Haus mieten in Thailand und Steuern

Diskutiere Haus mieten in Thailand und Steuern im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo, um es gleich vorweg zu sagen, ich haltedas Ganze für ziemlich absurd. Aber ich bin inzwischen so einiges inThailand gewohnt, dass mich...
B

bernd24

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
04.02.2019
Beiträge
16
Reaktion erhalten
1
Hallo,


um es gleich vorweg zu sagen, ich haltedas Ganze für ziemlich absurd. Aber ich bin inzwischen so einiges inThailand gewohnt, dass mich nicht mehr viel wundert. Deshalb dieFrage, ob vielleicht jemand schon einmal einen ähnlichen Fall hatte.


Ich habe vor 1,5 Jahren ein Haus hierin Thailand gemietet von einer netten Landlady. Es gab nie Problemeund alles bestens. Vor einem halben Jahr ist meine Lebensgefährtin(Thai) zu mir gezogen. Der Mietvertrag läuft aber nur auf meinenNamen.


Heute hat meine Frau mit der Landladytelefoniert und die hat ihr erzählt, dass das Government herumläuftund Kontrollen bei Ausländern machtob die alleine wohnen oder mitFrau. Und wenn müssen Steuern nachbezahlt werden.


Hat jemand schon einmal davon gehört?Ich halte es für Blödsinn und wenn würde es höchstens die Steuernder Landlady auf ihre Mieteinnahmen betreffen, kann ich mirvorstellen.


Die Landlady sagte meiner Frau, siesolle bei einer Kontrolle sagen, sie sei ein Teil ihrer Familie (derLandlady) und wohne nur gelegentlich hier. Dann müsse nichts gezahltwerden. Was für mich immer abstruser klingt. Dann würde ja jederFalang der hier mit Frau lebt vomThaifiskus abkassiert werden.


Hat schon jemand einmal etwas ähnlichesgehört oder ist das wieder eine der üblichen Thaistories? Wie ichvermute hat die ansonsten sehr nette Landlady nur etwas aufgeschnappt und jetzt Angst das die Steuern nachzahlen muss.
 
B

bernd24

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
04.02.2019
Beiträge
16
Reaktion erhalten
1
mach ich. seh ich genauso

danke
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.120
Reaktion erhalten
1.338
Ort
Hamburg
Um welche Steuerart soll es denn gehen?
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.466
Reaktion erhalten
1.729
Ort
Hannover
sie meint,
Die Landlady sagte meiner Frau, siesolle bei einer Kontrolle sagen, sie sei ein Teil ihrer Familie (derLandlady) und wohne nur gelegentlich hier.
dass es nicht geht, die Thai dort anzumelden,


hat ihr erzählt, dass das Government herumläuftund Kontrollen bei Ausländern machtob die alleine wohnen oder mitFrau. Und wenn müssen Steuern nachbezahlt werden.
ja, Einkommenssteuer, denn dann muss sie die Mieteinnahmen bei der Steuer anmelden, was sie aber nicht macht,
(der Farang gehört zur Familie, in die Legende stört eigentlich eine fremde Frau, aber die ist auch nur gelengentlich da.)

Wenn Du jetzt ne Welle machst, wird sie Dich rauswerfen müssen,
um ihre Steuerhinterziehung zu schützen.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.844
Reaktion erhalten
558
Ort
nähe Uttaradit
Also dieser Dieter überrascht mich wirklich...1 Satz und schon ganau das Treffende gesagt..phhhh..:cool2:
 
B

bernd24

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
04.02.2019
Beiträge
16
Reaktion erhalten
1
disainaM: das werden die Gründe sein

abhaken unter Blödsinn und vergessen
 
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.001
Reaktion erhalten
527
Hier in Hua Hin wird derzeit alles an Vermietungen ohne Lizenz von verschiedenen Behörden in Zusammenarbeit kontrolliert. Vor allem deshalb, weil sich die Hotelbetriebe dagegen auflehnen, dass private Vermieter keine Steuern bezahlen und keine Standards einhalten und damit eine Wettbewerbsverzerrung stattfindet.

Wer sich als Vermieter offiziell registriert, hat nichts zu befürchten, wenn er die behördlichen Auflagen z.B. Anmeldung des Residenten, Steuererklärung etc. erfüllt.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.466
Reaktion erhalten
1.729
Ort
Hannover
Wer sich als Vermieter offiziell registriert, hat nichts zu befürchten, wenn er die behördlichen Auflagen z.B. Anmeldung des Residenten, Steuererklärung etc. erfüllt.
das sagt man zuerst,
in Wirklichkeit beginnt nachher eine Schikane von Nachfragen, Formularen und Bürokratiewahnsinn,
der die Leute zermürben soll.
Ziel ist es, die Bettenkapazitäten nur bei bestimmten Stellen zu konzentrieren.

Deshalb versuchen andere, erst gar nicht auf den Schirm zu kommen.
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.050
Reaktion erhalten
192
Richtig! Immer unterm Radar bleiben!
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.530
Reaktion erhalten
2.874
Ort
Bangkok / Ban Krut
das sagt man zuerst,
in Wirklichkeit beginnt nachher eine Schikane von Nachfragen, Formularen und Bürokratiewahnsinn,
der die Leute zermürben soll.
Ziel ist es, die Bettenkapazitäten nur bei bestimmten Stellen zu konzentrieren.

Deshalb versuchen andere, erst gar nicht auf den Schirm zu kommen.
Du erzaehlst mal wieder Sondermüll ueber Dinge, von denen du ganz offensichtlich null Ahnung hast.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.466
Reaktion erhalten
1.729
Ort
Hannover
schlägt Dich Dein Pfleger wieder ?
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.466
Reaktion erhalten
1.729
Ort
Hannover
hör mit Deiner Raucherei auf,
die Hirnschäden sind endgültig.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.844
Reaktion erhalten
558
Ort
nähe Uttaradit
Sei über 20 Jahren habe ich regelmässig meinen 1 monatigen Weihnacht-neujahresurlaub bei meiner zukünftigen in Thailand verbracht.
Als ich mich endgültig in Uttaradit bei der dortigen Immi als Expatrentner anmeldete, hatte man meiner Frau gesagt..hmm eigentlich hätte sie mich bei der Immi immer anmelden müssen..phhhh...:spin:..ansonsten 1000 THb Strafe..
Damals war die Immi noch in Nat..also 300 km entfernt..:banghead:..aber da sie es nicht wusste..nun vergessen und vergeben...das war vor 2 Jahren...ob das heute noch so ist..hmmm...in Thailand weiss man nie..
Der König ist tot..lang lebe der König.
 
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.001
Reaktion erhalten
527
das sagt man zuerst,
in Wirklichkeit beginnt nachher eine Schikane von Nachfragen, Formularen und Bürokratiewahnsinn,
der die Leute zermürben soll.
Ziel ist es, die Bettenkapazitäten nur bei bestimmten Stellen zu konzentrieren.

Deshalb versuchen andere, erst gar nicht auf den Schirm zu kommen.
ich habe mich zu dieser Thematik bereits vor längerem schlau gemacht: mit einem Anwalt ist das kein Problem... es steht lediglich die Frage im Raum, ob es Sinn macht... gerade in Hua Hin bei einer extremen Überkapazität von Angeboten.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.466
Reaktion erhalten
1.729
Ort
Hannover
ich habe mich zu dieser Thematik bereits vor längerem schlau gemacht: mit einem Anwalt ist das kein Problem... es steht lediglich die Frage im Raum, ob es Sinn macht... gerade in Hua Hin bei einer extremen Überkapazität von Angeboten.
klar, ab 30 Tagen können Thais legal ihre Häuser vermieten,
https://der-farang.com/de/pages/gerichtsentscheid-airbnb-illegal-bei-kurzzeitvermietung

doch auch wenn ab 30 Tagen legale vermietung möglich ist - die meisten vermieten schwarz

Auf Phuket gibt es 50.000 registrierte Hotelzimmer, das Landamt schätzt jedoch, dass in der Provinz 100.000 Zimmer schwarz vermietet werden.
https://der-farang.com/en/pages/behoerden-gehen-gegen-privatvermietung-vor

Vermieter von Häuser und Wohnungen sind ua. verpflichtet, innerhalb von 24h Stunden, wenn ihr Farangmieter mal auf Reisen ist,
ihn an bz. abzumelden.

Wenn Sie in einer Eigentumswohnung oder in einem Wohnblock wohnen, muss der Eigentümer Ihren Aufenthalt registrieren.Der Grundgedanke der thailändischen Regierung ist, dass das TM30 Meldeformular eine Möglichkeit bietet, die “ Goodies „, aber natürlich auch die “ Bösewichte “ zu überwachen, um ausländische Kriminelle davon abzuhalten, Thailand als ihr Langzeit Versteck zu wählen.
Das Gesetz, das das TM30 Formular regelt, wurde schon lange mit dem Hotelgesetz von 2005 eingeführt, hat sich jedoch seitdem über die Hotels hinaus auch auf Vermieter ausgeweitet, die Eigentum oder Wohnungen besitzen, die nicht als Hotels klassifiziert sind.
Thailand will mit dem TM30 Formular den Überblick über die Ausländer behalten - ThailandTIP

Das ist natürlich irre, wieso soll ein Hausbesitzer, der an einen Ausländer sein Haus Langzeitvermietet hat,
ihn laufend an oder abmelden, wenn der zB. in Thailand auf Reisen geht,
und wieso soll er bei Versäumnissen horrende Bussgelder bezahlen,
dann lohnt sich die Vermietung überhaupt nicht, wenn man laufend vor Ort sein muss.

Anmelden muss sich aber auch:
  • Wer ein Haus in Thailand besitzt und selbst darin wohnt.
  • Wer bei einem thailändischen Freund, Bekannten oder der Familie wohnt.
  • Wer in einer Immobilie wohnt, die nicht ordnungsgemäß lizenziert ist.
Das TM30-Meldeformular dient der Überwachung von Ausländern ? Thailand Aktuell

mit dem ... man wohnt bei thailändischen Freunden - kein Mietvertrag -,
und schenkt denen ab und zu was,
... das ist ein Versuch, wo der echte Vermieter versucht, aus der TM30 Gefahr heraus zu kommen, und Strafzahlungen alleine beim Ausländer landen.

Ob es aber klappt ?

Anmelden muss sich aber auch:

  • Wer ein Haus in Thailand besitzt und selbst darin wohnt.
  • Wer bei einem thailändischen Freund, Bekannten oder der Familie wohnt.
  • Wer in einer Immobilie wohnt, die nicht ordnungsgemäß lizenziert ist.
Das TM30-Meldeformular dient der Überwachung von Ausländern ? Thailand Aktuell

Verantwortlich für diesen Report ist in erster Instanz der Vermieter
Wohnsitzmeldungen | Thai-Ticker

und damit ist für viele privaten Thai Vermieter klar,
sie wollen nicht den bürokratischen Rattenschwanz, und haben deshalb keinen Bedarf,
ihre Vermietung zu legalisieren,
denn anders als in Deutschland,

man macht mit den Behörden keinen Kontakt,

jeder Polizeibeamter lebt von den 80% seines Gehaltes, nämlich den Provisionen von Bussgeldern.
Wer als Polizeibeamter 1 Monat keine Bussgelder verhängt, muss von den 200 Euro Grundgehalt leben,
was nicht geht.
Das Provisionssystem ist keine Korruption, sondern eine Entlastung des Staatshaushaltes und ein Arbeitsantrieeb der Beamten.
Dass daher bei der Bussgelderhebung übers Ziel hinaus geschossen wird, ist programmiert,
deshalb will man erst gar nicht auf den Schirm kommen,
und sich zum Opfer von Schikane zu machen, der für alles Bussgelder zahlen kann.
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
3.900
Reaktion erhalten
805
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
@Charin
.... eigentlich hätte sie mich bei der Immi immer anmelden müssen..phhhh...:spin:..ansonsten 1000 THb Strafe..


Ist damit das oft zitierte TM30 gemeint?
 
Thema:

Haus mieten in Thailand und Steuern

Haus mieten in Thailand und Steuern - Ähnliche Themen

  • Haus zur Miete in Nakhon Si Thammarat gesucht

    Haus zur Miete in Nakhon Si Thammarat gesucht: Hallo, suche ein Haus zur Miete in Nakhon Si City bzw. nähe City. Kommt jemand aus der Gegend und kennt jemand zufällig jemanden der ein Haus dort...
  • Haus mieten nähe BKK

    Haus mieten nähe BKK: Ich suche vorübergehend ein Haus zur Miete ausserhalb von BKK Richtung Airport, gerne Min Buri, Lat Krabang oder in der Nähe. Ist da für THB...
  • Miet-Kauf von Haus!

    Miet-Kauf von Haus!: Wie ist das in Thailand eigentlich geregelt?
  • Suche Haus zu mieten in Pattaya Aug/Sep 2014

    Suche Haus zu mieten in Pattaya Aug/Sep 2014: Habedere Beianander Bevor ich jetzt alle Property-Läden abklappere,frag ich Euch. Wuerde gern ein Haus mieten bis ca 15000Baht per Monat Gegend um...
  • Haus od. Villa in Thailand mieten: Ideen, Vorschläge, Anmerkungen etc.

    Haus od. Villa in Thailand mieten: Ideen, Vorschläge, Anmerkungen etc.: Hallo! Wir suchen ein Haus, eine Villa in Thailand, vorzugsweise in Hua Hin, welches wir für die nächsten Jahre mieten wollen. Nun...
  • Haus od. Villa in Thailand mieten: Ideen, Vorschläge, Anmerkungen etc. - Ähnliche Themen

  • Haus zur Miete in Nakhon Si Thammarat gesucht

    Haus zur Miete in Nakhon Si Thammarat gesucht: Hallo, suche ein Haus zur Miete in Nakhon Si City bzw. nähe City. Kommt jemand aus der Gegend und kennt jemand zufällig jemanden der ein Haus dort...
  • Haus mieten nähe BKK

    Haus mieten nähe BKK: Ich suche vorübergehend ein Haus zur Miete ausserhalb von BKK Richtung Airport, gerne Min Buri, Lat Krabang oder in der Nähe. Ist da für THB...
  • Miet-Kauf von Haus!

    Miet-Kauf von Haus!: Wie ist das in Thailand eigentlich geregelt?
  • Suche Haus zu mieten in Pattaya Aug/Sep 2014

    Suche Haus zu mieten in Pattaya Aug/Sep 2014: Habedere Beianander Bevor ich jetzt alle Property-Läden abklappere,frag ich Euch. Wuerde gern ein Haus mieten bis ca 15000Baht per Monat Gegend um...
  • Haus od. Villa in Thailand mieten: Ideen, Vorschläge, Anmerkungen etc.

    Haus od. Villa in Thailand mieten: Ideen, Vorschläge, Anmerkungen etc.: Hallo! Wir suchen ein Haus, eine Villa in Thailand, vorzugsweise in Hua Hin, welches wir für die nächsten Jahre mieten wollen. Nun...
  • Oben