Gesundheits-Checkup in Bangkok

Diskutiere Gesundheits-Checkup in Bangkok im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Ich bin (zum Glück) gesund und war daher schon einige Jahre nicht mehr beim Arzt (außer Zahnarzt). Jetzt überlege ich, ob ich mich mal in Bangkok...
franki

franki

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
3.715
Reaktion erhalten
451
Ort
Dresden
Ich bin (zum Glück) gesund und war daher schon einige Jahre nicht mehr beim Arzt (außer Zahnarzt). Jetzt überlege ich, ob ich mich mal in Bangkok durchchecken lasse. Da ich privat (mit Selbstbeteiligung) versichert bin, müßte ich das in Deutschland auch bezahlen, hier nervt mich aber das Warten beim Arzt.

Hat das schon mal jemand gemacht - vielleicht beim Bumrungrad-Hospital - oder ist ein anderes Hospital eher zu empfehlen? Und wie sind die Erfahrungen?
 
A

Antic

Junior Member
Dabei seit
10.07.2012
Beiträge
21
Reaktion erhalten
9
Ort
Bangkok
ich war letzte Woche wieder im Bamrungrad fuers Work Permit.
600b gezahlt und 10min fuer die "Untersuchung" und das wars.

Die richtigen Checkups kosten ein wenig mehr, glaube ich hab da was von 4k+ in Erinnerung.
Service ist recht nett im Bumrangrad aber im grossen und ganzen teuer.
Normalen Checkup kannste in jedem private Hospital machen lassen und das solle deutlich guenstiger sein.
Kannst ja mal ne paar Hospitale abklappern und die Preise hier reinstellen fuer die Checkups, das ist sicher fuer einige interressant.

Ich bisher nur in 3 Krankenhaeuser.
Bamrungrad 4x wegen Work Permit: alles easy und service ist gut
St. Louise 1x wegen Work Permit: war auch recht easy und service war ok
Public Government Hospital in BKK (name vergessen): Bruchbude, war uebervoll von Leuten, sollte dort 4 Stunden warten um einen Doctor zu sehen (war da nur einmal um zu sehen was ich fuer meine gruene Krankenkarte so erwarten kann ;) ) total grenzwertig
 
franki

franki

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
3.715
Reaktion erhalten
451
Ort
Dresden
Hab schon mal kurz auf die Webseite geschaut, die Preise sind so zwischen 10000 und 20000 Baht, aber inkl. Labor etc.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.666
Reaktion erhalten
2.171
Ort
Singapore
Gibt dafuer immer Promotions. Bumrungrad oder BKK Hospital. Nicht teuer fuer den Checkup, nur danach :). Unter 10k fuer das Komplettprogramm.
 
franki

franki

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
3.715
Reaktion erhalten
451
Ort
Dresden
Naja, 'danach' habe ich ja eigentlich nicht vor, bin ja eh nur im Urlaub dort.
 
strike

strike

Moderator
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
31.256
Reaktion erhalten
5.132
Ort
Superior
Habe so einen CheckUp auch mal gemacht.
Ich meine es waren irgendwo um die 120 - 150 Euro.

Zeitaufwand um die 4 -5 Stunden.
Wirkte alles professionell und umfassend.
Ich wurde ausgesprochen höflich und zuvorkommend begleitet.

In den Pausen zwischen den Untersuchungen gab es dann auch noch eine nette Unterhaltung mit einem ehemaligen GI, der dort vor Ort wegen irgendeiner anderen Geschichte war, so dass es nie langweilig wurde.

Gerne wieder.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.804
Reaktion erhalten
2.934
Ort
Bangkok / Ban Krut
Mach ich jedes Jahr einmal, entweder im Bumrungrad oder im Ramkamhaeng.

Kostet um die 15.000, ist sehr gruendlich und dauert ca. 6 Stunden.
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
4.857
Reaktion erhalten
987
Ort
Oberpfalz, Winter TH
Da ich privat (mit Selbstbeteiligung) versichert bin ... hier nervt mich aber das Warten beim Arzt.
Ja sach mal, was hast du denn für scheiß Ärzte / Connections ? :rolleyes:

Lange Wartezeit bei privat, mehrfachem Abrechnungssatz ? Da frag mal meine Frau, ein Anruf genügt und du hast nichtmal Zeit für die obligatorische Zigarette vorm Lungenfunktionstest, so schnell kommste dran :)
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
13.093
Reaktion erhalten
5.131
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Ja sach mal, was hast du den für scheiß Ärzte / Connections ? :rolleyes:

Lange Wartezeit bei privat, mehrfachem Abrechnungssatz ? Da frag mal meine Frau, ein Anruf genügt und du hast nichtmal Zeit für die obligatorische Zigarette vorm Lungenfunktionstest, so schnell kommste dran :)

stimmt !

Ich wurde sogar einmal mit noch brennender Zigarette direkt `reingewunken ............ :D
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.186
Reaktion erhalten
1.945
Ort
nicht mehr hier
Naja, 'danach' habe ich ja eigentlich nicht vor, bin ja eh nur im Urlaub dort.
Mac meinte wohl weiterführende Untersuchungen, außerdem glaube ich nicht ,das Gastroskopie und Koloskopie z.B bei dem Preis inbegriffen ist.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.666
Reaktion erhalten
2.171
Ort
Singapore
Mac meinte wohl weiterführende Untersuchungen, außerdem glaube ich nicht ,das Gastroskopie und Koloskopie z.B bei dem Preis inbegriffen ist.
Ja, Standard-Tests sind immer per Promotion billig zu schiessen. Wenn dann irgendwas auftaucht, wird man Kunde, oder nicht :)
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
Du musst aber laufend beobachten, wann es den Test zum Schnäppchen-Preis gibt,
dann zuschlagen.

Das Bumrungrad Hospital hat einen sehr guten Ruf, Du kannst darauf vertrauen,
dass die Laborleistungen echt sind, und wirklich Deine Werte ermittelt werden.

Laborleistungen sind ja in der Vergangenheit in die Diskussion gekommen,
Regierungsstellen schicken Wasserproben immer an 3 verschiedene Labors,
weil eben bekannt ist, dass zuviele Labors nur mit "gefälligen" Ergebnissen bedienen.

Dennoch muss man sich schlau machen, welche Tests wieviel kosten, welche benötigt werden,
und welche im persönlichen Fall entbehrlich sind.

Auch die Frage nach genetischen Vorerkrankungen in der Familie sollten bei der Auswahl der richtigen Tests eine Rolle spielen.
- grosses Blutbild, mit ...

weiter ist aber auch die Frage der leicht verdrängten körperlichen Beschwerden aufzuarbeiten.
Gerade weil man sie verdrängt, beginnt man,
in einem Buch festzuhalten, wann man welche Beschwerden hat,
denn in ein paar Monaten sind sie längst vergessen.

Beliebt ist die Frage, ob ev. anderes Essen in Thailand, anderer Lebensrhythmus, zu veränderten Werten führen können ?
Klar, beim Urintest wird immer das wiedergespiegelt, was sich auch durch die Nahrung der letzten Tage und Wochen abzeichnet.

Grundsätzlich sollte aber klar sein,
um Blutwerte richtig beurteilen zu können, bringt ein Spot-Befund wenig,
wenn man die Entwicklung nicht im Chart der vergangenen Blutwerte der Vergangenheit sehen kann.

Hier ist halt eine persönliche, und gut geführte Krankenakte erforderlich,
wobei der Begriff "Krankenakte" dumm ist,
jeder der sich als gesund bezeichnet, braucht für ein normales Monitoring, so eine Akte für den Arzt,
um eine akkurate Beurteilung des status quo zu erfahren.
 
franki

franki

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
3.715
Reaktion erhalten
451
Ort
Dresden
Du musst aber laufend beobachten, wann es den Test zum Schnäppchen-Preis gibt,
dann zuschlagen.

Das Bumrungrad Hospital hat einen sehr guten Ruf, Du kannst darauf vertrauen,
dass die Laborleistungen echt sind, und wirklich Deine Werte ermittelt werden.
Naja, laufend beobachten wird nicht gehen, da ich dafür ja nur ein begrenztes Zeitfenster habe, wenn ich in Bangkok bin.

Das die Laborleistungen echt sind, ist ja eigentlich das Mindeste, was man verlangen kann.

Ob ich nun wirklich in Thailand zum Checkup gehe, weiß ich noch nicht, war nur mal so eine Überlegung. Im Urlaub hätte ich halt Zeit dafür. Aber vielleicht gehe ich auch mal in Deutschland, ich wüßte da jetzt nur nicht, wo es da so ein fertiges 'Package' gibt.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
Das die Laborleistungen echt sind, ist ja eigentlich das Mindeste, was man verlangen kann.
der war gut,
(die Frische, eines noch nicht ausgewanderten)
aber Bumrungrad sind die Chancen dafür tatsächlich gut.

Ich war im Besten Krankenhaus in Pattaya,
der Arzt traute sich nicht, mich zum Röntgen zurück zu schicken,
weil die Aufnahme unscharf war (musste mich wohl bewegt haben),
er stellte stattdessen eine Diagnose aufgrund der Aufnahme,
"alles ok, Bruch nicht ersichtlich"
Die RöntgenDame hätte wohl das Gesicht verloren, unbrauchbare Aufnahmen sind in dem Abrechnungssystem nicht vorgesehen.

soll heissen,
die Befunde bei wichtigen Dingen immer einen zweiten Arzt zumailen, nie eine gravierende Entscheidung aufgrund einer Arztmeinung treffen.
(ich erfuhr später, Röntgenbild unbrauchbar für eine abschließende Diagnose)
 
Thema:

Gesundheits-Checkup in Bangkok

Gesundheits-Checkup in Bangkok - Ähnliche Themen

  • Gesundheit extrem

    Gesundheit extrem: Das ist bei Weitem noch nicht durchdacht. Ich habe eine Mutter, die seit 3 Monaten in einem Pflegeheim lebt. Ich habe eine Schwester, die seit...
  • Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, Pharma-Industrie, usw.

    Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, Pharma-Industrie, usw.: Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, u.a.Pharma-Industrie, usw. ============== Eine Statistik ist wie ein Bikini, sie zeigt...
  • Wie bleibe ich in LOS gesund?

    Wie bleibe ich in LOS gesund?: Viele von uns besitzen ja keine KV. Deshalb ist es essentiell gesund zu bleiben. Auch geistig. Hier möchte ich ein Brainstorming anregen. Fange...
  • kuriose Erkenntnisse der Wissenschaft

    kuriose Erkenntnisse der Wissenschaft: haben wir schon den 1.April ? oder ist das eine Werbung der Silikon-Industrie? oder sind das wirklich wissenschaftl. Erkenntnisse? Laut...
  • Gesundheit, unser wichtigstes Gut

    Gesundheit, unser wichtigstes Gut: Gabel statt Skalpell. Darf auf ein anderes Thailand Forum verwiesen werden ? Vermutlich nicht. Darum setzte ich einen Link für ein sehr...
  • Gesundheit, unser wichtigstes Gut - Ähnliche Themen

  • Gesundheit extrem

    Gesundheit extrem: Das ist bei Weitem noch nicht durchdacht. Ich habe eine Mutter, die seit 3 Monaten in einem Pflegeheim lebt. Ich habe eine Schwester, die seit...
  • Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, Pharma-Industrie, usw.

    Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, Pharma-Industrie, usw.: Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, u.a.Pharma-Industrie, usw. ============== Eine Statistik ist wie ein Bikini, sie zeigt...
  • Wie bleibe ich in LOS gesund?

    Wie bleibe ich in LOS gesund?: Viele von uns besitzen ja keine KV. Deshalb ist es essentiell gesund zu bleiben. Auch geistig. Hier möchte ich ein Brainstorming anregen. Fange...
  • kuriose Erkenntnisse der Wissenschaft

    kuriose Erkenntnisse der Wissenschaft: haben wir schon den 1.April ? oder ist das eine Werbung der Silikon-Industrie? oder sind das wirklich wissenschaftl. Erkenntnisse? Laut...
  • Gesundheit, unser wichtigstes Gut

    Gesundheit, unser wichtigstes Gut: Gabel statt Skalpell. Darf auf ein anderes Thailand Forum verwiesen werden ? Vermutlich nicht. Darum setzte ich einen Link für ein sehr...
  • Oben