Heiratsvisum

Diskutiere Heiratsvisum im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Weiß jemand ob man ein Heiratsvisum auch bekommt wenn man gerade zur Schule geht?Und daher kein Einkommen hat? Prüfen die Ausländer Behörde denn...
B

brecht

Gast
Weiß jemand ob man ein Heiratsvisum auch bekommt wenn man gerade zur Schule geht?Und daher kein Einkommen hat?
Prüfen die Ausländer Behörde denn nach ob man da Arbeitet wenn man LohnZettel und Arbeitsbescheinigung vorlegt.(Rufen die an oder geben die sich damit zufrieden)

Bitte um eure Erfahrungen


Grüße
 
C

Chak

Gast
Meines Wissens prüfen die das nicht nach, aber das Wort Betrug fällt mir da unweigerlich ein.
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
brecht" schrieb:
Weiß jemand ob man ein Heiratsvisum auch bekommt wenn man gerade zur Schule geht?Und daher kein Einkommen hat?
...
hallo brecht,

das visum soll eine thai bekommen, die noch zur schule geht, war das so gemeint?

nehme mal an in o.g. fall ist das für ein heiratsvisum egal, da du ab der heirat sowieso unterhaltsplichtig bist.

und du als mündiger bürger immer noch selbst entscheiden kannst mit wem du den bund für´s leben schliesst.


gruss :wink:
 
MichaelNoi

MichaelNoi

Senior Member
Dabei seit
07.02.2002
Beiträge
3.844
Reaktion erhalten
0
Ort
Amberg / Bangkok
Hallo tira,
ich glaube brecht ist derjenige, der zur Schule geht.
Insofern kann die AB schon Probleme machen.
 
S

seven

Senior Member
Dabei seit
20.08.2001
Beiträge
1.676
Reaktion erhalten
2
Ort
Franken
Bei mir wuden die Gehaltszettel nicht überprüft. Jedoch wäre es mir zu heiß Belege vorzulegen, die nicht stimmen. Sowas kommt sicher irgendwo raus, spätestens auf dem Standesamt, wenn man seinen Beruf angeben muss. Wenn der Standesbeamte eins und eins zusammenzählen kann, dann hat man ein Problem und das dann aberkannte Visum wird wohl das geringere sein.

Ruf doch einfach mal auf dem Ausländeramt an und lass Dich beraten. Die können Dir sicher die rechtlichen Dinge erklären. Eventuell kann jemand anderes eine Verpflichtungserklärung erteilen o. ä.
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
hallo michael,

das habe ich in etwa auch so vermutet, deshalb die nachfrage.

war selbst mal ´umschüler´ zum damaligen zeitpunkt verheiratet und hatte zwei kinder. nevertheless wäre ich ledig gewesen und wollte die ´liebe meines lebens´ heiraten, muss echt sagen d e n e n hätte ich was gehustet.... ;-)


gruss :cool:
 
C

Chak

Gast
tira" schrieb:
hallo michael,

das habe ich in etwa auch so vermutet, deshalb die nachfrage.

war selbst mal ´umschüler´ zum damaligen zeitpunkt verheiratet und hatte zwei kinder. nevertheless wäre ich ledig gewesen und wollte die ´liebe meines lebens´ heiraten, muss echt sagen d e n e n hätte ich was gehustet.... ;-)


gruss :cool:
Bei manchen ALB kann man viel husten. Ich hatte den Eindruck, hier in Hamburg sind die so abgehärtet, da nutzt so etwas wenig, außer dass es einem selbst hilft Dampf abzulassen.
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
Chak" schrieb:
...
Bei manchen ALB kann man viel husten. Ich hatte den Eindruck, hier in Hamburg sind die so abgehärtet, da nutzt so etwas wenig, außer dass es einem selbst hilft Dampf abzulassen.
hallo chak,

anywhere, ich bin in diesem unseren lande steuerzahler oder zumindest potentieller steuerzahler. ich bin i.d.r. dazu verpflichtet für den unterhalt meiner frau aufzukommen. frau erhält sobald verheiratet eine arbeitsgenehmigung. würde mir das so nicht gefallen lassen.... ;-)

unser aller staat hat mir nicht vorzuschreiben wen ich heirate, wenn nicht eheliche ich in thailand und stelle visa auf familienzusammenführung. sehe da immer noch kein problem.... ;-D

gruss :cool:
 
C

CNX

Gast
tira" schrieb:
unser aller staat hat mir nicht vorzuschreiben wen ich heirate,
gruss :cool:
Macht er ja auch nicht - er macht es dir nur immer schwerer :cool:
Auch als Steuerzahler hast du nichts zu sagen oder zu fordern, du bist und bleibst ein Bittsteller.

Gruss
C N X
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
CNX" schrieb:
...
Auch als Steuerzahler hast du nichts zu sagen oder zu fordern, du bist und bleibst ein Bittsteller.
hallo christian,

da hast du natürlich recht, Bittsteller in ehrfurcht und demut; dennoch habe ich der zuständigen dame vom al-amt verklikckert, dass ich die ganze chouse mitfinanziere und jeder, jeder in diesem unseren staate seine rechte und pflichten hat.... ;-D


gruss :cool:
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
Ups, ich hab da wohl unglaubliches Glück gehabt ! :-)
Bei mir war nicht der leiseste Ansatz von Widerstand der Behörden zu erkennen. Eher ganz im Gegenteil, denn die erlebte Freundlichkeit war ich von anderen Behörden so mit Sicherheit nicht gewohnt.
Deshalb an dieser Stelle noch mal Dank an die Beamten der Ausländerbehörde SU, dem Standesamt in Hennef, dem Konsulat in FRA und auch sogar der Deutschen Botschaft BKK ! :super:
 
C

Chak

Gast
tira" schrieb:
Chak" schrieb:
...
Bei manchen ALB kann man viel husten. Ich hatte den Eindruck, hier in Hamburg sind die so abgehärtet, da nutzt so etwas wenig, außer dass es einem selbst hilft Dampf abzulassen.
hallo chak,

anywhere, ich bin in diesem unseren lande steuerzahler oder zumindest potentieller steuerzahler. ich bin i.d.r. dazu verpflichtet für den unterhalt meiner frau aufzukommen. frau erhält sobald verheiratet eine arbeitsgenehmigung. würde mir das so nicht gefallen lassen.... ;-)

unser aller staat hat mir nicht vorzuschreiben wen ich heirate, wenn nicht eheliche ich in thailand und stelle visa auf familienzusammenführung. sehe da immer noch kein problem.... ;-D

gruss :cool:
Was meinst du, was ich denen erzählt habe. Bloß letztendlich sitzen die irgendwie am längeren Hebel.
Da weiß man doch bestechliche Beamten so wie in Thailand gleich ganz anders zu schätzen. Ich bin sowieso der Meinung, wenn man genug Geld hat, ist Bestechung das bessere System.
 
Stefan

Stefan

Senior Member
Dabei seit
25.08.2001
Beiträge
761
Reaktion erhalten
29
Ort
พัทยา
Vielleicht interessiert`s den einen oder anderen, das die neuen Heiratsvisumstempel im Reisepass mit einem Foto der Antragstellerin versehen werden.........( war zumindest vor 3-4 Jahren noch nicht so )
 
J

jaidee

Gast
brecht" schrieb:
Weiß jemand ob man ein Heiratsvisum auch bekommt wenn man gerade zur Schule geht?Und daher kein Einkommen hat?
Prüfen die Ausländer Behörde denn nach ob man da Arbeitet wenn man LohnZettel und Arbeitsbescheinigung vorlegt.(Rufen die an oder geben die sich damit zufrieden)

Bitte um eure Erfahrungen


Grüße
Hallo Brecht

Ein Freund von mir hatte das selbe Problem,
er nahm ganz einfach seine Mutter mit zum
Ausländeramt, die die Einladung mit unterschrieben
hat, 3 Wochen später war seine ``Zukünftige´´
hier.
Abraten würd ich auf jeden Fall davon, irgendwelche
irgendwelche Fadenscheinige Bescheinigungen vorzulegen.

Grüsse :-)
 
B

brecht

Gast
Hat sich doch erledigt.
Meiner Freundin ist hier mit Familienzusammenführung
war null Problemoging alles glatt.
4 Wochen hat es gedauert.
Das war die beste Lösung.

Grüße Benni
 
Thema:

Heiratsvisum

Heiratsvisum - Ähnliche Themen

  • Hilfe Heiratsvisum

    Hilfe Heiratsvisum: Einen schönen Guten Tag, ich brauche mal eure Hilfe, ich habe vieles gelesen aber irgndwie schreibt jeder was anderes. ich bin jetzt soweit mit...
  • Visum zum Zwecke der Eheschließung (Heiratsvisum)

    Visum zum Zwecke der Eheschließung (Heiratsvisum): Erfreuliche Nachricht der Deutschen Botschaft Bangkok: Am 02.07.2020 wurden alle bisher geltenden Beschränkungen für Einreisen aus Thailand nach...
  • Heiratsvisum, Einreisestopp

    Heiratsvisum, Einreisestopp: Hallo, hat jemand momentan seinen Verlobten/Verlobte nach Deutschland einfliegen lassen zur Eheschließung in Deutschland oder hat das noch vor in...
  • Heiraten in Deutschland

    Heiraten in Deutschland: Hallo, was ist günstiger. Das Heiratsvisum selber beantragen oder eine Agentur beauftragen. Wie viel habt ihr mit allem bezahlt? Wie lange war...
  • Heiratsvisum - Unterlagenforderung der ABH

    Heiratsvisum - Unterlagenforderung der ABH: Hallo, meine Verlobte und ich haben uns erfolgreich durch den Behördenwahnsinn gekämpft und sind nun an der letzten Instanz, der...
  • Heiratsvisum - Unterlagenforderung der ABH - Ähnliche Themen

  • Hilfe Heiratsvisum

    Hilfe Heiratsvisum: Einen schönen Guten Tag, ich brauche mal eure Hilfe, ich habe vieles gelesen aber irgndwie schreibt jeder was anderes. ich bin jetzt soweit mit...
  • Visum zum Zwecke der Eheschließung (Heiratsvisum)

    Visum zum Zwecke der Eheschließung (Heiratsvisum): Erfreuliche Nachricht der Deutschen Botschaft Bangkok: Am 02.07.2020 wurden alle bisher geltenden Beschränkungen für Einreisen aus Thailand nach...
  • Heiratsvisum, Einreisestopp

    Heiratsvisum, Einreisestopp: Hallo, hat jemand momentan seinen Verlobten/Verlobte nach Deutschland einfliegen lassen zur Eheschließung in Deutschland oder hat das noch vor in...
  • Heiraten in Deutschland

    Heiraten in Deutschland: Hallo, was ist günstiger. Das Heiratsvisum selber beantragen oder eine Agentur beauftragen. Wie viel habt ihr mit allem bezahlt? Wie lange war...
  • Heiratsvisum - Unterlagenforderung der ABH

    Heiratsvisum - Unterlagenforderung der ABH: Hallo, meine Verlobte und ich haben uns erfolgreich durch den Behördenwahnsinn gekämpft und sind nun an der letzten Instanz, der...
  • Oben