Hammer

Diskutiere Hammer im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; ich setze mal nen Link und lasse das ganze unkommentiert HIER ist der Link viel spaß beim lesen Gruß Farang
F

Farang

Gast
ich setze mal nen Link und lasse das ganze unkommentiert
HIER ist der Link viel spaß beim lesen
Gruß
Farang
 
A

Azrael

Senior Member
Dabei seit
13.07.2001
Beiträge
1.304
Reaktion erhalten
0
Ort
somewhere far beyond
Hab zwar nix gegen die Amis (ganz einfach weil es DIE Amerikaner nicht gibt), aber dass finde ich schon die Krönung. So nach dem Motte "Gebt uns doch bitte die totale Narrenfreiheit". Geistert aber schon etwas länger durch die Presse...und damit werden sie in der Form wohl auch nicht durchkommen.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
Als in den letzten Tagen das Massengrab von Taliban Kämpfern entdeckt wurde, wurde in den Medien berichtet, das diese Talibankämpfer, welche sich den Amerikanern ergeben hätten, und die dann von Truppen der Nord-Allianz am Ende exikutiert wurden, auch die Amerikaner in die Anschuldigung von Kriegsverbrechen bringen würden.

Dank des Freibriefes können sich das die Amis ja wohl leisten.

Denkt man an die Hochzeitsfeier zurück, die von den Amis bombadiert wurden, ist es ja nicht der erste unklare Vorgang.

Da hilft dann auch die internationale Absicherung.

Vorallem muß man sich fragen, welche Folgen das für die USA haben würde.

Nachher verklagen dann noch Angehörige aus Panama die USA auf Schadenersatz, weil die ja seinerzeit sämtliche Soldaten, die Noriega damals verteidigt hatten (mußten sie ja aufgrund ihres Fahneneides tun, denn Noriega war schließlich ihr Staatspräsident), und die dann von den Amis getötet wurden, das dann auch als Kriegsverbrechen bezeichnen.
 
H

Harakon

Gast
Daß die Leute aus den USA ein gewisses Selbstbewußtsein haben, weiß man ja. Ich sehe die Bush-Regierung als Chance, endlich mal Grenzen in der Richtung zu setzen. Irgendwann kann es ja nicht weiter gehen. Und bei dem, was die sich leisten, wird es immer mehr Leute geben, die nicht mehr blind folgen wollen.
 
F

Farang

Gast
Über die Sache mit dem Gerichtshof , natürlich wollen die den nicht anerkennen weil sie dreck am stecken haben bis zum geht nicht mehr.
Solangsam reicht es wirklich was die sich alles erlauben ist schon nicht mehr zu lachen.

Das ist ja alles , jetzt hat Bushi boy sogar totale narren Freiheit, er darf ohne den US kongress mitteilen zu müßen den Angriffsbefehl auf ein Land anzetteln.
Sprich er kann sagen macht mal den Irak platt dann fängt es sofort an , der Kongress hat nichts mehr zu melden.
Aber mal zum Thema Irak , die sollten erst einmal versuchen die Taliban und EL Qaida in Afgahinistan fertig machen , denn die sind immer noch munter in den Bergen am Kämpfen , nix da von wegen sie hätten die Taliban wie nichts weggeputzt , die Aufgabe ist wohl doch schwieriger als gedacht für sie.
Wenn sie den IRAK angreifen denken sie schon daran wie sie den IRAN einnehmen können , aber ich glaube die Amis machen schwerwiegende Fehler, denn das sie kein Plan von den Islam Arabischen Ländern haben ist ja bekannt , aber das ist ein Pulverfass und wenn der Explodiert haben die AMis schwerzunehmende Probleme , aber vielleicht muß das mal sein , denn die müßen mal wieder einen so tierisch auf die Fresse kriegen.

mfg
 
F

Farang

Gast
Original erstellt von Azrael:
Hab zwar nix gegen die Amis (ganz einfach weil es DIE Amerikaner nicht gibt), aber dass finde ich schon die Krönung. So nach dem Motte "Gebt uns doch bitte die totale Narrenfreiheit". Geistert aber schon etwas länger durch die Presse...und damit werden sie in der Form wohl auch nicht durchkommen.
Alex die sind es doch selber in Schuld wenn der Antiamerikanismus Weltweit immer größer wird, sollen nicht anfangen zu heulen wenn sie niemand mehr mag.
gruß
 
Peter-Horst

Peter-Horst

Senior Member
Dabei seit
29.06.2002
Beiträge
2.314
Reaktion erhalten
0
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Hi

Zu USA IRAK

Also ich bin ja kein Schroeder Fan.

Aber finde es echt Super das er gesagt, das er (wir) da nicht
mitmachen.


Gruß Peter
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
@Farang
Ich kann Dir nur beipflichten. Das die Amis es nicht wirklich koennen haben Sie ja bei Ihrem letzten "Ausflug" in den Irak bewiesen.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
Das sich in den USA was ändert, sehe ich kaum,

seit dem 11.9.01 gab es einen Nationalismus-Schub,

der fast alle erfaßt hat.

Sind nun alle Stolz, Ami zu sein, und stellen kaum noch etwas in Frage.
 
Loso

Loso

Senior Member
Dabei seit
14.07.2002
Beiträge
9.075
Reaktion erhalten
1.383
@farang

Schade, dass man von dir nichts mehr hört. Grund genug wäre ja nach dieser total überzogenen Reaktion/Einschüchterungspolitik der Amis nach den Gmelin-Aeusserungen. Hast du dir die Kritik so zu Herzen genommen? Deine Antwort auf airports Betroffenheit am 11.9. war nunmal ziemlich daneben, ebenso deine mangelde Einsicht, die sich in ca. 10 fast wortgleichen Beiträgen spiegelte. Wenn du aber nicht die Amis, Israelis und was weiss ich noch alles in einen Topf schmeisst, bin ich sehr nahe an deiner Meinung.

Also mach mal weiter damit. Brauche ich mir wenigstens nicht die Empörung der Amerika-Demütigen-und-Bewunderer um die Augen hauen zu lassen. Die sind zwar eine kleine Minderheit, aber überall im Establishment, ob in diesem forum oder sonstwo. :) :) :)

Gruss Loso
 
I

Iffi

Gast
@Farang,
denk einfach an den Leuchtturm und hau rein Junge.:rofl:
 
I

Iffi

Gast
@Dr Locker,
hier liegst du total daneben. Ähem, meiner Meinung nach.

Es war der Bush Senior, der unbedingt seinen 100 Tage Krieg führen musste und dann Schluss.

Ich habe zu der Zeit in Saudi gelebt und bin im Marines Compound ein und ausgegangen. Du weisst gar nicht, wie sauer die Jungs waren. Die Amis hätten einfach weiter auf Bagdad ohne Widerstand durchmarschieren können, und die Sache damals ein für alle mal erledigen können.

Aber der alte Bush wollte ja seinen 100 Tage Krieg.

Was der Junior jetzt abzieht um seinem Vater zu gefallen, der ihn früher wohl zu oft gewatscht hat, ist allerdings auch meiner Meinung nach ein Spiel mit dem Feuer und eines Präsidenten unwürdig.

Glaubt mir hier keiner, dass die arabischen Staaten eine homogene Gemeinschaft sind. Die können sich alle untereinander nicht ausstehen und nur der gemeinsame Feind Israel lässt sie nach Aussen vereint erscheinen.
 
Thema:

Hammer

Hammer - Ähnliche Themen

  • Studentenverfolgung: Jetz' hammers !

    Studentenverfolgung: Jetz' hammers !: Eindeutig wird den BKK- Universitäten eine Infiltration aus dem Süden mit Musel- Studenten zugeordnet u. die Gefährlichkeit der Bildungszentren...
  • OLG Hamm sagt ja

    OLG Hamm sagt ja: :super: Und das mit einer Kopie der Geburtsurkunde, weil das Orginal nicht mehr aufzufinden war und ohne Legalisierung und das alles auch noch...
  • OLG Hamm sagt ja - Ähnliche Themen

  • Studentenverfolgung: Jetz' hammers !

    Studentenverfolgung: Jetz' hammers !: Eindeutig wird den BKK- Universitäten eine Infiltration aus dem Süden mit Musel- Studenten zugeordnet u. die Gefährlichkeit der Bildungszentren...
  • OLG Hamm sagt ja

    OLG Hamm sagt ja: :super: Und das mit einer Kopie der Geburtsurkunde, weil das Orginal nicht mehr aufzufinden war und ohne Legalisierung und das alles auch noch...
  • Oben