Hallo zusammen ich war beim Angeln bei Phuket.

Diskutiere Hallo zusammen ich war beim Angeln bei Phuket. im Literarisches Forum im Bereich Thailand Forum; Ich habe mich ja lange nicht mehr gemeldet, aber nun bin ich wieder am Ball! Hochseefischen bei Koh Racha Yai und Koh Ratcha Noi. Ausflug mit...
T

thai norbert

Gast
Ich habe mich ja lange nicht mehr gemeldet, aber nun bin ich wieder am Ball!

Hochseefischen bei Koh Racha Yai und Koh Ratcha Noi. Ausflug mit Lothar am 27 November 2003.
Am Morgen um 8:30 haben wir uns beim schönsten Wetter am Chalong Pier Phuket getroffen, danach sind wir gemeinsam mit dem Pier Pendelbus zum Boot gefahren, wo uns der Kapitän bereits erwachtet hat. Zur meiner Überraschung war das Boot in einem ausgezeichneten und gepflegten Zustand. Funkgerät, Navigationsgeräte und die selbstverständlichen Dinge wie die Schwimmwesten, waren alle tadellos gewesen. Pünktlich um 9:00 Uhr stachen wir in See und die Passagiere bekamen Tabletten zu Vorbeugung der Reisekrankheit und frische Brötchen angeboten. Das 20 Meter lange Boot gleitet ausgesprochen ruhig durch die Andamansee, dass die Alltagssorgen bei Hintergrund Musik bereits nach einigen Sekunden verdrängt wurden. Auch das enorme Platz Angebot auf zwei Decks mit bequemen Sitzgelegenheiten hat viel zur Entspannung beigetragen. Nach etwa 60 Minuten Fahrt wurden fünf Angeln vorbereitet, um Schwarmfische und Einzelgänger zu ködern. Die zwei Angeln an den Auslegern waren mit je einem Köder für die Einzel umherziehenden Fische zu fangen bestückt. Drei Angeln in der Mitte hatten jeweils fünf Köder befestigt um die Schwarmfische zu fangen. Nach dem die Angeln fertig ausgelegt wahren wollte Lothar eine Wette abschlissen an welscher Angel der erste Fisch anbeißt. Einhundert Bath wäre der Einsatz, für eine Angel gewesen und der Gewinner bekommt den Topf. Aber Lothar hatte noch nicht alles erklären können, rollten sich gleich zwei Angeln ab und eine angenehme Hektik brach aus. Das Boot stoppte die Fahrt und ließ sich treiben, zwei Gäste übernahmen die Angeln und zogen Zentimeter für Zentimeter die Beute ans Boot. Für die zwei Fischer eine schweißtreibende Arbeit und die Passagiere schauten mit voller Erwartung zu, was wir wohl gefangen haben. Nach etwa zehn Minuten wurde das Geheimnis gelüftet, es haben zwei Tunfisch mit je ca. 4 Kg angebissen, die vom Köder gelöst wurden und auf Eis gelegt. Wenn die Fische auf Ei kommen, tritt sofort der Herzstillstand ein und die Tiere sind von allen Qualen befreit. Mit 10 Meilen in der Stunde schipperten wir gemächlich zur Insel Racha Noi dabei wurden wir von der Fee Lamai ( Freundin von Lothar) mit dem frisch gefangenen Fisch und Früchten verwöhnt. Als wir bei Racha Noi angekommen waren, hat die Besatzung das Boot an einer Boje befestigt. Die Bojen sind ein wertvoller Beitrag zum Umweltschutz, da keine Anker auf die Korallenbänke geworfen werden müßen. Der Kapitän hat mit einer Angelschnur zwei weitere Fische gefangen und die schön mit reis serviert, bei so frischen Fisch und nach Gaumenfreuden zubereitet, möchte man am liebsten jeden Tag auf dem Boot speisen. Das Wasser vor Racha Yai war so klar das wir die Fische und Korallen vom Boot aus sehen konnten. Es wurden nun die Tauchermasken und Flossen ausgepackt um die farbenprächtige Unterwasserwelt zu erkunden. Einfach erstaunlich was die Natur alles an Artenreichtum zu bieten hat und vor lauter Faszination vergisst man die Zeit und holt sich bei schlechter Vorbeugung einen Sonnenbrand vom feinsten. Nach dem wir alles erkundet hatten ging die Fahrt weiter an der bezaubernden Küsten von Racha Noi vorbei zur Insel Racha Yai. Wehrend der Fahrt erzählte uns Lothar von seinem ungewöhnlichsten Erlebnis auf See. Bei einem Ausflug wie wir ihn machen, hatte etwas großes angebissen und die Angelschnur wickelte sich wie verrückt ab. Keiner konnte erkennen was für ein Fisch an der Angel hing und begann die Leine einzuholen. Wie aus dem nichts tauchte nach 2 zwei Stunden ein etwa 15 Meter langer Walhai direkt hinter dem Boot auf und alle waren völlig erstaunt, denn Walhaie sind Planktonfresser und können nicht einen Köder schnappen. Der Koloss wich auch nicht von der Seite und nach dem die Angel eingeholt war, stellte man fest das zwei Begleitfische des Wahlhai angebissen hatten. Die Herzen schlugen wieder normal als man herausfand, dem sanften Riesen nichts angetan zu haben. Bei der Insel Racha Yai machten wir den zweiten Stopp und wurden wieder von der Mutter Natur angenehm überrascht. Das Wasser hier war noch klarer und vom Boot konnten wir, dass Leben zehn Meter unter der Wasseroberfläche beobachten. Einer der Gäste schwamm direkt auf einer großen Feuerqualle zu, aber wegen der guten Sichtweite konnten wir ihn rechtzeitig warnen. Am späten Nachmittag traten wir die Heimfahrt nach Chalong an und erzählten von den Höhepunkten des Tages. Dieser Tag wird lange bei uns allen in bester Erinnerung bleiben und jede Möglichkeit die wir bekommen noch einmal mit zu fahren, werden wir nutzen.
 
P

PETSCH

Gast
:bravo:
schöner Bericht Norbert
und schön, wieder mal was von Dir zu lesen ;-)

........nicht mehr in BKK? :nixweiss:
 
T

thai norbert

Gast
:wink: Nein Bangkok war etwas stressig und nach zwei Jahren in der Großstadt tut mir die Insel sehr gut.
 
H

HPollmeier

Senior Member
Dabei seit
27.08.2003
Beiträge
1.959
Reaktion erhalten
0
Ort
48653 Coesfeld-Lette
Hallo Norbert,

da verblasst natuerlich jedes Erinnerungsvermoegen an unsere mickrigen Hechte.


Herzlichen Gruss

Heinz Pollmeier
 
T

thai norbert

Gast
:bravo: Klasse Bild.
Wir haben ja nur zwei Tunfische gefangen, war auch sehr interessant.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Interessanter Bericht ,Norbert . :bravo:

Arbeitest du jetzt im Touristensektor im Sueden ?

Lohnt sich das finanziell ?

Was machen die Frauen im Sueden ,soll ich nachkommen ? :cool:

Gruss

Otto
 
W

woody

Gast
thai norbert" schrieb:
....Wir haben ja nur zwei Tunfische gefangen, war auch sehr interessant.
Tunfisch ist etwas sehr feines, ich hoffe er hat geschmeckt, wie habt ihr ihn zubereitet?
Leider wird Tunfisch (Bonito) in Thailand auf den Märkten nur selten angeboten, ich nehme an, er wird in seiner Mehrheit nach dem Fang sofort nach Japan verschifft, da dort der beste Preis für Tun bezahlt wird.
Norbert, wie sieht es in Phuket mit dem Tunfischangebot auf den Märkten aus??
 
T

thai norbert

Gast
Otto-Nongkhai" schrieb:
Interessanter Bericht ,Norbert . :bravo:

Arbeitest du jetzt im Touristensektor im Sueden ?
Ja für Phuket.com

Lohnt sich das finanziell ?
Es reicht zum Leben.

Was machen die Frauen im Sueden ,soll ich nachkommen ? :cool:
:O Darüber Spricht man oder schreibt man doch nicht.
Gruß Norbert
Gruss

Otto
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
:nixweiss: :???:
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Thailand ist ein freies Land und belohnt jeden der mit der Freiheit umgehen kann.
:lol: :rofl: :lol:

Gilt das auch fuer Schwarze ,Inder und Farangs in Thailand ,Iffi !

Wildparks in Pattaya nehmen mehr Eintrittsgeld von Auslaender ,
Banken eroeffen kaum noch Konten und meine Multiplayentry hat sich von 1.500 Bath auf 5600 Bath erhoeht,dafuer wurde mein Weihnachtsgeld um 50 % gekuerzt. :heul:

Thailand ist ein freies Land und belohnt jeden reichen Thai der mit der Freiheit umgehen kann !
 
T

thai norbert

Gast
Hallo lieber Otto,
ich hatte hier einen Bericht vom Hochseefischen geschrieben. Meine Absicht war es vieleicht etwas über andere Angeltuoren zu erfahren, weil es zu meiner Aufgabe gehört so was zu beschreiben. Ich habe politisch keinen blassen Dunst, ich weis nur wie Urlauber im Königreich schöne Ferientage erleben können.
Liebe Grüße aus Phuket Norbert.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Sorry ,Norbert ! :rolleyes:
 
T

thai norbert

Gast
:wink: Hallo Otto,
möchtest du mal beim Angeln mitfahren?
Wenn du nach Phuket kommst lade ich dich gerne ein, dann brauchst du dich nicht zu entschuldigen, wenn du keine eigenen Erlebnisse gehabt hast.
Liebe Grüße aus Phuket
Norbert
 
Thema:

Hallo zusammen ich war beim Angeln bei Phuket.

Hallo zusammen ich war beim Angeln bei Phuket. - Ähnliche Themen

  • Hallo Zusammen

    Hallo Zusammen: Hallo Zusammen ich bin auch ein Riesen Thailand Fan. Ich liebe das Land und besonders die Menschen dort. Ich bin auf das Forum gestoßen und finde...
  • Hallo Zusammen und danke das ich bei Euch aufgenommen wurde!

    Hallo Zusammen und danke das ich bei Euch aufgenommen wurde!: Ich bin Fredy Reutlinger, im Oktober 50 Jahre alt, lebe etwa 10 Monate pro Jahr in der Schweiz und den Rest verbringen wir: d.h. meine Frau Samai...
  • Hilfe + Hallo zusammen, Ich habe eine Frage zur Ehe

    Hilfe + Hallo zusammen, Ich habe eine Frage zur Ehe: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage. Eine gute Freundin von mir, eine Thai, möchte einen Mann aus Malta heiraten (ich weiß, iss nicht Deutschland...
  • Hallo zusammen

    Hallo zusammen: Hallo zusammen Muss da gleich meinen 1ten Eintrag versuchen Ich hab da gestern eine sehr schöne Homepage von meinem Liebling MAI gefunden. MAI
  • Hallo zusammen, ich bin die Neue

    Hallo zusammen, ich bin die Neue: Hallo, ich möchte mich nur kurz vorstellen. Mein Name ist Vipapon, ich bin (noch) 27 Jahre alt und habe zwei Kids. Durch meinen Mann Michael...
  • Hallo zusammen, ich bin die Neue - Ähnliche Themen

  • Hallo Zusammen

    Hallo Zusammen: Hallo Zusammen ich bin auch ein Riesen Thailand Fan. Ich liebe das Land und besonders die Menschen dort. Ich bin auf das Forum gestoßen und finde...
  • Hallo Zusammen und danke das ich bei Euch aufgenommen wurde!

    Hallo Zusammen und danke das ich bei Euch aufgenommen wurde!: Ich bin Fredy Reutlinger, im Oktober 50 Jahre alt, lebe etwa 10 Monate pro Jahr in der Schweiz und den Rest verbringen wir: d.h. meine Frau Samai...
  • Hilfe + Hallo zusammen, Ich habe eine Frage zur Ehe

    Hilfe + Hallo zusammen, Ich habe eine Frage zur Ehe: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage. Eine gute Freundin von mir, eine Thai, möchte einen Mann aus Malta heiraten (ich weiß, iss nicht Deutschland...
  • Hallo zusammen

    Hallo zusammen: Hallo zusammen Muss da gleich meinen 1ten Eintrag versuchen Ich hab da gestern eine sehr schöne Homepage von meinem Liebling MAI gefunden. MAI
  • Hallo zusammen, ich bin die Neue

    Hallo zusammen, ich bin die Neue: Hallo, ich möchte mich nur kurz vorstellen. Mein Name ist Vipapon, ich bin (noch) 27 Jahre alt und habe zwei Kids. Durch meinen Mann Michael...
  • Oben