Günstig Geld nach Thailand (100 € für 75 Cent)

Diskutiere Günstig Geld nach Thailand (100 € für 75 Cent) im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Man hat mir eine neue Web-Seite empfohlen. Dort kann man sehr günstig Geld von Deutschland nach Thailand und umgekehrt schicken. 100 Euro kosten...
T

Thorsten

Gast
Man hat mir eine neue Web-Seite empfohlen.

Dort kann man sehr günstig Geld von Deutschland nach Thailand und umgekehrt schicken. 100 Euro kosten z.B. grade mal 75 Cent.

Natürlich auch mit fast allen anderen Ländern möglich.

Moneybookers.com
 
P

pipe

Senior Member
Dabei seit
29.10.2001
Beiträge
209
Reaktion erhalten
0
Ort
Reutlingen
hmmm ob man dem dann auch trauen kann ?

Vielleicht testet das mal einer :)
 
MichaelNoi

MichaelNoi

Senior Member
Dabei seit
07.02.2002
Beiträge
3.844
Reaktion erhalten
0
Ort
Amberg / Bangkok
Im Moment funktioniert der Link Moneybookers nicht.
Wäre ja schön, wenn das funktioniert,
die Sparkasse verlangt z.B. für die Überweisung von 100 Euro über 10 Euro Gebühr ( nur Eigenanteil ).
 
Peter-Horst

Peter-Horst

Senior Member
Dabei seit
29.06.2002
Beiträge
2.314
Reaktion erhalten
0
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Hi Leute,

das wäre ja echt günstig.

Welche Kosten fallen in Thailand an ?

Wir die Überweisung vom Deutschen Finanzamt anerkannt ?

Fragen über Fragen

Bis denn

Gruß Peter

P.s.: Noch die wichtigste Frage kommt das Geld auch an ?
 
MichaelNoi

MichaelNoi

Senior Member
Dabei seit
07.02.2002
Beiträge
3.844
Reaktion erhalten
0
Ort
Amberg / Bangkok
Hallo Peter,
zum Thema Finanzamt und Unterhaltsbescheinigung gibt es hier einen Thread.
 
Peter-Horst

Peter-Horst

Senior Member
Dabei seit
29.06.2002
Beiträge
2.314
Reaktion erhalten
0
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Hallo Michael,

Original erstellt von MichaelNoi:
Hallo Peter,
zum Thema Finanzamt und Unterhaltsbescheinigung gibt es hier einen Thread.
Danke für den Link.

Und genau deswegen hab ich ja auch die Frage gestellt.
Es geht ja auch darum das Du dem Finanzamt beweisen kannst das Du das Geld nach Th. geschickt hast.
Z.Z. bekommen die Einfach die Kontoauszüge meiner Frau mit den Überweisungen.

Gruß Peter
 
MichaelNoi

MichaelNoi

Senior Member
Dabei seit
07.02.2002
Beiträge
3.844
Reaktion erhalten
0
Ort
Amberg / Bangkok
...mit den Kontoauszügen müßte das FA doch zufrieden sein, oder ?
 
P

pipe

Senior Member
Dabei seit
29.10.2001
Beiträge
209
Reaktion erhalten
0
Ort
Reutlingen
Also ich zahle bei der Postbank 17 DM oder 8 Euro für egal
wieviel ich überweise.
 
T

Thorsten

Gast
Ein Bekannter hat es ausprobiert.

Funktioniert einwandfrei. Dauert ca. 1 Woche!
 
P

pipe

Senior Member
Dabei seit
29.10.2001
Beiträge
209
Reaktion erhalten
0
Ort
Reutlingen
Hmm ok ich teste das dann auch mal an , aber erst in 2 Monaten
wenn ich nach Deutschland zurück komme :lol:
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Die Sache mit der EC-Karte bleibt aber für mich am günstigsten ,
bei 500 Euro ( 20.000 Bath ) fallen gerade mal 3,08 Euro Gebühr an.
Nur ,da hat man leider keine Belege fürs Finanzamt.

Gruss Otto
 
P

pipe

Senior Member
Dabei seit
29.10.2001
Beiträge
209
Reaktion erhalten
0
Ort
Reutlingen
Du überweist 500 Euro für 3 Euro Gebühren ?
Wie soll ich das verstehen ? :nixweiss:
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
@ pipe
wusstest du nicht das du mit deiner EC Karte in Thailand Geld ziehen kannst??? Einfach den Pin eingeben. Ist aber ein Insider, also nicht weiter sagen :-)

@ Otto,
habe dieses auch schon öfter praktiziert, aber vor dem 1.7.02.
Danach gab es Gerichtsurteil das die Auslandsgebühren für abheben nicht mehr als 4 DM sein dürfen. Jetzt wo ich darüber schreibe fällt mir auf, waren es vielleicht doch Euro.
Hast du nach dem Stichtag noch x gezogen. Hast du dann auch wieder 3 Eu bezahlt??
 
M

MrLuk

Gast
Hi Michael,

Hab´ zufällig ein Konto auf der Sparkasse in Deutschland, da ich nur 2km von der Grenze wohne. Wie ist das mit größeren Beträgen? Hast du da Erfahrung? wie isses mit geteilten Kosten auf ein Bankok Bank Konto (mein Eigenes z.B.)?

Danke im Voraus!
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Hallo pipe!
Das geht doch so ,du richtest hier in Deutschland fuer deine Freundin ein Guthabenkonto mit EC karte ein.
Dann gibst du ihr die Karte und laesst sie ruhig nach Thailand fahren.
Dort kann sie aber nur soviel vom Konto abheben ,wie du auch in Deutschland einzahlst.Du kannst auch in D mit einer 2ten EC Karte ,oder uebers Internet die Abhebungen kontrillieren.

Wenn du Goenner bist , :rofl: taeglich bis 20.000 Bath zu 3,08 Euro Gebuehr.
Alles klar ?

Gruss Otto
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Hallo dawarwas!
Mein Einsatz der Karte war im Sep/Okt und die Gebuehr exakt 3,08 Euro.
Habe ich uebers Internet ueberprueft.

Hallo Mr.Luk!
Ab 4000 Euro komme ich bei Direktueberweiseungen von meinem Konto aus D nach Thailand noch guenstiger.
Ich zahle die Gebuehr einmalig in D und bekomme den Betrag in Thailand innerhalb von 4 Tagen ohne Abzug zum Briefkurs gutgeschrieben.
Das ist guenstiger ,als wenn ich z.b. bei 4000 Euro 8 x 3,o8 Gebuehr zahle.
Je hoeher der Betrag, je guenstiger wird es.
Genaue Unterlagen habe ich in Nongkhai.

Gruss Otto
 
C

CNX

Gast
Hallo,

die Gebühren für die Auszahlung ATM mit EC-Karte bei der Bangkok Bank waren, egal ob 5 oder 10 tsd. THB immer 2,56 EUR.
Der Abrechnungskurs hier war sehr gut. Stand November.

Gruss
CNX
 
MichaelNoi

MichaelNoi

Senior Member
Dabei seit
07.02.2002
Beiträge
3.844
Reaktion erhalten
0
Ort
Amberg / Bangkok
Hallo Mr. Luk,
da kann ich im Moment leider nichts dazu sagen.
 
MichaelNoi

MichaelNoi

Senior Member
Dabei seit
07.02.2002
Beiträge
3.844
Reaktion erhalten
0
Ort
Amberg / Bangkok
Hier ein Negativbeispiel:
Sparkasse kassierte letzte Woche für die Überweisung von 200 Euro ganze 11 Euro Bearbeitungsgebühr ( über 5 %) :zorn:
Jetzt reicht´s langsam.
 
P

pipe

Senior Member
Dabei seit
29.10.2001
Beiträge
209
Reaktion erhalten
0
Ort
Reutlingen
Du gibst deinen Verwanten dort deine EC-Karte ? :super:
 
Thema:

Günstig Geld nach Thailand (100 € für 75 Cent)

Günstig Geld nach Thailand (100 € für 75 Cent) - Ähnliche Themen

  • Wie und wo am günstigsten in Thailand Geld abheben und umtauschen?

    Wie und wo am günstigsten in Thailand Geld abheben und umtauschen?: Halloa, ich habe ja nun vor längere Zeit in Thailand und SOA rumzutingeln. Dabei bin ich auf ein neues Thema gestoßen welches kräftig am...
  • Geld überweisen von D -> Th - günstige Banken

    Geld überweisen von D -> Th - günstige Banken: Wenn ich Geld von einem deutschen auf ein thailändisches Konto überweisen will, welche Banken (deutsche sowie thailändische) machen das am...
  • Wie möglichst günstig Geld von Deutschland nach Thailand ver

    Wie möglichst günstig Geld von Deutschland nach Thailand ver: Hallo, meine Frau ist seit ca. 1 Monat in Deutschland, hat auch schon einen Job und möchte von ihrem ersten Verdienst ihrer Familie etwas...
  • Hauskauf! Wie Geld günstig transferieren?

    Hauskauf! Wie Geld günstig transferieren?: Hallo, bei uns steht bald ein Hauskauf in Thailand an. Nun stellt sich mir die Frage, wie ich günstig das Geld (mehrere 10000€) nach Thailand...
  • Günstig Geld nach Thailand schicken

    Günstig Geld nach Thailand schicken: Habe eben bei Moneybookers gelesen das man dort bis zu 1000€ für 1,50€ nach Thailand Überweisen kann. Bin der Meinung das ist eine günstige art...
  • Günstig Geld nach Thailand schicken - Ähnliche Themen

  • Wie und wo am günstigsten in Thailand Geld abheben und umtauschen?

    Wie und wo am günstigsten in Thailand Geld abheben und umtauschen?: Halloa, ich habe ja nun vor längere Zeit in Thailand und SOA rumzutingeln. Dabei bin ich auf ein neues Thema gestoßen welches kräftig am...
  • Geld überweisen von D -> Th - günstige Banken

    Geld überweisen von D -> Th - günstige Banken: Wenn ich Geld von einem deutschen auf ein thailändisches Konto überweisen will, welche Banken (deutsche sowie thailändische) machen das am...
  • Wie möglichst günstig Geld von Deutschland nach Thailand ver

    Wie möglichst günstig Geld von Deutschland nach Thailand ver: Hallo, meine Frau ist seit ca. 1 Monat in Deutschland, hat auch schon einen Job und möchte von ihrem ersten Verdienst ihrer Familie etwas...
  • Hauskauf! Wie Geld günstig transferieren?

    Hauskauf! Wie Geld günstig transferieren?: Hallo, bei uns steht bald ein Hauskauf in Thailand an. Nun stellt sich mir die Frage, wie ich günstig das Geld (mehrere 10000€) nach Thailand...
  • Günstig Geld nach Thailand schicken

    Günstig Geld nach Thailand schicken: Habe eben bei Moneybookers gelesen das man dort bis zu 1000€ für 1,50€ nach Thailand Überweisen kann. Bin der Meinung das ist eine günstige art...
  • Oben