Gültigkeit zur Einreise beim NON Immigrant O/A Longstay Visum??

Diskutiere Gültigkeit zur Einreise beim NON Immigrant O/A Longstay Visum?? im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Weiss jemand wie lange das NON Immigrant O/A Longstay Visum ab Ausstellung Gültigkeit hat zur Einreise nach Thailand? Ich meine man hat ab der...
M

madafranky

Full Member
Themenstarter
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
80
Reaktion erhalten
7
Weiss jemand wie lange das NON Immigrant O/A Longstay Visum ab Ausstellung Gültigkeit hat zur Einreise nach Thailand? Ich meine man hat ab der Ausstellung durch die Botschaft noch bis zu 6 Monate Zeit um in Thailand einzureisen, bin aber nicht sicher.
Grüße
aus Hamburg
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
4.844
Reaktion erhalten
790
meine mal..
das im Visa immer steht..
..use before XXXXXX.
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.805
Reaktion erhalten
254
Ort
Suphan Buri
LONGSTAY”: Jahresvisum

NON-IMMIGRANT-O VISA A: (365-Tage-Aufenthalt) nur bei der Thailändischen Botschaft in Berlin, beim Thailändischen Generalkonsulat in München und beim Generalkonsulat in Frankfurt beantragbar



Bitte beachten Sie, dass sich Inhaber dieses Visums alle 90 Tage beim Immigrationsbüro in Thailand melden müssen. Das Visum besitzt eine Gültigkeit von 1 Jahr. Während dieser Gültigkeit muss der Visainhaber in Thailand eingereist sein. Ab Einreise erhält der Visainhaber eine Aufenthaltserlaubnis von 365 Tagen. Ist eine Aus- und Wiedereinreise während der Gültigkeit des Visums geplant (siehe Gültigkeitsdatum auf dem Visasticker), so erhält der Visainhaber bei Wiedereinreise ein erneutes Aufenthaltsrecht von 365 Tagen.
Visaarten und erforderliche Unterlagen
 
M

madafranky

Full Member
Themenstarter
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
80
Reaktion erhalten
7
Danke für die Info Thairetter
LONGSTAY”: Jahresvisum

NON-IMMIGRANT-O VISA A: (365-Tage-Aufenthalt) nur bei der Thailändischen Botschaft in Berlin, beim Thailändischen Generalkonsulat in München und beim Generalkonsulat in Frankfurt beantragbar



Bitte beachten Sie, dass sich Inhaber dieses Visums alle 90 Tage beim Immigrationsbüro in Thailand melden müssen. Das Visum besitzt eine Gültigkeit von 1 Jahr. Während dieser Gültigkeit muss der Visainhaber in Thailand eingereist sein. Ab Einreise erhält der Visainhaber eine Aufenthaltserlaubnis von 365 Tagen. Ist eine Aus- und Wiedereinreise während der Gültigkeit des Visums geplant (siehe Gültigkeitsdatum auf dem Visasticker), so erhält der Visainhaber bei Wiedereinreise ein erneutes Aufenthaltsrecht von 365 Tagen.
Visaarten und erforderliche Unterlagen
 
S

speedy

Junior Member
Dabei seit
10.02.2016
Beiträge
5
Reaktion erhalten
4
Weiss jemand wie lange das NON Immigrant O/A Longstay Visum ab Ausstellung Gültigkeit hat zur Einreise nach Thailand? Ich meine man hat ab der Ausstellung durch die Botschaft noch bis zu 6 Monate Zeit um in Thailand einzureisen, bin aber nicht sicher.
Grüße
aus Hamburg
Bei der Einreise mußt Du noch eine gültige Krankenversicherung haben die die O-A Anforderungen erfüllt, falls Sie abgelaufen ist kannst Du auch eine neue beantragen. Die Gültigkeit der Versicherung schreiben Sie jetzt aufs Visum. So lange wie Sie gültig ist darft du in Thailand bleiben. War zumindest bei mir so, ich bin am 12.11.20 eingereist und meine Versicherung läuft bis 30.10.21, also hab ich auch nur einen Stempel bis zum 30.1.21 erhalten. Wenn Du am Tag an dem dein Visum ausläuft mit einer neuen 1 Jährigen Versicherung die die O-A Anforderungen erfüllst wieder einreist kriegst Du noch mal 365 Tage gestempelt. Und dran denken die Versicherungsunterlagen mit zunehmen, es kann sein das Du Sie bei der Einreise vorzeigen mußt.
 
Zuletzt bearbeitet:
nfh

nfh

Senior Member
Dabei seit
18.10.2008
Beiträge
565
Reaktion erhalten
42
wie sieht denn der Ablauf Nonimmi O für Verheiratete mit Thailänderin aus zu beantragen beim Konsulat Frankfurt
 
KKC

KKC

Senior Member
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
13.257
Reaktion erhalten
2.400
Ort
Fürstenfeldbruck/Khon Kaen
Findest Du auf der Homepage des Konsulats!

Ist ja nicht nur das Visum sondern auch das CoE und die KV sowie das ASQ Hotel.

Einfach war mal!!
 
nfh

nfh

Senior Member
Dabei seit
18.10.2008
Beiträge
565
Reaktion erhalten
42
geht das gut einfach den Visa Antrag mit der post schicken ?
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.805
Reaktion erhalten
254
Ort
Suphan Buri
  • Gefällt mir
Reaktionen: nfh
nfh

nfh

Senior Member
Dabei seit
18.10.2008
Beiträge
565
Reaktion erhalten
42
Vielen Dank Thairetter, leider wohne ich in NRW grenze zu Niedersachsen muss also zum Konsulat nach Frankfurt , ich möchte das Rentnervisum dann in Thailand machen,
Ich würde lieber nach Berlin könnte dann 2/3 tage bleiben.
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.805
Reaktion erhalten
254
Ort
Suphan Buri
Vielen Dank Thairetter, leider wohne ich in NRW grenze zu Niedersachsen muss also zum Konsulat nach Frankfurt , ich möchte das Rentnervisum dann in Thailand machen,
Ich würde lieber nach Berlin könnte dann 2/3 tage bleiben.
Auf Basis deines Visums kannst du dann in Thailand den Antrag auf Verlängerung der Aufenthaltsgenehmigung um 365 Tage stellen, was häufig fälschlicherweise als Rentnervisum genannt wird, ein Visum kann nur von einer thailändischen Botschaft außerhalb von Thailand ausgestellt werden, in deinem Fall in Frankfurt.
Falls du dich für das NON O-A entscheidest, bist du gezwungen beim Antrag auf Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis eine thailändische Krankenversicherung abzuschließen, das NON O ist nach meiner Kenntnis von der KV Pflicht bisher ausgenommen, ich meine damit ausdrücklich bei der Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis.
Wünsche dir Glück, wird sicherlich ein steiniger Weg.
 
A

Alex56

Junior Member
Dabei seit
28.11.2020
Beiträge
1
Reaktion erhalten
2
Vor Paar Tagen holte ich mein Non Immigrant Visum O in Frankfurt ab, jetzt habe ich 3 Monate Zeit für die Einreise.

Eine nette Dame vom Konsulat hat mir folgende information per Mail zugestellt:
Sehr geehrte Damen und Herren,


Personen, die mit einem Thailändischen Staatsbürger verheiratet sind, haben Möglichkeit eine Sondergenehmigung zur Einreise nach Thailand zu beantragen. Falls Sie kein gültiges Visum oder Re-Entry Permit haben, müssen Sie ein Visum beantragen, bevor Sie sich für die Ausstellung von CoE (Certificate of Entry) registrieren. Bitte senden Sie uns die folgenden Unterlagen vorab per Post an das Königlich Thailändische Generalkonsulat. Alternativ können Sie die Unterlagen nach einer Terminvereinbarung persönlich bei uns abgeben. Die Bearbeitungzeit dauert ca. 2-3 Wochen. Wir werden Termin mit Ihnen vereinbaren, wann Sie Ihren Pass abholen koennen.

Erforderliche Unterlagen für Vissaantrag

  • Vollständig ausgefüllter Visaantrag: die genaue Adresse von mind. einer Unterkunft (genaue Angabe von Hausnummer, Straße, PLZ und Ort) sowie ein Bürge bzw. eine Kontaktperson in Deutschland müssen unbedingt angegeben werden)​
  • Reisepass im Original und Kopie der ersten Seite​
  • 1 Passbild​
  • Kopie der Heiratsurkunde​
  • Kopie vom Reisepass des thailändischen Ehegatten/der thailändischen Ehegattin mit Unterschrift​
  • Kopie finanzieller Nachweise (z.B. Verdienstabrechnung)​
  • Kopie des Mietvertrags in Thailand oder eine Einladung von dem Bürgen in Thailand oder Kopie des thailändischen Hausregisters​
  • Visagebühr 70,00€​
  • Die Konsularbeamten können zusätzliche Unterlagen anfordern.​
  • *** Bürger folgender Länder müssen zusätzlich auf die Anforderung beachten:​

Afghanistan, Ägypten, Algerien, Äquatorialguinea, Bangladesh, China, Ghana, Guinea, Indien, Iran, Irak, Jemen, Kamerun, Demokratische Republik Kongo, Republik Kongo, Libanon, Liberia, Libyen, Nepal, Nigeria, Nordkorea, Pakistan, Palästina, Sao Tome & Principe, Sierra Leone, Somalia, Sudan, Syrien, Sri Lanka, Zentralafrikanische Republik **

Fall Sie ein gutiges Visum oder Re-Entry Permit bereits haben, koennen Sie sich für die Ausstellung von CoE (Certificate of Entry) bei der Website http://coethailand.mfa.go.th des Ministeriums für Auswertige Angelegenheiten des Koenigreichs Thailand registrieren lassen. Sie koennen dem Registrierungsprozess in folgendnem VDO folgen. https://m.youtube.com/watch?d=n&feature=youtu.be&fbclid=IwAR0igXG11cz2FfX3mREKohOQllNFBlV_TQg3j2PxWaieSCqezWaLVAMeIeM&v=1c1dNaXv0mM

Dazu benoetigen Sie die folgenden Unterlagen:
  • Kopie der ersten Seite des Reisepasses​
  • Kopie des Visums und des Re-Entry-Permits für Thailand. Falls Sie kein gültges visum oder Re-Entry Permit haben, müssen Sie ein Visum auch beantragen.​
  • Auslandskrankenversicherungsnachweis, der alle medizinischen Behandlungskosten von mindesten 100,000 USD abdeckt, einschließlich der medizinischen Behandlungskosten für COVID-19. Auslandskrankenversicherungsnachweis muss in englischer Sprache abgefasst sein und explizit eine Deckungssumme von mindestens 100.000 USD bescheinigt werden.​
  • Vollständig ausgefüllter Declaration Form, in dem Antragsteller zustimmt, dass er sich 14 Tage lang unter Quarantäne in eine alternative staatlich vorgesehene Quarantäneunterkunft auf eigene Kosten stellen muss.​
  • Bestätigung der Reservierung der alternativen staatlich vorgesehene Quarantäneunterkunft (nur in Bangkok) https://thaiest.com/blog/list-of-alternative-state-quarantine-asq-hotels-thailand
  • Kopie der Flugbestätigung nur von​
  • Emirates​
  • Etihad​
  • Qatar Airways.​
  • Lufthansa (LH772) ab 17.10.2020​
  • TG923 ab 6.11.2020​
  • Austrian Airlines (OS025)​
  • Swiss Air (LX180)​
  • EVA Air (BR211)​
  • Singapore Airlines (SQ976)​

**Das COVID Test und das Fit to Fly Zertifikat (Beide in English) müssen vor dem Abflug 72 Stunden durchgeführt werden. (Die 72 Std. zählen für den Test nicht für die Bekanntgabe des Ergebnisses).


  • Gesundheitszertifikat (Health Certificate), das COVID-19 negativ bescheinigt. Das muss in englischer Sprache abgefasst sein. Das darf nicht älter als 72 Stunden vor dem Abflug sein.​
  • „Fit-to-Fly“ oder Flugtauglichkeitsbescheinigung vom Hausarzt. Die muss in englischer Sprache abgefasst sein. Sie darf nicht älter als 72 Stunden vor dem Abflug sein.​




Krankenversicherungnachweis von Hansa Merkur ohne Stempel und 3 Unterschriften, Lebenslauf auf englisch, Polizeilichesführungszeugnis und Atest vom Arzt wurde nicht verlangt , obwohl es auf Seiten der Botschaft so steht.


Ein wartender vor dem Konsulat erzählte, dass man von ihm eine Krankenversicherung mit den besagten Stempel und Unterschriften verlangte, scheinbar jeder Mitarbeiter kocht ein eigenes Süpchen.
 
Thema:

Gültigkeit zur Einreise beim NON Immigrant O/A Longstay Visum??

Gültigkeit zur Einreise beim NON Immigrant O/A Longstay Visum?? - Ähnliche Themen

  • Gültiger Aufenthaltstitel und nachträgliche Schwangerschaft

    Gültiger Aufenthaltstitel und nachträgliche Schwangerschaft: Hallo zusammen, vielleicht hat jemand ein paar aktuelle Infos? Szenario: Thai kommt nach Deutschland zu ihrem deutschen Ehemann. Sie hat einen...
  • wie lange muss ein Schengen-Visum gültig sein?

    wie lange muss ein Schengen-Visum gültig sein?: Wenn eine Thailänderin am 1.6. nach Schengen einreist und ihr Visum gilt nur bis 10.6., muss sie dann am 10.6. ausreisen oder langt es, wenn das...
  • Gültiger Führerschein in Thailand

    Gültiger Führerschein in Thailand: Hallo Forumsschwarm, so richtig klar ist es mir nicht welche Art Führerschein icjh brauche um ein Fahrzeug zu führen. Einen Leihwagen bekommt man...
  • Wie lange ist Einkommensnachweis der Botschaft gültig?

    Wie lange ist Einkommensnachweis der Botschaft gültig?: Hallo Habe noch kurze Frage, bin ja vor 1 Monat ausgewandert nach Thailand, habe momentan 1 Jahresvisa, also noch genug Zeit. Trotzdem, für...
  • Einreise Dtl. mit 5 Monate gültigem Pass bei Niederlassungse

    Einreise Dtl. mit 5 Monate gültigem Pass bei Niederlassungse: Meine Frau hat eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis bzw. Niederlassungserlaubnis. Der bereits verlängerte Reisepass ist bis 05/2009 gültig. Gibt...
  • Einreise Dtl. mit 5 Monate gültigem Pass bei Niederlassungse - Ähnliche Themen

  • Gültiger Aufenthaltstitel und nachträgliche Schwangerschaft

    Gültiger Aufenthaltstitel und nachträgliche Schwangerschaft: Hallo zusammen, vielleicht hat jemand ein paar aktuelle Infos? Szenario: Thai kommt nach Deutschland zu ihrem deutschen Ehemann. Sie hat einen...
  • wie lange muss ein Schengen-Visum gültig sein?

    wie lange muss ein Schengen-Visum gültig sein?: Wenn eine Thailänderin am 1.6. nach Schengen einreist und ihr Visum gilt nur bis 10.6., muss sie dann am 10.6. ausreisen oder langt es, wenn das...
  • Gültiger Führerschein in Thailand

    Gültiger Führerschein in Thailand: Hallo Forumsschwarm, so richtig klar ist es mir nicht welche Art Führerschein icjh brauche um ein Fahrzeug zu führen. Einen Leihwagen bekommt man...
  • Wie lange ist Einkommensnachweis der Botschaft gültig?

    Wie lange ist Einkommensnachweis der Botschaft gültig?: Hallo Habe noch kurze Frage, bin ja vor 1 Monat ausgewandert nach Thailand, habe momentan 1 Jahresvisa, also noch genug Zeit. Trotzdem, für...
  • Einreise Dtl. mit 5 Monate gültigem Pass bei Niederlassungse

    Einreise Dtl. mit 5 Monate gültigem Pass bei Niederlassungse: Meine Frau hat eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis bzw. Niederlassungserlaubnis. Der bereits verlängerte Reisepass ist bis 05/2009 gültig. Gibt...
  • Oben