Haus Elektrik

Diskutiere Haus Elektrik im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Erdung wird überbewertet
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.005
Reaktion erhalten
185
Erdung wird überbewertet
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.041
Reaktion erhalten
682
Ort
Hausen
Ihr Hinweis, man das das Cerankochfeld nicht mit einem RCBO FI benutzen,
weil das Teil wohl beim anschalten immer etwas Strom an die Erdung abgibt
O Mann, hast wohl meiner Ferndiagnose nicht vertraut:

Der LS wird ausgelöst oder der FI?
Ist dein Ceranfeld geerdet, also auch an einen Schutzleiter angeschlossen?
Du hast jetzt also die FI Sicherung noch drin aber den Schutzleiter abgeklemmt?

alleine hätte ich es mir wohl nicht getraut, ohne Erdung das Kochfeld zu betreiben.
Du solltest das Teil nicht ohne Erdung und ohne FI betreiben, wenn Erdung vorgesehen ist, wegen z.B. von außen zugänglichen Metallteilen. Wenn das Gehäuse nicht geerdet ist bekommst du im Falle eines Schlusses zwischen Phase und Gehäuse einen Stromschlag wenn du das Gehäuse anfasst, ist ein FI dahinter, wird der Stromschlag auf 30mA begrenzt.
Mit Schutzleiter und FI löst der FI bei einem Strom größer 30mA aus, das ist vorher wohl der Fall gewesen.
Ist der Schutzleiter weg, liegt die Spannung ja trotzdem an dem Gehäuse an, und du bekommst jetzt einen gewischt wenn du das Gehäuse (nur beim Einschalten?) festhältst. Das Entfernen des Schutzleiters beseitigt nicht das Problem, dass das Gehäuse unter Spannung steht, nur fließt kein Strom mehr mangels Ableitung durch den Schutzleiter und somit löst kein FI aus.

Was hat der MEX Besuch gekostet?
 
Zuletzt bearbeitet:
V

Volker M. aus HH.

Senior Member
Dabei seit
22.02.2007
Beiträge
4.853
Reaktion erhalten
458
Erdung wird überbewertet
Das kommt darauf an...
Bei schutzisolierten Geraeten ist eine Erdung absolut kontraproduktiv weil im Falle eines zu hohen Erdungswiderstandes ein Unfall ueberhaupt erst moeglich wird.
(Man hoert gar nichts mehr vom Reiskochererder. Einmal zu viel geerdet?)

Bei der geposteten Tabelle der Stromtragfaehigkeit fehlt die Angabe der Umgebungstemperatur. Meines Wissens hat der VDE schon vor vielen Jahren bei 16A auf 2,5mm2 fuer Deutschland umgestellt.
Man muss jetzt keine Leitungen im Format von Schiffstauen verlegen aber eine Klasse hoeher ist in Thailand nicht verkehrt.

Der Leitungsschutzschalter, kurz LS, oder im Volksmund Sicherung hat 2 Funktionen.
Er schaltet bei einem s. g. Kurzschluss so schnell ab, dass kein Schaden an der Verkabelung entstehen kann.
Das funktioniert elektromagnetisch, quasi wie ein Relais. Der Ueberstrom erzeugt ein Magnetfeld, das zur blitzartigen Abschaltung fuehrt.

Die 2. Funktion basiert darauf, dass Strom zur Erwaermung in Leitern fuehrt.
Der elektromagnetische Ausloeser ist auf Grund von Fertigungstoleranzen damit ueberfordert lang anhaltende, geringfoermige Ueberlastung zu detektieren, die zu einem Brand fuehren koennten.
Ganz platt gesagt, in dem LS verformt sich ein Bimetall und schaltet den Laden ab bevor Schlimmeres passiert.

Fuer die Laien moechte ich euch noch etwas simples Rechenwerk an die Hand geben.

Die Leistung (P) koennt ihr bei allen Geraeten dem Typenschild in der Einheit Watt (W) entnehmen.
Watt ist das Produkt (also multipliziert) die Spannung in Volt, im Hausnetz etwa 230 Volt, mal dem Strom.
Im Umkehrschluss und fuer eure Einschaetzung, wie eine Hausanlage ausgelegt werden sollte gilt:

P(Leistung)= U(Spannung) mal I(Strom). Ein Dreisatz. Teilst du die Leistung durch die Spannung erhaelst du automatisch den Strom.
Damit kannst du unabhaengig von Experten ueberschlaegig deine Situation bewerten.

Wer mit den einphasigen (einfassigen) Loesungen nicht konform geht der moege dem Drehstom huldigen. Damit laesst sich deutlch mehr uebertragen..

Hier gilt U * I * Wurzel 3. Die Spannung ist allerdings 380 (400)Volt.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.433
Reaktion erhalten
1.728
Ort
Hannover
ausserhalb der Garantie ist man bei den Firmen beim Hausbesuch meist mit 500 THB Servicepauschale dabei,
das ist bei den Meisten so, und ok.

Naja, ohne Erdung läuft ja jetzt alles, FI hab ich ja dran, und es sollte mich vor dem Gröbsten bewahren.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.041
Reaktion erhalten
682
Ort
Hausen
ausserhalb der Garantie ist man bei den Firmen beim Hausbesuch meist mit 500 THB Servicepauschale dabei,
das ist bei den Meisten so, und ok.
Das finde ich günstig
Naja, ohne Erdung läuft ja jetzt alles, FI hab ich ja dran, und es sollte mich vor dem Gröbsten bewahren.
Ja, und schön alle paar Wochen testen den FI, die fallen gerne aus. Solange der FI funktioniert, mag der Betrieb ohne Schutzleiter gehen. Ich hätte allerdings die Kochplatten geerdet und stattdessen für diesen Stromkreis den FI entfernt, wäre mMn sicherer.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.433
Reaktion erhalten
1.728
Ort
Hannover
Das finde ich günstig

Ja, und schön alle paar Wochen testen den FI, die fallen gerne aus. Solange der FI funktioniert, mag der Betrieb ohne Schutzleiter gehen. Ich hätte allerdings die Kochplatten geerdet und stattdessen für diesen Stromkreis den FI entfernt, wäre mMn sicherer.
die haben sich beide auch wirklich angestrengt,

man macht grundsätzlich unterschiedliche Erfahrung,
weshalb es im letzten Fall günstig war,
und in anderen Fällen weniger günstig,
weil andere kaum Arbeitseinstellung hatten.

Fi testen, stimmt, und die Stromschlag-Iso-Matte vor dem Herd, wird auch nicht vergessen.

Muss noch einen Bericht für mich selber schreiben,
so arbeitet man langsam die Probleme ab.
 
Thema:

Haus Elektrik

Haus Elektrik - Ähnliche Themen

  • Kamera Überwachung des Hauses in Thailand

    Kamera Überwachung des Hauses in Thailand: Hallo Leute, Ich möchte gerne eine vernünftige und dauerhaft funktionierende Videoüberwachung aufbauen. Über die Suche habe ich nur „Altes“...
  • Haus mieten in Thailand und Steuern

    Haus mieten in Thailand und Steuern: Hallo, um es gleich vorweg zu sagen, ich haltedas Ganze für ziemlich absurd. Aber ich bin inzwischen so einiges inThailand gewohnt, dass mich...
  • Hartz IV und Haus in Thailand

    Hartz IV und Haus in Thailand: https://regionalbraunschweig.de/hartz-iv-trotz-immobilie-in-thailand-jobcenter-soll-vorerst-zahlen/
  • Haus und Eigentumsrecht nach Tod der Ehefrau

    Haus und Eigentumsrecht nach Tod der Ehefrau: hallo again nachdem die frage in meinem thread "wohnsitznachweis nach tod der ehefrau und weitere fragen" ja zufriedenstellend beantwortet wurde...
  • Haus und garten

    Haus und garten: Hallo ne kurze Frage wenn ich in Thailand ein Haus baue und einen Garten habe zur Selbstversorgung ist das als Business zu sehen oder reicht mein...
  • Haus und garten - Ähnliche Themen

  • Kamera Überwachung des Hauses in Thailand

    Kamera Überwachung des Hauses in Thailand: Hallo Leute, Ich möchte gerne eine vernünftige und dauerhaft funktionierende Videoüberwachung aufbauen. Über die Suche habe ich nur „Altes“...
  • Haus mieten in Thailand und Steuern

    Haus mieten in Thailand und Steuern: Hallo, um es gleich vorweg zu sagen, ich haltedas Ganze für ziemlich absurd. Aber ich bin inzwischen so einiges inThailand gewohnt, dass mich...
  • Hartz IV und Haus in Thailand

    Hartz IV und Haus in Thailand: https://regionalbraunschweig.de/hartz-iv-trotz-immobilie-in-thailand-jobcenter-soll-vorerst-zahlen/
  • Haus und Eigentumsrecht nach Tod der Ehefrau

    Haus und Eigentumsrecht nach Tod der Ehefrau: hallo again nachdem die frage in meinem thread "wohnsitznachweis nach tod der ehefrau und weitere fragen" ja zufriedenstellend beantwortet wurde...
  • Haus und garten

    Haus und garten: Hallo ne kurze Frage wenn ich in Thailand ein Haus baue und einen Garten habe zur Selbstversorgung ist das als Business zu sehen oder reicht mein...
  • Oben