeit kommt.

Gruss Otto
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Hallo Otto
Eine Frage, wenn Du Dir sowieso eine DV-Cam kaufen willst, warum kaufst Du Dir dann eine 2.1 MPixel Foto-Cam? Mit der Videokamera kannst Du genauso digitale Fotos schießen. Wie man sagt, ist der Qualitätsunterschied zu einer Kleinbildkamera (und damit Deiner C120) in der Praxis nicht gravierend. Klar kann man die Pixelunterschiede zwischen Foto- und DV-Cam berechnen, aber wenn man die ´Bilder´ vergleicht, sieht man davon nichts.
Jinjok
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.674
Reaktion erhalten
501
Hallo Jinjok!
Die C120 ist kleiner im Volumen und wenn ich sie oft auf Reisen mitnehmen ,haelt sie bei mir sowiso nicht laenger als 2 Jahre.
Da ist mir die Video Kamera zu teuer ,um sie auf Reisen mitzunehmen.
Wie geschrieben brauche ich die Video Kamera hauptsaechlich dafuer ,um analoge Videos zu digitalisieren.
Werde mich in Deutschland nach einem guten Angebot umschauen.
Hast du da einen Link?
Meine letzte war von Sony .damals fuer 3500 DM und da bin ich sehr zufrieden mit.
Die lasse ich aber in Thailand ,weil ich ,auch aus zollrechtlichen Gruenden ,keine Lust habe die Kamera hin und her zu transportieren.

Gruss Otto
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Hallo Otto
Wieso aus zollrechtlichen Gründen? Du wirst ja eine Kamera nicht in der Originalverpackung herumschleppen und da Du in Thailand lebst, bist Du in der BRD nur ein Tourist der seine Fotoausrüstung nicht verzollen muß. Eventuell mußt Du bei der Ausreise nachweisen, daß Du sie hier nicht verscherbelt hast. :lol:

Diese Preissuche funktioniert nur wenn Du weißt, welches Gerät Du willst. Gleichartige Geräte mit ähnlicher Ausstattung/Leistungsumfang kann man preislich nicht vergleichen. Das geht nur von Hand. Aber mit Preistrend.de kannst Du die in die engere Wahl genommenen Geräte einzeln auf den jeweils besten Preis prüfen.
Viele Grüße
Jinjok
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.674
Reaktion erhalten
501
Danke fuer den Link ,Jinjok.
Noch einen Grund ,durch das viele Rumtransportieren von Elektrogeraeten werden diese auch nicht besser in der Funktion.
Wenn ich auf Reisen bin habe ich oft nur eine Aldi Tasche :lol: an Gepaeck dabei .
Bin beweglicher.Ich hasse viel Gepaeck und wenn ich einen Schalenkoffer sehe ,dann :rofl:
Habe ich jetzt jemanden beleidigt? ;-)

Gruss Otto
 
M

Mi Noi

Gast
@Otto,

Mit ALDI Tuete verreist Du? :rofl:
Das ist ja herzallerliebst.
Traegst Du auch weisse Tennissocken in Sandalen
und womoeglich in der Stadt noch kurze Hose und T-Shirt dazu ?
Das ist der Touristenanzug.

Fern der Heimat arbeitende Menschen und/oder der thailandische Mittelstaendler machen darum einen gaaanz gewaltigen Bogen.
Ich nehme an, Du scherzt :-)

Gruss
Mi Noi
 
Q

quaxxs

Gast
Kann man sich so richtig vorstellen wie Otto mit Aldi Tüte auf Reisen geht.
Mag ja praktisch sein, aber die "chinesische" Art des Reisens war noch nie mein Favourid.
Bin mal mit meiner chinesischen Freundin in Thailand gewesen und habe sie dort in BKK abgeholt. Was macht die Kleine ? Sie kommt nur mit einer Tüte und ihrer Handtasche an. Und das für eine Woche Urlaub ?!?

Nicht das sie dann alles notwendige dann dabei hatte. Nein, wir mussten erst mal im Central einkaufen gehen, dass sie über die Runden kam. Denn selbst Zahnbürste wollte sie (wie bei Chinesen üblich) aus dem Hotel verwenden. :heul:

P.S. Aber lieb ist sie trotzdem...
 
MichaelNoi

MichaelNoi

Senior Member
Dabei seit
07.02.2002
Beiträge
3.844
Reaktion erhalten
0
Ort
Amberg / Bangkok
...ja und schlau ist sie auch Quaxxs,
kommt sie doch auf diese Weise ganz einfach zu einem ausgiebigen Shopping :super: :lol:

Also wenn ich zwischen Aldi- und Hartschalenkoffer wählen könnte,
ich nähme lieber den Koffer. Aber es gibt ja noch viel bessere Alternativen für Kurzausflüge, wie z.B. einen kleinen Rucksack.
 
Thema:

Hong Kong

Hong Kong - Ähnliche Themen

  • Hong Kong Heirat - Visum für Thailand

    Hong Kong Heirat - Visum für Thailand: Hallo, ich würde gerne im ersten Quartal 2019 in Hong-Kong heiraten. Grund: "Für eine Thaideutsche Eheschließung in Hongkong, entstehen keine...
  • Heiraten in Hong Kong

    Heiraten in Hong Kong: Hallo Mitglieder, normalerweise bin ich eher ein stiller Leser. Nun habe ich selber ein paar Fragen und bin auf eure Hilfe angewiesen. Ich werde...
  • Heirat in Hong Kong

    Heirat in Hong Kong: Hallo, ich habe mich entschlossen meine Freundin in Hong Kong zu heiraten, der Behördenkrieg wegen des Ehefähigkeitszeugnisses lässt mich...
  • Heirat in Hong Kong - Wer hat Erfahrung?

    Heirat in Hong Kong - Wer hat Erfahrung?: Hallo, ich lebe nun seit fast einem Jahr mit meiner laotischen Freundin zusammen in Thailand und muss Ende März wieder nach Deutschland zurück...
  • Hong Kong - Hotel, Einreise für Thais usw.

    Hong Kong - Hotel, Einreise für Thais usw.: Moin, ich plane im Dezember ein paar Tage in Hong Kong mit meiner Freundin zu verbringen. Habe dazu ein paar Fragen, vielleicht kann jemand...
  • Hong Kong - Hotel, Einreise für Thais usw. - Ähnliche Themen

  • Hong Kong Heirat - Visum für Thailand

    Hong Kong Heirat - Visum für Thailand: Hallo, ich würde gerne im ersten Quartal 2019 in Hong-Kong heiraten. Grund: "Für eine Thaideutsche Eheschließung in Hongkong, entstehen keine...
  • Heiraten in Hong Kong

    Heiraten in Hong Kong: Hallo Mitglieder, normalerweise bin ich eher ein stiller Leser. Nun habe ich selber ein paar Fragen und bin auf eure Hilfe angewiesen. Ich werde...
  • Heirat in Hong Kong

    Heirat in Hong Kong: Hallo, ich habe mich entschlossen meine Freundin in Hong Kong zu heiraten, der Behördenkrieg wegen des Ehefähigkeitszeugnisses lässt mich...
  • Heirat in Hong Kong - Wer hat Erfahrung?

    Heirat in Hong Kong - Wer hat Erfahrung?: Hallo, ich lebe nun seit fast einem Jahr mit meiner laotischen Freundin zusammen in Thailand und muss Ende März wieder nach Deutschland zurück...
  • Hong Kong - Hotel, Einreise für Thais usw.

    Hong Kong - Hotel, Einreise für Thais usw.: Moin, ich plane im Dezember ein paar Tage in Hong Kong mit meiner Freundin zu verbringen. Habe dazu ein paar Fragen, vielleicht kann jemand...
  • Oben