Hartnäckigkeit

Diskutiere Hartnäckigkeit im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Neulich habe ich in einem Forum zu Japan gelesen, dass angeblich Japanerinnen sehr hartnäckig dabei sind, das jeweilige Ziel ihrer Begierde zu...
H

Harakon

Gast
Neulich habe ich in einem Forum zu Japan gelesen, dass angeblich Japanerinnen sehr hartnäckig dabei sind, das jeweilige Ziel ihrer Begierde zu erobern, auch wenn das zum Beispiel eigentlich schon anderweitig "besetzt" ist. Die Behauptung war allerdings umstritten.

Frage: Könnte man evtl. auch von Thailänderinnen sagen, dass sie nicht leicht aufgeben und durchaus systematisch das eigentlich starke, aber gefühlsmäßig schwache Geschlecht solange beackern, bis es nachgibt?

Just wondering... Ansonsten: Viele Grüße allerseits an alle, die mich noch kennen und den Rest natürlich auch :wink:

Harakon
 
J

Joe-SixPack

Gast
Ich finde Harakon schreibt gute Beiträge.

Habe gerade einen guten aus nov 2001 von ihm gelesen.
waren aber nur 2 antworten darauf.

Das ist den Leuten anscheinend zu anspruchsvoll

Joe
 
MichaelNoi

MichaelNoi

Senior Member
Dabei seit
07.02.2002
Beiträge
3.844
Reaktion erhalten
0
Ort
Amberg / Bangkok
Hallo Harakon,
nice to read you...

Japanerinnen kenne ich nicht, aber ich kann dir bestätigen, dass zumindest meine Thaifrau ( ich will ja nicht verallgemeinern ) sehr hartnäckig sein kann, wenn es um das Erreichen irgendwelcher Ziele geht. Dabei meine ich jetzt nicht nur das Ziel, einen bestimmten Mann zu angeln, das spielt in alle Bereiche des täglichen Lebens hinein.
Sind sie nun grundsätzlich Dickköpfiger als wir Farangs :nixweiss:
 
S

seven

Senior Member
Dabei seit
20.08.2001
Beiträge
1.676
Reaktion erhalten
2
Ort
Franken
Kann ich nur bestätigen:
Ohne verallgemeinern zu wollen, hat man sich einmal auf etwas eingelassen, dann wird es auch durchgezogen und das mit einem Ehrgeiz, den ich mir für mich manchmal wünschen würde. :-)
So habe ich schon öfters darüber gestaunt wie strebsam Freunde von mir deutsch lernen. Wenn ich da sehe, wie ich angefangen habe Thai zu lernen .... ;-)

Aber wie das bei den Japanerinnen ist kann ich leider auch nicht sagen. :lol:
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
Hallo seven !
Na, dann bin ich mal gespannt wie strebsam meine Lamai ab Januar deutsch lernt. Aber es stimmt schon, so wie ich sie bisher kennen gelernt habe, wird sie dies ganz sicher durchziehen.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Hallo Harakon!
Da habe ich aber ,leider ,andere Erfahrung gemacht.
Am Anfang ,beim Kennenlerneen ergreifen die Thais meistens die Initiative ,aber wenn der Fisch ( Farang :lol: ) an der Angel haengt ,dann zoegern sie und ziehen gezielt alles in die Laenge.
Motto heisst ,Zeit gewinnen und den finanziellen Stand abklaeren.

Da ist mir schon manchmal der Kragen geplatzt.
Erst als ich die Zelte abbrechen wollte ,hatte ich sie dann im Bett.

Eine Japanerin fehlt mir noch in der Sammlung :???: ,aber dafuer bin ich wohl schon zu alt.
Habe gehoert, dass Japanerinnen junge Maenner als Liebhaber bevorzugen.
Diese werden dann aber verwoehnt. :super:

Gruss Otto
 
T

Thaisanuk

Gast
Kleine Geschichte betreffend Jap Ladies.

War im April mal an der Bar vom Expat Hotel in Patong rumgehangen. Vor dem Hotel war so ein Crazy Ball aufgebaut. Ploetzlich kam der Betreiber des Dings auf mich zu und fragte mich ob ich fuer ein Maedel einspringen wollte die schon bezahlt hat und jetzt nicht mehr den Mut hat. Aber Ihre Freundin wolle auf alle Faelle hochgeschossen werden. Ok, fer umme hab ich natuerlich nicht nein gesagt. Bei den beiden Maedels handelte es sich um Jap Ladies. Nach dem Shot hab ich die Maedels dann noch auf ein Bier an die Bar einladen wollen. Sie konnten jedoch nicht, da Sie noch nach Phuket Town zum Essen musssten.

Am naechsten Tag, wieder an der Bar kammen die beiden wieder an und setzten sich auch sofort zu uns. Leider war jetzt auch meine Thai Mia dabei und das konnte nicht gut gehen. Ich mit den Japs halt ins Gespraech gekommen, ein paar Bier gezogen und dann kam was kommen musste. Die Mia aufgesprungen aufs Motorbike und weg. Allerdings nicht ganz weg sondern halt so alle 3-5 Minuten vorbeigefahren und die Lage gepeilt, wie es die Thais halt so machen. Die Englaender und Aussies um uns rum natuerlich nicht mit haemischen Kommentaren gespart, so dass es meinen Kumpel und mir dann iregendwann zu bunt wurde und wir beschlossen mit den beiden Japs zum Essen zu gehen. Was dann kam hat mich allerdings sehr verwundert. Wir haben den ganzen Abend gegessen und getrunken, hatten am Schluss eine Rechung von ueber 3000 Baht aber immer wenn wir bezahlen wollten hatten die Japs schon bezahlt. Im laufe des Abends hat mich dann die eine Jap gefragt ob denn die beautiful Thailady mein Girlfriend sei was ich dann aus Spass bejahte. Die Antwort von Ihr war ganz nach Thai Manier: >>I dont care<< und schon waren wir auf dem Weg ins Hotel. Dort angekommen sah ich jedoch schon einen kleinen Auflauf von Thaimaedels und mittendrin Traenen ueberstroemt meine Mia. Das kann Dir die ganze Nacht versauen. Ich denke mal die meisten Forenmember wissen was dann kam. Das harmloseste war noch: You no good Man - Butterfly - Airport usw. Um noch mehr Stress zu vermeiden, es war echt schon am eskalieren, da ich und die Jap ja auch schon nicht mehr ganz nüchtern waren , hat mein Kumpel die Japs geschnappt und hat geguckt das er Land gewinnt. Also nichts mit Jap Sex fuer mich.

Man sieht hier die Thais koennen sich schon ziemlich durchsetzen, wenn sie was wollen auf welche Art auch immer.
Allerdings hab ich die eine Japanerin am naechsten Morgen aus dem Zimmer meines Kumpels kommen sehen :heul: und sie hat mir ziemlich suess-saeuerlich zugelaechelt. Muss jedoch sagen dass die Nacht mit der Mia auch nicht schlecht war, als Sie so schoen zornig war :P

Mehr dazu koennte der Hotte erzaehlen wenn er den Mut haette anstatt das Forum nur zu lesen auch mal was zu posten. :wink: Hallo Hotte!

Plost
 
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
@Thaisanuk
Wenn ich dein Posting richtig verstanden habe, hattest du eine „Mia-Thai“ und gleichzeitig versucht mit einer (zwei?) Japanerinnen anzubändeln.
Da du diese Geschichte hier so ausgiebig beschreibst, gehe ich davon aus, dass du stolz darauf bist.
Verständlich, wenn einige Thai nicht gerade die beste Meinung von uns Farangs haben.

Mang-gon Jai


P.S.
Was hat deine Geschichte mit dem Thema zu tun?
 
T

Thaisanuk

Gast
Es ging um Hartnaeckigkeit, mein lieber MGJ, und hier hat eindeutig die Jap den Schwanz eingezogen. Heute morgen die falsche Brille aufgesetzt :???:

Plost

PS. Was hat denn das mit unserem Ruf zu tun. So ist das Leben in Patong. Ausserdem habe ich die Geschichte nicht stolz erzaehlt, sondern nur wie sie war. Den Rest verkneife ich mir, da es sonst wieder zu Auswuechsen kommt und Du mir das Ticket nach Lummerland waehrend meiner Auszeit eh nicht loehnst Kiniau!
 
K

Kali

Gast
Hallo, thainasuk,
nur der Ordnung halber, dass es auch alle verstehen:
Es heisst Japs und nicht Jap - und, wenn´s eine ´sie´ war, wird sie kaum den Schwanz eingezogen haben... :rofl:

Und, was das mit unserem Ruf zu tun hat ? Deiner ist mir egal und Patong ist nicht ganz Thailand - aber irgendwie spielst Du mit Menschen, das gefällt mir einfach nicht. Solche Leute habe ich den ganzen Tag um die Ohren. Die mit Deiner Einstellung sorgen schon dafür, dass die Thais wirklich nur auf die Kohle aus sind.

Ich dachte, dieses spätpubertäre Gesülze wäre auf das Forum beschränkt, dann wär´s ja noch in Ordnung - aber in der Realität auch ?
Na, wenn´s es brauchen tus´.... :wink:
 
MichaelNoi

MichaelNoi

Senior Member
Dabei seit
07.02.2002
Beiträge
3.844
Reaktion erhalten
0
Ort
Amberg / Bangkok
Da hattest du noch Glück,Thaisanuk, dass du nicht ohne deinen besten Freund aufgewacht bist Das wäre erst ein hartnäckiges Problem geworden :lol:
 
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
Da hat Michael wohl recht. Es ist wirklich gar nicht so unwahrscheinlich, dass so etwas passiert.
Aber in Bangkok gibt es eine Klinik, die sich auf solche Fälle (Annähen) spezialisiert hat.
Man sollte nur schnell genug hinkommen und auch alle Einzelteile dabei haben. :lol:


Gruß

Mang-gon Jai
 
T

Thaisanuk

Gast
Wie gesagt ich habe nur die harmloseren Dinge zitiert. Natuerlich waren da auch so Sätze wie. >> I make Dogfood from your Dick<< usw.

Bin mir dieser Probleme durchaus bewusst. Aber als sie sah das Sie gewonnen hatte war alles noch halb so schlimm. Allerdings krieg ich das heute noch vorgeworfen.

Plost
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Mang-gon-Jai schrieb:
@Thaisanuk

Da du diese Geschichte hier so ausgiebig beschreibst, gehe ich davon aus, dass du stolz darauf bist.
Verständlich, wenn einige Thai nicht gerade die beste Meinung von uns Farangs haben.

Mang-gon Jai
Hallo MgJ!
Da muss ich dir aber auch wiedersprechen.
OK, die Thais machen so etwas nicht oeffentlich ,den Partner wechseln ,dass waere Gesichtsverlust ,aber fuer viele Thais ist es ganz normal den Freund im Regen stehen zu lassen und sich um einen anderen zu kuemmern ,vermutlich weil dieser grosszuegiger ist.
Geld spielt in einer Partnerschaft ,gerade mit einem Auslaender ,doch eine grosse Rolle.
Finde ich dann auch nicht so schoen.
Und Moral hin oder her ,meinst du nicht auch ,dass die Thais uns das abnehmen ,dass wir keine deutsche Frau haben .
Ich habe keine ,aber es wird mir oft nachgesagt.
Das wird also akzeptiert.
Auch vor Thai Ehefrauen haben hier einige keine Angst.
Dann hoere ich das nette Thai Wort --Off go dai--=Ausnahme ist moeglich.
Bei mir ist aber noch alles dran ,also deine empfohlenen Klinik kenne ich nur von aussen. :lol:

Gruss Otto
 
M

mecki

Gast
all,

ich bin seit einer woche mit einer japanerin zusammen, und es bestaetigt mir meine vor schon langer zeit gewonnene erfahrung(war frueher oft in japan) : die japanischen frauen sind mit abstand die besten!

da kommt so schnell keine thai mit .

mecki, erlebt gerade die beste zeit seit jahren
 
sunnyboy

sunnyboy

Senior Member
Dabei seit
10.09.2001
Beiträge
6.011
Reaktion erhalten
154
du machst uns neugierig , richtig jetzt will ich es auch wissen :lol: .
Gruß Sunnyboy
(ob schwarz, ob blond, ob braun - ich liebe alle Frauen :lechz: :rofl: )
 
M

mecki

Gast
@sunny, m noi

es ist wie ich es schreibe, und ich bin jetzt ueber dreizig jahre in asien. bin nicht der erste aus meiner familie, auch wenn andere darauf geschworen haben das z.b. indonesierinnen die nettesten frauen sein sollen, fuer mich sind es japanerinnen, ohne wenn und aber!

man muss es selbst erlebt haben, um dieses beurteilen zu koennen. natuerlich ist dieses nicht einfach, erstmal schon aus finaziellen gruenden(japan ist teuer), zweitens sind wir dort nicht im isaan wo fuer ein paar bath die koje bestiegen wird!

im uebrigen verstehe ich es nicht das sich ein paar leute hier als isaan "freunde" bekennen, diesen teil der erde auf das aeusserste verteidigen und schuetzen. ist doch alles quatsch. aus erfahrung kann ich sagen dass in den allermeisten faellen es nur einen schwergewichtigen grund gibt um einen teil dieser erde als "gut" oder "schlecht" einzustufen: alles abhaengig vom partner der aus dem oder dem teil der erde stammt. denkt mal drueber nach!

das war das wort zum sonntag

mecki, geht morgen wieder nach alcatraz
 
M

mehling

Gast
mecki

schreib doch mal mehr über deine neue, wie lernt man eine Japanerin kennen und wo??? :nixweiss:
was gibt es für Besonerheiten bei jap. Frauen?

mehling
 
sunnyboy

sunnyboy

Senior Member
Dabei seit
10.09.2001
Beiträge
6.011
Reaktion erhalten
154
wie lernt man eine Japanerin kennen und wo???
@Mehling, die kannst du auch in den üblichen Touristengegenden Europas kennenlernen, z.B. Oktoberfest, hatte bis jetzt immer Pech und bin an die nüchternen bzw. schüchtnern geraten.
Wie mir aber Kollegen glaubhaft versicherten, sollen die Damen im Urlaub (gleich den Amerikanerinnen) wesentlich flexibler als in ihrer angestammten Heimat sein :lol: .
Gruß Sunnyboy
 
Thema:

Hartnäckigkeit

Oben