www.thailaendisch.de

Haben die Thais auch mit Krankheiten zu kämpfen wie.......

Diskutiere Haben die Thais auch mit Krankheiten zu kämpfen wie....... im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Ich frage mich ab ob es in Thailand auch so viele Bandscheibenvorfälle oder Schilddrüsen erkrankungen gibt.Lasst mal hören! Und wenn ja wie wird...
C

ConnieNL

Gast
Ich frage mich ab ob es in Thailand auch so viele Bandscheibenvorfälle oder Schilddrüsen erkrankungen gibt.Lasst mal hören! Und wenn ja wie wird es dort behandelt?

Groetjes Connie
 
waanjai_2 R.I.P.

waanjai_2 R.I.P.

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.290
Reaktion erhalten
866
Ort
Udon Thani
Es gibt ja weltweite Ranglisten und auch Statistiken, wo die häufigsten - zumeist meldepflichtigen - Krankheiten nach der International Classification of Diseases für die einzelnen Mitgliedsländer der WHO aufgelistet werden.

Wie die Krankheiten in Thailand behandelt werden? Im Falle von nicht schwerwiegenden Bandscheibenvorfällen - also ohne bleibende Nervbeteiligung - passiert zumeist eine Form der Massage, der sog. Healing Massage. Ist sozusagen ein Spezialgebiet der thail. traditionellen Massage. Meine Masseurin in Udon gehört zu den Lehrern der Heilmassage und macht deshalb in Abständen Fortbildungskurse für diejenigen, die die Grundtechniken in den Schulen gelernt und diplomiert bekommen haben.

Bei uns in der Familie ist sie der bislang einzige "Arzt", der zu uns rausgekommen ist und alle möglichen Beschwerden wegmassiert hat. 2 Stunden später und weg war es. Teil der Heilmassage ist eine aufwändige Analyse aller beteiligten Muskulaturen.
 
E

eber

Senior Member
Dabei seit
16.03.2010
Beiträge
1.412
Reaktion erhalten
5
Ort
Bangkok
Hallo, die Thais fressen die Pillen und egal für was sie sind.
 
C

ConnieNL

Gast
@ Eber
klar gibt es viele thais die das machen,hier in germany doch auch aber es gibt eben auch die anderen und um die ging es mir......was die eben machen bei solchen wehwehchen:nerd:

@waanjai
Oooh genau das brauche ich:redface2:......habe mir vor 1,5 jahren nach einem sturz vom pferdchen einen leichten bandscheibenvorfall geholt.Zum glück kaum probleme nur jetzt wo es so kalt ist (arbeite ja überwiegend draussen mit den pferden) merke ich ihn.Und da ich ja ab 6 januar für 5 wochen in thailand bin wollt ich da schon was machen.
Wie oft sollte ich so eine healing massage machen:nullahnung:?

Groetjes :star:Connie
 
waanjai_2 R.I.P.

waanjai_2 R.I.P.

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.290
Reaktion erhalten
866
Ort
Udon Thani
@waanjai
Oooh genau das brauche ich.....habe mir vor 1,5 jahren nach einem sturz vom pferdchen einen leichten bandscheibenvorfall geholt.Zum glück kaum probleme nur jetzt wo es so kalt ist (arbeite ja überwiegend draussen mit den pferden) merke ich ihn.Und da ich ja ab 6 januar für 5 wochen in thailand bin wollt ich da schon was machen. Wie oft sollte ich so eine healing massage machen?
Keiner kann Dir sagen, wieviele Massagen Du in Deinem Fall brauchen wirst. Im Normalfall, sollten 2 Stunden reichen, um beschwerdefrei zu werden.
Schwieriger wird es, eine Anlaufadresse in Thailand zu finden. Ich denke da bei Bangkok zunächst an die Massage-Schule (Wat Pho Medical School) in der Nähe von Wat Pho/Wat Po. Danach bitte googlen.
Die haben auf der Tourismus-Attraktion Wat Pho nur Applikations-Hallen für Fuß-Massage und thai. traditionelle Ganz-Köper-Massage (ohne Genitalien). Für die Healing Massage müßtest Du die Anlage Wat Pho nach Süden verlassen und nach der eigentlichen Schule fragen. Da halt dann nach Healing Massage Applikation fragen. Dort liegen die Kunden übrigens nicht mehr auf Matratzen am Boden, sondern auf hochgelagerten Tischen - ähnlich unseren Operationstischen. Es ist alles dort halt weniger standardisiert - eines der riesigen Vorteile in der thail. trad. Massage - und auf den Einzelfall bezogen. Ein kleiner Suchaufwand, der sich lohnt. Wat Pho Healing Massage.
 
B

Bajok Tower

Gast
Im Falle von nicht schwerwiegenden Bandscheibenvorfällen - also ohne bleibende Nervbeteiligung - passiert zumeist eine Form der Massage, der sog. Healing Massage. Ist sozusagen ein Spezialgebiet der thail. traditionellen Massage.
Gibt's eigentlich auch gute Ärzte der Chinesischen Volksmedizin in Thailand, speziell für Akupunktur? :confused:
 
F

franky_23

Gast
Connie, was ist für dich ein leichter Bandscheibenvorfall? Deformation der Banscheibe oder eine Positionsverschiebung oder eine einseitige Belastung (Keilform).

Das wichtigste ist, das ganze an der Wurzel zu bekämpfen. In D ist man dank der Forschung soweit meist Psychologische Ursachen anzunehmen. Eine geeignete Ernährung hilft in den meisten Fällen die veränderte Collagenstruktur wieder in die stabilere Collagenstruktur zu überführen.

vernünftige Rückenschule, gepaart mit Massagen hilft die Rückenmuskulatur zu kräftigen und die Wirbelsäule zu entlasten.

Massagen bekämpfen immer nur Symptome.
 
C

ConnieNL

Gast
Connie, was ist für dich ein leichter Bandscheibenvorfall? Deformation der Banscheibe oder eine Positionsverschiebung oder eine einseitige Belastung (Keilform).

Das wichtigste ist, das ganze an der Wurzel zu bekämpfen. In D ist man dank der Forschung soweit meist Psychologische Ursachen anzunehmen. Eine geeignete Ernährung hilft in den meisten Fällen die veränderte Collagenstruktur wieder in die stabilere Collagenstruktur zu überführen.

vernünftige Rückenschule, gepaart mit Massagen hilft die Rückenmuskulatur zu kräftigen und die Wirbelsäule zu entlasten.

Massagen bekämpfen immer nur Symptome.


Hier ist mein befund :Subligamentäre Prolabierung der L5/S1 ,etwas links betont mit Wurzelkontakt.Protrusionen L4/4 und angedeutet L3/4

.......naaa was meinste:confused2:?

Ich bin übrigens auch davon überzeugt das 70% der bandscheibenvorfälle durch stress zwischen den ohren kommt .
Meine rückenmuskulatur ist super gut.......bin seit 30 jahren im sport,also daran kann es nicht liegen.
Nur dieser dumme sturz auf meinen unterrücken war heftig und seitdem diese probleme.
Kannst du mir genaueres erzählen wie ich durch ernährung die collagenstruktur wieder stabiler bekomme?
 
waanjai_2 R.I.P.

waanjai_2 R.I.P.

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.290
Reaktion erhalten
866
Ort
Udon Thani
Einäscherung beantragen.:confused:
 
waanjai_2 R.I.P.

waanjai_2 R.I.P.

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.290
Reaktion erhalten
866
Ort
Udon Thani
Spaß beiseite. Die Antwort wird kultuspezifisch erfolgen.

Hier in Thailalnd werden die Masseure/Masseurinnen versuchen, mit ein wenig Diagnostik, den "Kern" herauszufinden.
Ernährungskunde kennen sie nicht. Erst recht nicht, die fancy Hormone, die da alles wieder richten sollen.
Aber sie vertrauen auf Jahrhunderte von Erfahrung.

Trotzdem immer wieder interessant, wie sich die westl. Medizin bemüht, durch Benennung - nicht so sehr durch Verständnis - neuer Symptome als überlegen über die jahrhundertelange Volksmedizin zu begreifen. Na, dann mal tau.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.625
Reaktion erhalten
1.546
Ort
Hamburg
Ich würde mich da ja, wie die meisten Thailänder auch, lieber auf die Meinung eines Arztes oder, wenn man Zweifel hat, verschiedener Ärzte, verlassen.

Wie sehr diese Jahrhunderte alten Heilmittel geholfen haben sieht man ja an der Lebenserwartung.
 
waanjai_2 R.I.P.

waanjai_2 R.I.P.

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.290
Reaktion erhalten
866
Ort
Udon Thani
Wie sehr diese Jahrhunderte alten Heilmittel geholfen haben sieht man ja an der Lebenserwartung.
Da die Lebenserwartung nun auch von einer Reihe von Faktoren während der aktiven Phasen des Lebens abhängt, erinnert Deine Bemerkung fatal an so naive Beobachtungen wie die von 1945 in Europa.
"Komisch, die Lebenserwartung der wehrdienstfähigen Männer in Europa war seit 1870/71 aber erstaunlich niedrig. Die müssen wohl alle genetisch bedingt einen Defekt gehabt haben."
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.625
Reaktion erhalten
1.546
Ort
Hamburg
Willst du jetzt ernsthaft behaupten, vor ein paar hundert Jahren wären die meisten Menschen über achtzig geworden, wenn nicht der eine oder andere gewaltsame Tod dazwischen gekommen wäre?
 
waanjai_2 R.I.P.

waanjai_2 R.I.P.

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.290
Reaktion erhalten
866
Ort
Udon Thani
In der sich gesund ernährenden und sich nicht bewegungsarm verhaltenden Landbevölkerung war dies ja der Fall. In den städtischen Populationen kam es ja vor allem zu neuen Todesursachen. Nachdem erst einmal die hohe Säuglingssterblichkeit überwunden war. In China siehst Du auch heute noch sehr, sehr alte Menschen. Woran das bloß liegen mag. Fehlender Zugang zu westlichen Ärzten?
 
E

eber

Senior Member
Dabei seit
16.03.2010
Beiträge
1.412
Reaktion erhalten
5
Ort
Bangkok
Hallo, die sollen ihre Pillenfresserei mit Alkohol runterspülen aufhören, nicht mehrmals essen und dann geht es denen besser.
 
waanjai_2 R.I.P.

waanjai_2 R.I.P.

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.290
Reaktion erhalten
866
Ort
Udon Thani
Ich finde, dass wenn wir schon in Thailand sagen, dass jedes Dorf einen Dorftrottel hat, auch jedes Forum mindestens einen davon haben sollte. Als Forum sind wir ja ein wenig größer. Sollten wir vielleicht über die Forentrottel abstimmen? Und wer macht die Vorschlagsliste? Und wie hoch sollte das Preisgeld sein?
 
E

eber

Senior Member
Dabei seit
16.03.2010
Beiträge
1.412
Reaktion erhalten
5
Ort
Bangkok
Hallo, haben wir auch Dorftrottelfarangs, die die Pillen fressen und mit klaren nachspülen.
 
Thema:

Haben die Thais auch mit Krankheiten zu kämpfen wie.......

Haben die Thais auch mit Krankheiten zu kämpfen wie....... - Ähnliche Themen

  • Dürfen Thais ohne Impfung aus Thailand ausreisen?

    Dürfen Thais ohne Impfung aus Thailand ausreisen?: Hallo Zusammen, nachdem meine Mutter nun endlich das Visum für Deutschland erhalten hat, bestehen Unklarheiten, ab wann sie als geimpft gilt...
  • Expiry Date für Thais bei Abflug von BKK nach BER

    Expiry Date für Thais bei Abflug von BKK nach BER: KLM hat meiner thailändischen Ehefrau mit thailändischem Reisepass gerade eine E-Mail geschrieben, dass ihr Reisepass beim Check in in Bangkok...
  • Thais und die liebe Arbeitswelt

    Thais und die liebe Arbeitswelt: Angeregt durch das informative ,aber alte Buch ,Kulturschock Thailand habe ich mal ein paar Punkte zusammengefaßt. Ich will mit diesen Zeilen...
  • Das Wasserfest, Songkran, oder das Neujahrsfest der Thais!

    Das Wasserfest, Songkran, oder das Neujahrsfest der Thais!: Das Wasserfest ,S O N G K R A N ,ODER das Neujahrsfest der Thais! Dieses Jahr soll es laut Beschluß der Regierung von Thailand ausfallen ,wegen...
  • Werden die Thais immer dicker?

    Werden die Thais immer dicker?: Demnach sind die Vietnamnesen, die „Amerikaner“ Asiens. Und die Thais auf einem guten Weg: Selbst in Ländern, in denen der Anteil an...
  • Werden die Thais immer dicker? - Ähnliche Themen

  • Dürfen Thais ohne Impfung aus Thailand ausreisen?

    Dürfen Thais ohne Impfung aus Thailand ausreisen?: Hallo Zusammen, nachdem meine Mutter nun endlich das Visum für Deutschland erhalten hat, bestehen Unklarheiten, ab wann sie als geimpft gilt...
  • Expiry Date für Thais bei Abflug von BKK nach BER

    Expiry Date für Thais bei Abflug von BKK nach BER: KLM hat meiner thailändischen Ehefrau mit thailändischem Reisepass gerade eine E-Mail geschrieben, dass ihr Reisepass beim Check in in Bangkok...
  • Thais und die liebe Arbeitswelt

    Thais und die liebe Arbeitswelt: Angeregt durch das informative ,aber alte Buch ,Kulturschock Thailand habe ich mal ein paar Punkte zusammengefaßt. Ich will mit diesen Zeilen...
  • Das Wasserfest, Songkran, oder das Neujahrsfest der Thais!

    Das Wasserfest, Songkran, oder das Neujahrsfest der Thais!: Das Wasserfest ,S O N G K R A N ,ODER das Neujahrsfest der Thais! Dieses Jahr soll es laut Beschluß der Regierung von Thailand ausfallen ,wegen...
  • Werden die Thais immer dicker?

    Werden die Thais immer dicker?: Demnach sind die Vietnamnesen, die „Amerikaner“ Asiens. Und die Thais auf einem guten Weg: Selbst in Ländern, in denen der Anteil an...
  • Oben