HELP: Scheidung für Ausländer in Thailand

Diskutiere HELP: Scheidung für Ausländer in Thailand im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Wir, Mann und Frau, beide Schweizer (keiner hat TH Staatsbürgerschaft), seit längerem in Thailand wohnhaft, wollen sich scheiden lassen. Offenbar...
O

oeni

Gast
Wir, Mann und Frau, beide Schweizer (keiner hat TH Staatsbürgerschaft), seit längerem in Thailand wohnhaft, wollen sich scheiden lassen. Offenbar scheint dies nicht so einfach zu sein wie man meinen könnte (falls ein Teil Thai ist, ist es einfach - im Fall von zwei Ausländern eben nicht).

Kann uns da jemand weiter helfen? Alle Tips werden dankbar entgegen genommen.

Mit besten Grüssen aus Chiang Mai
Oeni
 
U

Uwe

Gast
Habe gehört, daß es auch hier Anwälte gibt. Klar, die kosten. Aber das sind so Nebenerscheinungen von Scheidungen.
 
C

CNX

Gast
Hallo oeni,

da werden Euch die thail. Behörden auch nicht helfen. Es geht nicht nur darum welche Staatsangehörigkeit sondern auch wo die Ehe geschlossen wurde.

Am besten wird wohl die Botschaft der Schweiz in BKK hierzu Auskunft geben können. Zu finden hier

Gruss
C N X
 
C

Chak

Gast
CNX, das stimmt nicht. Wenn beide in Thailand leben, dann kann auch in Thailand geschieden werden. Welches Recht dann das Gericht anwenden muss ist eine andere Frage.
 
C

CNX

Gast
Chak" schrieb:
CNX, das stimmt nicht. Wenn beide in Thailand leben, dann kann auch in Thailand geschieden werden. Welches Recht dann das Gericht anwenden muss ist eine andere Frage.

Danke Chak. Man lernt immer wieder was dazu.

Glaube habe mal etwas in dieser Richtung im Bezug auf den "Lebensmittelpunkt" gelesen. Bin aber nicht sicher. Nur, wie ist es dann mit der Anerkennung der Scheidung in der Schweiz. Gehe mal davon aus, dass die Ehe dort geschlossen wurde.

Gruss
C N X
 
O

oeni

Gast
Vielen Dank für die bisherigen Antworten.

Hier ein paar Infos mehr:

- Die Ehe wurde in der Schweiz geschlossen
- Die Schweizer Botschaft tritt hier bloss als "Postbote" auf, d.h. sie informiert im Falle einer Scheidung die entsprechenden Ämter in der Schweiz
- Es ist ein Menschenrecht zu heiraten wo man wohnt - dem entsprechend kann man sich auch scheiden lassen wo man wohnt.

Liebe Grüsse
Öni
 
U

Uwe

Gast
@oeni

Wo hast Du denn das Geruecht aufgeschnappt, heiraten, auch dort wo man wohnt, sei ein Menschenrecht? So es denn ein solches waere, muesste der betreffende Staat auch dafuer Sorge tragen, dass genug Kandidaten (und zwar Maennlein wie Weiblein) dafuer vorhanden sind. Ist wohl eher nicht.

Und gehe mal insbesondere in diese ach so toleranten und friedfertigen muslimischen Staaten, die werden Dir schon beibringen, was sie davon halten.

Ich habe ja schon eingangs gefragt, warum Du Dir nicht einfach einen Anwalt nimmst, denn im Gegensatz zu den Members hier weiss der wo es lang geht. Haben Anwaelte in aller Regel so an sich.
 
U

Uwe

Gast
@Bukeo

Scheidungsrecht ist was fuer Anfaenger. Da kann man eigentlich nichts falsch machen. Und hier ist es noch einfacher als in D. Also koennen nach dem Vorschuss auch keine Probleme aufkommen. Ausser: Hier wird vor dem Denken gleich volles Honorar kassiert, dann kann es losgehen.

Viele Gruesse von Uwe
 
B

Bukeo

Gast
Uwe" schrieb:
@Bukeo

Scheidungsrecht ist was fuer Anfaenger. Da kann man eigentlich nichts falsch machen. Und hier ist es noch einfacher als in D. Also koennen nach dem Vorschuss auch keine Probleme aufkommen. Ausser: Hier wird vor dem Denken gleich volles Honorar kassiert, dann kann es losgehen.

Viele Gruesse von Uwe
ich bezog es eigentlich mehr auf die Rechtsanwälte im allgemeinen, also nicht nur auf Scheidung.
Ich habe die Erfahrung, dass die Anwälte hier erstmal ordentlich kassieren, den Fall vorher als "no ploplem" einstufen und dann nachher den Fall mit "sorry" abschließen.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Kann dir nur voll zustimmen ,Bukeo,ein Verwandter meiner Frau ist in Thailand Rechtsverdreher ,den würde ich nicht mal durch Verteidigung meines schwarzen Katers einsetzen ,wenn der eine Vaterschaftsklage abwenden müsste und schon lange vorher kastriert wurde.
 
U

Uwe

Gast
@Bukeo

Stimmt, daß es gewisse Vögel gibt, für die das alles kein Problem darstellt. Aber wenn einer schon so anfängt zu palavern, dann läßt man besser gleich die Finger weg. Ich sage grundsätzlich, selbst wenn ich 100 % von Sieg ausgehe, immer 50 : 50. Es gibt zu viele Unwägbarkeiten (etwa den Richter).

Da passieren die schärfsten Sachen, um Honorare zu kassieren. Zu mir kam mal eine Oma, über 70 Jahre alt. Ihr Arzt hatte ein Auge repariert, auf dem Sie nun wieder besser sah als auf dem nicht reparierten. Ist ja eigentlich logisch, wie? Der Anwalt hatte ihr geraten, dem Arzt das Honorar nicht zu zahlen, da er schlecht gearbeitet habe. Erstinstanzlich war sie logischer Weise gescheitert. Ihr Anwalt riet ihr, in Berufung (!!!) zu gehen, die hätte gute Erfolgsaussichten. Klar, für ihn neues Honorar für einen verlorenen Prozeß. Verstehe nicht, daß das solchen Typen nicht peinlich ist, ständig verquast mit den Schultern zu zucken und nicht zu wissen warum. Vor allem in diesem Fall braucht man nur den gesunden Menschenverstand, eine rechtliche Würdigung war nicht erforderlich. Sachen gibts, da sollte man meinen die gibts nicht.

Aber als Deutscher bist Du oft auch gekniffen (Deutsche werden vom deutschen "Recht" schlechter behandelt als Ausländer).

Zu mir kam ein Ehepaar, das aus dem Libanon stammte. Sie hatten die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen. So lange sie als Libanesen geführt wurden, stellte die Satelitenschüssel auf ihrem Balkon kein Problem dar. Dann bekam der Vermieter (irgend so ein öffentlicher) Wind davon, daß die beiden einen deutschen Paß haben und forderte sie auf, die Schüssel zu entfernen. Die Sache ging zum Gericht, die beiden verloren. Selbst Termin war schon bestimmt, wann der Gerichtsvollzieher kommt und die Schüssel abbaut. Aber den empfohlenen Gang nach Karlsruhe (Verstoß gegen den Gleichheitssatz) wollten sie nicht gehen, zumal das auch keine aufschiebende Wirkung hat.

Da kann man nur sagen: Armes Deutschland. Sei froh, wer weg ist.
 
U

Uwe

Gast
@Chak

Bist doch sonst so gut in Deutsch. Mein ohne obligo war "in der Regel". Jede Regel hat Ausnahmen. :lol: Ich weiß, selbst da pennen viele noch. Die Parteien wollen schnell geschieden werden, oft ist schon ein neuer Partner da. Statt nun in Bezug auf die Scheidung ein Teilurteil zu beantragen und über Anwartschaften pp. danach zu verhandeln, knallen die das alles in einen großen Pott und wundern sich hinterher, daß es Jahre dauert. Das ist die Regel. ;-D
 
Thema:

HELP: Scheidung für Ausländer in Thailand

HELP: Scheidung für Ausländer in Thailand - Ähnliche Themen

  • Adoption Stiefsohn - Help

    Adoption Stiefsohn - Help: Liebes Forum, meine Sohnemann und ich möchten das was wir schon viele Jahre leben endlich per Adoption bestätigen. Mein Stiefsohn /...
  • **Need Help!!Suchen gutes günstiges Hotel in BKK/Patong u.Abu Dhabi...!!**

    **Need Help!!Suchen gutes günstiges Hotel in BKK/Patong u.Abu Dhabi...!!**: Hallo, unsere Reise soll gehen vom 26.2.15 von Düsseldorf nach Bangkok -Aufenthalt bis 2.3 dann weiter nach Phuket Nähe Patong -Aufenthalt bis...
  • 40 maps that will help you make sense of the world

    40 maps that will help you make sense of the world: streng wissenschaftliche analyse der welt http://twistedsifter.com/2013/08/maps-that-will-help-you-make-sense-of-the-world/
  • **need HELP!!!Hotel oder ähnliches auf Koh Phi Phi leh??**

    **need HELP!!!Hotel oder ähnliches auf Koh Phi Phi leh??**: hallo, hat jemand nen tip? bzw. erfahrung? möchten mit fähre morgens rüber und mit einer übernachtung am nächsten tag mit der fähre wieder...
  • Help! Suchen für 22.1-10.2.13 ein gutes günstiges Hotel in Patong.

    Help! Suchen für 22.1-10.2.13 ein gutes günstiges Hotel in Patong.: hey, vielleicht hat der eine oder andere einen guten tipp diesbezüglich für uns!! schön wär Ü/F!! thanks im voraus gruß,doc snoggles
  • Help! Suchen für 22.1-10.2.13 ein gutes günstiges Hotel in Patong. - Ähnliche Themen

  • Adoption Stiefsohn - Help

    Adoption Stiefsohn - Help: Liebes Forum, meine Sohnemann und ich möchten das was wir schon viele Jahre leben endlich per Adoption bestätigen. Mein Stiefsohn /...
  • **Need Help!!Suchen gutes günstiges Hotel in BKK/Patong u.Abu Dhabi...!!**

    **Need Help!!Suchen gutes günstiges Hotel in BKK/Patong u.Abu Dhabi...!!**: Hallo, unsere Reise soll gehen vom 26.2.15 von Düsseldorf nach Bangkok -Aufenthalt bis 2.3 dann weiter nach Phuket Nähe Patong -Aufenthalt bis...
  • 40 maps that will help you make sense of the world

    40 maps that will help you make sense of the world: streng wissenschaftliche analyse der welt http://twistedsifter.com/2013/08/maps-that-will-help-you-make-sense-of-the-world/
  • **need HELP!!!Hotel oder ähnliches auf Koh Phi Phi leh??**

    **need HELP!!!Hotel oder ähnliches auf Koh Phi Phi leh??**: hallo, hat jemand nen tip? bzw. erfahrung? möchten mit fähre morgens rüber und mit einer übernachtung am nächsten tag mit der fähre wieder...
  • Help! Suchen für 22.1-10.2.13 ein gutes günstiges Hotel in Patong.

    Help! Suchen für 22.1-10.2.13 ein gutes günstiges Hotel in Patong.: hey, vielleicht hat der eine oder andere einen guten tipp diesbezüglich für uns!! schön wär Ü/F!! thanks im voraus gruß,doc snoggles
  • Oben