Gibt es solche Gourmet-Restaurants auch in Thailand, bei denen der Magen leer bleibt?

Diskutiere Gibt es solche Gourmet-Restaurants auch in Thailand, bei denen der Magen leer bleibt? im Politik und Wirtschaft Forum im Bereich Thailand Forum; "Es ist ein Restaurant, dessen Namen Feinschmecker im Flüsterton aussprechen, als wäre es eine Gottheit. Doch wenn das Übernatürliche die zehn...
socky7

socky7

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
07.11.2007
Beiträge
4.514
Reaktion erhalten
2.855
Ort
Berlin / Prasat / Albay
"Es ist ein Restaurant, dessen Namen Feinschmecker im Flüsterton aussprechen, als wäre es eine Gottheit. Doch wenn das Übernatürliche die zehn Gänge auftischt, bleibt am Ende ein leerer Magen zurück."

Diesen Artikel von Henryk M. Broder fand ich richtig lustig :

Zehn-Gänge-Menü für 119 Euro. Und danach? Hunger! - DIE WELT

In Thailand habe ich solche unverschämten Restaurants (bisher) noch nicht kennengelernt.
Lediglich in diesem Hotel-Restaurant hatte ich das Gefühl, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht zu meinen Essgewohnheiten passte :
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
16.951
Reaktion erhalten
1.868
Ort
nicht mehr hier
Gipts ,ob man danach hungrig ist ,weiss ich nicht ..


dir ist aber schon klar, dass man nicht in solches Restaurant geht weil man Hunger hat.

iss so im Leben ,die einen genießen ein gutes Glas Singlemalt ,die anderen saufen Wiskey-Cola flaschenweise.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
16.951
Reaktion erhalten
1.868
Ort
nicht mehr hier
zum Glück gibt's ja Anton und Co..da wird der Deitsche Gourmet fündig ,fettige Buletten und Kartoffelpampe,oder aufgeweichte Schnitzel mit fertiger Jägersosse drüber,da macht Essen Spass ,juut und jünstich wie bei Muttern..:grin:
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.918
Reaktion erhalten
973
Ort
NRW/BKK
@Socky, der Artikel war wirklich lustig; es gibt in der internationalen Gastronomie genug "Möchtegern-Gourmet-Adressen) - die sich mangels Substanz selbst irgendwann erledigen. Leiden tuen unter solchen Hypes die wirklichen Spitzenrestaurants. Zum Dusit kann ich nix sagen, war ich das letzte mal vor ca. 20 Jahren.

@Franky53, hast Recht. Aber gerade bei Euch gibt's doch noch das perfekte WienerSchnitzel, den Kaiserschmarrn und die Marrillenknödel! Gibt's die "Drei Husaren" noch in Wien?
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
16.951
Reaktion erhalten
1.868
Ort
nicht mehr hier
Leider nein.
Plachuttas Gasthaus zu Oper oder Grünspan in Ottakring ist zu empfehlen oder das Minoritenstüberl von Andi Wojta
Außerdem gibt aber unzählige Gasthäuser mit vorzüglicher Hausmannskost zum erschwinglichen Preisen.
da bekommst du Mittag oft schwer einen Tisch.
 
socky7

socky7

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
07.11.2007
Beiträge
4.514
Reaktion erhalten
2.855
Ort
Berlin / Prasat / Albay
unglaublich : Nudelsuppe für 10 Bahthttp://www.wochenblitz.com/nachrichten/60594-nudelsuppe-fuer-10-baht-gibt-es-tatsaechlich-noch.html#contenttxt
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.109
Reaktion erhalten
1.332
Ort
Hamburg
Wieso findest du derartige Restaurants unverschämt, socky? An dem Essen verdienen die nicht viel, weil die Zubereitung so aufwändig ist. Die guten Gewinnspannen werden bei den Getränken erzielt, das ist aber nicht nur in der Spitzengastronomie so.

Mag ja sein, dass manch einem so wie Broder eher Hausmannskost zusagt. Aber was er da schreibt ist weniger amüsant als ignorant.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.459
Reaktion erhalten
2.849
Ort
Bangkok / Ban Krut
An dem Essen verdienen die nicht viel, weil die Zubereitung so aufwändig ist. Die guten Gewinnspannen werden bei den Getränken erzielt, das ist aber nicht nur in der Spitzengastronomie so.
Das ist absolut richtig. Ein Gast der in einem ambitionierten Restaurant zum Essen ein Glas Wasser trinkt ist ein Verlustgeschaeft.
 
singto

singto

Senior Member
Dabei seit
09.11.2007
Beiträge
1.049
Reaktion erhalten
382
Ort
Südbaden
@Chak: Mag ja sein, dass manch einem so wie Broder eher Hausmannskost zusagt. Aber was er da schreibt ist weniger amüsant als ignorant.
Ich finde es einfach Klasse was der Broder da wieder aus der Feder haut:

"Würde so etwas in China passieren, wäre es ein Fall für Amnesty International.
In Berlin aber, wo die Currywurst erfunden wurde,
war es ein Nachweis von kulinarischer Hochkultur, bei der es nicht auf das Essen,
sondern auf die Haltung zum Essen ankommt."
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.595
Reaktion erhalten
3.837
Ort
Beach/Thailand
Manchesmal wird eine Grenze mit allzu spitzfindigen Kochdarstellungen überschritten, und dann erscheint es (für einen aussenstehenden Beobachter umsomehr) mehr dekadent als geschmackvoll. Angesichts auch der Tatsache, dass man mit geradezu jedem Lebensmittel und allem Nahrhaften - ob mit Obst, Gemüse oder Fleisch oder sonstwas -, wenn man es in Miniportionen raffiniert anmutend durch verschiedenartige Drapierungen und sinnige Namen auf Riesentellern darbringt, eine selektiv eingestimmte Erwartungshaltung befriedigen kann.
 
walt.

walt.

Senior Member
Dabei seit
22.11.2003
Beiträge
237
Reaktion erhalten
3
schön @benni,
dass dich dieser Lifestyle in deinen Erwartungen befriedigt. Weiter so!
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.459
Reaktion erhalten
2.849
Ort
Bangkok / Ban Krut
Ich sehe das ganz pragmatisch. Ein Restaurant mit Publikum hat seine Existenzberechtigung, eines ohne Publikum hat keine und ist schnell wieder weg.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.385
Reaktion erhalten
6.678
Ort
Im Norden
leider hast du nicht ein Wort verstanden, denn das Posting war nichts anderes als eine kritische Auseinandersetzung damit.
"Die Sonne geht morgens auf" ist eher eine sachliche Beobachtung und enthält keine Kritik, so wenig kritisch war auch dein Vergleich einer
Showküche mit Architektur oder Positionierung von "Kunst" in Museen im Original. Nachträglich den eigenen Originaltext verändern und sich dann darauf beziehen.... nicht gerade fair.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.595
Reaktion erhalten
3.837
Ort
Beach/Thailand
den Vergleich mit 'Kunst ins Licht rücken' habe ich nachträglich weggelassen, da es sein kann, daß es auch hierbei zu Missverständnissen kommen kann.

Worin ist der Bezug dazu? Was ist nicht fair?=?
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.385
Reaktion erhalten
6.678
Ort
Im Norden
Dein nicht veränderter Originaltext war keineswegs kritisch sondern neutral, ließ auch für mich keinerlei Rückschlüsse ableiten wie Deine
Einstellung gegenüber Schowküche ist.

Von daher war Deine Erwiderung gegeüber Walt nicht fair, ist insgesamt nicht weiter wichtig, fiel mir nur auf.
 
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.117
Reaktion erhalten
1.252
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
Solche Restaurants gibt es in Europa eine ganze Menge, in Spanien,Frankreich,Schweiz und Deutschland wird die sogg. Molekularküche zelebriert wobei ein Menü bis zu € 200,- kosten darf und eine Portion die Größe sechs Erbsen hat, teilweise mit Trockeneis serviert, damit es ach so schön raucht und teuer aussieht! Ich halte nix von soetwas, ist lediglich für überspannte Neureiche die den Unterschied zwischen Forellenkaviar und iranischen nicht kennen, bezw. zwischen Prosecco oder echten Champus aus Reims.................gescheige eine Auster essen können und bei einem Hummer die Gabel in der Schere stecken bleibt..............:huh:
Leider gibt es die 3Husaren in Wien schon lange nicht mehr, ich arbeitete in den 60ern kurze Zeit unter dem ersten Besitzer Vodermeier. Dieser Lokal galt damals als die Nr.1 in Ö, ebenso das Kerzenstüberl, wo der TH König mit Frau zum Dinnieren kam, Kennedy usw.......auch dieses ist leider geschichte!
Diese sogg.Neue Küche ist lediglich Show und Tralala um den Angebern das Geld aus der tasche zu ziehen. Ich bevorzuge die ordentliche Regionalküche des jeweiligen Landes und freue mich wenn ich Königsberger Klopse in Berlin bekomme, genauso als wenn ich hier in TH fangfrischen Fisch am Teller habe ( HuaHin am Holzsteg ). Wichtig ist, wenn das Servicepersonal gut geschult ist und freundlich zum Gast, dann erst kommt das Essen!
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.918
Reaktion erhalten
973
Ort
NRW/BKK
@hueher, man sollte nicht so pauschal urteilen. Eine "Renovierung" der alten Spitzenküche à la Escoffier war dringend notwendig. Leider führte das natürlich zu absurden Experimenten. Da würde ich auch nichtmals die Hälfte für zahlen.
Aber die von Dir erwähnten Drei Husaren, das Landhaus Bacher oder die Küche im Bleibacher Hof in den 80/90igern (weisst Du noch den Koch damals; die Kasnockerln und die Knoblauchsuppe!) die haben ja auch viel Neues kreiert.

So gesehen habe ich auch die Preise beim Witzigmann in der Aubergine oder bei Harald Wohlfahrt in der Traube Tonbach akzeptiert. Ein- oder zweimal im Jahr ist sowas immer ein denkwürdiges Ereignis - danach gibt's dann eben Butterbrot oder Eintopf.
 
wasa

wasa

Gesperrt
Dabei seit
13.07.2002
Beiträge
7.876
Reaktion erhalten
433
Ort
Bangkok
Wenn ein Vogel so hoch fliegt und dann im Alter im Stroh rumscharrt verstehe ich nicht.
 
Thema:

Gibt es solche Gourmet-Restaurants auch in Thailand, bei denen der Magen leer bleibt?

Gibt es solche Gourmet-Restaurants auch in Thailand, bei denen der Magen leer bleibt? - Ähnliche Themen

  • Was gibt es für günstige Möglichkeiten um Post oder Pakete nach Thailand zu senden?

    Was gibt es für günstige Möglichkeiten um Post oder Pakete nach Thailand zu senden?: Hallo, da gibt es natürlich die Deutsche Bundespost für Briefsendungen. Wer aber hat Erfahrungen wenn es um Paketsendungen geht, Luft- oder...
  • Es gibt hier ein bestialisches Problem

    Es gibt hier ein bestialisches Problem: Hier im Dorf geht ein schwarzer Kater um, der systematisch alle Kätzchen die er erwischen kann tötet. Ich habe mich im Internet bereits schon...
  • Bin jetzt oft in Bangkok, gibt es einen festen Treffpunkt für DACH Ausländer ?

    Bin jetzt oft in Bangkok, gibt es einen festen Treffpunkt für DACH Ausländer ?: Es existiert wohl ein DACH Frauen Treff, aber da ich männlich bin ist der wohl nicht das Richtige :-) Gibt es etwas in der Art auch für Männer ...
  • Thaiändiche Gesetze in deutsche übersetzt? Gibt es so etwas?

    Thaiändiche Gesetze in deutsche übersetzt? Gibt es so etwas?: Hallo, gibt es die offiziellen thailändischen Gesetzestexte in deutscher Übersetzung? Als Buch oder so?
  • Fred2 - gibts den noch

    Fred2 - gibts den noch: Hallo hat jemand eine Ahnung ob Fred (hier im Forum als fred2 - aber schon lange nicht mehr eingelogged) noch in Jomtien lebt? Der ist 2006...
  • Fred2 - gibts den noch - Ähnliche Themen

  • Was gibt es für günstige Möglichkeiten um Post oder Pakete nach Thailand zu senden?

    Was gibt es für günstige Möglichkeiten um Post oder Pakete nach Thailand zu senden?: Hallo, da gibt es natürlich die Deutsche Bundespost für Briefsendungen. Wer aber hat Erfahrungen wenn es um Paketsendungen geht, Luft- oder...
  • Es gibt hier ein bestialisches Problem

    Es gibt hier ein bestialisches Problem: Hier im Dorf geht ein schwarzer Kater um, der systematisch alle Kätzchen die er erwischen kann tötet. Ich habe mich im Internet bereits schon...
  • Bin jetzt oft in Bangkok, gibt es einen festen Treffpunkt für DACH Ausländer ?

    Bin jetzt oft in Bangkok, gibt es einen festen Treffpunkt für DACH Ausländer ?: Es existiert wohl ein DACH Frauen Treff, aber da ich männlich bin ist der wohl nicht das Richtige :-) Gibt es etwas in der Art auch für Männer ...
  • Thaiändiche Gesetze in deutsche übersetzt? Gibt es so etwas?

    Thaiändiche Gesetze in deutsche übersetzt? Gibt es so etwas?: Hallo, gibt es die offiziellen thailändischen Gesetzestexte in deutscher Übersetzung? Als Buch oder so?
  • Fred2 - gibts den noch

    Fred2 - gibts den noch: Hallo hat jemand eine Ahnung ob Fred (hier im Forum als fred2 - aber schon lange nicht mehr eingelogged) noch in Jomtien lebt? Der ist 2006...
  • Oben