Hellster Vollmond und andere Phänomene

Diskutiere Hellster Vollmond und andere Phänomene im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Wer heute Nacht gen Himmel blickt, dem bietet sich ein besonderes Schauspiel: Um 19.10 Uhr/Mitteleuropa, erreicht der Mond die Vollmondposition...
benni

benni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.885
Reaktion erhalten
4.223
Ort
Beach/Thailand
Wer heute Nacht gen Himmel blickt, dem bietet sich ein besonderes Schauspiel: Um 19.10 Uhr/Mitteleuropa, erreicht der Mond die Vollmondposition und kommt eine knappe Stunde später mit nur 356.580 Kilometern Entfernung der Erde extrem nah. Grund für die geringe Entfernung ist die Umlaufbahn des Mondes, die nicht kreisrund ist, sondern zwischen 356.000 und 407.000 Kilometern schwankt.
An diesem Wochenende wird der Mond für uns Erdenbewohner deshalb etwa 14 Prozent größer sein und durch die Nähe sogar 30 Prozent heller scheinen, als wenn er auf seinem weitest entfernten Punkt stehen würde.
Der Mond sei der Erde so nah wie seit März 1993 nicht mehr.
Glück wird man benötigen, um die negativen Folgen des Supermondes nicht zu spüren zu bekommen. Immerhin fühlen sich viele in Vollmondnächten besonders angespannt oder werden aggressiv. So kommt es in diesen Nächten auch häufiger zu Unfällen.
Vollmondnächte haben jedoch auch viele eine gänzlich andere, nämlich positivere Wirkung. So gelten jene Nächte, in denen Mond in voller Pracht zu sehen ist, als besonders stimulierend und regen die sexuelle Energie mancher Menschen an.
• Himmelsphnomen der besonderen Art: Hellster Vollmond des Jahres heute zu sehen • Chronik • news.at

 
T

Thaigirl

Gast
Vielen Dank für den Tipp. :super:

Werde meinen Freund vorher an das Bett fesseln und dann in Ruhe den Mond betrachten. Er benimmt sich bei Vollmond immer so eigenartig.
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
36.454
Reaktion erhalten
6.807
Ort
Essen/ Nong Prue
Vielen Dank für den Tipp. :super:

Werde meinen Freund vorher an das Bett fesseln und dann in Ruhe den Mond betrachten. Er benimmt sich bei Vollmond immer so eigenartig.
Der wird immer fürchterlich durstig, hab ich Recht?
Geht mir auch so, ist nicht gefährlich.8-)
 
benni

benni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.885
Reaktion erhalten
4.223
Ort
Beach/Thailand
Heute am 05.Mai ist Vollmond und gleichzeitig ein Supermond, da dieser der Erde wieder mal am nächsten ist...am grössten meint man wäre der Mond oberhalb des Horizonts. Der Mond scheint dabei grösser zu sein wenn er hinter Bäumen, Häusern, etwas oberhalb Landschaften... zu sehen ist....

Mondaufgang heute BKK/USM/CNX ~17:45-18:00, in DACH zwischen ~19:45 und 20:30

Visakha Bucha (จัดงานวันวิสาขบูชา) im Buddhismus

Vesakh ist der höchste buddhistische Feiertag. Gefeiert wird Vesakh in Form einer Puja nach dem Mondkalender am Vollmondtag des vierten Monats (nach dem Sonnenkalender im Mai oder in den ersten Junitagen).
Das Vesakhfest erinnert an die Geburt, die Erleuchtung (Nirwana) und das vollkommene Verlöschen (Parinirvana) des Buddha Siddhartha Gautama und damit seinen Austritt aus dem Kreislauf der Wiedergeburt (Samsara).
Das Fest stammt ursprünglich aus der Tradition des Theravada-Buddhismus und wird heute von Buddhisten in aller Welt als der wichtigste gemeinsame Feiertag begangen. Er dient auch der bewussten Suche der Gemeinsamkeiten und gemeinsamen Wurzeln der unterschiedlichen buddhistischen Traditionen in aller Welt. Besonders in den Theravada-Ländern Südostasiens wird Vesakh als größtes Fest des Jahres gefeiert. Neben dem üblichen Vollmondfasten und den Puja-Zeremonien ist es oft auch Brauch, Tiere – insbesondere Vögel – freizulassen, um seinen Bemühungen Ausdruck zu verleihen, zum Wohl aller Wesen zu wirken. Häufig wird an diesem Feiertag die Internationale Buddhistische Flagge, als Symbol der weltweiten buddhistischen Einheit, gehisst.
In Deutschland sind die Buddhisten der verschiedenen Richtungen unter dem Dach der Deutschen Buddhistischen Union vereinigt, die alljährlich öffentliche Feiern zu Vesakh organisiert, zum Beispiel in München im Westpark. In Wien finden sie beim Friedensstupa am Handelskai an der Donau statt.
Vesakh


links der normale und rechts der Supermond des Vorjahrs

Supermoon - Wikipedia, the free encyclopedia
 
A

antibes

Gast
Waren gestern u.a. draußen vor der Moritzbastei gesessen.
Der Mond war auch hier außergewöhnlich schön und sehr hell.
 
benni

benni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.885
Reaktion erhalten
4.223
Ort
Beach/Thailand
Blue Moon heute Nacht

Ein Blue Moon (engl. „blauer Mond“) ist im englischen Sprachraum landläufig die Bezeichnung für einen zweiten Vollmond innerhalb eines Monats. In älterer astronomischer Definition wird damit der dritte Vollmond innerhalb einer Jahreszeit mit vier Vollmonden bezeichnet. In der Umgangssprache meint man mit dem Spruch once in a blue moon dementsprechend etwas sehr Seltenes.
http://de.wikipedia.org/wiki/Blue_Moon_(Astronomie)

The August 31, 2012 full moon is a Blue Moon | Astronomy Essentials | EarthSky

 
benni

benni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.885
Reaktion erhalten
4.223
Ort
Beach/Thailand
zwar nicht der hellste im Jahr, dennoch faszinierend




und zauberhaft. Laue, tropische Vollmondnacht


 
monkfish

monkfish

Senior Member
Dabei seit
23.11.2013
Beiträge
1.081
Reaktion erhalten
325
Ort
Chumphon
Gestern Abend, ein roter Mond über dem Meer, ganz ohne Foto-Bearbeitung!
Immerhin für etwa zwei Stunden, dann wurde er farblich wie "gewohnt".
Die hellen Punkte sind übrigens Fischerboote vor Koh Samet.
PS: Es ist nicht die (bekanntere) Urlauberinsel, es gibt im Golf von Thailand noch eine kleinere, gleichnamige.




 
benni

benni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.885
Reaktion erhalten
4.223
Ort
Beach/Thailand
Heute ist Makha Bucha (Thai: วันมาฆบูชา) oder Magha Puja, ein Feiertag der thailändischen Theravada-Buddhisten. Der Tag soll an eine spontane Versammlung von 1.250 Schülern des Buddha erinnern, die zusammengekommen waren, um den Buddha predigen zu hören. Dieser Tag fällt immer auf den Vollmondtag des dritten Mondmonats im traditionellen thailändischen Kalender (Ende Februar oder Anfang März), er findet daher in jedem Jahr an einem anderen Datum statt.Der Name ist zusammengesetzt aus Makha (Pali: Name des dritten Mondmonats) und Bucha (Pali: verehren; auch: „Puja“), Makha Bucha ist also ein Tag zur Verehrung des Buddha und seiner Lehre am Vollmondtag des dritten Monats.
Makha Bucha

Im Wat Plai Laem auf Samui


 
S

somtamplara

Senior Member
Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
2.195
Reaktion erhalten
233
War heute Nacht vielleicht nicht der hellste Vollmond, aber als der Mond durch die Wolken brach, dachte ich, dass einer mit der Taschenlampe durchs Fenster leuchtet :)
 
joachimroehl

joachimroehl

Gesperrt
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
4.876
Reaktion erhalten
400
Ort
Markgrafenheide
benni

benni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.885
Reaktion erhalten
4.223
Ort
Beach/Thailand
Vesakh ? Wikipedia
Visakha Puja oder Vesakh ist der höchste buddhistische Feiertag. Gefeiert wird Vesakh in Form einer Puja oder mit Prozessionen nach dem Lunisolarkalender am Vollmondtag des vierten Monats (nach dem Sonnenkalender im Mai oder in den ersten Junitagen).Das Vesakhfest erinnert an die Geburt, die Erleuchtung (Nirwana) und das vollkommene Verlöschen (Parinirvana) des Buddha Siddhartha Gautama und damit seinen Austritt aus dem Kreislauf der Wiedergeburt (Samsara).


Das Fest stammt ursprünglich aus der Tradition des Theravada-Buddhismus und wird heute von Buddhisten in aller Welt als der wichtigste gemeinsame Feiertag begangen. Er dient auch der bewussten Suche der Gemeinsamkeiten und gemeinsamen Wurzeln der unterschiedlichen buddhistischen Traditionen in aller Welt.
Besonders in den Theravada-Ländern Südostasiens wird Vesakh als größtes Fest des Jahres gefeiert. Neben dem üblichen Vollmondfasten und den Puja-Zeremonien ist es oft auch Brauch, Tiere – insbesondere Vögel – freizulassen, um seinen Bemühungen Ausdruck zu verleihen, zum Wohl aller Wesen zu wirken.

Wat Plai Laem/Samui 13.05.
 
benni

benni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.885
Reaktion erhalten
4.223
Ort
Beach/Thailand
Nachgetragen zum letzten Vollmond am 11./12.07.. Supermoon, ein Mond der Dank geringerer Erdnähe grösser erscheint als normal


Bilder stammen von meiner Schwägerin, die übers Wochenende mit Freundinnen nach Hong Kong und Macao flog

schaut aus, als wie wenn die Wolke sich den Mond zum Ballspiel auserkoren hätte
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.299
Reaktion erhalten
2.014
Ort
nicht mehr hier
Gott sei Dank ,ich dachte schon die haben Samui endgültig zugebaut.
 
benni

benni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.885
Reaktion erhalten
4.223
Ort
Beach/Thailand
jetzt, wenn du das sagst, muß ich noch mal überlegen, ob es nicht doch Bilder aus Koh Nang Yuan, Blickrichtung Koh Tao sind?
 
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.167
Reaktion erhalten
1.275
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
Es wird nicht der Hellste Mond zu sehen sein, sondern................... Am Samstag 4.4. wird nur hier in Asien eine totale Mondesfinsternis zu sehen sein ( für paar Minuten ! ), der Zeitpunkt sollte um 18:57 beginnen und 19:02 beendet sein, dann darf der Mond ab 19:05 wieder glutrot erstrahlen.........:wai:
Daher nicht vergessen, die Kameras bereithalten !!
http://www.vollmond.info/de/mondfinsternis-2015.html
 
joachimroehl

joachimroehl

Gesperrt
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
4.876
Reaktion erhalten
400
Ort
Markgrafenheide
Clipboard01.jpg


Danke für den Tip! Kamera liegt schon bereit, schöner einsamer Bergtempel unweit der Küste ist ausgesucht und wer bis 20 Uhr zum Sternegucken draußen ist, wird das von Südosten heraufziehende KREUZ des SÜDENS sehen, fast über uns einen hell strahlenden JUPITER und im Westen die untergehende VENUS..

Quelle: Sky Chart (einfach eigenen Standort und Zeit eingeben..)
 
Joerg_N

Joerg_N

Gesperrt
Dabei seit
26.04.2005
Beiträge
15.082
Reaktion erhalten
250
Ort
Hamburg
In Hamburg haben wir auch gerade eine Mondfinsternis,
dafuer scheint die Sonne,
den Mond vermisse ich momentan nicht,
aber es koennte ein wenig waermer sein
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
13.107
Reaktion erhalten
3.737
Ort
RLP/Isaan
Zitat hueher:
Am Samstag 4.4. wird nur hier in Asien eine totale Mondesfinsternis zu sehen sein ( für paar Minuten ! ), der Zeitpunkt sollte um 18:57 beginnen und 19:02 beendet sein, dann darf der Mond ab 19:05 wieder glutrot erstrahlen.........


Standort: Isaan
Vor einer Viertelstunde (ca. 19 Uhr) war der Mond komplett weg. Mittlerweile bereits wieder eine schmale Sichel.
Es geht nach meinem Empfinden weeeeeesentlich langsamer, als von hueher angekündigt.

Nicht zu fassen:
Hier im Dorf werden seit der totalen Finsternis, Böller angezündet und Autos hupen überall herum.
Auskunft: damit die Bäume nicht einschlafen und umfallen!!!!! Sie sind einfach so!
 
Thema:

Hellster Vollmond und andere Phänomene

Hellster Vollmond und andere Phänomene - Ähnliche Themen

  • Hamburg das "DOOR TO HELL" ?? Ist das jetzt unsere neue Zukunft.....

    Hamburg das "DOOR TO HELL" ?? Ist das jetzt unsere neue Zukunft.....: Ich bin schokiert welche Bilder man aus Hamburg zur Zeit überliefert bekommt ! Brandstiftung in einem Autohaus mit Millionenschaden, Steinewerfer...
  • Verwarnung für hell: Fake- oder Spamaccount (AGB §4.9)

    Verwarnung für hell: Fake- oder Spamaccount (AGB §4.9): Beitrag: setze gerade meine Frau vor die Tür Benutzer: hell Regelverstoß: Fake- oder Spamaccount (AGB §4.9) Verwarnpunkte: 10 Interne Notizen...
  • Helle Aufregung - Zensur im Vormarsch?

    Helle Aufregung - Zensur im Vormarsch?: Jetzt sollen Thailands Jugendliche mit einer besonderen Zuwendung bedacht werden. Mit mehr Zensur. Bangkok Post : Ministry to oversee young...
  • Hellste Aufregung in Thailand: Thaksin soll in Washington einen Vortrag halten

    Hellste Aufregung in Thailand: Thaksin soll in Washington einen Vortrag halten: .....und schon sind sie alle aufgescheucht. Der Premier, die Polizei, die mal wieder suchen will, das Außenministerium, dass mal wieder ausliefern...
  • Helle Aufregung im Hühnerhaus

    Helle Aufregung im Hühnerhaus: Also seit heute Mittag - Ortszeit - ist mal wieder die Hölle los. Angefangen hat alles damit, dass der Thaksin, ´mal wieder telefoniert hat. Und...
  • Helle Aufregung im Hühnerhaus - Ähnliche Themen

  • Hamburg das "DOOR TO HELL" ?? Ist das jetzt unsere neue Zukunft.....

    Hamburg das "DOOR TO HELL" ?? Ist das jetzt unsere neue Zukunft.....: Ich bin schokiert welche Bilder man aus Hamburg zur Zeit überliefert bekommt ! Brandstiftung in einem Autohaus mit Millionenschaden, Steinewerfer...
  • Verwarnung für hell: Fake- oder Spamaccount (AGB §4.9)

    Verwarnung für hell: Fake- oder Spamaccount (AGB §4.9): Beitrag: setze gerade meine Frau vor die Tür Benutzer: hell Regelverstoß: Fake- oder Spamaccount (AGB §4.9) Verwarnpunkte: 10 Interne Notizen...
  • Helle Aufregung - Zensur im Vormarsch?

    Helle Aufregung - Zensur im Vormarsch?: Jetzt sollen Thailands Jugendliche mit einer besonderen Zuwendung bedacht werden. Mit mehr Zensur. Bangkok Post : Ministry to oversee young...
  • Hellste Aufregung in Thailand: Thaksin soll in Washington einen Vortrag halten

    Hellste Aufregung in Thailand: Thaksin soll in Washington einen Vortrag halten: .....und schon sind sie alle aufgescheucht. Der Premier, die Polizei, die mal wieder suchen will, das Außenministerium, dass mal wieder ausliefern...
  • Helle Aufregung im Hühnerhaus

    Helle Aufregung im Hühnerhaus: Also seit heute Mittag - Ortszeit - ist mal wieder die Hölle los. Angefangen hat alles damit, dass der Thaksin, ´mal wieder telefoniert hat. Und...
  • Oben