www.thailaendisch.de

Harz4 möchte gern Auswanderer...4 monate ohne visa

Diskutiere Harz4 möchte gern Auswanderer...4 monate ohne visa im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; hallo zusammen..kurze vorgeschichte habe einen bekannten der einfach im februar im lezten jahr nach thailand in urlaub ist mit 3 monats...
B

biertruckkoenig

Gast
hallo zusammen..kurze vorgeschichte
habe einen bekannten der einfach im februar im lezten jahr nach thailand in urlaub ist mit 3 monats visum...(merke zu der Zeit Harz4empfänger) geld gerade immer so für max 2 wochen in der tasche und dan gewartet auf nächsten harz...(600,- im Monat da er miete in D nicht bezahlt hat) in den 3 monaten sich verliebt in ein mädel das im loundry arbeitet und bei ihr eingzogen ist...dan immer kambodea visa für 1 monat...und seinen flug verfallen lassen.

Er erzählte ihr er ist geschäftsmann mit sohn zusammen in deutschland und jeden ersten kommen 30.000thb..für sie ne gute partie

so nun da das arbeitsamt nach 6 monaten natürlich einen neuen antrag sehen will und er nicht beantragen konnte sitzt er auf dem trockenen in pattaya
(was wundert das das AA 6 Monate nichts gemerkt hat) und seine mietwohnung vom vermieter in deutschland mitlerweile geräumt wurde da vorher schon 4 mieten fehlten...

da sein mädel nur 5000,- verdient und ihn mit durchschleift auf die hoffnung hin das das geschäft in deutschland wieder besser läuft und wieder geld kommt (was nicht pasiert) konnte er nun seit 4 monaten nicht mehr nach kambodea ausreisen und ist somit seit 4 monaten ohne visa...thaifreundin ist kurz davor ihn rauszuschmeissen...in deutschland hat er nichts mehr...freunde und bekannte haben ihm schon zwischendurch etwas gesendet mit western u... da er erzählte hätte probleme..mitlerweile hat er aber alle vor den kopf gestosen....und es sendet keiner mehr was...
er fragte auch mich..ich hab mit seiner mutter geredet sie würde onway ticket bezahlen...und ihn aufnehmen das er sein leben auf die reihe bekommt...
(sie würde Ticket bezahlen und wen ich mit meiner mia fliege würde ich in thailand ticket dan kaufen und ihn in flieger setzen da bei bargeld gehe ich und seine mutter davon aus das er nicht fliegt

frage nun was hat er an zoll an strafe zu befürchten bei 4 monate ohne visa....eventuell sogar knast...

eigentlich ganz ehrlich gehts mir am a.... vorbei aber mir tut das thai mädel leid kenne sie aus einen urlaub..sie ist zu gut für die welt meiner meinung nach und fährt besser wen er weg ist...meine meinung
sie hat angst ihn rauszuwerfen weil er könnte sich was antun...geschichte wäre viel auch fürs fernsehen interesant..."deutsche Hartz4 Empfänger....lol

danke für eure meinungen
Manfred u Na
 
T

Tramaico

Gast
Wenn er es bis zum Flughafen schafft und nicht vorher auf der Strasse mit einer abgelaufenen Aufenthaltsgenehmigung erwischt wird, dann kommt er mit Zahlung der maximal Geldstrafe von 20.000 THB fuer "overstay" davon. Vermutlich wird er auch eine roten Stempel in den Pass bekommen, dass er die Aufenthaltsgenehmigung ueberzogen hatte.

Zu Haft, Anklage und Abschiebung wird es allerdings dann kommen, wenn wie gesagt irgendwo sein Pass kontrolliert wird bzw. wenn er bei Ausreise aus Thailand die 20.000 THB nicht bezahlen kann.

Es ist zu empfehlen, dass er die Sache schnellstmoeglich geradezieht, dass heisst das Land lieber heute als morgen verlaesst, indem er am Flughafen bei Immigration mit Flugtickett und Strafgeldsumme vorspricht.

Viele Gruesse,
Richard :wink:
 
x-pat

x-pat

Senior Member
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
7.901
Reaktion erhalten
4.060
Ort
Chiang Mai
Ein guter Tip von Richard. Wenn er mit dem verfallenen Visum auffliegt und zahlungsunfähig ist, dann geht es vermutlich direkt in den Immigrationsknast. Das Leben mag jetzt schon unangenehm für den Herrn sein, aber das Immigrationsgefängnis wäre sicherlich noch eine Steigerung, nach dem Motto: "It can always get worse." Also lieber jetzt schnell aussteigen und zurück nach Deutschland. Es wird ja auch bald wieder Frühling. :lol:

Cheers, X-Pat
 
T

ThaiRalf

Gast
Ich habe mal einen Schweizer in LOS
kennengelernt.Alter 55+.Der saß in Phuket Town
im Gefängnis.Dem hat man 28Tage aufgebrummt wegen
fehlender Aufenthaltberechtigung(Visum).Der hatte sogar
seinen 5jährigen Sohn mit im Knast da er nimanden hatte
der in der Zeit auf den Kleinen aufpassen
wollte.
In LOS gängiges Verfahren,es saßen auch
unzählige Malayen ein.
 
M

mipooh

Gast
eigentlich ganz ehrlich gehts mir am a.... vorbei aber mir tut das thai mädel leid kenne sie aus einen urlaub..sie ist zu gut für die welt meiner meinung nach und fährt besser wen er weg ist...meine meinung
sie hat angst ihn rauszuwerfen weil er könnte sich was antun...geschichte wäre viel auch fürs fernsehen interesant..."deutsche Hartz4 Empfänger....lol
Was für Meinungen hättest Du denn gern? Und zu welcher Problematik?
Ich stelle mir vor, dass dieser Mensch psychisch instabil ist. Muss ja nicht gerade berauschend sein irgendwo in TH von einem Teil von 5000Bath im Monat zu vegetieren. Dann noch die Lügengeschichten und die Sorge um Selbstmord...
Klingt mir verdammt ähnlich wie die Geschichte eines psychisch Kranken aus Sukhotai, der kürzlich nach 4 Jahren Overstay zu auffällig wurde und dann mit Hilfen von mehreren Seiten nach D geschafft wurde.
Wäre auch eine Erklärung, warum das AA nichts mitbekommt. Vielleicht sind die froh, sich mit ihm nicht beschäftigen zu müssen. Selbst ich als alter Hase bin nicht unbedingt begeistert, wenn ich mal wieder mit einem psychisch Kranken konfrontiert bin. Laien haben da oft echte Probleme (zumal sie solche Dinge noch schlechter einschätzen können).

Ohne jemanden vor Ort, der sich darum kümmert und ohne Geldgeber, die ja zumindest den Flug und die Gebühr für´s Overstay bezahlen (Limit ist ja bereits erreicht), wird er wohl irgendwann auffällig werden. So oder so...
 
C

Chak3

Gast
Die Idee mit dem Fernsehen ist gar nicht so schlecht.

Aber zumindest kann man zukünftig auf die Frage antworten, wieviel Geld man in Thailand für zwei Personen brauche antwoerten "5.000 Baht". ICh frage mich was das für ein Leben ist.
 
P

Paddy

Gast
Chak3" schrieb:
Die Idee mit dem Fernsehen ist gar nicht so schlecht.
Absolut übel finde ich die.

Es sind bereits genug Hartz4 Empfänger instrumentalisiert worden, um ein Feindbild aufzubauen. Eine weiterer psychisch Gestörter muss eigentlich nicht zur Verfestigung von Vorurteilen und Verallgemeinerung beitragen. Und zur Unterhaltung sind solche Fälle auch nicht gerade geeignet.

Mitleid habe ich übrigens allenfalls mit der Thaifrau, die den Lügner und Betrüger (so die Schilderung stimmt) nun mit ihrem kläglichem Lohn mit durchzieht.
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.257
Reaktion erhalten
19
Paddy" schrieb:
...Thaifrau, die den Lügner und Betrüger (so die Schilderung stimmt) nun mit ihrem kläglichem Lohn mit durchzieht.
jo,

stories, die sich immer wieder wiederholen, vermeintlich leichtes leben + alk lässt vieles vergessen.

gruss :wink:
 
B

biertruckkoenig

Gast
hallo zusammen,
werde es seiner mutter so sagen das er mit gut 400,-euro strafgeld rechnen muss plus onway flug

zu den 5000 thb die seine gute verdient muss gesagt sein das sie davon miete für kleines zimmer betahlt 2200thb sie eptileptikerin ist und 1000thb für medikamente ausgibt desweiteren hat sie irgendwo bei udon thani noch 3 söhne die bei mutter leben und denen sie klagliche 1000thb im monat zukommen lässt.
in dem loundry in dem sie arbeitet ist auch eine küche dabei (kleinrestaurant für thais) dort hat sie essen frei und bekommt jeden tag essen mit nach hause da man dort auch bescheid weis das sie einen gestrandeten farang durchschleift
also bleiben derzeit um die 800thb zum leben für sonstiges
wen seine mutter ihn da nicht raushilft geht er zugrunde das ist fakt, weil sein mädel kann das nicht auf dauer durchhalten selbst wen sie will...

Manfred u Na
 
C

Chak3

Gast
Tira, bei 800 Baht bleibt nicht mal Geld für eine Flasche Chang am Tag, mit Alk ist da nicht viel.
 
P

Paddy

Gast
biertruckkoenig" schrieb:
...sein mädel kann das nicht auf dauer durchhalten selbst wen sie will...
Das sollte sie auch nicht, weil es den grossen Knall nur etwas hinauszögert, aber nicht vermeidet. Ausserdem ist jeder Tag den er illegal verbringt, eine Gefahr ins Monkeyhaus zu gehen.
 
tomtom24

tomtom24

Senior Member
Dabei seit
09.03.2006
Beiträge
4.421
Reaktion erhalten
30
Ort
online
Wahnsinn. Das sind 25 Euro cent pro Person pro Tag bzw. 13 Baht am Tag.

Fuer was spart man sich so wenig auf? Wasser?

Ich finde es verantwortungslos von ihm, sie so in die sch....e zu bringen, wenn's denn so ist
 
B

biertruckkoenig

Gast
was ich hier schreibe stimmt...fals ihm einer helfen will z.b. mal mit nem hamburger oder ein schnitzel geb ich gerne per privatmail seine handynummer
alleine könnte sie zumindest mit einer freundin sich das zimmer teilen (halbe miete) oder sich einen "besseren" freund suchen...
 
M

Monta

Gast
@biertruckkoenig,

hattest Du Deinem Bekannten mal ins Gewissen geredet, wie egoistisch er sich gegenüber seiner thailändischen Freundin verhält?
Und wenn, wie reagiert er auf so etwas?
 
P

Paddy

Gast
biertruckkoenig" schrieb:
was ich hier schreibe stimmt...fals ihm einer helfen will z.b. mal mit nem hamburger oder ein schnitzel geb ich gerne per privatmail seine handynummer
Kann es sein, daß Du ihre Handynummer meinst? Oder zahlt sie auch noch Handykosten für den traurigen Abzocker?

Jeder der ihm hilft. den Knall hinauszuzögern ist auch mit für die Folgen verantwortlich. Schon deshalb kein Schnitzel. ;-D
 
B

biertruckkoenig

Gast
Monta" schrieb:
@biertruckkoenig,

hattest Du Deinem Bekannten mal ins Gewissen geredet, wie egoistisch er sich gegenüber seiner thailändischen Freundin verhält?
Und wenn, wie reagiert er auf so etwas?

ja nicht nur 1 x
angefangen als er ticket verfallen lassen hat und nicht geflogen ist, dan war ich in thailand das war der monat als das hartz geld definitif zum letzten mal kam..ich redete mit ihm und sagte nimm das geld kauf ticket und fliege...er darauffhin in deutschland habe ich nichts mehr da wohnung weg ist und er will bei ihr bleiben...es geht immer weiter...das wird schon...mir fällt schon was ein....und erstmal habe ich ja geld (das war lezte zahlung arbeitsamt 600,- im august 2006)
kann nur sagen er ist dumm und hofft darauf das ihn immer jemand hilft...er war auch früher schon so...
der mann ist 45jahre
 
K

Kali

Gast
Paddy" schrieb:
[...]Jeder der ihm hilft. den Knall hinauszuzögern ist auch mit für die Folgen verantwortlich. Schon deshalb kein Schnitzel. ;-D
Korrekt, wer sich an der Leidensverlängerung seiner Mitmenschen beteiligt, übernimmt Verantwortung, die er nachher nicht mehr tragen kann.
Das habe selbst ich ´Solidaritätsromantiker´ begriffen :cool:
Doch was es alles gibt :nixweiss:
 
P

Paddy

Gast
biertruckkoenig" schrieb:
kann nur sagen er ist dumm und hofft darauf das ihn immer jemand hilft...er war auch früher schon so...
der mann ist 45jahre
Dann muss man ihn erst recht mal fallen lassen. Manche merken erst was, wenn gar nichts mehr geht.

Wie sonst soll er's lernen?
 
Thema:

Harz4 möchte gern Auswanderer...4 monate ohne visa

Harz4 möchte gern Auswanderer...4 monate ohne visa - Ähnliche Themen

  • Wer möchte Peter Scholl-Latour Bücher kaufen?

    Wer möchte Peter Scholl-Latour Bücher kaufen?: So Leute,betrifft nur in Dland lebende. Löse den Nachlass meines Vaters auf. Verkaufe Bücher von Peter Scholl-Latour. und andre. Wenn jemand...
  • Junges paar möchte nach Thailand auswandern

    Junges paar möchte nach Thailand auswandern: Hi Zusammen, ich wollte euch mal bitten mir eure Erfahrungen hinsichtlich der dauerhaften Auswanderung nach Thailand mitzuteilen. Wir suchen in...
  • Menschen, die in Thailand leben und was über YouTube mitteilen möchten

    Menschen, die in Thailand leben und was über YouTube mitteilen möchten: mein neues Leben 24, mag der ein oder andere hier ja schon gesehen haben. Hab mir das angeschaut.. da erzählt Meister Hellmut über Schwarze aus...
  • Möchte nicht unverhofft :-)) nochmal Vater werden ( unverhofft kommt oft) :-))

    Möchte nicht unverhofft :-)) nochmal Vater werden ( unverhofft kommt oft) :-)): Moin, moin, ich weiß, alleine die Überschrift dürfte den ein oder anderen lächelnd zur Antwort "bewegen"....auch bin ich mir bewußt, daß nun die...
  • Ich möchte mich bei Euch entschuldigen...

    Ich möchte mich bei Euch entschuldigen...: ....weil ich in den letzten Tagen ganz offensichtlich viel Mist über TH verzapft habe. Ich hatte heute Abend einen Gast aus bkk, mit dem ich mich...
  • Ich möchte mich bei Euch entschuldigen... - Ähnliche Themen

  • Wer möchte Peter Scholl-Latour Bücher kaufen?

    Wer möchte Peter Scholl-Latour Bücher kaufen?: So Leute,betrifft nur in Dland lebende. Löse den Nachlass meines Vaters auf. Verkaufe Bücher von Peter Scholl-Latour. und andre. Wenn jemand...
  • Junges paar möchte nach Thailand auswandern

    Junges paar möchte nach Thailand auswandern: Hi Zusammen, ich wollte euch mal bitten mir eure Erfahrungen hinsichtlich der dauerhaften Auswanderung nach Thailand mitzuteilen. Wir suchen in...
  • Menschen, die in Thailand leben und was über YouTube mitteilen möchten

    Menschen, die in Thailand leben und was über YouTube mitteilen möchten: mein neues Leben 24, mag der ein oder andere hier ja schon gesehen haben. Hab mir das angeschaut.. da erzählt Meister Hellmut über Schwarze aus...
  • Möchte nicht unverhofft :-)) nochmal Vater werden ( unverhofft kommt oft) :-))

    Möchte nicht unverhofft :-)) nochmal Vater werden ( unverhofft kommt oft) :-)): Moin, moin, ich weiß, alleine die Überschrift dürfte den ein oder anderen lächelnd zur Antwort "bewegen"....auch bin ich mir bewußt, daß nun die...
  • Ich möchte mich bei Euch entschuldigen...

    Ich möchte mich bei Euch entschuldigen...: ....weil ich in den letzten Tagen ganz offensichtlich viel Mist über TH verzapft habe. Ich hatte heute Abend einen Gast aus bkk, mit dem ich mich...
  • Oben