Hoher Blutdruck

Diskutiere Hoher Blutdruck im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Ich war wie des öfteren zum surfen am Gardasee! Beim gemütlichen Plausch testeten wir rundum zur Gaudi mit dem Meßgerät einer sportlichen PTA...
H

Hermann2

Senior Member
Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
7.784
Reaktion erhalten
3.696
Ich war wie des öfteren zum surfen am Gardasee!
Beim gemütlichen Plausch testeten wir rundum zur Gaudi mit dem Meßgerät einer sportlichen PTA unseren Blutdruck!
Da hatte ich die besagten knapp 200/? und die Dame meinte ich müßte eigentlich tot oder das Gerätkaputt sein.
Zuhause dann sofort zum Hausarzt und seit der Zeit geht nix mehr ohne Pillen.
Nun halbjährliche Kontrolle bei einem Spezialisten: Prof. für Kardiologie und Hypertensiologie
Ihr dürft mir glauben daß ich alle möglichen Hausmittelchen und Spezialrezepte ausprobiert habe aber NIE eine
meßbare Reduktion feststellen konnte.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
4.229
Reaktion erhalten
726
Wie gesagt:

In den Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie werden Werte von mehr als 230/120 mmHg als hypertensive Krise bezeichnet, die europaweit geltende Definition beginnt sogar bereits bei 180/120 mmHg.

Da müssen Notfallmaßnahmen eingeleitet werden, wenn der Blutdruck nicht kurzfristig stabilisiert wird. Das merkt auch jeder. Es sei denn, man ist auf Koks oder im Rausch.

Hier mal die offiziellen Daten:

Bleibt ein 35-Jähriger Mann mit einem dauerhaften Blutdruck von 150/100 mmHg unbehandelt, so reduziert sich seine Lebenserwartung um 16,5 Jahre von 76,5 auf 60 Jahre!

Bei deinen Werten hättest du kein Jahr überlebt. Nach kurzer Zeit kommt es bereits zu irreparablen Schäden an Herz und Gefäßen.
 
H

Hermann2

Senior Member
Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
7.784
Reaktion erhalten
3.696
Wie gesagt:

In den Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie werden Werte von mehr als 230/120 mmHg als hypertensive Krise bezeichnet, die europaweit geltende Definition beginnt sogar bereits bei 180/120 mmHg.

Da müssen Notfallmaßnahmen eingeleitet werden, wenn der Blutdruck nicht kurzfristig stabilisiert wird. Das merkt auch jeder. Es sei denn, man ist auf Koks oder im Rausch.

Hier mal die offiziellen Daten:

Bleibt ein 35-Jähriger Mann mit einem dauerhaften Blutdruck von 150/100 mmHg unbehandelt, so reduziert sich seine Lebenserwartung um 16,5 Jahre von 76,5 auf 60 Jahre!

Bei deinen Werten hättest du kein Jahr überlebt. Nach kurzer Zeit kommt es bereits zu irreparablen Schäden an Herz und Gefäßen.
Naja, es gibt Zeugen genug, war intensives Thema damals!

Vielleicht war mein Herz/Kreislauf-Zustand so überragend daß diese Belastung "NUR" zu den besagten 8 Stents führten
(ansonsten auch Schaufenster-Krankheit, ca. 40% verminderter Durchfluß an div. Schlagader-Stellen).
Mein Kardiologe wundert sich auch immer daß ich bei den halbjährlichen Belastungs-EKGs bis jetzt nicht nachlasse!

Aber vielleicht bin ich auch seit Jahren tot? Keine Ahnung!
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
36.454
Reaktion erhalten
6.807
Ort
Essen/ Nong Prue
Wenn dieser Überdruck im Laufe von Jahrzehnten kommt merkst du gar nichts!
War bei mir so!
Deshalb hatte ich auch nie den Druck kontrolliert bis es zufälligerweise auffiel!
Bei der anschliessenden Herzkatheder-Kontrolle mußte ich mir dann meine 8 Stents verpassen lassen!:mad:
Mein lieber Herr Gesangsverein. Du musst ja gleich klotzen, an Statt kleckern.
Mich hat es mit 45 Jahren erwischt. Aus beruflichen Gründen mit 38 Jahren den Sport eingestellt. Montagen und Inbetriebnahmen hatten ein ungeheures Stresspotenzial. Als es dann mal ruhiger wurde, kam der Infarkt, den ich selber kaum spürte. Als kostenbewusster Patient habe ich mir aber nur einen Stent einbauen lassen. :smoke:
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
36.454
Reaktion erhalten
6.807
Ort
Essen/ Nong Prue
Halten die Stents u.U. Lebenslang ohne Probleme zu bereiten?
Gute Frage. Wenn ich ehrlich bin, habe ich mir darüber noch keinen Kopp gemacht. Die letzte Ultraschalluntersuchung ergab freien Durchfluss bei der Pumpe und Halsschlagader.
Meine Internistin, die es doch eigentlich wissen müsste, hat auch noch nichts in dieser Richtung angedeutet.
Meine Blutwerte, die ich im Herzprogramm regelmäßig kontrollieren lasse sind laut Ärztin hervorragend.
Hier ragt der Wert für Triglyceride noch zusätzlich heraus. :lachen:
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
4.229
Reaktion erhalten
726
Halten die Stents u.U. Lebenslang ohne Probleme zu bereiten?
Das hängt wohl davon ab, wie lange man noch lebt. Die meisten bekommen die ja im höheren Alter und die wenigsten mit 30.
 
chrima

chrima

Senior Member
Dabei seit
21.08.2019
Beiträge
1.929
Reaktion erhalten
374
Ort
Kanton Ese
Mit 45 wie bei @Yogi ist relativ früh, daher die nachfrage. Wenn man regelmäßig Ultraschall und Belastungs-EKG macht, dann merkt man eine Angina Pectoris vermutlich rechtzeitig und kann bei den Gefäßen wieder "nachbessern". Wobei bei LDL unter 70 Plaque angeblich sogar leicht abgebaut wird. LDL Zielwert geht heutzutage für gefährdete Richtung 50.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
4.229
Reaktion erhalten
726
Mein lieber Herr Gesangsverein. Du musst ja gleich klotzen, an Statt kleckern.
Mich hat es mit 45 Jahren erwischt. Aus beruflichen Gründen mit 38 Jahren den Sport eingestellt. Montagen und Inbetriebnahmen hatten ein ungeheures Stresspotenzial. Als es dann mal ruhiger wurde, kam der Infarkt, den ich selber kaum spürte. Als kostenbewusster Patient habe ich mir aber nur einen Stent einbauen lassen. :smoke:
Du hast halt viel Glück gehabt und es wurde anscheinend nichts geschädigt.

Servicetechniker im weltweiten Einsatz habe ich auch mal betreut. Gefühlt jeder Dritte war trockener Alkoholiker oder hatte zumindest ein Problem. Die ständigen Reisen, teilweise Wochen, und das Alleinsein im Hotelzimmer geht nicht bei allen gut. Geraucht haben auch die Meisten. Wenn man dann auch nicht auf sich achtet, wird es gefährlich... Besonders die Jungen waren gefährdet.
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
36.454
Reaktion erhalten
6.807
Ort
Essen/ Nong Prue
Mit 45 wie bei @Yogi ist relativ früh, daher die nachfrage. Wenn man regelmäßig Ultraschall und Belastungs-EKG macht, dann merkt man eine Angina Pectoris vermutlich rechtzeitig und kann bei den Gefäßen wieder "nachbessern". Wobei bei LDL unter 70 Plaque angeblich sogar leicht abgebaut wird. LDL Zielwert geht heutzutage für gefährdete Richtung 50.
Gerade mal nachgesehen.
Gesamtcholesterin 134 (Norm laut Ausdruck 0-240 mg/dl)
LDL 74 (Norm laut Ausdruck 0-160 mg/dl)
HDL 44 (Norm laut Ausdruck > 35 mg/dl)
Ist mir jetzt erst aufgefallen, dass die Summe HDL/LDL nicht das Ergebnis des Gesamtcholesterins ist.
 
chrima

chrima

Senior Member
Dabei seit
21.08.2019
Beiträge
1.929
Reaktion erhalten
374
Ort
Kanton Ese
H

Hermann2

Senior Member
Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
7.784
Reaktion erhalten
3.696
Es gibt noch Triglycerine

Das sind für einen Normalsterblichen sehr gute Werte, aber bei vorbelasteten verschreibt so mancher Arzt Statine, um LDL noch tiefer zu drücken.
Drum nehm ich auch brav mein ATORVASTADIN um den LDL um die 70 zu halten (im Januar zuletzt 71)
 
H

Hermann2

Senior Member
Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
7.784
Reaktion erhalten
3.696
Es gibt noch Triglycerine

Das sind für einen Normalsterblichen sehr gute Werte, aber bei vorbelasteten verschreibt so mancher Arzt Statine, um LDL noch tiefer zu drücken.
Drum nehm ich auch brav mein ATORVASTADIN um den LDL um die 70 zu halten (im Januar zuletzt 71)
 
H

Hermann2

Senior Member
Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
7.784
Reaktion erhalten
3.696
doppelt gemoppelt:redface2:
 
Thema:

Hoher Blutdruck

Hoher Blutdruck - Ähnliche Themen

  • youtube Download in hoher Auflösung kostenfrei

    youtube Download in hoher Auflösung kostenfrei: wer einen Weg sucht, youtube videos in hoher Auflösung downzuloaden, der stösst schnell an die Grenzen der verfügbaren Downloader. Lange Zeit im...
  • Massen an Verletzen in Hua Hin auf der Soi 70 Höhe la vallee

    Massen an Verletzen in Hua Hin auf der Soi 70 Höhe la vallee: Duzende verletzte auf der soi 70 in hua hin in Höhe la vallee.weiss einer vielleicht mehr?
  • Impressionen aus dem hohen Norden

    Impressionen aus dem hohen Norden: Nach einer längeren "Auszeit" möchte ich mich hier auch mal wieder einbringen. Und zwar mit einem Reisebericht mit vielen Bildern - mal sehen wie...
  • Dieser hohe Prozentsatz wundert mich dann doch......

    Dieser hohe Prozentsatz wundert mich dann doch......: Rund jeder siebte Deutsche war noch nie im Netz | tagesschau.de ......mag ja sein, dass man ohne WWW theoretisch leben kann.......aber leben ohne...
  • Im hohen Alter nach Thailand

    Im hohen Alter nach Thailand: Hallo, ich erwaege gerade, meine 88-jaehrige, demente Mutter mit nach Thailand zu nehmen, erstmal auf Urlaub um zu sehen ob dies eine Option ist...
  • Im hohen Alter nach Thailand - Ähnliche Themen

  • youtube Download in hoher Auflösung kostenfrei

    youtube Download in hoher Auflösung kostenfrei: wer einen Weg sucht, youtube videos in hoher Auflösung downzuloaden, der stösst schnell an die Grenzen der verfügbaren Downloader. Lange Zeit im...
  • Massen an Verletzen in Hua Hin auf der Soi 70 Höhe la vallee

    Massen an Verletzen in Hua Hin auf der Soi 70 Höhe la vallee: Duzende verletzte auf der soi 70 in hua hin in Höhe la vallee.weiss einer vielleicht mehr?
  • Impressionen aus dem hohen Norden

    Impressionen aus dem hohen Norden: Nach einer längeren "Auszeit" möchte ich mich hier auch mal wieder einbringen. Und zwar mit einem Reisebericht mit vielen Bildern - mal sehen wie...
  • Dieser hohe Prozentsatz wundert mich dann doch......

    Dieser hohe Prozentsatz wundert mich dann doch......: Rund jeder siebte Deutsche war noch nie im Netz | tagesschau.de ......mag ja sein, dass man ohne WWW theoretisch leben kann.......aber leben ohne...
  • Im hohen Alter nach Thailand

    Im hohen Alter nach Thailand: Hallo, ich erwaege gerade, meine 88-jaehrige, demente Mutter mit nach Thailand zu nehmen, erstmal auf Urlaub um zu sehen ob dies eine Option ist...
  • Oben