Google weiß alles.

Diskutiere Google weiß alles. im Computer-Board Forum im Bereich Diverses;
U

uhuh

Senior Member
Dabei seit
12.12.2010
Beiträge
125
Reaktion erhalten
10
Interessieren würde mich mal, ob diese Daten zur Entlastung vor Gericht benutzt werden könnten, oder ist das wieder nur eine Einbahnstraße? Umgekehrt werden ja auch Mobilfunkdaten im Ernstfall gegen dich verwendet. Hier könnte man ja auch sagen, wenn die Staatsanwaltschaft sagt, sie waren für diese Zeit an diesem Ort bösen Sachen machen und Du nun mit entsprechenden Daten aufwartest, dass dem nicht so ist.:confused:
 
U

uhuh

Senior Member
Dabei seit
12.12.2010
Beiträge
125
Reaktion erhalten
10
Zu deiner Entlastung kannst du Standortdaten, die bei Google gespeichert sind (also im Zweifelsfall alle Standorte, wo du in den letzten ca 20 Jahren jemals warst. lückenlos) nicht verwenden, weil du die nicht hast und Google, Apple etc sie dir nicht geben, auch deinem Anwalt nicht, auch nicht, wennn du sie verklagst.

Gegen dich werden sie natürlich von den Behörden verwendet, weil die ja per Gesetz Zugriff auf die Daten von google usw haben.

Diese Asymmetrie ist in den USA ein Thema, ist aber so.
 
LosFan

LosFan

Senior Member
Dabei seit
09.10.2005
Beiträge
2.627
Reaktion erhalten
983
Ort
Ruhrgebiet / Isaan
kriminelle Energie bei Google und Apple,


wenn man den Browser so einstellt, das zB beim Beenden des Browsers alle Sitzungsdaten gelöscht werden sollen,
dann wird (fast) alles gelöscht, nur von besuchten Google-Seiten nicht.

Google bezeichnet das als Bug, man kann es aber auch "bewusst eingebaute Funktion" nennen,
das ist ähnlich kriminell wie der Abgasbetrug bei Kfz
Bug: Chrome löscht bei Aufforderung "Site Data" – außer von Googleseiten

genauso verhält es sich auch bei Apple,
die Datenschutzeinstellungen werden nicht für Apple-WebServices ausgeführt.


 
WilfriedStevens

WilfriedStevens

Full Member
Dabei seit
10.10.2020
Beiträge
59
Reaktion erhalten
18
Ort
Bangkok
Hallo LosFan,

zumindest sollte jeder einige Einstellungen im Betriebssystem Windows 10 vornehmen, unter Windows-Einstellungen, die einiges schon an Spionage hemmen. Dann gibt es unter Computerverwaltung diverse Dienste, die man anpassen oder deaktivieren könnte.

Bei Google kann man auch einiges bewirken, um seine Aktivitäten zu löschen, ebenso Einstellungenwie „für jeden sichtbar„ , "nur für deine Organisation sichtbar“ oder„nur für dich sichtbar„.

Ja es ist leider aufwendiger und komplizierter geworden. :cry:
 
wansuk

wansuk

Senior Member
Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
1.330
Reaktion erhalten
249
...

Ja es ist leider aufwendiger und komplizierter geworden. :cry:
Es gibt mehr als google und apple etc. ...
Nicht missverstehen, ich benutze auch google auf einem Apfel. 8-)

Für die ängstlichen ist Lynx die richtige Alternative, also alternativlos. :rolleyes:
 
H

Hermann2

Senior Member
Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
7.167
Reaktion erhalten
3.341
Es gibt mehr als google und apple etc. ...
..........................
Alles schimpft auf google!
Warum wird denn nicht "startpage" verwendet! Startpage – Wikipedia

Startpage ist eine Suchmaschine, die die eingegebenen Suchanfragen an die Google-Suchmaschine weiterleitet und dadurch anonymisiert die Suchergebnisse anzeigt.

................Startpage erfasst im Gegensatz zu Google keine IP-Adressen der Nutzer.
Es werden auch keine Cookies zur Identifizierung der Nutzer benutzt.
Des Weiteren werden Daten nicht gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.
Es besteht die Möglichkeit, eine verschlüsselte Verbindung zu benutzen.
Ein kostenloser Proxy-Service ermöglicht außerdem ein anonymes Surfen im Internet.


Irgendein kleines Häkchen werden Experten natürlich auch hier finden aber im Endeffekt immer noch wesentlich besser als Google!
 
LosFan

LosFan

Senior Member
Dabei seit
09.10.2005
Beiträge
2.627
Reaktion erhalten
983
Ort
Ruhrgebiet / Isaan
Alles schimpft auf google!
Warum wird denn nicht "startpage" verwendet! Startpage – Wikipedia

Startpage ist eine Suchmaschine, die die eingegebenen Suchanfragen an die Google-Suchmaschine weiterleitet und dadurch anonymisiert die Suchergebnisse anzeigt.

................Startpage erfasst im Gegensatz zu Google keine IP-Adressen der Nutzer.

Irgendein kleines Häkchen werden Experten natürlich auch hier finden aber im Endeffekt immer noch wesentlich besser als Google!

startpage
Startpage.com - The world's most private search engine und ixquick Startpage.com - The world's most private search engine gehören zu demselben Anbieter,
die mögen sicherlich ihre Vorteile haben (kein Tracking, keine IP-weitergabe)
aber dafür schalten die dann ihre Werbung dazu . . .

dann besser duckduckgo => DuckDuckGo — Privacy, simplified.

=========================

in meinem vorherigen Post ging es aber speziell darum,
das diese beiden Hersteller Google+Apple bewusst die Entscheidung des Anwenders auf gewünschten Datenschutz unterlaufen und bewusst (durch Programmierung) verhindern,
das ist schon kriminelle Energie !
 
LosFan

LosFan

Senior Member
Dabei seit
09.10.2005
Beiträge
2.627
Reaktion erhalten
983
Ort
Ruhrgebiet / Isaan
Hallo LosFan,

zumindest sollte jeder einige Einstellungen im Betriebssystem Windows 10 vornehmen, unter Windows-Einstellungen, die einiges schon an Spionage hemmen. Dann gibt es unter Computerverwaltung diverse Dienste, die man anpassen oder deaktivieren könnte.
ja, da sollte man sicherlich möglichst alles Deaktivieren (Tracking, call-home-Funktion, Telemetrie-Einstellungen, usw)
und die auffälligsten Trackingdienste möglichst ganz ausbremsen (Eintrag in hosts Tabelle oder zB PiHole für das Heimnetzwerk.
=> Datenschutz
=> Thai TV in Deutschland + Obizgo.tv
=> Thai TV in Deutschland + Obizgo.tv
 
H

Hermann2

Senior Member
Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
7.167
Reaktion erhalten
3.341
startpage Startpage.com - The world's most private search engine und ixquick Startpage.com - The world's most private search engine gehören zu demselben Anbieter,
die mögen sicherlich ihre Vorteile haben (kein Tracking, keine IP-weitergabe)
aber dafür schalten die dann ihre Werbung dazu . . .

dann besser duckduckgo => DuckDuckGo — Privacy, simplified.

=========================

in meinem vorherigen Post ging es aber speziell darum,
das diese beiden Hersteller Google+Apple bewusst die Entscheidung des Anwenders auf gewünschten Datenschutz unterlaufen und bewusst (durch Programmierung) verhindern,
das ist schon kriminelle Energie !
Nur die ersten 3 Suchergebnisse sind Werbung und gekennzeichnet und wird von mir automatisch überscrollt!
Also null problemo
Egal ob Startpage oder DuckDuckGo, beide auf jeden Fall viel besser als Google
 
Thema:

Google weiß alles.

Google weiß alles. - Ähnliche Themen

  • Google Fi 256 kbits Drossel

    Google Fi 256 kbits Drossel: Guten Tag, Ich nutze in Thailand meine Google Fi sim wo man nach 17 GB auf 256 kbits gedrosselt wird. In Deutschland ist 64 kbits immer noch das...
  • bei Google sitzen die Meinungsfaschisten nicht bei den Russen

    bei Google sitzen die Meinungsfaschisten nicht bei den Russen: https://www.bitchute.com/video/re9Xp6cdkro/ BACKUP VIDEO...
  • Huawei ohne Android? Google stoppt Zusammenarbeit!

    Huawei ohne Android? Google stoppt Zusammenarbeit!: Hersteller reagiert mit Versprechen Laut Huawei gilt das aber nicht für bereits gekaufte, und lagernde Bestände. schaun wer mal,..... Wie...
  • Google spinnt

    Google spinnt: Ich hätte da mal gerne ein Problem. Seit wir im Job neue PCs bekamen spinnt Google. Da ich öfter mal nach Infos zu meinen Konstruktionen suche...
  • Thailändische Adressen in Google Maps

    Thailändische Adressen in Google Maps: Ich wollte mir zwei Adressen in google maps anschauen... bekomme es aber nicht hin. Wie kann ich nach folgenden Adressen suchen? 1. Adresse...
  • Thailändische Adressen in Google Maps - Ähnliche Themen

  • Google Fi 256 kbits Drossel

    Google Fi 256 kbits Drossel: Guten Tag, Ich nutze in Thailand meine Google Fi sim wo man nach 17 GB auf 256 kbits gedrosselt wird. In Deutschland ist 64 kbits immer noch das...
  • bei Google sitzen die Meinungsfaschisten nicht bei den Russen

    bei Google sitzen die Meinungsfaschisten nicht bei den Russen: https://www.bitchute.com/video/re9Xp6cdkro/ BACKUP VIDEO...
  • Huawei ohne Android? Google stoppt Zusammenarbeit!

    Huawei ohne Android? Google stoppt Zusammenarbeit!: Hersteller reagiert mit Versprechen Laut Huawei gilt das aber nicht für bereits gekaufte, und lagernde Bestände. schaun wer mal,..... Wie...
  • Google spinnt

    Google spinnt: Ich hätte da mal gerne ein Problem. Seit wir im Job neue PCs bekamen spinnt Google. Da ich öfter mal nach Infos zu meinen Konstruktionen suche...
  • Thailändische Adressen in Google Maps

    Thailändische Adressen in Google Maps: Ich wollte mir zwei Adressen in google maps anschauen... bekomme es aber nicht hin. Wie kann ich nach folgenden Adressen suchen? 1. Adresse...
  • Oben