www.thailaendisch.de

HILFE, ich werde Papa !!!

Diskutiere HILFE, ich werde Papa !!! im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; So, nun isses passiert ! Der größte aller anzunehmenden Unfälle ist eingetroffen, nein, nicht der größte, aber es trifft mich unverdient und...
D

darkrider

Gast
So, nun isses passiert !
Der größte aller anzunehmenden Unfälle ist eingetroffen, nein, nicht der größte, aber es trifft mich unverdient und unvorbereitet.
Meine Freundin war -wie ich berichtete, nach einigen Schwierigkeiten, 4 Wochen bei mir in D, und gestern in LOS beim Doc. und nun isse schwanger (von mir, nicht von dem Doc. :ohoh:
Sie will das "Baby-Farang" unbedingt haben, ob mit oder ohne mich,
wahrscheinlich aus optischen Beweggründen.

Was raten mir also jetzt die alten Hasen hier im Forum ?

Ich muß noch hinzufügen, dass ich bisher Single und kinderlos bin, ich schwanke im Moment zwischen freudiger Erregung und dem Gefühl der Unsicherheit ob der auf mich zurollenden Kostenlawine ...
So long
darkrider
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
@darkrider
Wenn es zweifelsfrei dein Baby sein sollte, stellt sich hier eigentlich keine Frage mehr !
In diesem Fall hast du Verantwortung zu tragen, ob du nun willst oder nicht !
 
P

PETSCH

Gast
wie alt bist Du ?
wie alt ist sie ?
Hat Sie Kinder aus Ehen/Verbindungen vorher ?
Schon die Familie vor Ort in THL kennengelernt ?
Hauptfrage ist und bleibt aber::
Bist Du in der Lage, die Verantwortung zu übernehmen ?
So, nun lass mal ein Paar facts rüberwachsen; dann
kannst Du sicher sein, daß einige member was zu sagen
haben :computer:
 
Peter-Horst

Peter-Horst

Senior Member
Dabei seit
29.06.2002
Beiträge
2.314
Reaktion erhalten
0
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
@darkrider

wenn Du was für die Frau empfindest und Dir ein Leben mir Ihr irgendwie vorstellen kannst, dann pack die Gelegenheit beim Schopfe
- mach alles klar.

Gruß Peter
 
I

isehklar

Gast
Hey Darkrider,

darf man gratulieren oder Beleid bezeugen ? Deinen Ausführungen nach bewegst Du Dich momentan im Niemandsland, aber dies solltest Du schleunigst ändern, wenn Du das "Ding" begleiten willst. Optische Beweggründe werden es meiner Meinung nach nicht sein, denn wer weiss denn heute schon, wie der Mischling einschlägt ? Hilfe brauchst Du ebenfalls nicht beantragen und unverdient hat Dich dies gewiß auch nicht getroffen, da bin ich mir fast sicher.

Zuletzt noch ein gutgemeinter Tip:

In Deiner jetzigen Situation hat das Thema "Kostenrechnung" nicht den Stellenwert, der von Dir eingeräumt wird. Das ist grundsätzlich verkehrt, denn Du hast ein neues Menschenleben geschaffen. :heul:

isehklar
 
M

MikeRay

Senior Member
Dabei seit
16.09.2003
Beiträge
454
Reaktion erhalten
0
Herzliche Glückwünsche.
Ich bewunder Dich für deine guten Nerven, denn einfacher wurde eure Beziehung ja nicht.Und jetzt schon wieder eine Probe aufs Exempel.
Du mußt echt hart im nehmen sein :super:
Aber bisher habt ihr doch noch alles gemeistert also warum diesmal nicht.
 
C

CNX

Gast
Hallo darkrider,

hoffe nur das es nicht für das Kind ein "Unfall" wird.

Wer ein solches Ereignis als .... Unfall bezeichnet, Angst vor den Kosten hat und dann noch Rat "von alten Hasen" braucht, ist einfach nur unreif.

Gruss
C N X
 
D

darkrider

Gast
OK, jetzt noch paar Fakten:
-Sie ist 29
-ich bin 36
-Sie hat ne Tochter aus 1.Ehe mit nem Thai-Mann, die wächst bei ihren Eltern auf, im Isaan, er hat bis heute noch keinen Baht für sein Kind bezahlt, sie hat keine Verbindung mehr zu ihm
-Ich habe ihre Eltern noch nicht kennengelernt, weil ich noch nicht im Isaan war, Eltern sollen jedoch "ok" sein, also finanziell keine Belastung für unser junges Glück (steht im Gegensatz zu allen hier gelesenen Meinungen, was thailändische Schwiegereltern betrifft...)
-ich empfinde was für die Frau, das war nicht nur ne Liebelei bisher
-wir sind beide Wassermann -bzw.-frau (ich bin nicht abergläubisch, jedoch bestätigt mir ihr Auftreten, das an der Sternzeichen-Theorie doch was dran ist-im positiven Sinn
-trotzdem habe ich Angst vor der Zukunft, weil ich ja dann der Alleinverdiener hier bin und meine Familie ernähren muß, ich stand bisher einfach noch nicht vor so einer Herausforderung.

Meine Frage um Rat bezieht sich auf praktische Dinge: wie bringe ich sie jetzt am schnellsten und auch kostengünstig her nach D ?
Kostengünstig im Bezug auf das richtige Visum, und möglichst vorerst nur noch einen Flug für sie und für mich...
(Ich habe keinen Bock, in diesem Jahr noch 3x nach LOS zu fliegen, nur um sie zu "überführen", obwohl mir Thailand ja gefällt :-) )
so long
darkrider

PS: hier hat einer was von"..neues Leben geschaffen.." geschrieben, das finde ich sehr nett !
 
Peter-Horst

Peter-Horst

Senior Member
Dabei seit
29.06.2002
Beiträge
2.314
Reaktion erhalten
0
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
@Darkrider,

die "neuen" Fakten sagen ja nur eins ... mach ein Heiratsvisum und hol sie nach D.

Gruß Peter
 
D

darkrider

Gast
@CNX:
Nein -war kein Unfall,
Es ist einfach eben nur etwas plötzlich passiert, ich wollte sie eigentlich erst heiraten und dann ggf. mit ihr ein Kind .
(Alles schön der Reihe nach ;-)
Aber das Leben geht eben seinen eigenen Wege, vielleicht ist es auch
Bestimmung gewesen. Sie meinte jedenfalls, uns hätte Buddha zusammengeführt, interessante Theorie.
so long
darkrider
 
I

isehklar

Gast
Hello Darkrider !

Na, das hört sich schon etwas konsequenter an. Klare Sache mit dem nationalen Visum ( "Heiratsvisum") pass aber gut auf, dass Du Deine zukünftige und das ungeborene Leben krankenversichert bekommst.

Das kann zum ernsthaften Problem werden, vor allem dann wenn man mit jedem Cent rechnen muss ! Das musst Du daher unbedingt sofort klären, damit es hinterher nicht allzu turbulent und/oder teuer wird.

isehklar
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
trotzdem habe ich Angst vor der Zukunft, weil ich ja dann der Alleinverdiener hier bin und meine Familie ernähren muß, ich stand bisher einfach noch nicht vor so einer Herausforderung.
Hallo darkrider !
Klingt vielleicht blöde, aber daran hättest du "vorher" denken sollen. Nun ist es zu spät, du hast eindeutig Verantwortung zu tragen und zwar ohne Wenn und Aber. Die Alternative wäre ja, die beiden einfach sitzen zu lassen, so wie das in Thailand nicht selten leider "normal" ist.
Ich entnehme aber deinem Posting auch, daß du dich anscheinend auf dem richtigen Weg befindest !
 
D

darkrider

Gast
@DomTravel:
NIEMALS lasse ich die sitzen !!!!
Ich bin doch kein Schwein, außerdem alt genug, worauf soll ich noch warten ?
Das habe ich nie in Erwägung gezogen !
so long
darkrider
 
C

CNX

Gast
Hallo darkrider,

mit ein paar mehr Infos sieht es schon ein wenig anders aus.

Aber, was Dir jetzt passiert ist, passiert tausenden jeden Tag irgendwo auch.
Was den Alleinverdiener angeht bist Du auch nicht alleine.
Sind es vielleicht nur die Ängste das ein oder andere aufgeben zu müssen ?

Am besten wäre, Du schläfst noch eine Nacht darüber. Werde Dir über die Gefühle zu Ihr und eurem "Nachwuchs" klar. Vergiss hierbei auch nicht ihr Kind aus erster Ehe. Kann mir nicht vorstellen, dass die Mutter auf Dauer - wenn sie in D ist - auf ihr Kind verzichten wird.

Gruss
C N X

P.S. An den Gebühren für´s Visum wird´s ja wohl nicht scheitern ;-)
 
didl69

didl69

Senior Member
Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
934
Reaktion erhalten
0
Ort
Koeln / BKK
Hi darkrider,

dann versucht vor der Geburt zu heiraten. Denn krankenversichert ist deine Frau denn erst ab dem Tag der Hochzeit, in deiner Familienversicherung. Wenn du privat versichert bist musst du sie auch extra versichern. Und da kommt es natuerlich auf die Bestimmungen an. Wielange die Wartezeit betraegt.
 
J

Jakraphong

Gast
Ich hätte geschrieben:
"NIEMALS lasse ich [highlight=yellow:a5b270b8de]sie[/highlight:a5b270b8de] sitzen! :rolleyes:

Ps. Alles nur eine Frage des Stils, gelle!
 
D

darkrider

Gast
@Jakraphong:

grrrrr, wie recht DU hast ........
:bravo:
 
D

darkrider

Gast
Noch mal zu ihrer Tochter aus erster Ehe:
Natürlich wird meine Freundin nicht auf ihre Tochter verzichten wollen-die ist übrigens sehr süß -soweit ich es aus den Bildern erkennen konnte- (also sympathisch)
Ich hatte mich auch vorher (!) schon bereit erklärt, das Schulgeld für sie zu übernehmen, solange das eben finanziell meine Grenzen nicht übersteigt, aus dem Mädel soll ja was "vernünftiges" werden...
das hat mir natürlich bei meiner Freundin ungeheuer Pluspunkte eingebracht (lächel)

DANKE für Eure Hinweise !
so long
darkrider
 
Uncle Earnie

Uncle Earnie

Senior Member
Dabei seit
03.09.2003
Beiträge
240
Reaktion erhalten
8
Ort
Schwetzingen
Hi,

kann mich nur dem Kommentar von didl anschließen. Nehme mal nun so an, dass sie so etwa im 1. oder 2. Monat schwanger ist. Ich würde auf jeden Fall versuchen, noch vor der Geburt zu heiraten. Das heißt, Visa Zwecks Einreise zur Heirat beantragen. Sobald ihr verheiratet seid, ist zumindest die weitere Schwangerschaft und Geburt keine finanzielles Problem mehr, da sie dann automatisch in der Familienversicherung mit drin ist. Ihr solltet auch bedenken, dass es so ab dem 6. Monat schwierig wird, dass euch eine Airline noch mitnimmt. Zumindest wollen viele dann eine ärztliche Unbedenklichkeitsbescheinigung.

Was den Alleinverdiener anbetrifft. Bin ich auch. Bevor Deine Frau nicht vernünftig Deutsch spricht, ist es wohl schwierig, einen Job für sie zu finden. Außerdem... erst mal ist sie sowieso mit dem Baby voll beschäftigt und... es gibt ja noch Kindergeld und Erziehungsgeld.

Viel Glück auf jeden Fall.

Übrigens, unser Kleiner ist nun fast 8 Monate alt. Ist zwar anfangs schwer, sich auf ein neues Leben einzustellen. Aber glaube mir, wenn ihr es beide wollt, dann werdet ihr es genau so schaffen, wie wir.

Gruß
Ernst
 
Tschaang-Frank

Tschaang-Frank

Senior Member
Dabei seit
26.05.2004
Beiträge
4.229
Reaktion erhalten
22
Ort
Braunschweig
Haettest du die Frau in den naechsten Monaten geheiratet - wenn sie nicht schwanger gewesen waere??

"Nur" wegen dem Kind jetzt schnell heiraten - lass es!!!!

Mit Gewalt jetzt alles ueber den Zaun brechen, ich wuerde es nicht tun!!
Wenn du dir vorher schon 1000% Sicher warst die Frau schnellstens zu heiraten dann ist OK.
 
Thema:

HILFE, ich werde Papa !!!

HILFE, ich werde Papa !!! - Ähnliche Themen

  • Bitte um Hilfe und Tipps-Phuketreise Mitte November

    Bitte um Hilfe und Tipps-Phuketreise Mitte November: Hallo zusammen, seit 27 Jahren reise ich normalerweise 1-2 x im Jahr in meine Sehnsuchtsheimat Thailand. Seit 2019 coronabedingt leider nicht… nun...
  • Hilfe wegen Win 10 EDGE

    Hilfe wegen Win 10 EDGE: Hallo brauche eure Hilfe, habe auf meinen Laptop einen Fehler drauf. Wenn der Laptop hochgefahren ist und dann kommt die Meldung: Der Papierkorb...
  • Hilfe, stimmt da der Preis? Honda Click 150i

    Hilfe, stimmt da der Preis? Honda Click 150i: Sind 61.500Bath für eine Honda click 150i, neu incl. Versicherung 1 Jahr ein realistischer Preis? Danke für Eure Einschätzung.
  • Übersetzungs-Hilfe - Ticket/Beleg?

    Übersetzungs-Hilfe - Ticket/Beleg?: Servus, erstmal hoffe ich mit meinem Anliegen ungefähr das richtige Unterforum erwischt zu haben. Ich war vor einigen Jahren auf mehrwöchiger...
  • Hilfe Heiratsvisum

    Hilfe Heiratsvisum: Einen schönen Guten Tag, ich brauche mal eure Hilfe, ich habe vieles gelesen aber irgndwie schreibt jeder was anderes. ich bin jetzt soweit mit...
  • Hilfe Heiratsvisum - Ähnliche Themen

  • Bitte um Hilfe und Tipps-Phuketreise Mitte November

    Bitte um Hilfe und Tipps-Phuketreise Mitte November: Hallo zusammen, seit 27 Jahren reise ich normalerweise 1-2 x im Jahr in meine Sehnsuchtsheimat Thailand. Seit 2019 coronabedingt leider nicht… nun...
  • Hilfe wegen Win 10 EDGE

    Hilfe wegen Win 10 EDGE: Hallo brauche eure Hilfe, habe auf meinen Laptop einen Fehler drauf. Wenn der Laptop hochgefahren ist und dann kommt die Meldung: Der Papierkorb...
  • Hilfe, stimmt da der Preis? Honda Click 150i

    Hilfe, stimmt da der Preis? Honda Click 150i: Sind 61.500Bath für eine Honda click 150i, neu incl. Versicherung 1 Jahr ein realistischer Preis? Danke für Eure Einschätzung.
  • Übersetzungs-Hilfe - Ticket/Beleg?

    Übersetzungs-Hilfe - Ticket/Beleg?: Servus, erstmal hoffe ich mit meinem Anliegen ungefähr das richtige Unterforum erwischt zu haben. Ich war vor einigen Jahren auf mehrwöchiger...
  • Hilfe Heiratsvisum

    Hilfe Heiratsvisum: Einen schönen Guten Tag, ich brauche mal eure Hilfe, ich habe vieles gelesen aber irgndwie schreibt jeder was anderes. ich bin jetzt soweit mit...
  • Oben