Heiraten in D

Diskutiere Heiraten in D im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo Freunde, evtl hat mal jemand einen Tip für mich, ich möchte meine Thailändische Verlobte heiraten. wir haben alle Prozeduren durch, Sie hat...
P

peter1963

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
20.01.2020
Beiträge
8
Reaktion erhalten
2
Hallo Freunde,

evtl hat mal jemand einen Tip für mich,
ich möchte meine Thailändische Verlobte heiraten.
wir haben alle Prozeduren durch,
Sie hat A1, wir haben alle Papiere legalisiert und übersetzt.
Das OLG hat ein Ehefähigkeitszeugnis erstellt, wir haben von dem hiesigen Standesamt schriftlich das ok.
(Bescheinigung über die Anmeldung der Eheschließung)
Am 18 Dezember waren wir auf der Botschaft in Bangkok um das Ehevisum zu beantragen.
Mit der Ausländerbehörde hier hatte ich im November schon Kontakt.
Die haben alles von mir, Miet, Arbeitsvertrag, Schufa, Gehaltsabrechnung etc
ich habe auch die Verpflichtungserklärung schon im November bekommen.
Jetzt ist alles ruhig und wir warten.
ich habe gelesen das kann sich ziehen, aber wie gesagt die Ausländerbehörde hat alles, die Botschaft hat ihren Pass.
Wie sind eure Erfahrungen, ich habe Angst das die Ablehnen da ich auch Zoff auf der Ausländerbehörde hatte. Schufa, Gehalt Wohnung Arbeit alles Positiv bei mir.

Wer kann mir einen Tip geben??

Liebe Grüße

ps ich muss aber auch erwähnen das die Abgabe kurz vor Weihnachten erfolgte und das Ausländeramt bis zum 06.01.2020 nicht besetzt war.
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
36.205
Reaktion erhalten
6.688
Ort
Essen/ Nong Prue
Das ist jetzt doof. In den vielen Jahren las ich von Membern, dass es bei dem Einen schnell und bei dem Anderen langsam ging.
Hast du Angst, dass es wegen dem ,,Zoff,, zu Verzögerungen kommt?
Was war das für ein ,,Zoff,,?
 
P

peter1963

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
20.01.2020
Beiträge
8
Reaktion erhalten
2
Hallo Jürgen,
danke für deine Antwort, Zoff heißt z b die Sachbearbeiterin war unfreundlich, und ich dann auch.
keine Beleidigung.
Aber sie war nicht in der Lage z b die Schufa zu lesen. Die Kreditkarten (sind bei mir nicht belastet) stehen ja auch in der Schufa, das waren für sie Schulden.
ich habe aber auch Verpflichtungserklärung bekommen.
Zum Schluss als Sie mir das Papier in die Hand drückte (Verpflichtungserklärung) sagte sie das sei noch kein Garant das alles genehmigt sei. Darauf hin sagte ich, dann habe ich oder meine Verlobte u ich alles um sonst gemacht, sagte die Sachbearbeiterin, das ist doch ihr Problem.
 
P

peter1963

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
20.01.2020
Beiträge
8
Reaktion erhalten
2
Gibt es den bekannte Fälle wo es abgelehnt, auch hier im Forum, wo es abgelehnt wurde.
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
36.205
Reaktion erhalten
6.688
Ort
Essen/ Nong Prue
Gibt es den bekannte Fälle wo es abgelehnt, auch hier im Forum, wo es abgelehnt wurde.
Ja, es gibt ein paar Fälle. Das waren aber auch, wie soll ich es freundlich ausdrücken, intellektuell sehr niedrig fliegende Objekte.8-)
Mach dir erst mal keine Sorgen.
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.954
Reaktion erhalten
579
Hallo Jürgen,
danke für deine Antwort, Zoff heißt z b die Sachbearbeiterin war unfreundlich, und ich dann auch.
keine Beleidigung.
Aber sie war nicht in der Lage z b die Schufa zu lesen. Die Kreditkarten (sind bei mir nicht belastet) stehen ja auch in der Schufa, das waren für sie Schulden.
ich habe aber auch Verpflichtungserklärung bekommen.
Zum Schluss als Sie mir das Papier in die Hand drückte (Verpflichtungserklärung) sagte sie das sei noch kein Garant das alles genehmigt sei. Darauf hin sagte ich, dann habe ich oder meine Verlobte u ich alles um sonst gemacht, sagte die Sachbearbeiterin, das ist doch ihr Problem.
Dein ist mein ganzes Herz singen bei der Sachbearbeiterin oder - Deine Augen sind so blau singen - übrigens die Sachbearbeiterin hat recht - das ist Ihr Problem Ihr Fehler war unfreundlich zu sein solche Leute machen sich unbeliebt....
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.935
Reaktion erhalten
680
Ja ja. Mit den Sachbearbeitern sollte man lieber nicht streiten ...

Auch ich war auf deren Kulanz angewiesen um meinen Fall schneller bearbeiten zu können. Die mussten dann auf dem kleinen Dienstweg mit der Botschaft in BKK zusammenzuarbeiten. Die hätten aber auch statt einer elektronischen Bestätigung (Mail) einfach den Postweg abwarten können. 2 Wochen für einen Brief nach D und dann nochmal 2 Wochen zurüch nach BKK. Das sind deren Möglichkeiten und schon ist z.B. die Flugbuchung im A... oder man bucht kurzfristig und zahlt eben doppelt usw.

Da sollte man lieber die Faust in der Tasche machen und genau abwägen, ob sich das lohnt.
 
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.167
Reaktion erhalten
1.274
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
Ach, "Sachbearbeiterin" hin oder her, wenn ich Probleme hatte, so bin ich sofort zum Vorgesetzten gegangen und das hilft sehr oft, zumindestens in Ö ! Und die Beamten in Wien sind naja, manchmal egoistisch unter dem Motto...."das haben wir schon immer so gemacht, das bleibt so........." eben trottelhaft nach k&k Muster !
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
5.890
Reaktion erhalten
1.071
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Ach, "Sachbearbeiterin" hin oder her, wenn ich Probleme hatte, so bin ich sofort zum Vorgesetzten gegangen und das hilft sehr oft, zumindestens in Ö ! Und die Beamten in Wien sind naja, manchmal egoistisch unter dem Motto...."das haben wir schon immer so gemacht, das bleibt so........." eben trottelhaft nach k&k Muster !
Und der Vorgesetzte stellte sich dann auf deine Seite und gegen seine Mitarbeiter? Finde ich Cool.:D
 
P

peter1963

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
20.01.2020
Beiträge
8
Reaktion erhalten
2
UPDATE!

Wir haben Bescheid das alles genehmigt ist.
Nächste Woche Mittwoch kommt sie.
 
P

peter1963

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
20.01.2020
Beiträge
8
Reaktion erhalten
2
Alles ok,
Wir haben das ok,
nächste Woche kommt sie
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
38.562
Reaktion erhalten
3.221
Ort
Bangkok / Ban Krut
Herrlich, wie sich die Geschichten wiederholen:

Donaueschingen: Wegen Corona kein Sprachzertifikat - Schwarzwälder Bote

Da wollte jemand wieder ganz schlau abkürzen ...

Der Deutschkurs sei in Thailand viel teurer ... So, so ...
Vielleicht kommt deine ebenso dumme wie erbärmliche Schadenfreude auch zu früh.

Wenn die Gattin legal eingereist ist, dürfte es da noch einige Rechtsmittel geben. Schließlich gibt es in D ja auch so etwas wie die Freiheit zu heiraten wen und wann man moechte, sofern derjenige nicht schon verheiratet ist und einen besonderen Schutz der Familie.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.935
Reaktion erhalten
680
Vielleicht kommt deine ebenso dumme wie erbärmliche Schadenfreude auch zu früh.

Wenn die Gattin legal eingereist ist, dürfte es da noch einige Rechtsmittel geben. Schließlich gibt es in D ja auch so etwas wie die Freiheit zu heiraten wen und wann man moechte, sofern derjenige nicht schon verheiratet ist und einen besonderen Schutz der Familie.
Deine dumme und ahnungslose Antwort überrascht mich nicht. In dem Thema bist du leider ein Laberkopf. Hast du gerade einen sitzen?

Wer ein Touristenvisum hat, hat ein Touristenvisum. Nicht mehr. Wer Familienzusammenführung will, muss diese ordentlich beantragen und das ganze Theater in der Botschaft in Thailand und mit der AB in D durchmachen. Inklusive der Auflagen, Wartezeiten und Kosten. Ganz schlaue wollen dann "abkürzen". Heiraten in Dänemark oder kommen mit Touristenvisum und schreien dann überrascht auf.

Schadenfreude empfinde ich für Dummheit nicht. Wer sich vernünftig informiert, weiß ganz (!) genau, was hier rechtlich passiert. Die Deppen rennen dann aber alle zur lokalen Tageszeitung, RTL usw. und hoffen, dass man ihnen nun hilft. Das haben selbst gut betuchte Chefärzte nicht geschafft und das ist auch gut so.

Würde der Staat hier nicht hohe Hürden setzen, würde es hier richtig abgehen. Denn die Regeln gelten nicht nur für Thais, sondern auch für Afrikaner, Araber und die ganze Welt. Binnen kürzster Zeit hätten wir eine Scheinehen-Industrie und das weiß auch jeder in verantwortlichen Stellen.

Dir zu hoch. Ist mir klar.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
38.562
Reaktion erhalten
3.221
Ort
Bangkok / Ban Krut
Deine dumme und ahnungslose Antwort überrascht mich nicht. In dem Thema bist du leider ein Laberkopf. Hast du gerade einen sitzen?

Wer ein Touristenvisum hat, hat ein Touristenvisum. Nicht mehr. Wer Familienzusammenführung will, muss diese ordentlich beantragen und das ganze Theater in der Botschaft in Thailand und mit der AB in D durchmachen. Inklusive der Auflagen, Wartezeiten und Kosten. Ganz schlaue wollen dann "abkürzen". Heiraten in Dänemark oder kommen mit Touristenvisum und schreien dann überrascht auf.

Schadenfreude empfinde ich für Dummheit nicht. Wer sich vernünftig informiert, weiß ganz (!) genau, was hier rechtlich passiert. Die Deppen rennen dann aber alle zur lokalen Tageszeitung, RTL usw. und hoffen, dass man ihnen nun hilft. Das haben selbst gut betuchte Chefärzte nicht geschafft und das ist auch gut so.

Würde der Staat hier nicht hohe Hürden setzen, würde es hier richtig abgehen. Denn die Regeln gelten nicht nur für Thais, sondern auch für Afrikaner, Araber und die ganze Welt. Binnen kürzster Zeit hätten wir eine Scheinehen-Industrie und das weiß auch jeder in verantwortlichen Stellen.

Dir zu hoch. Ist mir klar.
Investiere die Zeit besser zur Information, dann musste nicht soviel trompeten.
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
5.711
Reaktion erhalten
876
na, so einfach ist das wohl doch nicht.
ok..
zuvor mit Touristenvisum nach Deutschland eingereist..
dann versucht den Deutschprachkurs zu machen..
Coronazeit
Visum wurde verlängert..

Ist es nicht so, das zur Einreise und dem nachfolgendem Aufenthalt zum deutschen Ehepartner,in der BRD,
ein Bestehen des A1 Test erforderlich ist
VOR Einreise
" ersatzweise " Erlangung des bestehenden Test, z.B. in der BRD,
dann Ausreise ins Heimatland,
und Antragstellung auf ein Familienzusammenführungsvisum ??
Dann erneute Einreise zum deutschen Ehepartner ..
 
Thema:

Heiraten in D

Heiraten in D - Ähnliche Themen

  • Thailänderin mit deutschem Pass in Deutschland heiraten?

    Thailänderin mit deutschem Pass in Deutschland heiraten?: hallo thailand-freunde, meine zukünftige frau (geboren in thailand) und ich (geboren in deutschland) möchten dieses jahr heiraten. sie lebt schon...
  • Heirat Bang Rak - Überbeglaubigung Konsularbescheinigung.

    Heirat Bang Rak - Überbeglaubigung Konsularbescheinigung.: Hallo zusammen, ich habe mittlerweile das Ehefähigkeitszeugnis in DE erhalte und beabsichtige nun dieses, zwecks Ausstellung einer...
  • Heirats-und Geburtsurkunde übersetzen lassen

    Heirats-und Geburtsurkunde übersetzen lassen: Moin in die Runde, für mich stellt sich die Frage ob ich eine Heirats- und Geburtsurkunde in Deutschland oder besser in Thailand ins Thailändische...
  • Ich suche Thai Frau zum Heiraten

    Ich suche Thai Frau zum Heiraten: Ich möchte gerne eine Thai Frau für mich finden. Diese Frau möchte gerne heiraten und mit Ihr Hand in Hand durchs leben gehen. Ich bin 60 Jahre...
  • Einreiseverbot, Visum zwecks Heirat

    Einreiseverbot, Visum zwecks Heirat: Guten Tag Zur Zeit läuft gerade die Bearbeitung eines Visums für die Heirat in Deutschland. Es steht bereits ein Termin im April für die...
  • Einreiseverbot, Visum zwecks Heirat - Ähnliche Themen

  • Thailänderin mit deutschem Pass in Deutschland heiraten?

    Thailänderin mit deutschem Pass in Deutschland heiraten?: hallo thailand-freunde, meine zukünftige frau (geboren in thailand) und ich (geboren in deutschland) möchten dieses jahr heiraten. sie lebt schon...
  • Heirat Bang Rak - Überbeglaubigung Konsularbescheinigung.

    Heirat Bang Rak - Überbeglaubigung Konsularbescheinigung.: Hallo zusammen, ich habe mittlerweile das Ehefähigkeitszeugnis in DE erhalte und beabsichtige nun dieses, zwecks Ausstellung einer...
  • Heirats-und Geburtsurkunde übersetzen lassen

    Heirats-und Geburtsurkunde übersetzen lassen: Moin in die Runde, für mich stellt sich die Frage ob ich eine Heirats- und Geburtsurkunde in Deutschland oder besser in Thailand ins Thailändische...
  • Ich suche Thai Frau zum Heiraten

    Ich suche Thai Frau zum Heiraten: Ich möchte gerne eine Thai Frau für mich finden. Diese Frau möchte gerne heiraten und mit Ihr Hand in Hand durchs leben gehen. Ich bin 60 Jahre...
  • Einreiseverbot, Visum zwecks Heirat

    Einreiseverbot, Visum zwecks Heirat: Guten Tag Zur Zeit läuft gerade die Bearbeitung eines Visums für die Heirat in Deutschland. Es steht bereits ein Termin im April für die...
  • Oben