Google weiß alles.

Diskutiere Google weiß alles. im Computer-Board Forum im Bereich Diverses; Eben auf das Handy geschaut und siehe da, Ich frage mich bloß woher bekommt das Smartphone diese Information. Ich habe da nichts irgendwo...
Dur_Farang

Dur_Farang

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
1.026
Reaktion erhalten
121
Ort
LB/BKK
Eben auf das Handy geschaut und siehe da,
Ich frage mich bloß woher bekommt das Smartphone diese
Information. Ich habe da nichts irgendwo eingetragen.

Screenshot_2015-03-04-08-45-01.png
 
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
5.696
Reaktion erhalten
898
Ort
Joho (Khorat)
jeder einzelne Beitrag zu einem der vielen sozialen Netzwerke ist des Teufels, email- Anschriften mit gmail.com oder Ähnlichem sind das große, geöffnete Scheunentor, jeder Klick auf die Gurgel- Suche gibt sehr Vieles von Dir preis, was nie mehr aus dem Netz verschwindet. Wenn sich dann Fluglinien auch noch des Fähsbuck oder Ähnlichem im Verkehr mit Dir bedienen ist alles zu spät...Ihr hattet es in der Hand und damals nicht verstanden, jetzt ist es irreparabel!
 
wasa

wasa

Gesperrt
Dabei seit
13.07.2002
Beiträge
7.876
Reaktion erhalten
433
Ort
Bangkok
Schau mal Google Now Einstellungen,da gibt es "Zugriff auf Daten" und du hast sicher deinen Flug im Google - E-Mail Anhang oder - Kalender drin.
 
Dur_Farang

Dur_Farang

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
1.026
Reaktion erhalten
121
Ort
LB/BKK
Stimmt steht im E-Mail.
 
ccc

ccc

Senior Member
Dabei seit
09.07.2011
Beiträge
5.245
Reaktion erhalten
1.633
Eben auf das Handy geschaut und siehe da,
Ich frage mich bloß woher bekommt das Smartphone diese
Information. Ich habe da nichts irgendwo eingetragen.
Es ist technisch so verblüffend simpel, an diese Daten zu kommen (jetzt nicht unbeding für Hinz und Kunz, aber für Google, Smartphone & Co). Diese Daten dann zu verwerten und Dir so ganz gezielt Ads und Banner zu präsentieren, die auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten sind, ist eine ganz einfache Programmierübung. Die meisten Webseiten heutzutage verwenden z.B. Google Ads und ähnliches, um einerseits bei Google vorgereiht zu werden und andererseits, weil man damit ein paar Cent verdienen kann.

Nur ein Beispiel: Du rufst die Quatar-Webseite auf und suchst dort nach Flügen an einem bestimmten Tag. Beim Aufruf dieser Seite wird das Javascript mit Google-Ads aktiviert. Das zeigt ein Werbebanner auf der Seite an, gleichzeitig wird aber auch an Google übermittelt, welche Eingaben Du gemacht hast, bzw. welche Daten Dir angezeigt wurden (das wird z.B. als Cookie bei Dir gespeichert).

Wenn Du dann später z.B. eine Seite für Tierfutter aufrufst, weil Du ein Leckerli für Deine Mietzekatze online kaufen willst, dann passiert folgendes, wenn diese Tierfutter-Seite auch Google-Ads hat: Du wirst (z.B. über ein Cookie) als derjenige wiedererkannt, der noch vor kurzem einen Quatar-Flug gesucht hat. Damit kennt man zumindest eine Deiner Vorlieben und zeigt Dir deshalb ein Banner mit Quatar-Werbung oder sogar genau den Daten, die du dort aufgerufen hast. Damit kann Dir Google jetzt selber ein Leckerli präsentieren, von dem es weiß, dass Du daran interessiert bist und erhöht somit ganz entscheidend die Wahrscheinlichkeit, dass Du auch drauf klickst, was wiederum Geld bei Google in die Kassa bringt.

Es ist so einfach, und: Wie @berti schon sagte, da kommst Du nicht mehr raus. :(

Ein wenig Abhilfe schafft das ständige Löschen aller Cookies, aber das ist auch etwas mühsam und manchmal auch für gewisse Seiten nicht sinnvoll. Cookies generell nicht zuzulassen ist auch nicht hilfreich, weil Du viele Seiten dann gar nicht mehr richtig aufrufen kannst.

Tröstlich für Dich ist vielleicht folgendes: Die Daten, dass Du die Quatar-Seite aufgerufen hast, sind wahrscheinlich nur auf Deinem Computer gespeichert, nicht in der Google-Datenbank. Aber auch da kann man heutzutage nicht mehr so sicher sein. Die NSA hingegen hat sowieso alle Daten von Dir.
 
Hans.K

Hans.K

Senior Member
Dabei seit
15.08.2010
Beiträge
2.898
Reaktion erhalten
788
Ort
โกสุมพิสัย - Rheinland
[FONT=&quot]Die Smartphone und die Apps sind ein schönes Spielzeug auf das fast Niemand mehr verzichten möchte. Mann sollte sich natürlich über die Konsequenzen der Nutzung klar sein. Alles im Leben hat halt zwei Seiten. [/FONT]
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
13.759
Reaktion erhalten
3.786
Ich hab kein Smartphone und ich will keins.
Mir reichen die Auswirkungen die ich täglich beobachten kann.
 
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
5.696
Reaktion erhalten
898
Ort
Joho (Khorat)
Die Smartphone und die Apps sind ein schönes Spielzeug auf das fast Niemand mehr verzichten möchte
also ich weiß nicht einmal wie das am Telefon geht...ich mache meine Applikationen selbst, das ist die Sahne auf der Obsttorte. Und meine Frau macht ihre eigenen, wenn sie sich etwas Nettes näht...
 
H

Hermann2

Senior Member
Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
7.355
Reaktion erhalten
3.461
Und mich freut, daß ich endlich genügend Argumente dafür habe, daß ich noch kein Handy besitze, geschweige denn Apps und Pupps usw.:p
Warum auch? Ich finde sogar meist nicht einmal mein Oldtimer-Notrufknopf-Handy!:confused:
Und wenn es zum Notfall kommt, müsste ich sowieso erst die Bedienungsanleitung lesen! :eek2:
Wo ist die eigentlich? Achso ja, kann man im Internet runterladen!:furious: Alles klar!
 
ChangLek

ChangLek

Senior Member
Dabei seit
01.06.2004
Beiträge
4.432
Reaktion erhalten
1.937
................mach's lieber nicht. Dann weiß Google das Du in Not bist und Du hast dann wenigstens 17-19 Rettungsdienste und ambulante OP-Zentren auf dem Display - bis Du Dich entschieden hast sirbst Du...................:angel:
 
Dur_Farang

Dur_Farang

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
1.026
Reaktion erhalten
121
Ort
LB/BKK
Und wenn man Ermordet wird erscheint die Route zum Mörder auf dem Display.
:-))
 
alder

alder

Senior Member
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
10.394
Reaktion erhalten
5.058
Jo, das ist schon geil das Google. Hab letztes Jahr ein paar Schnappschüsse von der Ollen in Italien gemacht - sofort wird in der Cloud ein Album " Meine Reise nach Trentino" angelegt.:rolleyes: Und auf dem Heimweg noch ein paar Fotos in einem Biergarten an der Zugspitze geschossen- schon gibt's ein Album mit dem Namen " Auf der Rückreise....":mad:

Sehr schön auch, wenn man aus Versehen ein paar mal abdrückt und findet den Quatsch dann in " Samstag Nachmittag in Offenbach" - obwohl man gar keine Kopftücher fotografiert hat.;-)

Da meine Holde ja ständig mit dem Ding rumknipst, hat sie natürlich Hunderte solcher Alben - und es wurde ein gar nicht mal schlechtes " Das Jahr 2014" -Video selbständig erstellt mit allen möglichen Highlights.

Die kam zu mir und fragte mich, welcher Kobold dieses Vid zusammengeschnitten hat.:bounce:

Früher war alles besser, hat meine Oma gesagt.......:p
 
C

changnoi1

Gast
Welche Informationen weitergegeben werden ist immer vom Anwender abhängig.
In dem nachfolgenden YouTube Video werden die einfachsten Sicherheitsregeln bei der Anwedung dargestellt. [emoji15]
 
Dur_Farang

Dur_Farang

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
1.026
Reaktion erhalten
121
Ort
LB/BKK
Den Bilder upload habe ich abgeschaltet nicht das da einmal ein Folder angelegt wird.
"Beim Fremd gehen"
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
13.759
Reaktion erhalten
3.786
:furious:
 
Thema:

Google weiß alles.

Google weiß alles. - Ähnliche Themen

  • Google Fi 256 kbits Drossel

    Google Fi 256 kbits Drossel: Guten Tag, Ich nutze in Thailand meine Google Fi sim wo man nach 17 GB auf 256 kbits gedrosselt wird. In Deutschland ist 64 kbits immer noch das...
  • bei Google sitzen die Meinungsfaschisten nicht bei den Russen

    bei Google sitzen die Meinungsfaschisten nicht bei den Russen: https://www.bitchute.com/video/re9Xp6cdkro/ BACKUP VIDEO...
  • Huawei ohne Android? Google stoppt Zusammenarbeit!

    Huawei ohne Android? Google stoppt Zusammenarbeit!: Hersteller reagiert mit Versprechen Laut Huawei gilt das aber nicht für bereits gekaufte, und lagernde Bestände. schaun wer mal,..... Wie...
  • Google spinnt

    Google spinnt: Ich hätte da mal gerne ein Problem. Seit wir im Job neue PCs bekamen spinnt Google. Da ich öfter mal nach Infos zu meinen Konstruktionen suche...
  • Thailändische Adressen in Google Maps

    Thailändische Adressen in Google Maps: Ich wollte mir zwei Adressen in google maps anschauen... bekomme es aber nicht hin. Wie kann ich nach folgenden Adressen suchen? 1. Adresse...
  • Thailändische Adressen in Google Maps - Ähnliche Themen

  • Google Fi 256 kbits Drossel

    Google Fi 256 kbits Drossel: Guten Tag, Ich nutze in Thailand meine Google Fi sim wo man nach 17 GB auf 256 kbits gedrosselt wird. In Deutschland ist 64 kbits immer noch das...
  • bei Google sitzen die Meinungsfaschisten nicht bei den Russen

    bei Google sitzen die Meinungsfaschisten nicht bei den Russen: https://www.bitchute.com/video/re9Xp6cdkro/ BACKUP VIDEO...
  • Huawei ohne Android? Google stoppt Zusammenarbeit!

    Huawei ohne Android? Google stoppt Zusammenarbeit!: Hersteller reagiert mit Versprechen Laut Huawei gilt das aber nicht für bereits gekaufte, und lagernde Bestände. schaun wer mal,..... Wie...
  • Google spinnt

    Google spinnt: Ich hätte da mal gerne ein Problem. Seit wir im Job neue PCs bekamen spinnt Google. Da ich öfter mal nach Infos zu meinen Konstruktionen suche...
  • Thailändische Adressen in Google Maps

    Thailändische Adressen in Google Maps: Ich wollte mir zwei Adressen in google maps anschauen... bekomme es aber nicht hin. Wie kann ich nach folgenden Adressen suchen? 1. Adresse...
  • Oben